≡ Menu

Urteile

Wie schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, bestehen wir Menschen bzw. besteht unsere komplette Realität, die ja am Ende des Tages ein Produkt unseres eigenen geistigen Zustandes ist, aus Energie. Dabei kann unser eigener energetischer Zustand dichter oder gar lichter werden. Materie weist zum Beispiel einen verdichteten/dichten energetischen Zustand auf, sprich Materie schwingt auf einer niedrigen Frequenz

In der heutigen Zeit sind Urteile präsenter denn je. Dabei werden wir Menschen von Grund auf so konditioniert, das wir vieles das nicht dem eigenen geerbten Weltbild entspricht, umgehend verurteilen oder belächeln. Sobald jemand eine Meinung äußert bzw. eine Gedankenwelt zum Ausdruck bringt die einem selber fremd erscheint, eine Meinung die nicht dem eigenen Weltbild entspricht, wird diese in vielen Fällen gnadenlos verpönt. Wir zeigen mit dem Finger auf andere Menschen und diskreditieren diese für ihre völlig individuelle Ansicht zum Leben.

Um einen vollkommen klaren und freien Geist zu erlangen ist es wichtig das man sich von eigenen Vorurteilen frei macht. Jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens auf irgend eine Art und Weise mit Vorurteilen konfrontiert und das Resultat dieser Vorurteile ist in den meisten Fällen Hass, akzeptierte Ausgrenzung und daraus resultierende Konflikte. Doch Vorurteile besitzen für einen selber keinerlei nutzen, im Gegenteil, Vorurteile begrenzen nur das eigene Bewusstsein und schaden der eigenen physischen