≡ Menu

Schwingung

Die heutige Tagesenergie am 20. November wird von starken energetischen Schwankungen begleitet und kann uns daher in der Folge einen besonderen Zugang zu unserem eigenen wahren Sein, zu unserem inneren Kern verschaffen. So hängen diese energetischen Schwankungen ja auch mit einer extrem starken kosmischen Einstrahlung zusammen (Siehe hier: praxis-umeria) und das kann uns dabei einfach wieder einen detaillierten Einblick in unser eigenes Seelenleben verschaffen.

Starke energetische Schwankungen

Starke energetische SchwankungenSo steht an hochenergetischen Tagen unsere eigene Seele bzw. unser eigenes Seelenleben sowieso immer an erster Stelle, was sich auch gerne dadurch bemerkbar macht, dass wir dann an solchen Tagen immer mit unserem eigenen derzeitigen geistigen + seelischen Zustand konfrontiert werden. Aus diesem Grund können solche Tage (insbesondere ja auch Portaltage, sprich Tage, an denen uns generell eine hohe kosmische Einstrahlung erreicht) dann auch teilweise als sehr anstrengend empfunden werden, denn Menschen, die wiederum über sehr viel unerlösten karmischen Ballast verfügen oder besser gesagt sich von einigen gedanklichen Blockaden dominieren lassen (viele unerlöste Konflikte mit sich selbst noch ausfechten), werden an solchen Tagen dann gerne mal mit ihren eigenen Unstimmigkeiten konfrontiert. Die hohen Frequenzen fluten dann regelrecht unser eigenes Bewusstsein und halten uns all unsere unerlösten Konflikte vor Augen. Dieser Prozess ist was das betrifft auch unumgänglich und stellt einfach einen wichtigen Teil des derzeitigen Quantensprungs ins Erwachen dar. Wir Menschen entwickeln uns halt stets weiter und werden dazu aufgefordert, vermehrt in einem hohen Bewusstseinszustand zu verweilen (Sprich in einem harmonischen und friedlichen Bewusstseinszustand). Die Konfrontation mit eigenen seelischen Verletzungen, sprich mit unserem eigenen geistigen Ungleichgewicht, ist daher auch für unser eigenes Gedeihen sehr wichtig und wird in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren ein immer größeres Ausmaß annehmen (Psychischer Reinigungsprozess aufgrund ständiger Frequenzerhöhungen – Seit 2012). Nun denn, abseits der starken energetischen Schwankungen wird die heutige Tagesenergie auch noch von 3 angenehmen Mondverbindungen mit den Planeten Mars, Merkur und Uranus begleitet, was in uns eine gewisse Unternehmungslust, Kommunikation und Überzeugungskraft hervorrufen kann. So kann dieser Tag, wenn wir denn in den genannten Gebieten handeln werden, uns auch sehr viel Erfolg bescheren. Was das betrifft konnte daher der Tag auch schon sehr positiv beginnen, was mit dem Sextil von Mond und Mars zusammen hing.

Aufgrund der heutigen 3 sehr positiven Mondverbindungen sollten wir uns definitiv wieder verschiedenen Unternehmungen + Projekten widmen und dabei immer im Hinterkopf behalten, dass unsere Arbeit definitiv von Erfolg begleitet werden wird..!!

So konnte uns diese ein Verbindung im gesamten willensstark, mutig + aktiv werden lassen (Sextil = Harmonischer Aspekt – 60 Grad). Mittags unterstützt uns wiederum eine Konjunktion von Mond und Mars, was eine gute Ausgangsbasis für sämtliche Geschäfte darstellt und uns ein sehr gutes Urteilsvermögen verschafft (Konjunktion = Kann als harmonischer aber auch als disharmonischer Aspekt wirken – 0 Grad). Am Abend rundet das Trigon von Mond und Uranus den Tag ab (Trigon = Harmonischer Aspekt – 120 Grad). Dieses Trigon verleiht uns nochmal eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz und einen originellen Geist. Wir könnten dadurch im gesamten zielstrebiger + einfallsreicher sein und könnten genau so auch eine glücklichere Hand bei Unternehmungen haben. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/11/20/mondkraft-heute-20-november-2017-erfolg-und-glueck/

Nun ist es soweit und der meiner Meinung nach sehr wechselhafte aber vor allem auch klärende + reinigende Monat Oktober, ist so gut wie vorüber. So war der Monat im gesamten auch eher durchwachsener Natur und konnte trotz persönlicher Durchbrüche und anderer erzielter Erfolge, relativ ungemütlich und fordernd daherkommen. Im nun kommenden Monat November wird es diesbezüglich ähnlich weitergehen, zumindest was die derzeitige Phase der Reinigung betrifft.

Wie schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, befindet sich die Menschheit seit dem neu begonnenen Wassermannzeitalter, – das wiederum am 21. Dezember 2012 begann (apokalyptischen Jahre = Jahre der Enthüllung, der Entschleierung, der Offenbarung), in einem so genannten Quantensprung ins Erwachen. Hier spricht man auch gerne von einem Übergang in die 5. Dimension, womit letztlich auch ein Übergang in einen höheren kollektiven Bewusstseinszustand gemeint ist. Die Menschheit entwickelt sich in der Folge massivst weiter, wird sich wieder ihrer eigenen geistigen Fähigkeiten bewusst (Geist herrscht über Materie – Geist stellt unseren Urgrund dar, ist die Quintessenz unseres Lebens), legt nach und nach eigene Schattenanteile ab, wird seelischer, kehrt eine Ausprägung des eigenen egoistischen Verstandes um

Die heutige Tagesenergie am 22. Oktober unterliegt weiterhin den Einflüssen einer 10 tägigen Portaltagserie und konfrontiert uns daher auch nach wie vor, mit einer sehr hohen kosmischen Einstrahlung. Was das betrifft, ist der Wert sogar zu meinem Erstaunen wieder deutlich höher, als der enorme Wert des gestrigen Tages und somit erfährt das derzeitige Schwingungsmilieu einen neuen Spitzenwert. Aufgrund dieser massiven

Die Tagesenergie am heutigen Tag, unterliegt weiterhin aufgrund des fünften Portaltages, hohen kosmischen Einstrahlungen. In diesem Zusammenhang ist das derzeitige planetare Schwingungsniveau auch weiterhin so hoch wie bei der letzten Portaltagserie.

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.