≡ Menu

Einzigartige und spannende Inhalte | Eine neue Sicht auf die Welt

So wie bereits im Titel des Artikels angesprochen möchte ich noch einmal diese besondere Erkenntnis preisgeben bzw. erläutern. Zugegeben, für all diejenigen die mit Spiritualität nichts zu tun haben oder neu in diesem Bereich sind, kann es schwer sein diesen fundamentalen Aspekt der eigenen Schöpfung zu verstehen.

Wer bist du wirklich? Letztlich ist das die eine elementare Frage, nach dessen Antwort wir ein Leben lang auf der Suche sind. Natürlich, Fragen bezüglich Gott, dem Leben nach dem Tod, Fragen bezüglich der gesamten Existenz, bezüglich der derzeitigen Welt,

Im derzeitigen übergreifenden Prozess des geistigen Erwachens erfährt ein Großteil der Menschheit, an sich sogar die gesamte Menschheit (auch wenn hier ein jeder seinen ganz individuellen Fortschritt, als geistiges Wesen selbst, erzielt, – bei einem jeden werden unterschiedliche Themen beleuchtet, auch wenn es immer auf dasselbe hinausläuft, weniger Konflikte/Angst, mehr Freiheit/Liebe)

Wie nun schon mehrfach in einigen Artikeln angesprochen, erreicht uns nun am heutigen Tag eine totale Mondfinsternis. Dabei stellt dieses Ereignis einen wichtigen Bestandteil im derzeitigen Prozess des geistigen Erwachens dar und intensiviert einmal mehr die aktuelle Energiequalität (und das in einem sehr großen Ausmaß). Zu Beginn weise ich daher auch nochmal explizit darauf hin, das die Menschheit seit einigen Jahren eine Zeit des geistigen Erwachens durchlebt.

Die heutige Tagesenergie am 06. Januar 2019 wird hauptsächlich von den Einflüssen eines Neumondes (im Sternzeichen Steinbock) und vor allem einer damit einhergehenden partiellen Sonnenfinsternis geprägt, weshalb uns eine ganz besondere Energiequalität erreicht. In diesem Zusammenhang spricht man auch von einer partiellen Sonnenfinsternis, wenn der Kernschatten des Mondes die Erde verfehlt und in der Folge nur der Halbschatten auf die Erdoberfläche fällt.

Am morgigen Tag, sprich am 07. Dezember 2018 ist es wieder soweit und uns wird aller Wahrscheinlichkeit nach ein Tag erreichen, der von einer äußerst besonderen und vor allem kraftvollen Energiequalität begleitet wird. Dabei erreicht uns einerseits ein Portaltag (das sind Tage, zurückzuführen auf die Maya, die mit starken energetischen Bewegungen einhergehen – der Schleier zu unserem wahren inneren Selbst, häufig wird in diesem Kontext von anderen Dimensionen/Bewusstseinszuständen gesprochen, wird dünner)

Der neue Monat Dezember steht kurz vor der Tür und aus diesem Grund lasse ich in diesem Artikel noch einmal die Wochen des Novembers ein wenig Revue passieren. Auf der anderen Seite werde ich auch auf die kommende Energiequalität des Dezembers eingehen. In diesem Zusammenhang bringt ja nicht nur ein jeder Tag oder gar ein jedes Jahr, sondern auch ein jeder Monat eine völlig individuelle Energiequalität mit sich.

Am morgigen Tag, sprich am 23. November 2018 ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Vollmond, um genau zu sein ist das sogar ein Vollmond im Sternzeichen Zwillinge, denn der Mond wechselt am frühen Morgen um 05:10 Uhr in das Sternzeichen. Aus diesem Grund kann dieser Vollmond Themen oder gar Konflikte beleuchten, die wiederum mit kommunikativen Blockaden,

Der neue Monat November steht kurz vor der Tür und diesbezüglich werden uns mal wieder völlig neue energetische Einflüsse erreichen. In diesem Zusammenhang bringt ja auch nicht nur ein jeder Tag oder gar ein jedes Jahr, sondern auch ein jeder neuer Monat eine völlig individuelle energetische Qualität mit sich. Aus diesem Grund wird auch der November eine völlig individuelle energetische Qualität

Am morgigen Tag ist es soweit und uns erreicht ein weiterer Vollmond, um genau zu sein ist das ein Vollmond im Sternzeichen Stier, denn der Mond wird um 16:33 Uhr in das Sternzeichen Stier wechseln. In diesem Zusammenhang könnte dieser Vollmond von der