≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Am heutigen Tage ist es wieder soweit und uns erreicht der letzte Portaltag in diesem Monat, um genau zu sein ist dies sogar der siebte Portaltag in diesem Monat. Nächsten Monat erreichen uns dann wiederum 6 Portaltage, was im Gesamten, zumindest verglichen mit den letzten Monaten, eine relativ hohe Anzahl an Portaltagen ist. Nun denn, mit dem letzten Portaltag in diesem Monat, endet auch zeitgleich der Monat Juli und führt uns daher übergangsweise in den neuen Monat August hinein. Aus diesem Grund sollten wir uns nun auch auf einen völlig neuen Zeitabschnitt einstellen, denn wie schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, besitzt ein jeder Monat, ein ganz individuelles energetisches Potenzial und hält für uns wieder unzählige Möglichkeiten parat.

Beginn einer neuen Zeit

Beginn einer neuen ZeitDie Themen, um die es dabei in dem kommenden Monat August geht, definiert im Grunde genommen auch ein jeder Mensch für sich selbst. Natürlich gibt es was das betrifft ein vorherrschendes, übergreifendes Thema und zwar die Akzeptanz/Auflösung eigener Schattenanteile, um nach wie vor bei der Schwingungsanpassung an die Erde, mitziehen zu können. Der Prozess der Schwingungsangleichung, die Schaffung eines höheren Bewusstseinszustandes, in dem dauerhaft höhere Emotionen und Gedanken ihren Platz finden (Gedanken der Harmonie, des Friedens, der Liebe, – Empathie/Nächstenliebe/Selbstliebe) findet halt nach wie vor statt und zwingt uns Menschen weiterhin automatisch dazu, mehr Raum für eine positive Entwicklung/Selbstverwirklichung, schaffen zu können. Letztlich resultieren aus dieser Schwingungsangleichung aber auch unzählige Konflikte und andere selbstgeschaffene Blockaden heraus, die aufgrund dieser Schwingungsangleichung, wieder in unser eigenes Tagesbewusstsein transportiert werden, – damit wir so unsere eigenen negativen Blockaden wieder erkennen + auflösen können. Der kollektive Bewusstseinszustand kann halt nicht dauerhaft in einer hohen Schwingung verweilen, während immer noch der größte Teil der Menschheit, negativ eingestellt ist und mit eigenen Konflikten zu kämpfen hat. Dadurch richtet sich der kollektive Bewusstseinszustand, zu einem großen Teil auf Mangel aus, und manifestiert weiterhin Urteile, Desinformationen + andere EGO-behaftete Mechanismen in seiner Struktur. Dennoch hat das Kollektiv aber auch schon große Fortschritte gemacht, insbesondere seit dem Beginn des Wassermannzeitalters (21. Dezember 2012) konnte dieses auch enorme Sprünge verzeichnen.

Die Gedanken und Emotionen eines jeden Menschen, fließen in den kollektiven Bewusstseinszustand hinein und verändern seine Ausrichtung..!!

Aktuell sieht es dabei so aus, dass die Wahrheit über unseren eigenen Urgrund, die Wahrheit über die weltpolitischen Geschehnisse, immer mehr Menschen erreicht und die Zahl der Menschen, die das System unterbewusst schützen und mit aller Macht das auf Desinformationen basierende Konstrukt, aufrechterhalten, stark zurückgeht, – was man letztlich auch auf allen Daseinsebenen beobachten kann.

Neuausrichtung des kollektiven Bewusstseinszustandes

Neuausrichtung des kollektiven BewusstseinszustandesTrotzdem führte dieses Weiterentwicklung noch zu keinen gewaltigen Durchbrüchen, da es immer noch viele Menschen gibt, die sich erstens kaum über diesen Umstand bewusst sind und es auf der anderen Seite immer noch genügend Menschen gibt, die ihren inneren Konflikt zwischen Seele und Ego, tagtäglich ausleben. Dieser Konflikt, äußert sich dabei auch auf die unterschiedlichste Art und Weise. Der eine schafft es zum Beispiel nicht, sich aus Abhängigkeiten zu befreien, zum Beispiel die Sucht nach energetisch dichten Lebensmitteln, nach Tabak, Alkohol, anderen Drogen oder gar die Abhängigkeit von einem Partner. Auf der anderen Seite haben aber auch immer noch sehr viele Menschen, mit gewissen Stressfaktoren zu kämpfen, zum Beispiel ausgelöst durch eine Arbeitsplatzsituation, die einen sehr unzufrieden stimmt, eine Beziehung, in der jegliche Liebe zu fehlen scheint, oder im allgemeinen eine Lebenssituation, die alles andere als den eigenen Vorstellungen entspricht. Unsere eigenen Handlungen sind daher häufig nicht im Einklang mit unseren eigenen seelischen Wünschen und das nagt daher stark an der Psyche einiger Menschen. Letztlich wurde die Intensivierung dieses inneren Konflikts, also sprich der Konflikt zwischen Seele und Ego, auch für 2017 angekündigt. Das Jahr 2017, wird dabei häufig als eine Art Schlüsseljahr angesehen, ein Jahr, in dem es zu einem Ende dieses Konfliktes, im großen Stil kommen wird. Sprich, in diesem Jahr, werden sehr viele Menschen wieder zu ihrem eigenen wahren Ich finden, werden wieder eine starke Identifikation mit ihrer eigenen Seele realisieren und parallel dazu wieder einen Raum, innerhalb des eigenen Bewusstseinszustandes schaffen, der vollkommen positiver Natur ist. Aus diesem Grund, werden daher nun auch gravierende Veränderungen auf uns zu kommen, die teilweise positiver, teilweise aber auch negativer Natur sind. Letztlich hängt dies aber auch nur von der Ausrichtung unseres eigenen Geistes und vor allem der Nutzung unserer eigenen gedanklichen Kräfte ab. Die Zeit des Aufwachens, sprich eine Zeit, in der wir wieder einen inneren Ausgleich schaffen und uns so gut wie garnicht mehr von negativen Gedanken dominieren lassen, steht kurz bevor und es nur noch eine Frage von Monaten, Wochen, ja, gar sogar Tagen, in denen eine solche Veränderung, von einem jeden selbst, wieder realisiert wird.

Unsere eigenen Gedanken, Emotionen und Handlungen, wirken sich immer auf unser eigenes Umfeld aus. Aufgrund dieser mächtigen Fähigkeit, besitzen wir auch die Kraft, unser eigenes Umfeld ins Positive, oder gar ins Negative, zu lenken..!!

Am Ende des Tages helfen, wir dadurch auch nicht nur uns selbst, sondern auch unseren Mitmenschen, deren Geist durch unsere eigenen positiven Empfindungen, mit zum positiven, beeinflusst wird. Vergesst daher niemals: Ihr seit die Schöpfer eurer eigenen Realität. Ihr seit die Gestalter eures eigenen Schicksals. Ihr seit keine bedeutungslosen Wesen, sondern Wesen von großer Bedeutung, die wiederum einen immensen Einfluss, auf den kollektiven Bewusstseinszustand, ausüben. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.