≡ Menu

Heilung

Heutzutage leben wir in einer Gesellschaft in der die Natur bzw. natürliche Zustände häufig zerstört anstatt gepflegt werden. Alternative Medizin, Naturheilkunde, homöopathische und energetische Heilungsmethoden werden dabei von vielen Medizinern und anderen Kritikern des öfteren belächelt und als ineffektiv abgestempelt. Mittlerweile ändert sich aber diese negative Grundhaltung gegenüber der Natur und ein gewaltiges umdenken findet in der Gesellschaft statt. Immer mehr Menschen

Spirulina (Das grüne Gold aus dem See) ist ein vitalstoffreiches Superfood das eine ganze Fülle an verschiedenen, hochwertigen Nährstoffen mit sich bringt. Die Uralge kommt hauptsächlich in stark alkalischen Gewässern vor und begeistert schon seit Urzeiten aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Auswirkungen die verschiedensten Kulturen. Selbst die Azteken verwendeten in der damaligen Zeit Spirulina und gewannen den Rohstoff aus dem mexikanischen Texcoco-See. Eine lange Zeit

Wasser ist ein Grundbaustein des Lebens und besitzt so wie alles in Existenz ein Bewusstsein. Abseits dessen hat Wasser noch eine ganz besondere Eigenschaft und zwar besitzt Wasser ein einzigartiges Erinnerungsvermögen. Wasser reagiert auf diverse grob und feinstoffliche Prozesse und ändert je nach Informationsfluss die eigene strukturelle Beschaffenheit. Diese Eigenschaft macht Wasser zu einem ganz besonderen Lebensstoff und aus diesem Grund sollte man darauf achten, dass das

Kurkuma oder auch Gelber Ingwer, indischer Safran genannt ist ein Gewürz das aus der Wurzel der Kurkumapflanze gewonnen wird. Das Gewürz kommt ursprünglich aus Südostasien, wird aber mittlerweile auch in Indien und Südamerika angebaut. Dem Gewürz werden aufgrund seiner 600 potenten Heilstoffen unzählige heilende Wirkungen nachgesagt und dementsprechend kommt Kurkuma in der Naturheilkunde häufig zum Einsatz.Welche heilenden Wirkungen Kurkuma genau

Seit Jahrtausenden schon wird Tee von verschiedenen Kulturen genossen. Dabei werden jeder Tee Pflanze besondere und vor allem wohltuende Wirkungen nachgesagt. Teesorten wie beispielsweise Kamille, Brennesel oder Löwenzahn wirken blutreinigend und sorgen dafür das unser Blutbild  sich nachweislich verbessert. Aber wie sieht es mit Grünem Tee aus. Viele Menschen schwärmen derzeit von dieser natürlichen Kostbarkeit und sagen ihr heilende Wirkungen nach. Doch kann man mit

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!