≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Der Vollmond am 14. Dezember steht im Zeichen des Zwilling und katapultiert unser innerstes Wesen verstärkt in ein Gefühl der Leichtigkeit, lässt uns kommunikativ werden und führt zu einem tiefgreifenderen Verständnis, bezogen auf die unterschiedlichsten Informationen, die uns tagtäglich zuteil werden. Zeitgleich lässt uns der Vollmond in dem derzeitigen energetischen Monat Dezember, aber auch unser eigenes Lebens überdenken. Er führt uns hinein in das Reich unserer eigenen Seele, lässt uns wichtige Zusammenhänge unseres Lebens erkennen und läutet eine tiefe Reinigungsphase ein. Aus diesem Grund kann trotz des kommunikativen Aspektes auch eine Zeit des inneren Rückzuges anstehen. Letztlich kommt es in diesem Zusammenhang zu einem massiven überdenken des eigenen Lebens, ein Phänomen, dass ich aktuell sogar stark in meinem sozialen Umfeld wahrnehme.

Eine tiefe Reinigungsphase erreicht nun viele Menschen

vollmond-im-zwillingDer aktuelle Vollmond läutet für sehr viele Menschen eine tiefe Reinigungsphase der Herzen ein. In diesem Sinne werden viele alte Blockaden gelöst, karmische Verstrickungen werden klar erkennbar und negative/belastende Gedanken, die tief in unserem Unterbewusstsein verwurzelt sind, alte Traumata, die seit unzähligen Jahren immer wieder unser Tagesbewusstsein belasten und aufgrund dessen unseren energetischen Fluss blockieren, können nun eine enorme Wandlung erfahren. Ich erlebe das derzeit selbst in meinem sozialen Umfeld. Viele Freunde und Bekannte stoßen immer mehr an ihre Grenzen, tun seit Jahren Dinge, die sie eigentlich garnicht machen möchten und schaffen es nicht aus diesen Mustern herauszubrechen. Die eigenen Herzenswünsche werden unterdrückt, genau so werden die Träume der eigenen Seele untergraben. So raubt man sich selbst Tag für Tag die eigene Freiheit und lebt ein Leben in einem selbstauferlegten, emotionalen Gefängnis. Ein Gefängnis, dass einem nach und nach die eigene Lebenskraft raubt. Gerade in dem derzeitigen neu beginnenden platonischen Jahr, entwickelt sich die menschliche Zivilisation massivst weiter und sehr viele Menschen erleben diesbezüglich eine gewaltige Transformation ihres eigenen Lebens. Die Zeiten, in denen wir uns diesen versklavenden Mechanismen unterworfen haben, sind dabei zu enden. Wir selbst können dies nicht mehr akzeptieren und möchten nun endlich frei werden, möchten unsere eigenen innersten Herzenswünsche realisieren um wieder wahre Freiheit erfahren zu können.

Durch Auslebung des eigenen freien Willens, der eigenen Herzenswünsche, lassen wir innere Heilung/Vollendung geschehen..!!

Ein jeder Mensch besitzt einen freien Willen und kein Mensch der Welt hat das recht, diesen freien Willen zu unterdrücken. Genau sollten wir damit aufhören, unseren eigenen freien Willen zu ersticken, sondern stattdessen diesem nachgehen, sollten nun endlich unsere eigene Freiheit, nach der wir uns so innigst sehnen, ausleben. Der Vollmond im Zwilling hilft uns dabei uns nun endlich unseren eigenen Ängsten zu stellen. Wir sind nun in der Lage, unsere eigene Verletzlichkeit zu erkennen, können tiefe seelische Wunden in die Heilung übergeben.

Erlaube dir mutig zu sein und blicke Veränderungen mit Freude entgegen

vollmond-veraenderungenWir sollten uns in diesem Zusammenhang nicht vor unseren dunklen, negativen Anteilen fürchten, sondern uns diese knallhart vor Augen halten, um so eine eigene Weiterentwicklung im eigenen Geiste, legitimieren zu können. Wir befinden uns nun an einem massiven Wendepunkt unserer eigenen Entwicklung und die Voraussetzungen, diesen Wendepunkt zu initiieren, sind gegeben. Das Universum fordert uns nun dazu auf, unserem eigenen Herzen zu folgen. Höre auf dein Herz, es wird dir immer die richtige Antwort liefern. Das was dein Herz möchte, dass was deinen inneren seelischen Wünschen entspricht, sollte nun auch realisiert werden. Stelle dich daher deinen Ängsten, überwinde dich, bringe den Mut auf dein Leben zu verändern, um so einen großen Schritt Richtung Liebe und Lebensglück gehen zu können. Es ist daher nun wichtiger als je zuvor, dein Leben nach deinen Wünschen zu gestalten. Ansonsten erfährt man immer wieder eine Spirale des Unglücks, lebt Tag für Tag ein Leben, dass einem selber so garnicht zusagt. Je länger man sich selbst in dieser Spirale des Leidens und der Unterwerfung gefangen hält, desto stärker leidet der eigene geistige und seelische Zustand. Depressive Verstimmungen treten immer häufiger auf, dass eigene Geist/Körper/Seele System gerät immer mehr aus dem Gleichgewicht und die eigene körperliche Konstitution, wird zunehmend schlechter. So schafft man letztlich nur Grundbausteine für schlimme Folgeerkrankungen und behindert den eigenen inneren Heilungsprozess. Der Vollmond eignet sich daher perfekt zur Erkennung der eigenen Herzenswünsche uns fordert uns dazu auf, nun endlich Fülle in unser Leben, einkehren zu lassen.

Nutze die Energien des Vollmondes zur Realisierung deiner eigenen, tiefsten Herzenswünsche..!!

Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert die Energien des Vollmondes zu nutzen, um auf Grundlage dessen, nun endlich im Leben eine Richtung einschlagen zu können, die wir uns immer erträumt haben. Wenn wir dies wieder zulassen, Veränderung geschehen lassen und unser Leben endlich an unsere inneren Herzenswünsche anpassen, dann erschaffen wir eine Realität, die so voller Liebe und Glück ist, dass es für unseren eigenen Geist, kaum noch erfassbar sein wird. Das Glück wartet auf dich und du selbst hast aufgrund deiner gedanklichen, schöpferischen Grundlage die Wahl, diesen Neuanfang einzuleiten. In diesem Sinne bleib gesund, zufrieden und lebe ein Leben in Harmonie.

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.