≡ Menu

Das aktuelle kosmische Geschehen | Updates & Mehr

Die heutige Tagesenergie am 19. Oktober 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Wassermann geprägt, weshalb weiterhin Freiheit, Brüderlichkeit, Selbständigkeit, Selbstverantwortung und soziale Themen im Vordergrund stehen können.

Die heutige Tagesenergie am 18. Oktober 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des “Wassermannmondes” geprägt, weshalb weiterhin Brüderlichkeit, soziale Themen und Unterhaltung im Vordergrund stehen können. Auf der anderen Seite können aber auch Selbstverantwortung und ein Drang nach Freiheit

Die heutige Tagesenergie am 17. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 09:35 Uhr in das Sternzeichen Wassermann wechseln wird und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die nicht nur unsere Beziehung zu Freunden und soziale Themen im 

Die heutige Tagesenergie am 16. Oktober 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum am vorgestrigen Tag in das Sternzeichen Steinbock gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir weiterhin über ein deutlich ausgeprägteres Pflichtbewusstsein und ebenfalls über eine deutlich ausgeprägtere Zielstrebigkeit verfügen könnten.

Die heutige Tagesenergie am 15. Oktober 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Steinbock geprägt, weshalb uns weiterhin Einflüsse erreichen, durch die wir deutlich pflichtbewusster und zielstrebiger als üblich gestimmt sein können. Parallel dazu können diese Mondeinflüsse auch dafür zuständig sein, dass wir ein wenig ernsthafter, bedächtiger und vor

Die heutige Tagesenergie am 14. Oktober 2018 wird hauptsächlich von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum am vorgestrigen Tag um 11:52 Uhr in das Sternzeichen Schütze gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir ziemlich temperamentvoll und wissbegierig gestimmt sein können.

Die heutige Tagesenergie am 13. Oktober 2018 wird nach wie vor von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum am gestrigen Vormittag um 11:52 Uhr in das Sternzeichen Schütze gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch wir ziemlich temperamentvoll, wissbegierig und vor allem idealistisch gestimmt sein können. Gegebenenfalls könnten wir daher gewissen Idealen und Zielen nachgehen und in der Folge an ihrer Manifestation wirken.

Bildung, Ideale und Ziele im Vordergrund

Gerade nach den besonderen Neumondeinflüssen kann uns dies sogar nun sehr zugute kommen, denn wie schon des Öfteren erwähnt, stehen Neumonde ja generell für geistige Neuausrichtungen, Neuanfänge und ebenfalls für neue Lebenssituationen. Da bietet sich der “Schützemond” nun perfekt an und unterstützt uns in den Vorhaben, entsprechende neue Lebensumstände manifest werden zu lassen. Statt in alten Mustern zu verharren, können wir nun die Tage nutzen um selbst Grundsteine für einen vollkommen neuen Lebensweg zu legen. In diesem Zusammenhang besitzt ja auch ein jeder Mensch gewisse Ideale und Ziele. Doch häufig schaffen wir es nur bedingt diesen Idealen und Zielen nachzukommen. Stattdessen richtet wir den eigenen Fokus auf vollkommen andere Umstände/Zustände und nutzen die eigene Energie zur Aufrechterhaltung von Lebensumständen, in denen die Manifestation dieser Ziele, zumindest vorübergehend, nicht erfüllt werden kann. Aus diesem Grund wird es Zeit sich wieder den eigenen Idealen und Zielen zu widmen. Ein neues Mindset wartet darauf von uns erfahren zu werden. Letztlich ist das auch ein Schlüssel, um wieder eine entsprechende Manifestation erreichen zu können und zwar die Umstrukturierung bzw. Neuausrichtung unseres eigenen Bewusstseinszustandes.

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. – Albert Einstein..!!

Wenn wir tagtäglich in einem ähnlichen Bewusstseinszustand, meist sogar in einem destruktiven/unproduktiven Bewusstseinszustand verharren, dann wird es schwer unseren Zielen nachzukommen. Ein Abänderung des eigenen geistigen Zustandes, beispielsweise realisierbar durch verlassen der eigenen Komfortzone, ist daher zwingenderweise notwendig und lässt uns auf vollkommenen anderem Wege an eine Umsetzung herantreten. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

Die heutige Tagesenergie am 12. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 11:52 Uhr in das Sternzeichen Schütze wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir zum einen über einen scharfen Verstand verfügen 

Die heutige Tagesenergie am 11. Oktober 2018 wird nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Skorpion geprägt, weshalb uns weiterhin Einflüsse erreichen, durch die wir eine deutlich ausgeprägtere Gefühlswelt, Emotionalität, Sensibilität, Sinnlichkeit und Leidenschaftlichkeit in uns verspüren könnten. Auf der anderen Seite könnte auch eine gewisse Selbstüberwindung, Ehrgeiz und ebenfalls Mut im Vordergrund stehen,

Die heutige Tagesenergie am 10. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 06:09 Uhr in das Sternzeichen Skorpion gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir ziemlich sinnlich, leidenschaftlich, selbstüberwindend, aber auch impulsiv und dadurch, zumindest wenn wir uns dementsprechend derzeit in einem disharmonischen Bewusstseinszustand befinden,

In dem heutigen Tagesenergie-Artikel bin ich auf die heutigen Einflüsse eingegangen. Dabei stand insbesondere der Mond im Sternzeichen Waage und auch die aktuell starken Sonnenwind-Einflüsse im Vordergrund. Dabei habe ich aber völlig außer Acht gelassen, dass heute ein Neumond ist

Die heutige Tagesenergie am 09. Oktober 2018 wird einerseits von den nachklingenden Einflüssen stärkerer Sonnenwinde geprägt und andererseits von dem Mond, der wiederum in der gestrigen Nacht um 03:10 Uhr in das Sternzeichen Waage gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir einen verstärkten Wunsch nach harmonischen und friedvollen Umständen in unserem eigenen Herzen,

“Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.” Dieses Zitat stammt vom Dalai Lama und verdeutlicht im Grunde genommen, dass wir Menschen keine vermeintlich kleinen Geschöpfe sind, die wiederum nur über

Die heutige Tagesenergie am 08. Oktober 2018 wird einerseits von einem Mondwechsel geprägt, sprich der Mond wechselte um 03:10 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Waage und andererseits von stärkeren Einflüssen bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz.

Die heutige Tagesenergie am 07. Oktober 2018 wird hauptsächlich nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Jungfrau geprägt, wodurch wir ausgeprägtere Verstandeskräfte erfahren könnten und ebenfalls im gesamten zuverlässiger, aufnahmefähiger, analytischer und generell auch pflichtbewusster gestimmt sein können. Auf der anderen Seite könnte aber auch eine gewisse Distanz eingenommen werden, sprich

Die heutige Tagesenergie am 06. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 01:19 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Jungfrau gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir im gesamten deutlich analytischer und kritischer eingestellt sein könnten. Ebenfalls könnten wir aufgrund des “Jungfrau-Mondes” deutlich produktiver und gesundheitsbewusster als üblich gestimmt sein, 

Die heutige Tagesenergie am 05. Oktober 2018 wird nach wie vor von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Portaltages geprägt, weshalb auch der heutige Tag ein wenig intensiver verlaufen könnte. Darüber hinaus sei auch gesagt, dass uns am morgigen Tag, sprich am 06. Oktober ein weiterer Portaltag erreicht, weshalb es nicht verwunderlich ist das auch der heutige Tag, zumindest aus energetischer

Die heutige Tagesenergie am 04. Oktober 2018 wird einerseits nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Krebs geprägt, weshalb weiterhin Einflüsse präsent sind, durch die unser eigenes Seelenleben deutlich ausgeprägter ist und im Vordergrund steht. Auf der anderen Seite wirken ebenfalls auch noch im gesamten starke Einflüsse auf uns ein, denn der heutige Tag ist ebenfalls ein Portaltag.

Die heutige Tagesenergie am 03. Oktober 2018 wird weiterhin von dem Mond im Sternzeichen Krebs geprägt, weshalb die Entfaltung unserer eigenen Seelenkräfte, unser generelles Seelenleben und auch unser eigener derzeitiger Seinszustand (die Auseinandersetzung mit diesem) im Vordergrund stehen kann. Auf der anderen Seite könnten wir nach wie vor eine gewisse Verträumtheit erfahren und ein gesteigertes

Die heutige Tagesenergie am 02. Oktober 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Abend um 20:00 Uhr in das Sternzeichen Krebs gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert,

Die heutige Tagesenergie am 01. Oktober 2018 wird überwiegend von dem Mond im Sternzeichen Zwillinge geprägt, weshalb nach wie vor ein gesteigerter Wissensdurst, eine ausgeprägtere kommunikative Stimmung und im gesamten ein schärferer Verstand präsent ist (größerer Einfallsreichtum, rasche Auffassungsgabe, schnelle Lösungsansätze usw.). Zum Abend hin, um genau zu sein um 20:00 Uhr wechselt der Mond dann wiederum in das Sternzeichen Krebs

Die heutige Tagesenergie am 29. September 2018 wird hauptsächlich von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum zur Mittagszeit um 15:25 Uhr in das Sternzeichen Zwillinge wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir deutlich wissbegieriger als üblich gestimmt sein könnten und ebenfalls im gesamten kommunikativer sind. Aus diesem Grund bricht nun für die nächsten 2-3 Tage eine gute Zeit für Kommunikation aller Art an,

Die heutige Tagesenergie am 27. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 09:15 Uhr in das Sternzeichen Stier wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir entspannt auf Menschen (und prekäre Lebensumstände) reagieren könnten und wir

Die heutige Tagesenergie am 26. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt bzw. von den nachklingenden Einflüssen des Vollmondes im Sternzeichen Widder. In diesem Zusammenhang erreichen uns daher auch noch sehr kraftvolle Energien, denn der gestrige Vollmond hatte es,

Am morgigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer kraftvoller Vollmond, um genau zu sein ein Vollmond, der sich wiederum im Sternzeichen Widder befindet, weshalb er uns Energien bescheren wird, die nicht nur als aufwühlend empfunden werden können, sondern uns ebenfalls einen massiven Push (Aufschwung) verleihen könnten. Ebenfalls steht dieser Vollmond, so wie es generell in der aktuellen Zeit der Fall ist,

Die heutige Tagesenergie am 24. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der sich nach wie vor im Sternzeichen Fische befindet und andererseits kurz davor ist seine vollständige Form (Vollmond am morgigen Tag) anzunehmen. Aus diesem Grund erreichen uns jetzt schon stärkere Energien, denn nicht nur an Vollmondtagen, sondern auch an den Tagen davor und

Die heutige Tagesenergie am 23. September 2018 wird einerseits nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Fische geprägt, weshalb wir verstärkt zurückhaltend, emotional, sensibel, verträumt und introvertiert agieren könnten und andererseits von stärkeren Einflüssen bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz.

Die heutige Tagesenergie am 22. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 14:26 Uhr in das Sternzeichen Fische wechselt und uns ab dann Einflüsse bescheren wird, durch die wir sensibel, verträumt, introvertiert, meditativ, einfühlsam und verstärkt mitfühlend gestimmt sein können. Auf der anderen Seite könnten wir auch ein wenig zurückhaltend agieren und den Drang verspüren,

Die heutige Tagesenergie am 21. September 2018 wird nach wie vor von dem Mond geprägt, der wiederum in der gestrigen Nacht um 01:51 Uhr in das Sternzeichen Wassermann gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die nicht nur unsere Beziehung zu Freunden, soziale Themen, ein Drang nach Freiheit und eine ausgeprägtere Eigenverantwortung im Vordergrund stehen

Wie schon in meinem letzten Artikel bezüglich der aktuellen Umbruchstimmung erwähnt, entsteht aktuell innerhalb der Bevölkerung ein immer naturnäheres und feinfühligeres Empfinden. Dabei erfahren wir eine massive Expansion unseres eigenen Bewusstseinszustandes und erlangen in der Folge nicht nur ein deutlich ausgeprägteres Interesse an fundamentalen spirituellen Ansätzen, sondern durchschauen ebenfalls,

Die heutige Tagesenergie am 20. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 01:51 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Wassermann gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die nicht nur unsere Beziehung zu Freunden und soziale Themen im Vordergrund stehen

Die heutige Tagesenergie am 18. September 2018 wird einerseits von den nachklingenden Einflüssen des gestrigen Portaltages und andererseits nach wie vor von den Einflüssen des Mondes geprägt, der wiederum am gestrigen Tag um 13:07 Uhr in das Sternzeichen Steinbock gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir ziemlich pflichtbewusst und zielstrebig agieren könnten.

Seit einigen Tagen und Wochen herrscht ein energetischer Umstand vor, der es regelrecht in sich hat. Dabei erreichen uns permanent starke Einflüsse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz, wodurch ganz besondere Stimmungen und Transformationszustände begünstigt werden.

Die heutige Tagesenergie am 17. September 2018 wird einerseits vom dem Umstand geprägt, das heute ein Portaltag ist (der letzte in diesem Monat) und andererseits von dem Mond, der wiederum um 13:07 Uhr in das Sternzeichen Steinbock wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, die wiederum für ein ausgeprägteres Pflichtbewusstsein, eine gewisse Zielstrebigkeit, Ernsthaftigkeit und Bedächtigkeit stehen. Insbesondere eine gesteigerte Schaffenskraft und ausdauerndes Verhalten

Die heutige Tagesenergie am 15. September 2018 wird einerseits von stärkeren Impulsen bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz geprägt (was aktuell tagtäglich der Fall ist – Sehr “frequenzstarke” Phase) und andererseits von dem Mond , der wiederum um 02:44 Uhr in das Sternzeichen Schütze gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir zum einen über einen scharfen Verstand verfügen könnten

Die heutige Tagesenergie am 13. September 2018 wird von dem Umstand geprägt, das heute ein Portaltag ist, um genau zu sein ist das der dritte Portaltag in diesem Monat (ein weiterer erreicht uns noch am 17. September). Letztlich wird der heutige Tag daher, zumindest aus energetischer Sicht betrachtet, ziemlich intensiv sein, vor allem da uns in den letzten Tagen ja auch starke Sonnenwinde und im Allgemeinen starke Einflüsse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz erreichten. In Kombination deutet das daher auch auf einen Tag hin, der zwar auf der einen Seite ziemlich anstrengend und ermüdend sein kann,

Die heutige Tagesenergie am 12. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum zum Abend hin um 20:15 Uhr in das Sternzeichen Skorpion wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir ziemlich sinnlich, leidenschaftlich, selbstüberwindend, aber auch impulsiv und dadurch, zumindest wenn wir dementsprechend derzeit in einem disharmonischen Bewusstseinszustand verharren,

Die heutige Tagesenergie am 11. September 2018 wird einerseits nach wie vor von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Waage und andererseits von stärkeren Einflüssen bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz geprägt, zumindest

Die heutige Tagesenergie am 10. September 2018 wird einerseits von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Tages (Neumond + Sehr starke Impulse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz) und andererseits nach wie vor von den Einflüssen des “Jungfrau-Mondes” geprägt. Zumindest wirken die “Jungfrau” Einflüsse hauptsächlich in der ersten Tageshälfte auf uns ein, anschließend, sprich um 17:19 Uhr, wechselt der Mond dann wiederum in das Sternzeichen Waage.

Harmonie & Empfänglichkeit

Harmonie & Empfänglichkeit

Ab dann beschert uns der Mond für die nächsten 2-3 Tage wieder völlig andere Einflüsse. In diesem Zusammenhang kann der Mond im Sternzeichen Waage einen verstärken Wunsch nach Harmonie, Liebe, Partnerschaft und vor allem auch nach Ausgleich in uns auslösen. Auf der anderen Seite können uns Waagemonde auch sehr empfänglich für die Gefühle anderer Menschen stimmen, sprich wir sind in der Hinsicht (gegebenenfalls) empfindsamer und verfügen über ausgeprägtere empathische Fähigkeiten, zumindest wäre dies der Fall, wenn wir mit den erfüllten Einflüssen des Waagemondes in Resonanz treten. Ansonsten sei noch gesagt, das die Einflüsse eines Waagemondes auch eine gewisse Tendenz zur Selbstdisziplin in uns auslösen können, was uns in sämtlichen Lebenslagen zugute kommen kann, sei es dabei eine Abänderung unseres eigenen Lebensstils, die Ablegung diverser Süchte oder gar die Arbeit an diversen Projekten. An dieser Stelle weise ich auch nochmal auf einen Abschnitt bezüglich des Waagemondes von der Seite astroschmid.ch hin:

“Menschen mit Mond in der Waage spüren genau, was andere in Bezug auf sie denken und fühlen und brauchen. Doch sie brauchen viel Harmonie in allen Beziehungen, besonders in nahen, weil sonst ihre emotionale Gesundheit leidet. Allgemein fällt ihnen spontanes Handeln eher schwer, denn bis zu einem gewissen Grad müssen sie sich immer ans Protokoll und innerhalb der Konventionen bewegen, was sie oft etwas aufgesetzt erscheinen lässt, obwohl sie doch allen gegenüber echt freundlich sind. Sie sind ästhetisch und haben künstlerische Begabung. Ihr Bedürfnis nach Kontakt und Austausch ist echt und sie fühlen sich erst ganzheitlich, wenn sie in einer Beziehung stehen.

Der erfüllte Mond in Waage ist lebhaft und äußert seine Gefühle freimütig. Er kann den Gemütszustand anderer gut nachvollziehen, ist Empfänglich für Gefühle anderer, denn diese beleben auch ihn. Er ist daher kommunikativ und verbindlich. Er ist charmant und gesellig, hat einen echten Schöngeist anzubieten und will eigentlich allen einfach durch seine angenehme Art gefallen. Er kleidet sich elegant und geschmacksvoll und weiß sich Komplimente zu holen. Die meisten Menschen mit Mond in Waage haben einen guten Ruf.”

Nun denn, abseits dieser Einflüsse bahnen sich auch weiterhin starke Impulse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz an. Was das betrifft herrschte ja am gestrigen Tage eine zehn stündige Phase, in der uns ununterbrochen sehr starke Einflüsse erreichten. Erst nach dieser Phase flachten diese Einflüsse wieder ab. Doch scheinbar war diese Ruhe nur von kurzer Dauer, denn nach einigen Stunden konnte man auf der Skala des russischen Space Observing Centers in Tomsk (sosrff.tsu.ru/?page_id=7) wieder eine Anbahnung stärkerer Ausschläge feststellen. Planetare Resonanzfrequenz Aus diesem Grund ist die Wahrscheinlichkeit auch hoch, das uns heute ebenfalls entsprechend starke Einflüsse erreichen. Es bleibt daher weiterhin spannend. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

+++Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt+++

+++Folge uns auf Youtube und abonniere unseren Channel+++

Die heutige Tagesenergie am 09. September 2018 wird hauptsächlich von Neumond-Energien geprägt, die wiederum eine ganz besondere Wirkung auf unseren eigenen Geist ausüben können. Dabei wird uns dieser Neumond definitiv ziemlich beflügelnde und vor allem auch erneuernde Einflüsse bescheren, nicht nur da Neumonde generell ja auch für Erneuerung, neue Lebensumstände,

Die heutige Tagesenergie am 08. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum zur Nachmittagszeit, um genau zu sein um 16:29 Uhr in das Sternzeichen Jungfrau wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert,

Die heutige Tagesenergie am 07. September 2018 wird weiterhin von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Löwe geprägt, weshalb nach wie vor eine ausgeprägtere Dominanz, Selbstbewusstsein, Optimismus, eine Orientierung

Die heutige Tagesenergie am 06. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 15:53 Uhr in das Sternzeichen Löwe wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die wir im gesamten deutlich selbstbewusster, optimistischer und dominanter agieren könnten. In diesem Zusammenhang steht das Sternzeichen Löwe ja auch, wie schon des Öfteren in einigen Tagesenergie-Artikeln erwähnt, für Selbstdarstellung,

Die heutige Tagesenergie am 05. September 2018 wird weiterhin hauptsächlich von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Krebs geprägt, weshalb ebenfalls nach wie vor unser eigenes Seelenleben und eine damit einhergehende Entfaltung im Vordergrund stehen kann.

Die heutige Tagesenergie am 04. September 2018 wird hauptsächlich von einem Mondwechsel geprägt und zwar wechselt der Mond um 14:03 Uhr in das Sternzeichen Krebs. Aus diesem Grund beschert uns der Mond ab dann Einflüsse, durch die nicht nur die Entfaltung unserer angenehmen Seiten im Vordergrund stehen kann (wohlfühlender Bewusstseinszustand), sondern wir ebenfalls auch noch eine Sehnsucht nach Heimat,

Die heutige Tagesenergie am 03. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Vormittag in das Sternzeichen Zwillinge gewechselt ist und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir kommunikativ, energiegeladen, wissbegierig, aufgeschlossen und ebenfalls aufgeweckt gestimmt sein könnten. In diesem Zusammenhang kommen uns diese Einflüsse, zumindest

Die heutige Tagesenergie am 02. September 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 10:01 Uhr in das Sternzeichen Zwillinge wechselt und uns ab dann Einflüsse beschert, durch die nicht nur unsere geistigen Fähigkeiten und ebenfalls ein gesteigerter Wissensdurst deutlich präsenter sein könnte, sondern wir ebenfalls auch noch kommunikativ und

Der ziemlich spannende und vor allem zum Ende hin stürmische/energetische Monat August ist so gut wie vorüber und nun erreicht uns der September, der uns wiederum völlig andere Einflüsse bescheren wird. Was das betrifft repräsentiert der September auch generell eine “Erntezeit für neue Erkenntnisse” und kündigt daher eine monatliche Qualität an, die ganz im Zeichen unserer eigenen geistigen Weiter/Neuentwicklung steht.

Der September 2018

Eine kurze RückblendeÄhnlich wie bei Portaltagen wird auch gerne davon gesprochen, das im September der Schleier zwischen den Welten “dünner” wird, wodurch wir nicht nur über eine ausgeprägtere Verbindung zu unserem eigenen geistigen Urgrund, sprich zu unserem inneren Raum und auch zu unserem Seinszustand erfahren könnten, sondern wir ebenfalls auch noch deutlich häufiger Selbsterkenntnisse erfahren. Natürlich, gerade in der aktuellen “Phase des Erwachens” ist das ein Umstand, dem sich immer weniger Menschen entziehen können, sprich von Tag zu Tag erlangen verstärkt Menschen spirituelle Selbsterkenntnisse und verstehen, das deutlich mehr hinter dem Leben und auch hinter der uns vorgegaukelten Welt steckt, dennoch kann dies nun im September nochmal deutlich größere Züge annehmen. Weichen dafür wurden auch von dem vergangenen Sonnensturm (26./27./28. August) gelegt, der wiederum das Erdmagnetfeld geschwächt hat und in der Folge eine Flutung starker Energien begünstigte. Meist sieht es nämlich so aus, das nicht nur am Tag des Sonnensturms selber, sondern auch in den Tagen danach ein gewisses Umdenken stattfinden kann. Immerhin können diese starken kosmischen Energien, die aufgrund des geschwächten Erdmagnetfeldes verstärkt unseren Planeten erreichen, alte Programme lösen (uns vor Augen führen) und die Manifestation neuer Programme begünstigen/initiieren. Nun denn, letztendlich wird der kommende Monat September daher auch im Zeichen neuer transformativer Lebensumstände stehen.

Das Denken ist die Basis von allem. Es ist wichtig, dass wir jeden unserer Gedanken mit dem Auge der Achtsamkeit erfassen. – Thich Nhat Hanh..!!

Gegebenenfalls werden wir uns nun auch stärker denn je umorientieren und unsere eigenen Visionen, deren Manifestation wir uns schon seit langer Zeit herbeisehnen, endlich durch aktives Handeln umsetzen/erfahren können.

Deine Visionen umsetzen

Vor einigen Tagen (am 28. August) habe ich auch von einer Phase im Prozess des geistigen Erwachens gesprochen, in der eine große Anzahl an Menschen über sich selbst hinauswachsen wird und damit beginnt ins Handeln zu kommen. Man selbst wendet dann eigene Selbsterkenntnisse an. Man beginnt in der Folge nach diesem Wissen bzw. nach den eigenen innersten Überzeugungen zu leben und bringt in der Folge sein eigenes Handeln in Einklang mit den eigenen innersten Intentionen und Herzenswünschen. Wer weiß, vielleicht wird ein solcher Umschwung im kommenden Monat eine stärkere Präsenz zeigen. Vielleicht werden viele Menschen einen gewissen Umschwung erfahren und ihr eigenes Potenzial stärker als jemals zuvor ausschöpfen. Das eigene schöpferische Potenzial haben in der Hinsicht auch schon viele Menschen erkannt, doch dieses zu entfalten, ja, ein Leben in Einklang mit sich selbst und folglich auch mit der Natur zur führen, das ist etwas, dem sich noch sehr viele Menschen entziehen (was auch absolut legitim ist – es entspricht dem aktuellen Zeitgeist). Mein Gefühl sagt mir jedenfalls, dass ein solcher Umschwung kurz davor ist manifest zu werden, dass der kollektive Bewusstseinszustand kurz davor ist eine neue Stufe in diesem übergreifenden Prozess des Erwachens zu erreichen. Am Ende des Tages bleibt es aber abzuwarten was geschieht, dennoch freue ich mich schon sehr auf den kommenden Monat und auch auf die kommende Zeit. Ebenfalls bin ich ziemlich guter Dinge und gehe ganz stark davon aus, das in den nächsten Wochen und Monaten entsprechend wichtige Veränderungen auf uns zukommen werden. Nun gut, zu guter Letzt möchte ich euch an dieser Stelle auch noch einen Einblick in einen Artikel bezüglich der September Energien, von der Webseite eva-maria-eleni.blogspot.com, geben:

“Eine Sommer von enormer Transformation liegt nun hinter uns. Es war das größte, was wir bislang durchlaufen haben. Einige wesentliche Bereiche unseres Lebens wurden während dieser Zeit auf “Pause”geschaltet, damit die Transformation sich voll entfalten konnte. 

Was über diesen Ausnahme-Sommer hinweg so sehr angestubst worden ist, muss sich jetzt durch dein physisches Leben wie auch durch deinen Körper hindurch arbeiten. Du kannst deine alten, überholten Prägungen nicht mehr in dieses Neue mitnehmen, egal wie sehr du dich darum bemühst – du wirst es wahrscheinlich einfach nur als anstrengend empfinden und wenig Erfolg erkennen. 

Für dich ist jetzt nämlich etwas Anderes wichtig:
Momentan geht es darum, dass du deine innere Verankerung, die Verschmelzen mit deinem inneren Wesen schulst und dich nicht mehr von deiner Wahrheit ablenken lässt – egal was da vielleicht kommen wollen könnte. 
Lange Zeit konnte uns kollektiv betrachtet die Illusion eines scheinbaren Überlebenskampfes – Angst, Panik, Drama – in ihrem Bann halten. In dieser Zeit schien es überlebensnotwendig, sich auf äußeres viel mehr zu fokussieren. Uns allen wurde es sozusagen abtrainiert, uns auf unser wahres Wesen zu fokussieren, während wir in einer Art Trance-Zustand gebannt auf jenes starrten, was da womöglich über uns hereinbrechen könnte. (Achte grundsätzlich einfach auf dein Gefühl, welches du (vermittelt) bekommst, wenn du dich bestimmten Dingen aussetzt.)
Daher wäre auch überaus wichtiger, dich immer wieder an jene Orte zu begeben, wo Heiles dich umgibt. Die Natur ist beispielsweise solch ein heilsamer Ort.Es war in der Vergangenheit verlockend, sich ganz gebannt auf etwas Äußeres zu fokussieren und dabei doch wieder das Wesentliche zu wenig zu beachten.
So lange du diesem gewohnten Drang noch nachgibst, bleibt dein “Ankommen im Neuen” “nur” ein Versprechen, das sich jetzt noch nicht zu erkennen geben will. Es ist wichtig loszulassen: Lass los immer mehr den Dran los, “wissen” zu wollen. Lege die damit verbundene Kontrolle immer weiter ab. Lege es stattdessen immer häufiger in den Hände des Lebens, wie was zu dir kommen will.”
In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

+++Folge uns auf Youtube und abonniere unseren Channel+++

Die heutige Tagesenergie am 01. September 2018 wird nach wie vor, hauptsächlich, von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Stier geprägt. Auf der anderen Seite beschert uns der erste Tag des neuen Monats (September) aber auch Einflüsse, die wiederum für die Erfahrung und Manifestation neuer Lebensumstände (Bewusstseinszustände) stehen. Lediglich der Mond “versorgt” uns mit Energien, die wiederum mit Ruhe, Wohlwollen,

Die heutige Tagesenergie am 31. August 2018 wird hauptsächlich von dem Mond geprägt, der wiederum um 03:30 Uhr in der Nacht in das Sternzeichen Stier gewechselt ist. Auf der anderen Seite erreichen uns dann auch noch die Einflüsse von vier verschiedenen

Die heutige Tagesenergie wird einerseits von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Portaltages und auf der anderen Seite von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Abend um 18:35 Uhr in das Sternzeichen Widder gewechselt ist. Auf der anderen Seite erreichen uns dann auch noch die Einflüsse von drei verschiedenen Mondkonstellationen,

Die heutige Tagesenergie am 29. August 2018 wird von dem Umstand geprägt, das heute ein Portaltag ist. Letztlich wird der Tag daher, zumindest aus energetischer Sicht betrachtet, ziemlich intensiver Natur sein, vor allem da uns in den letzten Tagen ja

Wie schon im gestrigen Artikel über Selbstliebe & Selbstheilung angesprochen, sorgt ein konträres Handeln zu eigenen Herzenswünschen, inneren Ambitionen und Selbsterkenntnissen, nicht nur für eine Herabsetzung unseres eigenen Frequenzzustandes, sondern stellt generell auch eine enorme Belastung für unseren eigenen geistigen Zustand dar. Natürlich kann diese Belastung variieren und ist von unserem

Die heutige Tagesenergie am 28. August 2018 wird einerseits von dem Mond geprägt, der wiederum am heutigen Abend um 18:35 Uhr in das Sternzeichen Widder wechselt und auf der anderen Seite von den Einflüssen eines Sonnensturms.

Die heutige Tagesenergie am 27. August 2018 ist ziemlich intensiver bzw. stürmischer Natur, denn in der gestrigen Nacht (vom 26. auf den 27. August) erreichte uns, wie ihr auf dem oberen Titelbild und dem unten verlinkten Bild,erkennen könnt, ein schwerer Sonnensturm. Dabei war ein solcher Sturm an Energien gefühlt überfällig, denn in den letzten 1-2 Monaten ging es diesbezüglich ziemlich ruhig zu, ein Umstand, der wie nun schon des Öfteren in meinen