≡ Menu

Der aktuelle Wandel

Wie schon in einen meiner letzten Artikel über die derzeitigen Schwingungserhöhungen auf unserem Planeten erwähnt, begann seit dem dem letzten Neumond am 24. Juni 2017, ein neuer Zyklus, der erstens bis zum nächsten Neumond am 23. Juli 2017 anhalten wird, zweitens eine Zeit ankündigt, in der wir persönliche Durchbrüche in sämtlichen Lebensbereichen vollziehen werden/können und drittens sehr wichtig für unser eigenes Gedeihen ist. In den letzten Jahren, seit dem Beginn des kollektiven Erwachens bzw. des neu begonnenen Wassermannzeitalters, das am 21. Dezember 2012 eine Zeit des Wandels einläutete, erfährt die gesamte Menschheit ein massives geistiges Erwachen.

Puuuuh die letzten Tage waren für viele Menschen aufgrund spezieller kosmischer Umstände sehr intensiv, nervenaufreibend und vor allem sehr anstrengend. Zu aller erst war am 13.11 ein Portaltag, der dazu führte das wir Menschen mit einer starken kosmischen Einstrahlung konfrontiert wurden. Einen tag später erreichte uns dann das Phänomen des Supermondes (Vollmond im Stier), der aufgrund des vorherigen Portaltages intensiviert wurde und die planetare Schwingungsfrequenz nochmal gewaltig angehoben hat. Diese Tage waren aufgrund dieses energetischen Umstandes sehr belastend und führten uns einmal mehr unsere eigene seelische + geistige Situation vor Augen.  

Das goldene Zeitalter fand schon mehrfach in verschiedensten antiken Schriften Erwähnung und meint dabei ein Zeitalter in dem weltweiter Frieden, finanzielle Gerechtigkeit und der respektvolle Umgang mit unseren Mitmenschen, den Tieren und der Natur herrschen wird. Es ist eine Zeit, in der die Menschheit wieder ihren wahren Urgrund ergründet hat und aufgrund dessen im Einklang mit der Natur lebt. Der neu beginnende kosmische Zyklus begründete in diesem Zusammenhang den Anfang dieser Zeit und läutete einen weltweiten Wandel ein, der sich auf allen Daseinsebenen bemerkbar macht. Dieser Wandel führt letztlich dazu das sich die Menschheit geistig massivst weiterentwickelt und sich wieder ihrer multidimensionalen Fähigkeiten bewusst wird. 

Seit einigen Jahren erfährt das kollektive Bewusstsein der Menschheit ständige Upgrades. Dabei führen komplexe kosmische Prozesse dazu, dass sich die Schwingungsfrequenz eines jeden einzelnen Menschen drastisch erhöht, was wiederum zu einer massiven geistigen Weiterentwicklung führt. Dieser Prozess, den man in diesem Zusammenhang auch als einen Quantensprung ins Erwachen bezeichnen kann, ist letztlich erforderlich damit der chaotische planetare Umstand zum positiven verändert werden kann. Aus diesem Grund erwachen immer mehr Menschen und setzen sich mit den immateriellen Strukturen des Lebens auseinander. [click to continue…]

In den letzten Jahren wurde vermehrt von den so genannten apokalyptischen Jahren gesprochen. Dabei wurde immer wieder erwähnt, dass uns bald eine Apokalypse droht und verschiedene Umstände dazu führen werden, dass die Menschheit bzw. der Planet mitsamt all seinen drauf lebenden Lebewesen, untergehen wird. Gerade unsere Medien haben in diesem Zusammenhang sehr viel Propaganda betrieben und machten immer wird mit unterschiedlichen Beiträgen auf diese Thematik aufmerksam. Vor allem der 21. Dezember 2012 wurde was das angeht vollkommen der Lächerlichkeit preisgegeben und absichtlich mit einem Weltuntergang in Verbindung gebracht.

Aktuell befindet sich die Menschheit in einer massiven Entwicklungsphase und ist dabei in ein neues Zeitalter einzutreten. Dieses Zeitalter wird auch des öfteren als Wassermann Zeitalter oder das platonische Jahr bezeichnet und soll dazu führen das wir Menschen in eine „neue“, 5 dimensionale Realität eintreten. Dabei ist dies ein übergreifender Prozess der in unserem gesamten Sonnensystem stattfindet. Im Grunde genommen könnte man es auch so formulieren das eine drastische energetische Anhebung des kollektiven Bewusstseinszustandes stattfindet wodurch ein Prozess des Erwachens in Gang gesetzt wird. [click to continue…]

Schon seit Anbeginn des Lebens wird unsere Existenz ständig von Zyklen geprägt und begleitet. Zyklen sind überall anzutreffen. Dabei gibt es uns bekannte kleinere und größere Zyklen. Abseits dessen gibt es aber noch Zyklen, die sich der Wahrnehmung vieler Menschen entziehen. Einen dieser Zyklen bezeichnet man auch als den kosmischen Zyklus. Der kosmische Zyklus, auch das platonische Jahr genannt, ist im Grunde genommen ein 26.000 tausendjähriger Zyklus der bedeutende Veränderungen für die gesamte Menschheit mit sich bringt.

Aktuell ist der Übergang in die fünfte Dimension in aller Munde. Viele Menschen sprechen davon das unser Planet mitsamt all seinen drauf lebenden Menschen in die fünfte Dimension eintritt wodurch eine neues friedliches Zeitalter auf unserer Erde entstehen soll. Dennoch wird diese Vorstellung noch von einigen Menschen belächelt und nicht jeder versteht was es genau mit der fünften Dimension bzw. diesem Übergang auf sich hat.

Wir befinden uns in einem Zeitalter das von einer massiven energetischen Schwingungserhöhung begleitet wird. Die Menschen werden feinfühliger und öffnen ihren Geist für diverse Mysterien des Lebens. Dabei erkennen immer mehr Menschen das einiges in unserer Welt gewaltig falsch läuft. Jahrhunderte lang vertraute man politischen, medialen und industriellen Systemen, man hinterfragte deren Aktivitäten nur in den seltensten Fällen. Häufig wurde das hingenommen was einem vorgelegt wurde, man

Auf der Welt geschehen täglich Dinge die wir Menschen oftmals nicht nachvollziehen können. Häufig schütteln wir nur noch mit dem Kopf und Fassungslosigkeit macht sich in unseren Gesichtern breit. Doch all das was geschieht hat einen bedeutenden Hintergrund. Nichts wird dem Zufall überlassen, alles was geschieht entsteht ausschließlich aus bewussten Handlungen heraus. Dabei gibt es viele relevante Ereignisse und verborgenes Wissen das uns absichtlich verwährt bleibt. Im folgenden Abschnitt

Aktuell befinden wir uns in einer Zeit in der unser Planet von einer ständigen energetischen Schwingungserhöhung geprägt wird. Dieser enorme energetische Anstieg bewirkt eine drastische Erweiterung unseres eigenen Geistes und lässt das kollektive Bewusstsein immer stärker erwachen. Der energetische Anstieg unseres Planeten bzw. der Menschheit findet schon seit Jahrhrunderten in minimalen Schritten statt, doch nun, seit einigen Jahren bewegt sich dieser erwachende Umstand auf einen Höhepunkt zu. Von Tag zu Tag erreicht die energetische

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.