≡ Menu

Direkt beim Verlag bestellen – Unser Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens

Die heutige Tagesenergie am 07. Dezember 2017 wird nachträglich zum gestrigen Portaltag von einem weiteren starken energetischen Schub begleitet und kann in der Folge nach wie vor unser eigenes Geist/Körper/Seele System mächtig durchrütteln. Auf der anderen Seite steht die heutige Tagesenergie auch im Zeichen der Reflektion und kann uns unsere eigenen Glaubenssätze, Überzeugungen und Handlungen auf besondere Art und Weise vor Augen führen.

 

Erneut ein gewaltiger Anstieg

So können uns hohe Frequenzumstände, – je nach Qualität unseres derzeitigen Bewusstseinszustandes, generell sämtliche Verhaltensweisen vor Augen führen, dienen uns als Spiegel, da sie all unsere Schattenanteile in unser Tagesbewusstsein transportieren und uns dazu auffordern, Raum für mehr Harmonie bzw. hohe Frequenzen bereitzustellen. Ansonsten würden wir, wie nun schon des öfteren erwähnt, dauerhaft in einer niedrigen Frequenz verweilen und könnten einen Übergang in die 5. Dimension, sprich in einen höheren Bewusstseinszustand nicht meistern. Der aktuell hoch-energetische Umstand, der dabei ist uns in ein goldenes Zeitalter zu transportieren, führt halt zwingenderweise zu einem regelrechten Befreiungsprozess und sorgt dafür, dass wir Menschen all unsere negativen Anteile erkennen + ablegen/erlösen, wodurch es uns dann wieder ermöglicht wird, geistig frei zu werden. All unsere selbstauferlegten gedanklichen Blockaden begünstigen nämlich durchgehend ein Verweilen in einer niedrigen Frequenz und berauben uns unserer Freiheit. Wir können nicht vollkommen frei sein, können uns nicht auf den gegenwärtigen Moment fokussieren und beziehen stattdessen Leid aus vergangenen Konfliktsituationen, sprich Situationen, von denen wir uns derzeit noch nicht trennen können. Loslassen ist daher wie immer ein tragendes Stichwort.

Erst wenn wir Menschen sämtliche vergangene Konfliktsituationen loslassen, diese erlösen, wird es uns möglich Raum für harmonische Lebenssituationen zu schaffen..!! 

Erst wenn wir unsere Vergangenheit bzw. alle negativ belegten vergangenen Situationen loslassen können, erst dann wird es uns möglich, Raum für Neues oder besser gesagt für neue, harmonische und vom Glück geprägte Lebenssituationen erschaffen zu können, erst dann wird es wieder möglich ein unbeschwerteres Leben führen zu können.

Wenig los am Sternenhimmel

Wenig los am Sternenhimmel Aus diesem Grund dient uns das Leben auch immer als Spiegel unseres eigenen inneren Zustandes und so wie wir die Welt sehen/wahrnehmen, so ist auch die Beschaffenheit unseres eigenen inneren Zustandes. Die Welt die wir wahrnehmen ist halt eine immaterielle/mentale Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes und dient uns in der Folge immer als Reflektor. Auf der anderen Seite wird die heutige Tagesenergie nach wie vor von einem Sextil zwischen Mars und Saturn (Sextil = Harmonische Verbindung) begleitet, eine harmonische Konstellation, die noch bis morgen anhalten wird und uns eine große Ausdauer, Widerstandsfähigkeit, Kühnheit, Unternehmungslust, Mut und ein Gefühl der Unermüdlichkeit bescheren kann. Ansonsten erreichte uns in der Früh, um genau zu sein um 10:01 Uhr eine Verbindung zwischen Mond und Venus (Trigon = harmonischer Aspekt), die in Hinblick auf unsere Liebe oder gar auf unser Eheleben ein sehr positiver Aspekt war. In dieser Zeit konnte unser Liebesempfinden im Vordergrund stehen und eine ausgeprägtere Anpassungsfähigkeit herrschte vor. Um 18:10 wird uns jedoch eine spannungsreiche Opposition zwischen Mond und Jupiter (Opposition = spannungsreicher Aspekt) erreichen, sprich eine Konstellation, die in uns einen Hang zu Extravaganzen und zur Verschwendung auslösen kann.

Die Sternkonstellationen am heutigen Tage können aufgrund des starken energetischen Anstieges in ihrer Wirkung nochmal verstärkt werden..!!

Diese Konstellation kann außerdem in Liebesbeziehungen für Konflikte und Nachteile sorgen. Was unsere Organe betrifft so sind Galle und Leber ab diesem Zeitpunkt sehr anfällig, weswegen Alkohol und einer zu fettreiche bzw. unnatürliche Ernährung alles andere als von Vorteil wäre. Im Großen und Ganzen erreichen uns aber nicht viele Sternkonstellationen und der Tag wird größtenteils von dem gewaltigen energetischen Schub geprägt, der uns heute erreichte. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/7

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.