≡ Menu

Schwingung

Die Tagesenergie am heutigen Tag, unterliegt weiterhin aufgrund des fünften Portaltages, hohen kosmischen Einstrahlungen. In diesem Zusammenhang ist das derzeitige planetare Schwingungsniveau auch weiterhin so hoch wie bei der letzten Portaltagserie.

Alles ist Existenz besitzt eine individuelle Schwingungsfrequenz. Genau so schwingt auch der Mensch auf einer individuellen Frequenz. Da unser gesamtes Leben letztlich ein Produkt unseres eigenen Bewusstseinszustandes ist und in der Folge geistiger/mentaler Natur ist, spricht man hier auch gerne von einem Bewusstseinszustand, der wiederum auf einer individuellen Frequenz schwingt. Dabei kann sich die Schwingungsfrequenz unseres eigenen Geistes erhöhen oder gar vermindern. Negative Gedanken/Umstände jeglicher Art, vermindern was das betrifft unsere eigene Frequenz, was mit dazu führt, das wir uns kränklicher, unausgeglichener und erschöpfter fühlen.

Seit einiger Zeit vertragen immer weniger Menschen energetisch dichte Lebensmittel. Dabei herrscht bei vielen sogar eine regelrechte Unverträglichkeit und einige Menschen erfahren bei dem Konsum solcher Lebensmittel regelrechte Nebenwirkungen. Ob dies dabei Konzentrationsprobleme sind, plötzlich auftretender erhöhter Blutdruck, Kopfschmerzen, Schwächegefühle oder gar allgemeine körperliche Beeinträchtigungen sind, die Liste an Nebenwirkungen, die nun scheinbar bei

Die heutige Tagesenergie steht weiterhin unter dem Einfluss der 10 tägigen Portaltagserie, die inzwischen am achten Tag angelangt ist. Aus diesem Grund ist das Ende der Portaltagserie auch so langsam nahe und in 3 Tagen wird es dann, zumindest was die Portaltage betrifft, wieder ein bisschen ruhiger zugehen. Natürlich heißt dies nicht, dass keine weiteren kosmischen Ereignisse stattfinden werden, ganz im Gegenteil,

Loslassen ist ein Thema, das seit einigen Jahren für immer mehr Menschen an Relevanz gewinnt. Dabei geht es in diesem Zusammenhang um das Loslassen, eigener gedanklicher Konflikte, um das Loslassen, von vergangenen gedanklichen Situationen, aus denen wir gegebenenfalls immer noch sehr viel Leid beziehen. Genau so bezieht sich das Loslassen, auch auf die verschiedensten Ängste, auf die Furcht vor der Zukunft, vor dem,

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.