≡ Menu

Negativität

Ein jeder Mensch ist ein beeindruckender Schöpfer seiner eigenen Realität, ein Schmied seines eigenen Lebens, der mithilfe seiner eigenen Gedanken, selbstbestimmt handeln kann und vor allem sein eigenes Schicksal selbst gestaltet. Wir müssen aus diesem Grund keinem vermeintlichen Schicksal oder gar einem vermeintlichen “Zufall” unterliegen, ganz im Gegenteil, denn alles was um uns herum geschieht, all unsere eigenen Handlungen und Erfahrungen sind lediglich Produkte unseres eigenen Schöpfergeistes.

Wir leben in einem Zeitalter, in dem wir Menschen uns gerne von selbstauferlegten, negativen Gedanken dominieren lassen. So legitimieren zum Beispiel sehr viele Menschen Hass, oder gar Ängste, in ihrem eigenen Bewusstseinszustand. Letztlich hängt dies auch mit unserem materiell orientierten, egoistischen Verstand zusammen, der häufig mit dafür verantwortlich ist, dass wir Menschen gerne urteilen und Dinge verpönen, die nicht unserem eigenen konditionierten und geerbten Weltbild entsprechen. Aufgrund der Tatsache, dass unser eigener Geist bzw. der Schwingungszustand unseres eigenen Geistes,