≡ Menu
persoenliche-lebensgeschichte

Der Oktober 2016 birgt sehr viele Herausforderungen und steht im Zeichen kosmischer Umwälzungen, Neuanfänge und Loslassprozesse. Gerade zu Beginn dieses Monats erreichte uns Menschen eine gewaltige kosmische Einstrahlung und ging dabei mal wieder mit intensiven Reinigungsprozessen einher, die sich im Außen sowie im Inneren bemerkbar gemacht haben. Spannungsfelder treten nun wieder vermehrt in den Vordergrund und warten darauf von uns Menschen wieder gelöst zu werden. Genau so können wir gerade in diesem Monat gewaltige Konflikte und Umbrüche erwarten. Dennoch birgt auch dieser Monat gerade zum Ende hin sehr viel Heilungspotenzial. Wir haben nun erneut die Möglichkeit, uns selbst weiter zu ent-WICKELN und unser wahres schöpferisches Potenzial zu entfalten, wenn wir denn dazu bereit sind.

Schwarzer Mond – Neuanfänge und Loslassprozesse!!!

schwarzer-mondDer Beginn des Oktobers war holprig und stand im Zeichen eines schwarzen Mondes. Dieses Phänomen führte letztlich mit dazu, dass vermehrt karmische Verstrickungen und seelischer Ballast ans Tageslicht gebracht wurden. Einsamkeit, Trauer, Selbstzweifel und vor allem Ent-TÄUSCHUNGEN machten sich aufgrund dessen in den Köpfen einiger sensibler/feinfühliger Menschen bemerkbar. Dieser Umstand führte außerdem dazu, dass einige Menschen sich zuweilen sehr niedergeschlagen fühlten und eine depressive Verstimmung vernahmen. Genau so leitete der schwarze Mond in Kombination mit einer erhöhten kosmischen Einstrahlung, tiefgreifende Loslassprozesse ein und forderte uns Menschen indirekt dazu auf vergangene, nachhaltige Programmierungen die tief im unseren Unterbewusstsein verankert sind, nun endlich aufzulösen/transformieren. Aufgrund der Intensität der kosmischen Einstrahlung, werden so gesehen unsere Schattenseiten in das Tagesbewusstsein transportiert und fordern uns dazu auf, dass wir diese wieder akzeptieren, fühlen und in höheres Gedankengut umwandeln. Vor allem Loslassprozesse werden in diesem Zusammenhang für uns Menschen immer wichtiger, denn das haften an einem negativen gedanklichen Szenario, blockiert über die Zeit nur unser eigenes wahres Selbst und führt dazu, dass wir uns letztendlich in einem Teufelskreislauf des Leidens wiederfinden.

Beende nun deinen Leidensprozess!!!

So langsam ist es aber an der Zeit diesen Leidensprozess zu durchbrechen, denn sonst halten wir uns selbst in einer Spirale der Negativität gefangen und verhindern so die Entfaltung unseres eigenen Seelenplans. Was das angeht erreichte die intensive Welle transformierender Energien auch meinen derzeitigen Bewusstseinszustand und forderte mich dazu auf, von solchen blockierenden Mustern nun endlich Abstand zu nehmen, diese endlich loszulassen. In den letzten Tagen fühlte ich mich daher auch sehr niedergeschlagen, spürte die anbahnende Transformation, erlangte neue wichtige Selbsterkenntnisse und fühlte wie noch nie zuvor in meinem Leben, dass sich ein neuer wichtiger Lebensabschnitt anbahnt. Ein Lebensabschnitt der mich aus meinem selbstauferlegten persönlichen Leiden und meinen karmischen Verstrickungen hinaus begleiten wird.

Heilungspotenzial, Wahrheitsfindung und Transformationen

HeilungspotenzialDaher können die Energien des Oktobers gerade zur Mitte und zum Ende hin ein massives Heilungspotenzial entfalten. Dabei sei an dieser Stelle gesagt, dass emotionale, mentale und daraus resultierende physische Probleme in dem neu beginnenden kosmischen Zyklus, immer wieder zum Vorschein kommen. Diese teilweise niederschmetternden Erfahrungen sind aber notwendig, um im eigenen Prozess des geistigen Erwachens voranschreiten zu können. In diesem Zusammenhang gibt es immer wieder Momente, Tage und Wochen in denen wir die Möglichkeit bekommen, unser eigenes Heilungspotenzial zu entfalten. Genau so eine Zeit steht uns bevor und sollte daher von einem jeden einzelnen Menschen genutzt werden. Letzten Endes befindet sich derzeit ein jeder Mensch in einem Quantensprung ins Erwachen. Wir erleben aktuell einer massive Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes und erfahren dadurch eine enorme Transformation unseres Geistes. Diese Zeitspanne wird uns Menschen in ein neues Zeitalter begleiten und dafür sorgen, dass wir Teil einer kosmischen Gesellschaft werden (Stichwort: Goldenes Zeitalter). Aus diesem Grund setzen sich auch immer mehr Menschen mit Spiritualität, Esoterik, Ernährung und vor allem politischen, wirtschaftlichen und industriellen Intrigen auseinander. Die erhöhte kosmische Einstrahlung sorgt was das angeht auch dafür, dass Menschen wieder vermehrt mit diesen Thematiken in Kontakt treten.

Immer mehr Menschen erwachen!!

Von Jahr zu Jahr erwachen mehr Menschen aus ihrem Tiefschlaf und erweitern mithilfe der erhöhten Schwingungsfrequenz den eigenen Bewusstseinszustand. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das gesamte Lügenspiel flächendeckend entlarvt wird und die kritische Masse erreicht ist. Der Oktober wird hierbei nochmal einiges vorantreiben und dafür sorgen das mehr Menschen mit diesen grundlegenden Themen in Resonanz treten. Uns erwartet also mal wieder eine spannende Zeit die von diversen Umbrüchen, Transformations und Wandlungsprozessen begleitet wird. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.