≡ Menu

Unterstützt unsere Arbeit – Mein Buch: Eine kurze Geschichte des Lebens
Folgt uns auf Youtube – Unser Channel:
Alles ist Energie

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht der siebte Vollmond in diesem Jahr. Dabei steht dieser Vollmond im Zeichen des Steinbocks und beschert uns im Gegensatz zu den letzten, teilweise sehr positiven, aber auch mitunter stürmischen Wochen, einige turbulente Momente auf sämtlichen Daseinsebenen. Ob im Innen, oder im Außen, Krisen, Streitereien, Diskrepanzen und Unruhen manifestieren sich aktuell mit gewaltiger Geschwindigkeit in sehr vielen Lebensbereichen. Natürlich hängt dies mit bestimmten Faktoren zusammen, zum einen wegen dem neu begonnenen kosmischen Zyklus, der unseren Planeten immer wieder mit hohen Schwingungsfrequenzen „bombardiert“, wodurch es zu einer Auseinandersetzung mit unseren eigenen Schattenanteilen kommt (Diese Konfrontation dient letztlich der Schaffung eines positiven Raumes, der Realisierung eines positiv ausgerichteten Bewusstseinszustandes).

Schwere Tumulte auf allen Daseinsebenen

Schwere Tumulte auf allen DaseinsebenenAuf der anderen Seite erforschen immer mehr Menschen ihren eigenen Urgrund, suchen nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens (Was ist der Sinn des Lebens, gibt es ein Leben nach dem Tod, wer oder was ist Gott), setzen sich wieder mit dem schöpferischen Potenzial ihres eigenen Geistes auseinander (Das Gesamte Leben eines Menschen ist ein Produkt seiner eigenen Gedanken, – die Welt ist eine immaterielle/Geistige Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes) und befinden sich aufgrund dieses Umstandes in einem massiven Prozess der Wahrheitsfindung. Aufgrund dieser Wahrheitsfindung, setzen sich auch immer mehr Menschen bewusst mit dem derzeitigen System auseinander, erlangen einen Blick hinter die Kulissen, verstehen wieder, warum der chaotische planetare Umstand von mächtigen Instanzen gewollt ist, erkennen die bewusst geschaffenen Mechanismen, mit denen unser Bewusstseinszustand stark eingedämmt wird und lehnen sich in der Folge gegen die Marionettenpolitiker, Systemmedien, finanzielle Elite und andere kontrollierende Instanzen auf. Was das betrifft lassen sich auch immer weniger Menschen blenden und sind so langsam die Lügen + Intrigen unserer Politiker, die letztlich Befehle von Geheimdiensten, gewissen industriellen Instanzen und anderen mächtigen Familien befolgen, satt (Finanzelite, die unsere gesamte Welt + das Bankensystem kontrolliert, – einfach ausgedrückt: Eine private Familie druckt unser Geld und verleiht dieses Geld an Staaten, welche sich dann wiederum aufgrund der Zinssätze verschulden/verschuldet haben, diese Familien werden reicher und reicher, kontrollieren sämtliche bestechlich gewordene Instanzen und schützen mit aller Macht ihr perfides System, Menschen die sich dagegen auflehnen werden wiederum als „Verschwörungstheoretiker“ und co. bezeichnet, oder in speziellen Fällen auch getötet, – siehe JFK).

Immer mehr Menschen lassen sich nicht mehr von dem auf Desinformationen basierenden System blenden und setzen sich verstärkt für eine freie Welt ein..!!

Aus diesem Grund kriselt es auch auf allen Daseinsebenen, es wird nämlich mit aller Macht versucht, den Bewusstseinszustand der Menschen weiterhin unten zu halten. Eigenständiges Denken + die Suche nach der Wahrheit wird gezielt unterdrückt und so wird unser Geist per Chemtrails, Elektrosmog, gefährlichen Impfstoffen, Fluorid im Trinkwasser, massivst eingedämmt, wir werden so quasi unwissend gehalten, werden in der Folge gleichgültiger und vor allem urteilender.

Es geht um unsere Freiheit

Es geht um unsere FreiheitSo hat der Staat Menschen hervorgebracht, die das perfide mit aller Macht schützen und automatisch alles der Lächerlichkeit preisgeben bzw. alles ablehnen, was nicht dem eigenen konditionierten Weltbild entspricht. Sobald etwas nicht „normalen“ Glaubenssätzen und Überzeugungen entspricht, zeigt man mit dem Finger auf andere Menschen und diskreditiert diese, macht sich über diese lustig und akzeptiert anschließend eine innerlich akzeptierte Ausgrenzung gegenüber anderen Menschen, im eigenen Geiste. Doch der Wandel der Zeit schreitet immer weiter voran und die Mächtigen auf unserem Planeten sind sich dessen bewusst, dass ihr Ende nahe ist und sie immer mehr an Kontrolle verlieren. Genau so wissen auch unsere Politiker, dass immer mehr Menschen ihr Marionettendasein durchschauen und fahren daher auch immer härtere Geschütze auf. So wurden insbesondere in der letzten Zeit sehr fragwürdige Gesetze durchgebracht, die dafür zuständig sind, dass wir Menschen noch stärker überwacht werden. So kann die Bundesregierung zum Beispiel nun bei Verdacht auf Steuerhinterziehung oder anderer Delikte, ein Programm/Virus auf unsere Computersysteme installieren, die all unsere Daten filtern bzw. all unsere Daten auskundschaftet – mehr dazu hier, – unbedingt mal anschauen: Neues Gesetz grenzt an Faschismus. Genau so werden auch immer wieder Terrorattacken inszeniert, wodurch am Ende des Tages Angst + Hass innerhalb unseres Landes geschürt wird. Angst vor weiteren Terrorattacken, Hass auf vermeintliche Terroristen oder Religionen (Islam). Doch so gut wie alle Terrorattacken der letzten Jahre waren halt False Flag Angriffe, die zur Durchsetzung bestimmter Gesetze + Ziele, bewusst geplant und ausgeführt wurden.

Die Wahrheit über unseren eigenen Urgrund + das System, gelangt auf allen Daseinsebenen zum Vorschein und kann so gut wie garnicht mehr verschleiert werden..!!

Ob 9/11 + die anschließende Suche nach vermeintlichen Massenvernichtungswaffen (Die USA hat auf Nagasaki und Hiroshima jeweils eine Atombombe abgefeuert, dass heißt sie besitzen nicht nur Massenvernichtungswaffen, sondern haben diese auch schon eingesetzt), die letztlich nur dazu diente, um den Irak zu destabilisieren,  um dessen Ressourcen zu plündern und um vom Volke die Legitimation für Krieg und die Erweiterung des eigenen Überwachungssystem, zu erhalten.

Die Wahrheit kann nicht mehr unterdrückt werden – Die Kritische Masse ist überschritten

Eine Nation unter KontrolleÄhnliches gilt auch für die Destabilisierung von Libyen, wo unsere Medien in unsere Köpfe die Botschaft transportierte, das Gaddafi ein gefährlicher Diktator + Kinderschänder sei und wir anschließend den Krieg nicht in Frage stellten. Oder die Ukraine, die auch von den USA bzw. dessen Hintermänner gezielt okkupiert wurde. Oder die ganzen Terrorangriffe, ob in London, Charlie Hebdo, die Anschläge in Deutschland, German Wings (Flugzeug wurde abgeschossen), NSU (Der Staat steckt dahinter und ist für die „Dönermorde“ verantwortlich), der damalige beauftragte Mord vom Königshaus an Prinzessin Diana, MH17, Flugzeug über der Ukraine wurde von selbiger abgeschossen, oder MH370, das Flugzeug das spurlos über Malaysia verschwand und wegen wichtiger Patentrechte, bei denen es um Milliarden ging, auch verschwinden musste, all dies sind bewusst konstruierte und geplante Anschläge, die von unseren Regierungen ausgeführt und gedeckt werden. Genau so existieren auch riesige pädophilen Ringe, die von Regierungen gedeckt werden, – daher auch so viele Skandale + Steinmeiers brutaler Kampf gegen Journalisten, die solche Aktionen versucht haben aufzudecken. Für einige Menschen klingt dies auch immer noch sonderbar, so mag man es doch kaum glauben, dass unsere Politiker nicht für unser Wohlergehen zuständig wären und am Ende des Tages völlig korrupter Natur sind. Doch die Wahrheit ist halt kaum zu ertragen, dennoch wird sie von immer mehr Menschen ausgesprochen und die ganzen Inszenierungen + Lügen fliegen immer mehr auf. So unterlaufen den Mächtigen immer mehr Fehler. So filmten zum Beispiel Unbeteiligte wie CNN eine vermeintliche muslimische Demonstration komplett fakten, so erkennen immer mehr Menschen die einseitige Berichterstattung unserer Medien, erkennen wie sie Systemkritiker gezielt denunzieren, wir sie Kriegspropaganda betreiben, gegen Putin und co. täglich schießen.

Lügen haben kurze Beine und so deckten in den letzten Jahren immer mehr Menschen die ganzen Ungereimtheiten auf, die bei den schlecht inszenierten Anschlägen, vermehrt auftraten..!!

Bei allen Terroranschlägen wurden extrem viele Ungereimtheiten aufgedeckt, Polizisten die einer gewissen Schweigepflicht unterlagen, Schauspieler, die zuerst als Polizisten gekleidet waren und anschließend sich umzogen und wieder eine andere Rolle annahmen, Pässe von vermeintlichen Terroristen, die bei fast allen Anschlägen, selbst bei 9/11 gefunden wurden, unzerstörbare Blackboxen, die scheinbar nicht mehr aufspürbar waren, unsere Massenmedien, die innerhalb weniger Minuten angebliche Schuldige publik machten, vermeintliche in den Medien gezeigte Attentäter, die sich anschließend aus fernöstlichen Ländern meldeten, fassungslos waren und ihre Unschuld klar bewiesen oder gar eskalierte Demonstrationen in Deutschland, die von getarnten Geheimdienstlern und Polizisten bewusst destabilisiert wurden (So genannte V-Männer werfen Flaschen oder Steine in die Mengen, fangen Schlägereien an und rufen zur Gewalt auf – selbiges geschah nun auch in Hamburg – G20 Gipfel, – Straßenschlachten waren gewollt, übrigens gibt es auch solche Provokateure im Netz, hier spricht man gerne von so genannten Netzagenten, die gezielt Desinformationen streuen und systemkritische Inhalte der Lächerlichkeit preisgeben).

Der morgige Vollmond und die damit einhergehende stürmische Zeit

Der morgige Vollmond und die damit einhergehende stürmische ZeitGefakte Bilder die von ARD und co. für ihre Propaganda-Berichterstattung verwendet wurden, aber anschließend von vielen aufgeweckten Menschen als Fakes entlarvt wurden (ARD musste sich sogar öffentlich schon mehrmals entschuldigen + rechtfertigen), Politiker, die selbst schon zugaben, dass Deutschland nur eine Firma sei und das die jenigen, die gewählt sind, nichts zu bestimmen haben (Gabriel/Seehofer), im Sterben liegende, ehemalige Geheimdienst-Agenten, die kurz vor ihrem Tod über die organisierten politischen Verbrechen sprachen, NSA Spionage, die von unserer Regierung nicht mal ansatzweise angegangen wurde und Snowden, der sogar als Verräter hingestellt wurde. All dies gibt immer mehr Menschen zu denken und nur die wenigsten lassen sich noch für dumm verkaufen, nur die wenigsten Menschen lassen sich noch in der bewusst kreierten Scheinwelt gefangen halten und haben den Mut das anzusprechen, was sich nur die wenigsten trauen. Nun denn, um nocheinmal auf den morgigen Vollmond zurückzukommen, die Energien aktuell sind wieder stürmischer Natur. Die Menschheit lehnt sich gegen die Mächtigen auf und durchschaut immer stärker das Lügengespinst. Aus diesem Grund geht es nun auch im Außen um das Volk, dass nun ihren Drang nach einer freien Welt immer stärker zum Ausdruck bringt. Das Volk blickt immer mehr über den Tellerrand hinaus und begreift, wie mit unseren Bewusstseinszuständen regelrecht gespielt wird, wie wir krank gehalten werden und vor allem wie wir Menschen gezielt mit Desinformationen und Halbwahrheiten gefüttert werden. Letztlich hängt die auch wie schon des öfteren erwähnt, mit einer gewaltigen Frequenzanpassung zusammen, die am Ende des Tages dazu führt, das wir Menschen erstens wieder unsere eigenen Schattenanteile erkennen, diese wieder akzeptieren + auflösen, wodurch es erst ermöglicht wird, dauerhaft in einer hohen Frequenz zu verweilen (Die Schaffung eines positiven Raumes), zweitens dadurch aber auch kurzfristig Raum für Aggressionen und Konflikte geschaffen werden und drittens immer mehr Menschen aufgrund der starken kosmischen Einstrahlung, sich in dem Prozess des geistigen Erwachens wiederfinden.

Aufgrund der planetaren Frequenzerhöhung, erweitern immer mehr Menschen ihren eigenen Bewusstseinszustand, setzen sich mit dem bewusst kreierten Lügenkonstrukt auseinander und erforschen wieder ihren eigenen Geist..!!

Dennoch möchte ich an dieser Stelle auch erwähnen, dass man nicht nur den Mächtigen die Schuld an dem derzeitigen planetaren Umstand geben kann. Was das betrifft sind wir Menschen nämlich selbst für unser eigenes Leben verantwortlich. Wir können selbst entscheiden, wie der weitere Weg unseres eigenen Lebens verlaufen soll, wir können selbst entscheiden, ob wir ein positives, oder ein negatives Leben erschaffen, denn wir Menschen sind am Ende des Tages alle Schöpfer unserer eigenen Realität. Gewalt ist niemals eine Lösung, denn Gewalt erzeugt nur weitere Gewalt. Es gibt daher auch keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. Es ist wichtig das wir eine friedliche, innere Revolution einleiten, dass wir persönliche Durchbrüche vollziehen und uns nicht mehr von negativen Gedanken dominieren lassen, das wir uns aus den Fängen der geistigen Manipulation befreien und wieder ein freies Leben erschaffen. Das Potenzial das schlummert tief im Inneren eines jeden Menschen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Die Mehrheit der gewöhnlichen Bevölkerung versteht nicht was wirklich geschieht. Und sie versteht noch nicht einmal, dass sie es nicht versteht. – Noam Chomsky

Die Medien sind die mächtigste Einrichtung auf der Erde. Sie haben die Macht Unschuldige schuldig und Schuldige unschuldig zu machen – und das ist Macht, weil sie den Verstand der Masse kontrollieren. – Malcolm X

„Schauen sie sich die Welt doch an: alles läuft verkehrt, alles ist verdreht. Ärzte zerstören die Gesundheit, Anwälte zerstören das Gesetz, Psychiater zerstören den Verstand, Universitäten zerstören Wissen, Regierungen zerstören Freiheit, die großen Medien zerstören Informationen und Religionen zerstören Spiritualität.“ – Michael Ellner

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.“ – Unbekannt 

Ein Politiker teilt die Menschheit in zwei Klassen ein: Werkzeuge und Feinde. – Friedrich Nietzsche

In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht. – Kurt Tucholsk 

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.” – Friedrich von Schiller

Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. Wenn Sie sich einmal anschauen, wie einseitig die hiesigen Medien, von TAZ bis Welt, über die Ereignisse in der Ukraine berichten, dann kann man wirklich von einer Desinformation im großen Stil berichten, flankiert von den technischen Möglichkeiten des digitalen Zeitalters, dann kann man nur feststellen, die Globalisierung hat in der Medienwelt zu einer betrüblichen Provinzialisierung geführt. Ähnliches fand und findet ja bezüglich Syrien und anderen Krisenherden statt. – Peter Scholl-Latour

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.