≡ Menu

Desinformationen

Die Welt die uns täglich von Medien, Politikern, Lobbyisten, Bänkern und anderen mächtigen Instanzen vorgegaukelt wird, ist letztlich eine Scheinwelt, die lediglich dazu dient, den Bewusstseinszustand der Menschen unwissend und trüb zu halten. Unser Verstand ist gefangen in einem Gefängnis, das wir weder anfassen, noch sehen können. Dieses Gefängnis wird dabei durch Desinformationen und Lügen aufrechterhalten, Propaganda, die in die Köpfe der Menschen hineingepflanzt wurde und unseren freien Willen torpediert.

Seit tausenden Jahren befinden wir Menschen uns in einem Krieg zwischen dem Licht und der Finsternis (Ein Krieg zwischen unserem Ego und der Seele, zwischen niedrigen und hohen Frequenzen, zwischen Lüge und Wahrheit). Dabei tappten die meisten Menschen auch Jahrhunderte lang im Dunkeln und waren sich in keinster Weise über diesen Umstand bewusst. Inzwischen ändert sich dieser Umstand aber wieder, einfach aus dem Grund, da immer mehr Menschen aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände, wieder ihren eigenen Urgrund erforschen und in der Folge mit dem Wissen rund um diesen Krieg, in Kontakt kommen. Dabei ist mit diesem Krieg auch kein keiner im herkömmlichen Sinne gemeint, sondern es ist viel mehr ein geistiger/mentaler/feinstofflicher Krieg, in dem es um die Eindämmung des kollektiven Bewusstseinszustandes geht, die Eindämmung unseres geistigen + seelischen Potenzials. Die Menschheit wird was das betrifft auch schon seit unzähligen von Generationen in einem unwissenden Taumel gehalten.

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!