≡ Menu

Direkt beim Verlag bestellen – Unser Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens

Morgen am 18. November 2017 ist es soweit und uns erreicht ein sehr magischer Neumond im Sternzeichen Skorpion. Um genau zu sein ist dies auch der 11. Neumond in diesem Jahr und mit ihm beginnt wieder eine spannende Phase der Neuorientierung. So ist der Skorpion Neumond auch wie jedes Jahr einer der kraftvollsten Neumonde und übt meist eine sehr tiefgreifende Wirkung aus. So kann gerade der Skorpion-Neumond auch einiges in uns wieder aufwirbeln, kann unangenehme Anteile, sprich tiefsitzende Schattenanteile uns wieder vor Augen führen und mit dafür zuständig sein, das wir den Drang verspüren, wieder wahrhaftig zu werden.

Ein kraftvoller Neumond im Skorpion

Ein kraftvoller Neumond im Skorpion Zu belastend ist in diesem Zusammenhang auch einfach das Untergraben unseres eigenen Selbst, sprich die Aufrechterhaltung eigener Blockaden, die Verhinderung unserer eigenen Selbstverwirklichung. Genau so üben auch all unsere verdrängten Ängste, Zwänge und Probleme permanent einen negativen Einfluss auf unseren eigenen Geist aus, verhindern das wir uns selbst wieder akzeptieren, das wir uns selbst annehmen und wieder mit dem Leben im Reinen/im Einklang sein können. Doch all diese Belastung können wir nicht ein Leben lang aufrechterhalten, können uns nicht immer wieder von unseren eigenen selbstgeschaffenen Blockaden aus der Fassung bringen lassen und so in der Folge permanent ein Ungleichgewicht ausleben. Letzten Endes schaden wir uns so nur selbst, verwähren uns wieder im Fluss des Lebens zu baden, halten uns deutlich weniger in gegenwärtigen Strukturen auf und schaffen dadurch auf Dauer ein körperliches Milieu, in dem Krankheiten deutlich schneller entstehen können. Unser Organismus reagiert halt extrem sensibel auf sämtliche Gedanken und Emotionen. Insbesondere negativ belebte/beseelte Gedanken richten dabei auf Dauer einen nicht unerheblichen Schaden an und belasten unser System. Unsere Zellen reagieren halt auf unser eigenes Denken, reagieren auf unsere geistige Ausrichtung. Je mehr wir daher auch negativ denken, desto mehr speisen wir unsere Zellen auch mit niedrig-frequenter Energie.

Der morgige Neumond im Skorpion wird uns definitiv wieder unsere eigenen selbstgeschaffenen Blockaden, unsere Unstimmigkeiten im Leben bzw. unsere eigene fehlenden Selbstliebe vor Augen führen. Dennoch ist dies nichts was wir verteufeln sollten, denn diese direkte Konfrontation steht auf jedenfall im Zeichen der Transformation und dient unserer Entwicklung..!! 

Aus diesem Grund ist es auch so wichtig wieder die Gründe für unsere eigene negative Ausrichtung herauszufinden. Statt unsere Probleme und Ängste zu verdrängen (Egal wie schwerwiegend diese auch sein mögen), sollten wir viel lieber wieder hinsehen und uns bewusst darüber werden, in wie fern wir unser Leben wieder in eine bessere Richtung lenken können.

Ein magischer Neumond der Transformation und Neuorientierung

Neumond im SkorpionAnschließend sollten wir dann wieder aktiv werden und die entsprechenden Veränderungen in die Wege leiten. Was das betrifft eignet sich der Skorpion Neumond auch wunderbar für das Erkennen eigener Ängste und gedanklicher Blockaden. So wird all das was man doch verdrängt und bewusst nicht betrachtet im Skorpion angesprochen oder besser gesagt in unser Tagesbewusstsein transportiert. Letztlich steht der morgige Skorpion-Neumond daher auch für Transformation, für unsere Umwandlung und die damit verbundene Schaffung neuer Strukturen. Es geht nun darum wichtige Entscheidungen zu Treffen und eine Kehrtwende einzuleiten, eine wichtige Wende, um so hinterher wieder in der Kraft unserer Selbstliebe stehen zu können. Auch wenn ein solcher Prozess dabei sehr schmerzhaft sein kann, so führt das Verlassen unserer nachhaltigen Lebensstrukturen am Ende des Tages immer zu einer Befreiung und wird uns im Nachhinein mit einem neuen positiven Lebensweg belohnen. Aus diesem Grund ist der morgige Skorpion Neumond auch sehr wichtig für unser Gedeihen, denn seine kraftvollen/erneuernden Energien können uns definitiv eine neue Richtung aufweisen und uns doch klar machen, welche Richtung unser Leben nun einschlagen soll, kann in uns den Wunsch nach Wandel und Veränderung wecken. Es ist daher auch ein wahrlich magischer Neumond, der übrigens auch noch von einem wichtigen Mitspieler begleitet wird. So Steht Uranus im Quinkunx zum Neumond und wird die kommenden 4 Wochen bis zum nächsten Neumond sehr prägen/bestimmen (Quinkunx  = Eine Winkelbeziehung von 150 Grad || Nebenaspekt). In den kommenden 4 Wochen wird daher unsere Intuition besonders ausgeprägt sein, was auch wichtig ist, da es definitiv ans Eingemachte gehen wird. So könnte die kommende Uranus-Phase auch als anstrengend empfunden werden, aber bringt auf der anderen Seite auch sehr viel Transformationspotenzial mit sich.

Der morgige Neumond im Skorpion kann einerseits als sehr anstrengend empfunden werden, einfach weil er wieder unzählige Schattenanteile in unser Tagesbewusstsein transportieren kann und in uns den Wunsch nach Wandel + Transformation weckt. Auf der anderen Seite kann dieser Neumond aber auch für Regeneration, Heilung und Reinigung stehen, weswegen wir uns am morgigen Tag auch auf keinen Fall all zu sehr überanstrengen sollten..!! 

Dennoch bleibt es abzuwarten in wie fern die kommenden 4 Wochen bis zum nächsten Neumond aussehen werden. Eines steht aber auf jedenfall fest und zwar das wir uns auf schonmal sehr auf den morgigen sehr kraftvollen Neumond im Sternzeichen Skorpion freuen dürfen. Es ist wahrlich ein transformierender Neumond dessen Energien wir auf jedenfall wieder für eine Neuorientierung nutzen sollten. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.