≡ Menu
portaltage

Portaltage sind Tage die aus dem Maya Kalender stammen und auf Zeitpunkte hinweisen, an denen eine extrem hohe kosmische Strahlung auf uns Menschen einwirkt. An solchen tagen herrscht ein sehr energiereiches planetares Milieu, hohe Schwingungsfrequenzen strömen in unser Bewusstsein hinein, was zur Folge hat, dass wir Menschen verstärkt mit unseren Urängsten und ungelösten, tiefsitzenden Verletzungen konfrontiert werden. Aus diesem Grund kann sich an solchen Tagen auch eine verstärkte Müdigkeit breit machen, genau so können Menschen auf die einströmenden Energien mit einer inneren Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsproblemen und sogar intensiven Träumen reagieren. Genau so eignen sich solche Tage perfekt um in sich hinein zu hören. Wer jetzt der inneren Stimme lauscht, ihr Aufmerksamkeit schenkt, wird aller Wahrscheinlichkeit nach vermhert Antworten bekommen.

Portaltage bieten perfekte Aufstiegsmöglichkeiten

transformation-seeleAufgrund der einströmenden Energien eignen sich solche Tage besonders gut für Meditationen, Yoga, Channelings und im allgemeinen für Transformationsarbeit. Die Anbindung zum seelischen Verstand kann neue tiefen erreichen. Genau so werden uns an solchen Tagen wieder unsere innigsten Träume und Herzenswünsche vor Augen geführt. Was möchtest du in deinem Leben noch erreichen? Was sind deine größten Wünsche im Leben und was hält dich davon ab diese zu realisieren? In der Seele eines jeden Menschen sind verschiedene Wünsche integriert die nur auf dessen Realisierung warten. Jeder Wunsch, der in diesem Zusammenhang realisiert werden kann, hilft uns unseren eigenen Seelenplan zu vervollständigen. Genau stellt man sich an solchen Tagen vermehrt wichtige Fragen zum Leben, Fragen die auf Antworten warten, Antworten die uns wiederum Freude bescheren könnten. Der Schleier lüftet sich und gerade in dem derzeitigen, neu beginnenden kosmischen Zyklus wird uns immer klarer, was wir in unserem Leben benötigen und was nicht, was uns Glück beschert und was uns derzeit unglücklich macht. Solche Zeiten können daher auch zu Trennungen im außen so wie im inneren führen. Auf der einen Seite fühlt man sich sehr einsam, ist gegebenenfalls deprimiert, niedergeschlagen, fühlt sich innerlich zerrüttet und man hat das Gefühl das alles einen selbst runterzieht. Auf der anderen Seite können Trennungen in Außen initiiert werden. Es könnte sein das man sich von bestimmen Freunden, Lebenspartnern, alten Gewohnheiten/lasten, Arbeitssituationen usw. trennt. Wir werden dazu aufgefordert altes, schadhafte alte Programmierungen loszulassen um nun endlich neues in unserem Leben empfangen zu können. Auch wenn solche Prozesse sehr schmerzhaft sein könnten, so sollte man wissen, das egal wie schlimm die Situation auch sein mag, Dinge geschehen werden, die den eigenen Umstand drastisch verbessern können. Wenn wir dafür empfänglich sind und nun endlich das annehmen was durchgehend darauf wartet angenommen zu werden, dann werden wir wieder in der Lage sein, Fülle in unser Leben zu ziehen. Freude, Leichtigkeit, Glück, Liebe und Fülle umgeben uns permanent und warten nur darauf wieder erkannt und akzeptiert zu werden.

Beende deinen Leidensprozess und beginne ein Leben in Leichtigkeit und Fülle..!!

Frage dich selber immer wieder was dich davon abhält diese Fülle anzunehmen, was dich im Leben blockiert und dir deine Lebensenergie raubt. Wir sind es nicht Wert tagtäglich zu Leiden und immer wieder in Schmerzen zu versinken. Natürlich, Herzschmerzen sind wichtig und dienen der eigenen geistigen + seelischen Weiterent-WICKLUNG (Die größten Lektionen im Leben lernt man durch Schmerz), doch irgendwann müssen wir wieder damit beginnen uns selbst zu erkennen, zu akzeptieren, um endlich in der allumfassenden Liebe baden zu können. Deshalb sind diese Portaltage auch so wichtig, denn sie lassen uns erkennen was uns im Leben abbremst und was unserer Weiterentwicklung dienlich ist. Ob man dies auch schlussendlich erkennt und akzeptiert, hängt dabei von einem jeden Menschen selber ab. Dennoch steht es außer Frage das dein innerer Transformationsprozess voran schreitet, daran sollte man zu keiner Sekunde zweifeln. Auch wenn die Zeiten manchmal sehr hart und aussichtslos scheinen, so ist es ratsam sich selbst zu beherzigen, dass alles doch einen Sinn hat und alles genau so sein soll wie es derzeitig ist. Nichts, aber auch nichts könnte gerade in deinem Leben anders sein. Gerade in dem Moment wo du vor deinem Pc oder sonstigem sitzt und dir diesen Artikel durchliest, soll alles genau so sein wie es ist.

Du hast die Macht dein Leben komplett umzugestalten…!!

Alles dient deiner persönlichen Weiterentwicklung und folgt einer allumfassenden kosmischen Ordnung. Letztendlich sollten wir daher dankbar für diesen Umstand sein und die einströmenden transformierenden Energien nutzen, um im Leben voranschreiten zu können. Unser Unterbewusstsein ist voller nachhaltiger gedanklicher Programmierungen und aufgrund unseres Bewusstseins sind wir in der Lage diese Programmierungen abzuändern. Wir sind die Schöpfer unseres eigenen Lebens, unserer eigenen Realität und können daher unser Leben vollkommen frei gestalten, wir können uns selber aussuchen welche Gedanken/Empfindungen wir im eigenen Geiste legitimieren und welche nicht. Die MACHT um dies zu bewerkstelligen ist tief in deinem Innersten verborgen, denn DU bist die QUELLE, vergesse das niemals. In diesem Sinne bleib gesund, zufrieden und lebe ein Leben in Harmonie. 

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.