≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Seit dem neu begonnenen Wassermannzeitalter (21. Dezember 2012) findet auf der Welt eine massive geistige Weiterentwicklung statt. Die Menschen erforschen wieder verstärkt ihren eigenen Urgrund, setzen sich mit den großen Fragen des Lebens auseinander und erkennen parallel dazu die wahren Hintergründe des derzeitigen chaotischen planetaren Umstandes. Die bewusst produzierten Misstände werden immer stärker aufgedeckt und die gleichgeschalteten Systemmedien verlieren immer mehr an Vertrauen. Die Menschen lassen sich in der Folge immer weniger täuschen und entlarven das auf Desinformationen basierende System.

Die Lage spitzt sich zu

Die Lage spitzt sich zuDabei findet eine gewaltige Wahrheitsfindung statt und immer weniger Menschen fallen auf die Lügen herein, die uns Tagtäglich vorgesetzt werden. Unsere Marionettenpolitiker verlieren aus diesem Grund immer mehr an Glaubwürdigkeit und ihre fragwürdigen Handlungen, – die lediglich das Interesse mächtiger Familien, Lobbyisten, Bänkern und anderen Machtinstanzen wiederspiegeln, werden vermehrt hinterfragt. Inzwischen sind sich sogar so viele Menschen über diesen Umstand bewusst, dass teilweise eine regelrechte Panik in den Köpfen der Mächtigen herrscht. Dennoch wird das Spiel weiterhin betrieben und es wird mit aller Macht versucht, den Bewusstseinszustand der Menschheit weiterhin einzudämmen. In diesem Zusammenhang wird auch unsere Meinungsfreiheit immer stärker eingeschränkt. So habe ich auch schon des öfteren in meinen Texten erwähnt, dass Menschen die diese Missstände aufdecken bzw. Menschen, die aufgrund ihres Wissens dem System gefährlich werden könnten, gezielt denunziert werden.

Menschliche Wächter wurden vom System so konditioniert, sodass sie alles der Lächerlichkeit preisgeben + ablehnen, was nicht ihrem eigenen konditionierten und geerbten Weltbild entspricht..!!

So erwähne ich auch immer wieder gerne das Xavier Naidoo Beispiel, eine in Deutschland sehr bekannte Persönlichkeit, die auf all diese Misstände aufmerksam machte und in der Folge ganz gezielt der Lächerlichkeit preisgegeben wurde. So werden Menschen, die über die Machenschaften bescheid wissen und ihr Wissen kundtun, sofort als Verschwörungstheoretiker diffamiert. So diskreditiert man ganz gezielt die Gedankenwelt anderer Menschen und erzeugt bei vielen Menschen eine innerlich akzeptierte Ausgrenzung gegenüber diesen Menschen.

Die Unterdrückung der Wahrheit nimmt immer größere Ausmaße an

Die Unterdrückung der Wahrheit nimmt immer größere Ausmaße an„Man möchte mit einer solchen Person ja nichts zu tun haben“, „dass sind ja sowieso nur Spinner, Verschwörungstheoretiker die einfach wilde Behauptungen aufstellen“. Hier spricht man auch von so genannten menschlichen Wächtern. Menschen, die mit aller Macht ein System verteidigen, von dem sie erstens abhängig gemacht wurden und zweitens nicht wissen, warum dieses System überhaupt existiert (Der größte Teil der Menschheit versteht nicht was auf diesem Planeten geschieht und er versteht noch nicht einmal, dass er es nicht versteht). Übrigens, wer mehr über die wahre Herkunft des Wortes „Verschwörungstheoretiker“ wissen möchte, der sollte sich unbedingt diesen Artikel durchlesen: Die Wahrheit hinter dem Wort „Verschwörungstheorie“ (Konditionierung der Massen – Sprache als Waffe). Um noch einmal auf die Einschränkung der Meinungsfreiheit zurückzukommen, diese wird immer stärker unterdrückt und so werden Menschen, die auf solche Themen aufmerksam machen, von den Massenmedien regelrecht angegangen. Diese Einschränkung findet auch unter dem Deckmantel der sogenannten „Fake-News“ statt, Menschen, die auf solch brisante Themen aufmerksam machen, Themen, – die dem System gefährlich werden könnten und dann als Fake-News ganz gezielt betitelt werden. Auf der anderen Seite straft auf Facebook inzwischen Seiten ab, die systemkritische Inhalte bringen. So war auch unsere Seite schon des öfteren von dieser Einschränkung betroffen. Sobald wir nämlich auf Haarp, Chemtrails, Impflügen und co. aufmerksam machen, bricht unsere Reichweite von einen Tag auf den anderen massiv ein. Genau so bricht dann auch unser Verdienst regelrecht ein und es dauert einige Tage, bis wir uns davon wieder einigermaßen erholen. So gab es auch schon Monate, in denen unsere monatlichen Einnahmen massivst einbrachen und wir am Ende des Monats nur noch so gerade unsere Rechnungen bezahlen konnten und anschließend nichts mehr übrig hatten (Nach der Veröffentlichung unseres damaligen Haarp Artikels viel uns das zum ersten mal auf).

Egal was auch geschehen mag, wir werden uns auf keinen Fall einschüchtern oder abschrecken lassen und immer wieder auf diese Themen aufmerksam machen..!!

Doch schreckt uns das ab? NEIN, denn wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Aus diesem Grund werden wir auch immer wieder auf solche Themen aufmerksam machen, da es einfach extrem wichtig ist und eine Herzensangelegenheit von uns geworden ist. Wir lassen uns auf keinen Fall davon unterkriegen, auch wenn wir und vor allem andere Seiten/Menschen, immer härter angegangen werden. In den kommenden Jahren soll das ganze übrigens sogar noch verschärft werden und systemkritische Seiten, werden dann vom Google Algorithmus erkannt und anschließend vollständig gebannt. Selbst systemkritische Facebook Seiten werden dann vermehrt gelöscht, sodass weiterhin ein Zustand aufrechterhalten werden kann, in dem die Wahrheit auf allen Daseinsebenen, unterdrückt wird. Aktuell ist es aber zum Glück noch nicht so weit, dennoch werden solche Inhalte stärker denn je eingeschränkt. So berichtet auch Heiko Schrang von Macht-steuert-Wissen.de darüber, wir er und andere Menschen aufgrund ihrer systemkritischen Inhalte, nun schon des öfteren verklagt wurden und so mit aller Macht versucht wurde, ihre Meinungsfreiheit einzuschränken. In diesem Zusammenhang hat er auch in seinem neusten Video über diese Problematik berichtet und ganz genau erklärt, wie und warum diese Einschränkung stattfindet. Ein Video das ihr euch mal unbedingt anschauen solltet. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.