≡ Menu

Direkt beim Verlag bestellen – Unser Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens

Die heutige Tagesenergie am 20. November wird von starken energetischen Schwankungen begleitet und kann uns daher in der Folge einen besonderen Zugang zu unserem eigenen wahren Sein, zu unserem inneren Kern verschaffen. So hängen diese energetischen Schwankungen ja auch mit einer extrem starken kosmischen Einstrahlung zusammen (Siehe hier: praxis-umeria) und das kann uns dabei einfach wieder einen detaillierten Einblick in unser eigenes Seelenleben verschaffen.

Starke energetische Schwankungen

Starke energetische SchwankungenSo steht an hochenergetischen Tagen unsere eigene Seele bzw. unser eigenes Seelenleben sowieso immer an erster Stelle, was sich auch gerne dadurch bemerkbar macht, dass wir dann an solchen Tagen immer mit unserem eigenen derzeitigen geistigen + seelischen Zustand konfrontiert werden. Aus diesem Grund können solche Tage (insbesondere ja auch Portaltage, sprich Tage, an denen uns generell eine hohe kosmische Einstrahlung erreicht) dann auch teilweise als sehr anstrengend empfunden werden, denn Menschen, die wiederum über sehr viel unerlösten karmischen Ballast verfügen oder besser gesagt sich von einigen gedanklichen Blockaden dominieren lassen (viele unerlöste Konflikte mit sich selbst noch ausfechten), werden an solchen Tagen dann gerne mal mit ihren eigenen Unstimmigkeiten konfrontiert. Die hohen Frequenzen fluten dann regelrecht unser eigenes Bewusstsein und halten uns all unsere unerlösten Konflikte vor Augen. Dieser Prozess ist was das betrifft auch unumgänglich und stellt einfach einen wichtigen Teil des derzeitigen Quantensprungs ins Erwachen dar. Wir Menschen entwickeln uns halt stets weiter und werden dazu aufgefordert, vermehrt in einem hohen Bewusstseinszustand zu verweilen (Sprich in einem harmonischen und friedlichen Bewusstseinszustand). Die Konfrontation mit eigenen seelischen Verletzungen, sprich mit unserem eigenen geistigen Ungleichgewicht, ist daher auch für unser eigenes Gedeihen sehr wichtig und wird in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren ein immer größeres Ausmaß annehmen (Psychischer Reinigungsprozess aufgrund ständiger Frequenzerhöhungen – Seit 2012). Nun denn, abseits der starken energetischen Schwankungen wird die heutige Tagesenergie auch noch von 3 angenehmen Mondverbindungen mit den Planeten Mars, Merkur und Uranus begleitet, was in uns eine gewisse Unternehmungslust, Kommunikation und Überzeugungskraft hervorrufen kann. So kann dieser Tag, wenn wir denn in den genannten Gebieten handeln werden, uns auch sehr viel Erfolg bescheren. Was das betrifft konnte daher der Tag auch schon sehr positiv beginnen, was mit dem Sextil von Mond und Mars zusammen hing.

Aufgrund der heutigen 3 sehr positiven Mondverbindungen sollten wir uns definitiv wieder verschiedenen Unternehmungen + Projekten widmen und dabei immer im Hinterkopf behalten, dass unsere Arbeit definitiv von Erfolg begleitet werden wird..!!

So konnte uns diese ein Verbindung im gesamten willensstark, mutig + aktiv werden lassen (Sextil = Harmonischer Aspekt – 60 Grad). Mittags unterstützt uns wiederum eine Konjunktion von Mond und Mars, was eine gute Ausgangsbasis für sämtliche Geschäfte darstellt und uns ein sehr gutes Urteilsvermögen verschafft (Konjunktion = Kann als harmonischer aber auch als disharmonischer Aspekt wirken – 0 Grad). Am Abend rundet das Trigon von Mond und Uranus den Tag ab (Trigon = Harmonischer Aspekt – 120 Grad). Dieses Trigon verleiht uns nochmal eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz und einen originellen Geist. Wir könnten dadurch im gesamten zielstrebiger + einfallsreicher sein und könnten genau so auch eine glücklichere Hand bei Unternehmungen haben. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/11/20/mondkraft-heute-20-november-2017-erfolg-und-glueck/

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.