≡ Menu

Transformation

Wie schon in meinen letzten Tagesenergie-Artikeln erwähnt, erfahren wir Menschen aufgrund einer zehntägigen Portaltagserie, aktuell einen immensen Anstieg unserer eigenen Schwingungsfrequenz. Natürlich, diese Schwingungserhöhungen sind abseits dessen auch ein fester Bestandteil des derzeitigen Quantensprung ins Erwachen, sind eine konsequente Folge des neu begonnenen kosmischen Zyklus bzw. der 13.000 jährigen“Aufwach“ Periode (In der wir uns schon seit dem 21. Dezember 2012 befinden – Beginn des Wassermannzeitalters) und erreichen uns aus diesem Grund immer wieder.

Die heutige Tagesenergie am 19. September stellt uns Energien zur Verfügung, durch die wir wieder einige Veränderungen im eigenen Leben, initiieren können. Aus diesem Grund spricht man hier auch von Energien der Transformation/Erlösung. Letztlich ist damit auch die Transformation/Erlösung eigener Probleme und Schattenanteile gemeint, die uns immer wieder im Weg stehen und die

Die heutige Tagesenergie am 09. September steht weiterhin für Veränderung, Transformation und dem Ende alter gedanklicher Strukturen. So erfahren wir Menschen auch nach wie vor ein energetisches Hoch, dass wiederum auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist.

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht der sechste Vollmond in diesem Jahr, um genau zu sein sogar ein Vollmond im Sternzeichen Schütze. Dieser Vollmond bringt dabei wieder einige tiefgreifende Veränderungen mit sich und kann für viele Menschen eine drastische Wende in ihrem eigenen Leben darstellen. So befinden wir uns aktuell auch in einer besonderen Phase, in der es um eine vollkommen Neuausrichtung unseres eigenen Bewusstseinszustandes geht. Wir können unsere eigenen Handlungen nun in Einklang mit unseren eigenen seelischen Wünschen bringen. Es kommt aus diesem Grund auch in vielen Lebensbereichen zu einem Abschluss und zugleich auch zu einem essenziellen Neuanfang.

Der gestrige Vollmond (11.02.2017) im Löwen, ging mit eine massiven energetischen Anhebung einher, die wiederum starke Auswirkungen auf unseren derzeitigen Bewusstseinszustand hat. Neu oder Vollmondphasen üben in diesem Zusammenhang immer einen starken Einfluss auf unsere Psyche aus. Der Vollmond steht dabei immer mit Fülle in Verbindung und kann aufgrund seiner starken Schwingungsfrequenzen, einen beflügelnden Einfluss auf unseren geistigen Zustand ausüben. Auf der anderen Seite kann ein Vollmond aber auch karmische Verstrickungen und gedankliche Probleme, die eventuell sogar tief in unserem Unterbewusstsein verankert sind, in unser Tagesbewusstsein transportieren. Der gestrige Vollmond, der sogar mit einer Mondfinsternis einherging, löste starke innere Befreiungsprozesse aus und konnte unsere persönliche geistige/seelische Transformation in neue, positive Richtungen lenken.

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.