≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Die Macht deiner Gedanken ist grenzenlos. Dabei kann man einen jeden Gedanken realisieren oder besser gesagt in der eigenen Realität manifestieren. Selbst die abstraktesten Gedankengänge, an deren Realisierung wir massivst zweifeln, uns gegebenenfalls sogar über diese Vorstellungen innerlich lustig machen, können auf materieller Ebene manifestiert werden. Grenzen gibt es diesem Sinne nicht, lediglich selbstauferlegte Grenzen, negative Glaubenssätze (Das geht nicht, ich kann das nicht, dass ist unmöglich), die der Entfaltung des eigenen gedanklichen Potenzials massivst im Wege stehen. Dennoch schlummert tief im Inneren eines jeden Menschen ein grenzenloses Potenzial, dass bei entsprechender Nutzung das eigene Leben in eine vollkommen andere/positive Bahn lenken kann. Häufig zweifeln wir an der Macht unseres eigenen Geistes, zweifeln an unseren eigenen Fähigkeiten und gehen instinktiv davon aus, dass wir für gewisse Dinge einfach nicht bestimmt wären und uns aus diesem Grund ein entsprechendes Leben verwehrt bleiben würde.

Die grenzenlose Macht der Gedanken

Grenzenlose Macht deiner GedankenDies ist aber ein Trugschluss, eine selbstauferlegte Bürde, die letztlich den weiteren Verlauf unseres Lebens stark beeinträchtigt. Wir erschaffen gedankliche Probleme uns lassen uns von diesen leiten. In diesem Zusammenhang nutzen wir auch häufig nicht die Macht unseres eigenen Geistes, setzen uns nicht mit dieser auseinander, sondern wir richten unseren eigenen Bewusstseinszustand auf negative Ereignisse aus. Wir legitimieren so negative Gedanken im eigenen Geiste und ziehen in der Folge auch nur weitere negative Lebenssituationen in das eigene Leben. Das Gesetzt der Resonanz beschenkt uns halt immer mit Situationen, Gedanken, Ereignisse, die wiederum unsere eigenen Schwingungsfrequenz entsprechen. Energie zieht immer Energie an, die auf einer gleichen Frequenz schwingt. Diesbezüglich kann auch nur aus einem positiv ausgerichteten Bewusstseinszustand, eine positive Realität heraus entstehen. Ein Mangelbewusstsein (Ich habe nicht, ich brauche aber) zieht weiteren Mangel an, eine Ausrichtung auf Fülle (Ich habe, benötige nicht oder ich bin zufrieden) zieht weitere Fülle an. Das worauf man sich überwiegend fokussiert, wird letztlich auch in das eigene Leben treten. Glück und Zufall, oder ein vermeintliches Schicksal, dass man nicht umgehen könnte, gibt es daher nicht. Es gibt nur Ursache und Wirkung. Gedanken, die eine entsprechende Wirkung erzeugen und am Ende des Tages wieder zu einem zurückkehren. Man kann aus diesem Grund das eigene Schicksal selbst in die Hand nehmen und sich selbst aussuchen, ob man ein Leben voller Glück oder ein Leben voller Tiefschläge erschafft (Es gibt keinen Weg zum Glück, glücklich sein ist der Weg).

Deine Geschichte ist eine von vielen Möglichkeiten. Wähle von daher mit bedacht und erschaffe ein Leben was vollkommen deinen Vorstellungen entspricht. Nutze die magnetischen Anziehungskräfte deines eigenen Geistes..!!

Die Möglichkeiten sind was das betrifft auch grenzenlos. Du kannst den weiteren Verlauf deines Lebens selbst bestimmen, zu jeder Zeit, an jedem Ort. Dabei existieren unzählige Szenarien, Situationen oder Lebensereignisse, die du realisieren könntest. Die Auswahl an gedanklichen Szenarien ist dabei riesig, ja sogar unendlich und du kannst dir einen dieser Gedanken aussuchen und durch vollkommene Ausrichtung darauf, Realität werden lassen. Wer möchtest du sein? Was möchtest du noch erleben? Was benötigst du? Wie sieht ein Leben nach deinen Vorstellungen aus? All diese Fragen könntest du beantworten und anschließend an der Manifestation dieser Antworten/Vorstellungen arbeiten.

Die Ausrichtung des eigenen Bewusstseinszustandes ist zur Realisierung eines positiven Lebens essenziell. Nur aus einem positiven Geist, kann auch eine positive Realität heraus entstehen..!!

Es ist dein Leben, dein Geist, dein Bewusstseinszustand und deine grenzenlose gedankliche Macht, mit der du ein Leben nach deinen Vorstellungen erschaffen kannst. Untergrabe von daher nicht die Macht deines Geistes, erliege keinem selbstauferlegten Schicksal sondern beginne wieder damit, die grenzenlose Macht deines eigenen Geistes zu entfalten, es hängt nur von dir selbst ab. In diesem Sinne bleib gesund, zufrieden und lebe ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.