≡ Menu

Mond

Am morgigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein sogar ein sehr kraftvoller Neumond im Sternzeichen Jungfrau. Dabei wird dieser Neumond einen Geburtsprozess/Neubeginn einleiten, der erstens uns Menschen in unserem eigenen Selbstfindungs/Heilungsprozess massivst voranbringen wird und zweitens genau so auch eine Vorbereitung für das kommende Event am 23. September darstellt. So wird nämlich eine einzigartige Sternenkonstellation am 23. September definitiv für einen rapiden energetischen Anstieg sorgen und vieles Unerlöstes in Bewegung versetzen.

Wie schon in den letzten Portaltag Artikeln erwähnt, erreichen uns nun 2 Monate, in denen uns 10 Portaltage hintereinander erwarten. Die Portaltage finden dabei vom 06. bis zum 15 September statt und werden uns diesbezüglich alle Türen öffnen. In diesem Zusammenhang erreicht uns auch am Beginn dieser Portaltagserie, also sprich am 06. September ein Vollmond. Der Vollmond in diesem Monat leitet daher auch diese 10 Portaltage ein und wird uns einen kraftvollen Schub verleihen + definitiv eine Beschleunigung im Prozess des kollektiven geistigen Erwachens initiieren.

Soo nun ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein sogar ein Neumond im kraftvollen Sternzeichen Löwe. Aus diesem Grund eignet sich der morgige Tag auch perfekt dafür um Neues zu schaffen, um Gedanken, die gegebenenfalls schon seit unzähligen Monaten in unserem eigenen Unterbewusstsein verharren, wieder zu realisieren. Genau so können wir am morgigen Tag auch perfekt erneuerbare Energien schöpfen, Energien, um wieder Neues in das eigene Leben ziehen zu können. Dies bezieht sich daher vorrangig auch auf Neuanfänge, drastische Veränderungen im eigenen Leben oder gar auf Neuorientierungen bezüglich eigener Lebenssituationen. 

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht der achte Vollmond in diesem Jahr. Mit diesem Vollmond erreichen uns auch wieder unglaubliche energetische Einflüsse, die uns allesamt dazu animieren können, wieder in unsere eigene Schöpferkraft zu vertrauen. Was das betrifft, ist ein jeder Mensch auch ein einzigartiges Wesen, dass mithilfe seiner eigenen gedanklichen Vorstellungskraft, ein harmonisches oder gar ein destruktives Leben erschaffen kann. Wofür wir uns letztenendes entscheiden, hängt dabei auch ganz alleine von uns selber ab. In diesem Zusammenhang ist all das was geschieht, all das was wir erfahren, all das was wir erblicken können, auch

Die heutige Tagesenergie steht im Zeichen der Erkennung eigener noch vorhandener Belastungen und Blockaden. In diesem Zusammenhang vermittelt uns auch eine jede Ungereimtheit im Außen, eine jede Problematik im Alltag, eine wichtige Lektion. So stellt die äußere Welt letztlich auch nur einen Spiegel unseres eigenen Inneren Zustandes dar und folgt der Ausrichtung unseres eigenen Geistes. Das was wir sind und was wir ausstrahlen, ziehen wir in der Folge auch in unser eigenes Leben, ein unumkehrbares Gesetz. Ein Mensch, der schon von Grund auf gegenüber etwas negativ eingestellt ist, zieht anschließend auch nur weitere Negativität + negative Lebensereignisse, in das eigene Leben.