≡ Menu

Einzigartige und spannende Inhalte | Eine neue Sicht auf die Welt

Wie schon in den letzten Tagesenergie-Artikeln erwähnt, erreicht uns am morgigen Tag, sprich am 27. Juli 2018 die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts. Dabei wird dieser Tag definitiv ein gewaltiges energetisches Potenzial mit sich bringen und in der Folge einen starken Einfluss auf den kollektiven Bewusstseinszustand ausüben.

Die heutige Tagesenergie am 13. Juli 2018 wird hauptsächlich von den Einflüssen eines Neumondes und damit einhergehend von einer partiellen Sonnenfinsternis geprägt, weshalb uns energetische Einflüsse vom allerfeinsten erreichen werden. In diesem Zusammenhang spricht man auch von einer partiellen Sonnenfinsternis, wenn der Kernschatten des Mondes die Erde verfehlt und in der Folge nur der Halbschatten auf die Erdoberfläche fällt.

Nachdem der letzte Monat, zumindest aus “Portaltagsicht” relativ ruhig war, geht es nun wieder ziemlich heftig los und uns erreicht der Anfang einer zehntägigen Portaltagserie, die bis zum 12. Juli anhalten wird. Aus diesem Grund könnte die heutige Tagesenergie auch ziemlich intensiver Natur werden bzw. wird es im Gesamten ziemlich energetisch zugehen. Dabei sei auch nochmal gesagt, das wir von den starken Einflüssen sehr profitieren können, denn immerhin erreicht uns an diesen Tagen ein ganz besonderer kosmischer Umstand, durch den wir alte Programme (in unserem Unterbewusstsein verankerte Glaubenssätze,

Am morgigen Tag ist es soweit und uns erreicht ein weiterer Vollmond, um genau zu sein der sechste Vollmond in diesem Jahr, der sich wiederum im Sternzeichen Steinbock befindet. Dabei erreicht der Mond seine vollständige “Vollmond-Form”, zumindest in unseren “Breitengraden”, um 06:53 Uhr (MESZ), weshalb er auch ab dann seine volle Wirkung entfalten wird. Letztlich könnte das auch ein ziemlich intensiver Vollmond

Wie schon mehrfach in den letzten Wochen erwähnt befinden wir uns derzeit in einer Phase, in der die planetare Resonanzfrequenz entweder von starken Erschütterungen/Impulsen, oder aber von ungewohnten Ruhephasen begleitet wird. In den letzten Tagen ging dabei die Tendenz eher Richtung starke Anstiege. Am heutigen Tag scheint diesbezüglich ein erneuter Höhepunkt erreicht zu sein, denn in den letzten sieben

Am morgigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein ist das auch der sechste Neumond in diesem Monat. Dabei wird uns dieser Neumond ziemlich “aufweckende” Energien bescheren, vor allem da es ein Neumond im Sternzeichen Zwillinge ist. Aus diesem Grund steht der Neumond auch für übergeordnete Erkenntnisse, sprich wir könnten daher unzählige neue Informationen in uns aufnehmen und dabei ein

Bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz geht es schon seit einigen Jahren ziemlich intensiv zu. In diesem Zusammenhang erreichen uns immer wieder stärkere Impulse bzw. Einflüsse, durch die unser Erdmagnetfeld erschüttert wird und in der Folge der kollektive Bewusstseinszustand eine Weiterentwicklung erfährt (verstärkt kosmische Einstrahlung erreicht den Planeten). Dabei wird durch diese Einflüsse ein planetarer Erwachensprozess nicht nur in Gang gesetzt bzw.

Der ziemlich spannende aber auch intensive Monat Mai ist zu Ende und nun befinden wir uns in den Anfängen des Juni, der ziemlich viel Manifestations und Heilungspotenzial mit sich bringt. Auf der anderen Seite wird aber auch der Juni nochmal stürmischer Natur sein, zumindest zu Beginn, denn wie einige von euch schon mitbekommen haben, begann der Monat gleich mit zwei Portaltagen. Weitere Portaltage erreichen uns aber wiederum nicht,

Die aktuelle Portaltagphase hat es in sich. Dabei sind wir inzwischen bei dem fünften Tag angelangt und die Intensität scheint immens zu sein. Insbesondere an den gestrigen zwei Tagen erreichten uns parallel dazu auch noch sehr starke Impulse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz, wodurch unser Erdmagnetfeld erschüttert wurde. Die seit Jahren anhaltende Phase der geistigen Transformation und Reinigung erreicht

Ab dem morgigen Tag (24. Mai) ist es soweit und uns erreicht aufgrund einer zehntägigen Portaltagserie, eine hochenergetische Phase. In diesem Zusammenhang sind Portaltage auch auf die Maya (frühere Hochkultur) zurückzuführen und stellen Tage dar, an denen uns eine erhöhte

about

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild!