≡ Menu

Aktuelle Tagesenergie | Tägliche Updates

Die heutige Tagesenergie am 16. Dezember 2017 steht ganz im Zeichen der Veränderung und kann uns in dem Vorhaben neues anzugehen, unterstützen. In diesem Zusammenhang steht der aktuelle energetische Umstand generell für Weiterentwicklung, Wandel, Neuorientierung und sorgt dafür, das wir Menschen uns langsam aber sicher von alten nachhaltigen Mustern bzw. Systemen loslösen und stattdessen vollkommen neue Wege beschreiten, Wege,

Die heutige Tagesenergie am 15. Dezember 2017 steht für all das Unbrauchbare, sprich für sämtliche Störfelder in unseren Leben, die wir nun endgültig loslassen können. In diesem Zusammenhang neigen wir Menschen aufgrund der Prägung des energetisch dichten Systems dazu uns selbst geistig dominieren zu lassen. Ob wir uns dabei in partnerschaftliche Abhängigkeiten, nachhaltige Lebenssituationen oder gar in suchtorientierte Umstände verstricken,

Die heutige Tagesenergie am 14. Dezember 2017 steht für unser Glück und könnte in der Folge dafür zuständig sein, das wir, ob aus finanzieller oder sozialer Sicht betrachtet, große Erfolge verzeichnen können. So könnte es gut möglich sein, das wir Situationen erschaffen in denen wir Glück auf gewisse Art und Weise in unserer eigenen Realität manifestieren. In diesem Zusammenhang sei gesagt, das Glück auch kein Resultat des Zufalls ist und uns einfach so ereilt.

Ein Tag voller Glück und Erfolg

Glück und Pech sind was das betrifft viel mehr Produkte unseres eigenen Bewusstseinszustandes, die wir mithilfe unserer eigenen gedanklichen Fähigkeiten in unser Leben ziehen können. In diesem Zusammenhang habe ich schon des öfteren erwähnt, das Glück oder Pech von der Ausrichtung unseres eigenen Bewusstseinszustandes abhängen. Je mehr wir unseren eigenen Geist beispielsweise auf Fülle ausrichten, je harmonischer unser gedankliches Spektrum ist und je mehr wir ein geistiges Gleichgewicht ausleben, desto mehr ziehen wir auch Lebensumstände in unser eigenes Leben, die von Glück geprägt oder besser gesagt erreicht werden. Glück widerfährt uns halt nicht einfach zufällig, das selbe gilt auch für Erfolg, beides sind Zustände die einen geistigen Zustand voraussetzen, der aktives Handeln aus gegenwärtigen Strukturen voraussetzt. Ein Mensch der zum Beispiel immer in vergangenen gedanklichen Szenarien verharrt und Leid aus Konflikten bezieht, die in keinster Weise abgeschlossen sind, der badet nicht im Fluss der Fülle, sondern lebt stattdessen einen Mangelzustand aus, sprich einen Bewusstseinszustand, in dem ein Mangel an Selbstliebe, Frieden, Akzeptanz und Ausgleich vorherrscht. Ähnlich verhält es sich auch mit zukünftigen Szenarien. So verharren viele Menschen in einem Wunschdenken und signalisieren dem Universum in der Folge einen Mangelzustand, da man erst zufrieden ist und scheinbar Fülle besitzt, wenn der entsprechende Wunsch manifest geworden ist. Auch Menschen die ständig in Sorge Leben und Angst vor der Zukunft haben schneiden sich gedanklich von gegenwärtigen Strukturen ab und leben in solchen Momenten keine Fülle aus. Es geht halt mit darum, das eigene Leben wieder so anzunehmen wie es ist, um anschließend aus dem Jetzt, aus Fülle heraus zu handeln können. Statt sich Sorgen über Rechnungen, unerfüllte Wünsche und andere Mangelzustände zu machen, sollte man wieder die Gunst der Stunde nutzen und aktiv aus der Gegenwart heraus an der Realisierung eines Lebens arbeiten, in dem Glück, Fülle, Harmonie und Akzeptanz präsent ist.

Aufgrund einer besonderen Sternkonstellationen zwischen dem Mond im Sternzeichen Skorpion und Jupiter im Sternzeichen Skorpion können wir insbesondere zwischen 17:58 Uhr und 19:58 Uhr eine gedankliche Ausrichtung auf Glück und Fülle erfahren, wodurch uns in der Folge ein größerer Glücksfall und Erfolge erreichen könnten..!!

Letztlich wird am heutigen Tag unsere Ausrichtung auf Fülle und Glück durch eine ganze besondere Sternkonstellation begünstigt. So erreicht uns um 17:58 Uhr eine ganz besondere Konjunktion zwischen dem Mond (Im Skorpion) und Jupiter (Im Skorpion), die uns große finanzielle und soziale Erfolge bescheren kann. Diese Verbindung ist insbesondere von 17.58 Uhr und 19.58 Uhr aktiv und kann daher unseren eigenen Bewusstseinszustand definitiv auf Fülle ausrichten lassen. Gefühlsreichtum, Ehrgeiz, eine Neigung zu Vergnügungen und Geselligkeiten sind dann ebenfalls stark ins uns vertreten. Zuvor erreichte uns aber noch um 13:38 Uhr eine harmonische Verbindung, sprich ein Trigon zwischen Mond und Neptun, das uns einen eindrucksvollen Geist, eine starke Einbildungskraft und ein gutes Einfühlungsvermögen verschaffen kann. Parallel dazu kann uns diese Verbindung auch sehr anziehend, träumerisch und schwärmerisch machen, eine reiche Phantasie erreicht uns ebenfalls. Letztlich sind das auch die einzigen zwei Sternkonstellationen die uns am heutigen Tag erreichen weswegen es im Vergleich zu anderen Tagen deutlich harmonischer und ausgeglichener zugehen kann. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/14

Die heutige Tagesenergie am 13. Dezember 2017 steht für unsere hohen Ideale und kann in uns ein starkes Interesse bezüglich höherer Bildung und Literatur wecken. Aus diesem Grund eignet sich der heutige Tag auch perfekt um neue Selbsterkenntnisse erfahren zu können. Unser eigener Horizont kann erweitert werden und wir sind sehr empfänglich für neues Wissen und Informationen bezüglich unseres Urgrundes,

Die heutige Tagesenergie am 12. Dezember 2017 wird von einem weiteren Portaltag begleitet, weswegen unser Seelenleben bzw. unser aktueller geistiger Zustand erneut im Fokus steht. So erreicht uns an diesem Portaltag wie zu erwarten ein starker energetischer Anstieg, der sogar ziemlich große Ausmaße angenommen hat. Aus diesem Grund stehen heute auch all unsere inneren Konflikte, Unstimmigkeiten, sämtliche negativen

Die heutige Tagesenergie am 11. Dezember 2017 wird einerseits von einem drastischen energetischen Anstieg begleitet, der uns wiederum einen energiereichen, teilweise aber auch einen stürmischen Wochenstart bescheren kann und auf der anderen steht der heutige tagesenergetische Umstand auch für unsere liebenswerten Seiten, die durch spezielle Sternkonstellationen geweckt werden können.

Messungen der liebe

Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

Ein energetischer Wochenstart

Ein energetischer WochenstartDoch insbesondere der drastische energetische Anstieg wird uns am heutigen Tag besonders prägen. So erreicht uns nämlich ein Anstieg, der es regelrecht in sich hat und für den letzten Monat in diesem Jahr nochmal einen ordentlichen Umschwung sorgen kann. Was das betrifft ist der energetische Anstieg aber auch absolut nicht verwunderlich, denn wie schon in meinen letzten Artikeln zu den magischen Tagen im Dezember bzw. zu den energetischen Einflüssen im Dezember erwähnt, dient dieser Monat nochmal auf ganz besondere Art und Weise der Erlösung und Aufarbeitung unserer eigenen inneren Konflikte, weswegen unser Seelenleben nochmal im Vordergrund steht. Es ist daher wahrlich ein magischer Monat, der für unser eigenes geistiges + seelisches Gedeihen sehr von Vorteil sein kann. Kurz vor dem beginnenden neuen Jahr findet daher nochmal eine Rückschau statt und wir werden auf all die Dinge aufmerksam gemacht, die uns eventuell noch Kopfzerbrechen bereiten, sprich all die Dinge die dafür zuständig sind, das wir einen unausgeglichenen Bewusstseinszustand ausleben, werden uns nochmal vor Augen gehalten. Letztlich ist die Wahrscheinlichkeit hoch, das daraus anschließend eine entsprechende Wende heraus entstehen wird, die uns voller Elan in das kommende Jahr 2018 transportieren wird. Bis dahin heißt es weiterhin nach innen zu schauen, Kraft tanken und all die Folgen unserer selbstgeschaffenen Störfelder erkennen und zu verstehen wie ein Leben sein kann, in dem diese Störfelder nicht mehr präsent sind. Auf der anderen Seite wird die heutige Tagesenergie auch noch von Sternkonstellationen begleitet, um genau zu sein aber nur von 2 Konstellationen.

Aufgrund des heutigen sehr energetischen Wochenstarts, können wir uns einerseits auf einen Tag einstellen, der uns voller Elan neue Projekte angehen lässt, oder der uns andererseits niedergeschlagen und lethargisch machen kann. Letztlich hängt dies von der Qualität unseres derzeitigen Bewusstseinszustandes ab..!!

So erreichte uns auf der einen Seite um 04:02 Uhr ein Quadrat, sprich ein spannungsreicher Aspekt zwischen Mond und Saturn, der in uns Gemütsdepressionen, ein Gefühl der Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit auslösen kann. In Partnerschaften könnten wir durch diese negative Verbindung ebenso keine glückliche Hand haben. Um 06:00 Uhr in der Früh wechselte dann der Mond wiederum in das Tierkreiszeichen Waage, was uns einerseits heiter, liebevoll und aufgeschlossen machen kann, in uns den Wunsch nach Harmonie, liebe und Partnerschaft verstärkt und uns auf der anderen Seite auch romantisch stimmen kann. Ansonsten können wir durch den Waagemond für neue Bekanntschaften aufgeschlossen sein und verspüren ein reges Interesse an unserer Zukunft. Abseits dieser zwei Konstellationen und des starken energetischen Anstieges erreichen uns am heutigen Tag aber keine weiteren Sternkonstellationen, weswegen am Sternenhimmel auch relativ wenig los ist. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/11

Die heutige Tagesenergie am 10. Dezember 2017 kann dafür zuständig sein, das wir auf gewisse Art und Weise fortschrittlich, entschlossen, erfinderisch und unkonventionell sind. Insbesondere unsere Entschlossenheit kann dabei im Vordergrund stehen und dazu führen, das wir gewisse Dinge ohne wenn und aber, sprich voller Entschlossenheit in die Tat umsetzen. In diesem Zusammenhang neigen wir Menschen aufgrund mangelnder Willenskraft oder

Die heutige Tagesenergie am 09. Dezember 2017 verschafft uns sehr viel Durchsetzungsvermögen und steht für unsere Willenskraft, die wir wieder deutlich leichter steigern können. Was das betrifft ist unsere Willenskraft auch sehr wichtig wenn es darum geht gewisse Ziele zu verfolgen oder halt an der Realisierung gewisser Gedanken zu arbeiten. Erst durch unsere Willenskraft wird es dabei möglich, das wir in Kombination mit unseren Vorhaben bzw. unseren gedanklichen Fähigkeiten scheinbar schwer zu erreichende Lebenssituationen erreichen.

Durchsetzungsvermögen und Willenskraft

Durchsetzungsvermögen und Willenskraft

Aus diesem Grund ist ein starker Wille auch sehr wichtig, denn wenn wir über wenig Willenskraft verfügen, dann wird es nicht gerade leicht hochgesteckte Ziele wieder realisieren zu können. Letztlich sind daher Selbstüberwindung und Selbstbeherrschung ausschlaggebend wenn es darum geht, die eigene Willenskraft zu steigern. Wenn wir uns beispielsweise immer wieder von gewissen Süchten und Abhängigkeiten geistig dominieren lassen und wir es nicht schaffen aus entsprechenden Teufelskreisläufen auszubrechen, dann halten wir uns so kontinuierlich in einem Bewusstseinszustand gefangen, in dem unsere Willenskraft kaum ausgeprägt ist. Auf lange Sicht betrachtet ist ein solcher Zustand aber alles andere als förderlich für unser eigenes geistiges + seelisches Gedeihen und das Befreien aus selbstauferlegten Teufelskreisläufen wird kontinuierlich erschwert. Dennoch ist es ein unbeschreibliches Gefühl wenn wir es wieder schaffen aus Teufelskreisläufen auszubrechen und wir einen rapiden Anstieg unserer eigenen Willenskraft erfahren. So verleiht uns eine starke Willenskraft eine unbeschreibliche Stärke und diese Stärke verhilft uns dazu mit sämtlichen Lebenssituationen deutlich besser umzugehen. Natürlich, wenn es darum geht die eigene Willenskraft anzuheben dann sind insbesondere die Anfänge sehr anstrengend, jedoch werden wir am Ende des Tages immer mit einem gestärkten Selbstwertgefühl belohnt.

Je stärker unsere eigene Willenskraft ausgeprägt ist desto größer kann auch unser eigenes Selbstwertgefühl sein. Aus diesem Grund sollte man Suchtüberwindung auch nicht mit Verzicht gleichsetzen, denn am Ende des Tages werden wir durch die Überwindung eigener starrer Verhaltensweisen immer mit einer gesteigerten inneren Stärke, sprich mit einer ausgeprägteren Willenskraft belohnt und dieses Gefühl ist deutlich beflügelnder als kurzzeitige Suchtbefriedigung..!!

In diesem Zusammenhang ziehen auch einige Menschen den Genuss vor und verbinden beispielsweise Suchtüberwindung mit Verzicht, statt mit Befreiung.

Die heutigen Sternkonstellationen – Mars tritt in das Tierkreiszeichen Skorpion ein

Doch hier sei gesagt, das es ein extrem beflügelndes Gefühl ist wenn man es wieder schafft durch Selbstbeherrschung, die eigene Willenskraft anzuheben. Ein Mensch der extrem willensstark ist und eine sehr ausgeprägte Selbstbeherrschung an den Tag legt, strahlt was das angeht auch nicht nur diese Willensstärke aus, sondern er würde dann auch noch über einen deutlich ausgeglicheneren Geist verfügen und das wirkt sich dann wiederum sehr positiv auf die eigene Gesundheit aus. Letzten Endes wird die Ausprägung unserer eigenen Willenskraft bzw. ein gesteigertes Durchsetzungsvermögen heute auch noch durch spezielle Sternkonstellationen begünstigt. So erreichte der Mars heute früh um 09:59 Uhr das Tierkreiszeichen Skorpion, wodurch wir im gesamten eine starke Tatkraft entwickeln können. Ziele die wir uns gesteckt haben können deutlich leichter erreicht werden und unsere Willenskraft wird dadurch ausgeprägter sein. Mut und Unerschrockenheit aber auch Streitsucht und autoritäres Verhalten kann durch diese Konstellation verstärkt werden. Diese Konstellation ist was das betrifft auch bis zum 26. Januar aktiv. Um 00:08 Uhr in der Nacht wechselte der Mond wiederum in das Tierkreiszeichen Jungfrau, was uns nun analytisch und kritisch, aber auch produktiv und gesundheitsbewusst machen kann. Um 18:36 Uhr wird dann auch noch ein Quadrat zwischen Mond und Venus wirksam, wodurch ein starkes Triebleben im Vordergrund stehen könnte. Unbefriedigende Leidenschaften, Gefühlsaufwallungen und Hemmungen in der Liebe können dann aber ebenso wieder im Vordergrund stehen, so ist ein Quadrat ja auch immer ein Spannungsaspekt und bringt negative Umstände mit sich. Ab 20:28 Uhr wird dann auch noch eine Opposition zwischen Mond und Neptun aktiv, die uns träumerisch, passiv und gegebenenfalls auch unausgeglichen machen kann. Diese spannungsreiche Konstellation kann uns ebenso dann auch noch überempfindlich, nervös und unbeständig machen.

Da Mars in der Früh in das Tierkreiszeichen Skorpion gewechselt ist, sollten wir uns heute wieder auf die Realisierung eigener Pläne konzentrieren, denn diese Verbindung kann uns eine gesteigerte Tat und Willenskraft verleihen..!! 

Zu guter Letzt erreicht uns um 22:49 dann aber ein harmonischer Aspekt und zwar ein Sextil zwischen Mond und Jupiter, das uns soziale Erfolge und materielle Gewinne bescheren kann. Wir können dann auch über eine positivere Lebenseinstellung und über ein aufrichtigeres Wesen verfügen. Großzügige Unternehmungen könnten dann ebenso getätigt werden, genau könnten wir dann auch deutlich anziehender und optimistischer eingestellt sein. Am Ende des Tages sollten wir daher die heutige Sternkonstellationen nutzen und wieder an der Realisierung eigener Pläne arbeiten. Dank der “Mars-Skorpion” Konstellation können wir eine solche Realisierung aufgrund unserer gesteigerten Willenskraft auch deutlich leichter in die Tat umsetzen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/9

Die heutige Tagesenergie am 08. Dezember 2017 steht für unsere Lebenskraft und unseren Erfolg, den wir wiederum in unser Leben ziehen können, in dem wir all die Konflikte bereinigen, die uns davon abhalten gedanklich in Fülle, Harmonie, Glück und Frieden stehen zu können. In diesem Zusammenhang ziehen wir halt immer Lebensumstände in unser Leben, die auch der Beschaffenheit und Ausrichtung unseres eigenen Bewusstseinszustandes entsprechen.

Erfolg und Lebenskraft stehen im Vordergrund

Erfolg und Lebenskraft stehen im VordergrundEin Mensch der fortwährend unzufrieden mit seinem Leben ist, unglücklich ist, unter depressiven Verstimmungen leidet einige Konflikte mit sich austrägt, sprich Konflikte, die am Ende des Tages unseren Geist in einem niedrigen Frequenzzustand gefangen halten, dann verhindern wir in solchen Momenten die volle Nutzung unserer eigenen Lebenskraft und verpassen die Chance ein erfolgreiches und glückliches Leben zu führen. Was das betrifft habe ich ja auch schon des öfteren in meinen Artikeln erwähnt, das wir erst wieder Fülle in unser Leben ziehen können, wenn wir doch wieder unseren eigenen Bewusstseinszustand auf Fülle ausrichten, wenn wir unser Denken positiv halten und und nicht mehr aus einem Mangelzustand heraus agieren. Dennoch ist dies leichter gesagt als getan und wenn man unter einigen gedanklichen Blockaden leidet und viele innere Konflikte mit sich austrägt, die wiederum ein verweilen in einer hohen Frequenz vermindern, dann wird es in der Regel nicht möglich sein innerhalb weniger Augenblicke den eigenen geistigen Zustand wieder vollkommen neu-auszurichten. Im Gegenteil, um dies wieder bewerkstelligen zu können ist Selbstüberwindung, Konfliktbereinigung und aktives Handeln gefragt. Er geht auch um Selbstbeherrschung und damit verbundenes Wachstum oder besser gesagt geht es mit darum über sich selbst hinauszuwachsen. Wenn du beispielsweise unter unerlösten gedanklichen Problemen leidest, zum Beispiel seit Jahren schon Dinge vor dir hin und herschiebst, dann rauben diese unerlösten Konflikte permanent einen Teil deiner Lebensenergie, belasten dich und sorgen dafür, das dein Geist im gesamten negativ ausgerichtet ist.

Wenn du dein Hier und Jetzt unerträglich findest und es dich unglücklich macht, dann gibt es drei Möglichkeiten: Verlasse die Situation, verändere sie oder akzeptiere sie ganz. Wenn du Verantwortung für dein Leben übernehmen willst, dann musst du eine dieser drei Möglichkeiten wählen und du musst die Wahl jetzt treffen – Eckhart Tolle..!!

Beheben kannst du diesen Umstand dann nur, in dem du die vor dir hin und hergeschobenen Aspekte endlich angehst, statt diese immer wieder zu verdrängen. Die Neuausrichtung deines Geistes, sprich das Stehen in Hülle und Fülle wird nur dann möglich, wenn du deine Konflikte wieder bereinigst.

Um wieder eine Neuausrichtung unseres eigenen Geistes bewerkstelligen zu können, sprich um wieder aus einem Füllebewusstsein heraus agieren zu können ist es in der Regel zwingenderweise erforderlich, das man durch Selbstüberwindung, Konfliktbereinigung und aktives Handeln wieder eine Umstrukturierung des eigenen Bewusstseinszustandes bewirkt..!!

Wenn du unzufrieden mit einer Arbeitsplatzsituation bist und unter diesem Umstand psychisch leidest (Selbst wenn du dabei viel Geld verdienen solltest, – so lebst du keine Fülle aus, denn Fülle zeichnet sich durch Harmonie, Liebe, geistige Stabilität, Selbstliebe und Zufriedenheit aus – das ist wahre Fülle), oder wenn du beispielsweise unter einer Beziehung leidest, die auf Abhängigkeiten basiert, wenn du süchtig nach gewissen Substanzen bist und es einfach nicht schaffst dich daraus zu befreien, dann kannst du aus einem Füllebewusstsein nur dann wieder heraus handeln, indem du diese Ungereimtheiten ein für alle mal bereinigst.

4 harmonische Verbindungen am wirken

4 harmonische Verbindungen am wirkenNatürlich geht es auch immer darum den eigenen Lebensumstand genau so zu akzeptieren wie er ist, doch wenn dies für dich nicht möglich ist dann gibt es 2 Optionen: Verlasse die Situation oder verändere sie ganz. Nun denn, der heutige Tag eignet sich auf jedenfall perfekt dafür um den eigenen Lebensumstand abändern zu können und um wieder mehr Lebenskraft in der eigenen Realität manifestieren zu können. So erreichen uns heute 5 harmonische Sternkonstellationen, was in der Regel eher selten vorkommt und sich definitiv sehr positiv auf uns auswirken kann. Was das betrifft erreichte uns schon beginnend in der Nacht um 00:14 Uhr ein Trigon zwischen Sonne und Mond, was uns im allgemeinen Glück, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner bescheren konnte. Um 15:12 Uhr erreicht uns dann wiederum ein Trigon zwischen Mond und Uranus, wodurch eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz und ein origineller Geist im Vordergrund steht. Dabei können wir in dieser Zeit neue Wege beschreiten und können genau so auch von zielstrebigen Denken und Einfallsreichtum begleitet werden. Um 18:20 Uhr erreicht uns dann auch noch ein weiteres Trigon und zwar zwischen Mond und Merkur, wodurch wir im gesamten eine große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteilsvermögen an den Tag legen können. Genau werden dann auch unsere intellektuellen Fähigkeiten stärker ausgeprägt sein und wir werden definitiv für Neues aufgeschlossen sein. Um 21:49 Uhr wird dann auch noch eine Verbindung, sprich ein weiteres Trigon zwischen Mond und Saturn aktiv, das uns einerseits verantwortungsbewusster macht, auf der anderen Seite aber auch dafür zuständig sein kann, das wir gesteckte Ziele mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgen.

Da am heutigen Tag gleich 5 harmonische Verbindungen am wirken sind können wir uns definitiv darauf einstellen, das uns heute glückliche Momente, Erfolg und Lebenskraft erreichen werden. Es ist wahrlich ein harmonischer Tagesumstand..!!

Zu guter Letzt erreicht uns dann auch noch eine positive Verbindung zwischen Mond und Mars, was uns dann auch noch eine große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität und eine Liebe zur Wahrheit in uns auslösen kann. Letztlich sind daher sehr viele positive Sternkonstellationen am wirken und wir sollten uns definitiv von diesen positiven Energien leiten lassen und gegebenenfalls wieder Aspekte manifestieren, die schon seit einiger Zeit als unerlöste Gedanken in unserem eigenen Geiste verweilen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/8

Die heutige Tagesenergie am 07. Dezember 2017 wird nachträglich zum gestrigen Portaltag von einem weiteren starken energetischen Schub begleitet und kann in der Folge nach wie vor unser eigenes Geist/Körper/Seele System mächtig durchrütteln. Auf der anderen Seite steht die heutige Tagesenergie auch im Zeichen der Reflektion und kann uns unsere eigenen Glaubenssätze, Überzeugungen und Handlungen auf besondere Art und Weise vor Augen führen.

 

Erneut ein gewaltiger Anstieg

So können uns hohe Frequenzumstände, – je nach Qualität unseres derzeitigen Bewusstseinszustandes, generell sämtliche Verhaltensweisen vor Augen führen, dienen uns als Spiegel, da sie all unsere Schattenanteile in unser Tagesbewusstsein transportieren und uns dazu auffordern, Raum für mehr Harmonie bzw. hohe Frequenzen bereitzustellen. Ansonsten würden wir, wie nun schon des öfteren erwähnt, dauerhaft in einer niedrigen Frequenz verweilen und könnten einen Übergang in die 5. Dimension, sprich in einen höheren Bewusstseinszustand nicht meistern. Der aktuell hoch-energetische Umstand, der dabei ist uns in ein goldenes Zeitalter zu transportieren, führt halt zwingenderweise zu einem regelrechten Befreiungsprozess und sorgt dafür, dass wir Menschen all unsere negativen Anteile erkennen + ablegen/erlösen, wodurch es uns dann wieder ermöglicht wird, geistig frei zu werden. All unsere selbstauferlegten gedanklichen Blockaden begünstigen nämlich durchgehend ein Verweilen in einer niedrigen Frequenz und berauben uns unserer Freiheit. Wir können nicht vollkommen frei sein, können uns nicht auf den gegenwärtigen Moment fokussieren und beziehen stattdessen Leid aus vergangenen Konfliktsituationen, sprich Situationen, von denen wir uns derzeit noch nicht trennen können. Loslassen ist daher wie immer ein tragendes Stichwort.

Erst wenn wir Menschen sämtliche vergangene Konfliktsituationen loslassen, diese erlösen, wird es uns möglich Raum für harmonische Lebenssituationen zu schaffen..!! 

Erst wenn wir unsere Vergangenheit bzw. alle negativ belegten vergangenen Situationen loslassen können, erst dann wird es uns möglich, Raum für Neues oder besser gesagt für neue, harmonische und vom Glück geprägte Lebenssituationen erschaffen zu können, erst dann wird es wieder möglich ein unbeschwerteres Leben führen zu können.

Wenig los am Sternenhimmel

Wenig los am Sternenhimmel Aus diesem Grund dient uns das Leben auch immer als Spiegel unseres eigenen inneren Zustandes und so wie wir die Welt sehen/wahrnehmen, so ist auch die Beschaffenheit unseres eigenen inneren Zustandes. Die Welt die wir wahrnehmen ist halt eine immaterielle/mentale Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes und dient uns in der Folge immer als Reflektor. Auf der anderen Seite wird die heutige Tagesenergie nach wie vor von einem Sextil zwischen Mars und Saturn (Sextil = Harmonische Verbindung) begleitet, eine harmonische Konstellation, die noch bis morgen anhalten wird und uns eine große Ausdauer, Widerstandsfähigkeit, Kühnheit, Unternehmungslust, Mut und ein Gefühl der Unermüdlichkeit bescheren kann. Ansonsten erreichte uns in der Früh, um genau zu sein um 10:01 Uhr eine Verbindung zwischen Mond und Venus (Trigon = harmonischer Aspekt), die in Hinblick auf unsere Liebe oder gar auf unser Eheleben ein sehr positiver Aspekt war. In dieser Zeit konnte unser Liebesempfinden im Vordergrund stehen und eine ausgeprägtere Anpassungsfähigkeit herrschte vor. Um 18:10 wird uns jedoch eine spannungsreiche Opposition zwischen Mond und Jupiter (Opposition = spannungsreicher Aspekt) erreichen, sprich eine Konstellation, die in uns einen Hang zu Extravaganzen und zur Verschwendung auslösen kann.

Die Sternkonstellationen am heutigen Tage können aufgrund des starken energetischen Anstieges in ihrer Wirkung nochmal verstärkt werden..!!

Diese Konstellation kann außerdem in Liebesbeziehungen für Konflikte und Nachteile sorgen. Was unsere Organe betrifft so sind Galle und Leber ab diesem Zeitpunkt sehr anfällig, weswegen Alkohol und einer zu fettreiche bzw. unnatürliche Ernährung alles andere als von Vorteil wäre. Im Großen und Ganzen erreichen uns aber nicht viele Sternkonstellationen und der Tag wird größtenteils von dem gewaltigen energetischen Schub geprägt, der uns heute erreichte. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/7

Die heutige Tagesenergie am 06. Dezember 2017 wird wie schon in meinem gestrigen Artikel erwähnt von einem Portaltag begleitet und beschert uns daher einen energetischen Anstiegt. Was das betrifft ist der energetische Anstieg sogar gewaltig und uns erreicht eine Steigerung die den gestrigen Wert in den Schatten stellt. Aufgrund dieses Umstandes und der Tatsache, das uns heute auch noch sehr viele Sternkonstellationen, größtenteils sogar spannungsreiche Sternkonstellationen erreichen, ist es ratsam sich ein wenig zurückzuziehen und ein wenig Energie zu tanken.

Mega Steigerung im Vergleich zum Vortag

Messungen der Liebe - Energetische Steigerungen

Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

Aufgrund dieses enormen energetischen Anstieges muss nämlich unser Körper/Geist/Seele System die ganzen einströmenden Frequenzanstiege verarbeiten und um dabei eine bestmöglichste Verarbeitung zu gewährleisten ist es sehr von Vorteil wenn wir uns erstens ein wenig Ruhe gönnen uns zweitens nicht all zu sehr überlasten und drittens unsere Ernährung ein wenig anpassen.Mega Steigerung im Vergleich zum Vortag Hochschwingende Nahrungsmittel sollten daher auf unserem Plan stehen und es gilt den eigenen Körper nicht all zu sehr mit energetisch dichten, sprich unnatürlichen Lebensmitteln zusätzlich zu überlasten. Ansonsten muss unser System nicht nur den hohen energetischen Umstand verarbeiten, sondern muss auch noch die schweren Energien ausgleichen, die wir unseren Körper dann zugefügt haben. Je stärker in diesem Zusammenhang auch ein energetisches Ungleichgewicht vorherrscht, desto stärker muss unser Körper dieses Ungleichgewicht auch wieder ausgleichen. Aus diesem Grund werde ich mich heute auch ein wenig zurückziehen und meinen Körper größtenteils Ruhe gönnen. In diesem Zusammenhang habe ich auch in meinem gestrigen Artikel über den heutigen Portaltag erwähnt das ich mich in den letzten Tagen. sprich seit dem Supervollmond sehr verausgabt habe, sprich viel Sport getrieben habe und teilweise bis in die Nacht hinein an Projekten gearbeitet habe.

Aufgrund des heutigen sehr starken energetischen Anstieges, – zurückzuführen auf den Portaltag, der zusätzlich auch noch von extrem vielen, größtenteils sogar spannungsreichen Sternkonstellationen begleitet wird, ist es sehr empfehlenswert sich nicht all zu vielen Belastungen auszusetzen..!!

Aufgrund dessen werde ich mich von daher viel ausruhen, werde mir nachher ein heißes Bad gönnen, viel frischen Tee trinken und den Tag so ausklingen lassen. Was das betrifft ist sowieso immer mal wieder von Vorteil sich eine kleine Auszeit zu nehmen und sich von dem alltäglichen Stress zu erholen. Aufgrund der heutigen starken Energien und dem doch recht spannungsreichen Umstand bietet sich ein solches Vorhaben sogar optimal an.

Größtenteils spannungsreiche Sternkonstellationen

Größtenteils spannungsreiche SternkonstellationenSo erreichte uns ja auch schon in der Nacht um 02:06 Uhr eine Opposition (Spannungsreicher Aspekt) zwischen Mond und Pluto, die in uns ein einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen konnte, Gefühle der Niedergeschlagenheit, eine Genusssucht niedriger Art und vor allem auch einen Hang zu Erkrankungen. Um 13:05 Uhr erreichte uns dann auch noch eine Konjunktion (Kann je nach Konstellation spannungsreich aber auch harmonisch wirken, in diesem Fall eher spannungsreich) zwischen Merkur und Saturn, sprich eine Konstellation, die uns starrsinnig, zänkisch, argwöhnisch, nachtragend und materialistisch machen konnte und sogar einen Hang zu Pessmismus und Depressionen verursachen ins uns auslöste. Innerhalb der Familie konnte diese spannungsreiche Planetenkonstellation sogar zu Auseinandersetzungen  führen. Um 13:17 Uhr begann dann auch noch ein Quadrat zwischen Mond und Uranus zu wirken, das uns exzentrisch, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft machen kann. Stimmungsschwankungen, Selbstschädigungen und Entgleisungen bzw. Verkehrtheiten könnten die Folge sein. Erst um 16:57 Uhr erreicht uns dann wieder eine harmonische Verbindung und zwar zwischen Merkur und Mars (Sextil). Diese Konstellation verleiht uns einen positiven und originellen Verstand, eine verstärkte geistige Aktivität und stärkt genau so auch unsere praktischen Veranlagungen. Um 18:55 Uhr erreicht uns dann wiederum eine weitere spannungsgeladene Konstellation und zwar zwischen Mond und Mars (Opposition). Streitlustigkeit, Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht, Gefühlsverdrängung und Verschwendung in Geldangelegenheiten können durch diese Konstellation dann ausgelöst werden. Um 21:37 Uhr wechselt der Mond dann wieder in das Tierkreiszeichen Löwe, was uns dominant und selbstbewusst machen kann. Da der Löwe aber auch das Zeichen der Selbstdarstellung ist, könnten wir dann auch eine Orientierung nach außen hin erfahren. Kreativität, aber auch Vergnügen und Genuss stehen dann im Vordergrund.

Abseits des Portaltages erreichen uns am heutigen Tag größtenteils spannungsreiche Sternkonstellationen, weswegen wir nicht nur Konflikte jeglicher Art meiden sollten, sondern unserem Geist/Körper/Seele System auch noch zusätzlich Ruhe spenden sollten..!!

Zu guter Letzt erreicht uns dann aber wieder eine harmonische Verbindung zwischen Mars und Saturn (Sextil), die erstens 2 Tagelang auf uns einwirkt und uns ausdauernd, widerstandsfähig, kühn, mutig und unternehmungslustig machen kann. Treue und Zuverlässigkeit könnten dann ebenso stark ausgeprägt sein, aber auch härte und Strenge machen sich dann bemerkbar. Im gesamten kann man daher sagen, dass heute sehr viele Sternkonstellationen am wirken sind die größtenteils spannungsreicher Natur und sind durch die starken Einflüsse des Portaltages definitiv nochmal gestärkt werden. Aus diesem Grund sollten wir uns am heutigen Tage auch nicht all zu sehr übernehmen, sollten Konflikte meiden und uns gegebenenfalls sogar ausruhen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/6

Die heutige Tagesenergie am 05. Dezember 2017 wird von einem erneut starken energetischen Anstieg begleitet und kann uns in der Folge unser eigenes Seelenleben wieder vor Augen führen. So dienen ja auch gerade Tage an denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht immer unserer eigenen geistigen + seelischen Entwicklung und konfrontieren uns auf der anderen Seite aber auch gerne mal mit unseren eigenen offenen seelischen Wunden und daraus resultierenden Schattenanteilen.

Starker energetischer Anstieg

Messungen der Liebe

Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

Letztlich ist der heutige starke Anstieg auch absolut nicht verwunderlich, denn was das betrifft erreicht uns morgigen Tag ein weiterer Portaltag, um genau zu sein sogar der 2 Portaltag in diesem Monat. Aus diesem Grund ist der heutige und vor allem auch der morgige Tag von großer Intensität und uns erreicht ein energetischer Umstand, der einiges ins uns aufwirbeln kann. Starker energetischer AnstiegJe nach seelischer bzw. geistiger Verfassung kann ein solch energiegeladener Tag aber auch völlig konträr wirken und muss uns nicht zwingend unsere eigenen Unstimmigkeiten vor Augen führen. So können wir an solchen Tagen auch einen regelrechten Anstieg unseres eigenen Energielevels erfahren und fühlen uns dann extrem dynamisch, willensstark und können gegebenenfalls sogar deutlich mehr als an anderen Tagen leisten. Wie gesagt, letztlich hängt die Wirkung eines erhöhten energetischen Umstandes immer mit von unserem eigenen geistigen Zustand ab. In der Regel werden dabei insbesondere Menschen, die ein geistiges Ungleichgewicht ausleben und vielen gedanklichen Blockaden und anderen inneren Konflikten unterliegen, gerne mit ihren eigenen Problemen konfrontiert, ein Phänomen, das man als Frequenzanpassung bezeichnet, sprich wir passen unsere Frequenz an die der Erde an, erhöhen unsere Grundschwingung, die sich aber erst wiederum kontinuierlich erhöhen kann wenn wir denn die Faktoren bereinigen, die ein Verweilen in einer erhöhten Frequenz verhindern. Auf der anderen Seite wird die heutige Tagesenergie aber auch weiterhin vom Mond im Sternzeichen Krebs begleitet, eine Konstellation, die nach wie vor die Entfaltung der angenehmen Seiten unseres Lebens unterstützt und eine Sehnsucht nach Heimat, Ruhe und Geborgenheit in uns weckt. Ab 15:50 Uhr erreicht uns dann auch noch ein harmonischer Aspekt und zwar ein Trigon zwischen Mond und Neptun (Trigon = Harmonische Verbindung).

Die heutige Tagesenergie wird einerseits von einem starken energetischen Anstieg, andererseits aber auch von harmonischen Sternkonstellationen begleitet, sprich 2 harmonische Verbindungen, die durch den hohen Frequenzumstand definitiv nochmal in ihrer Qualität verstärkt werden..!!

Diese Konstellation beschert uns was das betrifft auch einen eindrucksvollen Geist, eine starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Außerdem könnte uns diese harmonische Verbindung anziehend, träumerisch und schwärmerisch machen. Um 16:38 Uhr erreicht uns dann auch noch ein Trigon zwischen Mond und Jupiter, das uns soziale Erfolge sowie materielle Gewinne bescheren kann. Abseits dessen könnten wir dann zu einer positiven Lebenseinstellung und einem aufrichtigen Wesen neigen. Großzügige Unternehmungen könnten dann außerdem durchgeführt werden. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/Dezember/5

Die heutige Tagesenergie am 04. Dezember 2017 unterstützt uns in dem Vorhaben mit vergangenen Lebenssituationen abzuschließen, in dem wir uns darin üben loszulassen. In diesem Zusammenhang ist loslassen sogar etwas sehr wichtiges, vor allem wenn es darum geht sich aus selbstauferlegten Konflikten zu befreien. So führt vor allem erst loslassen dazu, das wir uns wieder verstärkt in der Präsenz der Gegenwart aufhalten können und uns nicht mehr aufgrund

Die heutige Tagesenergie am 03. Dezember 2017 wird von einem kraftvollen Vollmond im Sternzeichen Zwillinge begleitet. Dabei wird dieser Vollmond aufgrund seiner großen Erscheinung am Nachthimmel auch gerne als ein abschließender Supermond des Jahres dargestellt, so sorgt dieser Umstand nämlich auch dafür, dass seine Kräfte deutlich stärker als bei gängigen Vollmonden wirken. So sind auch verschiedene Faktoren für seine

Die heutige Tagesenergie am 02 Dezember 2017 stellt uns eine Energie zur Verfügung, um alte karmische Glaubenssätze und Verstrickungen aufzulösen. Was das betrifft unterliegen wir Menschen auch häufig negativ ausgerichteten Glaubenssätzen, Überzeugungen und Vorstellungen von der Welt, die wiederum für Reibung sorgen und eine negativ behaftete Wirkung entfachen. In diesem Zusammenhang

Die heutige Tagesenergie am 01. Dezember 2017 wird von dem ersten Portaltag in diesem Monat begleitet und beschert uns daher einen starken energetischen Monatsbeginn (Weitere Portaltage erreichen uns am 6. 12. 19. 20. 27. und am 31. Dezember). So erreicht uns aufgrund des Portaltages ein hoher Frequenz Umstand, der sicherlich unseren Blick wieder nach innen richten lässt. So dienen Portaltage in der Regel ja auch unserer eigenen geistigen + seelischen Entwicklung, halten uns unser eigenes Seelenleben vor Augen

Die heutige Tagesenergie am 30. November 2017 steht für eine Aktivierung unseres Sakralchakra und unterstützt uns folglich in dem Vorhaben, unsere eigene emotionale Verfassung wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Aus diesem Grund fungiert die heutige Tagesenergie auch als Unterstützung bezüglich unseres Lebens, das wir wieder selbst in die Hand nehmen sollten. Statt sich einem vermeintlichen Schicksal hinzugeben, sollten wir unser Schicksal wieder selbst

Die heutige Tagesenergie am 29. November 2017 steht für unsere eigene Wertschätzung , für unsere Selbstakzeptanz und vor allem auch für die Wichtigkeit sämtlicher Erfahrungen, die wir im Leben sammeln. So sind am Ende des Tages auch alle Erfahrungen die wir machen, wichtig für unsere eigene geistige + seelische Entwicklung und spiegeln uns in diesem Zusammenhang auch immer unsere eigenen Anteile,

Wie schon in meinem gestrigen Portaltag Artikel erwähnt, wird die heutige Tagesenergie von einem ganz besonderen Portaltag begleitet. So kündigt dieser Portaltag auch aufgrund des letzten Portaltages in diesem Monat, – zum Ende des Jahres hin, den Abschluss gewisser Lebensphasen an, kann das Ende gewisser Programmierungen, also sprich nachhaltiger Verhaltensweisen + anderer Gedankengänge bedeuten und ist daher für unsere eigene Neuausrichtung von wichtiger Bedeutung.

Durchschreite das Tor der Veränderung – Portaltag

Durchschreite das Tor der Veränderung - PortaltagAuf der anderen Seite kündigt der heutige Portaltag aber auch eine neue Lebensphase an und steht in der Folge für die Schaffung eines neuen Abschnittes, für eine Neuausrichtung unseres eigenen Geistes. So steht ein Ende nämlich zeitgleich auch immer für einen Neuanfang und gibt uns neue Impulse für unser Leben. Letztlich ist dies daher auch ein sehr spannender Portaltag, der definitiv für unseren Strukturen steht, die sich im Wandel befinden. So könnten beispielsweise auch Trennungen und Veränderungen aller Art stattfinden, seien es Trennungen in Beziehungen (Beziehungen, die auf alten Mustern oder gar karmischen Verstrickungen/Abhängigkeiten basieren), die Veränderung der eigenen Arbeitsplatzsituation (Befreiung aus einer Arbeit, die einen eventuell nur unglücklich macht), die Ablegung eigener Verhaltensweisen, die wiederum negativer Natur waren oder gar allgemeine Veränderungen im Leben, sprich das Einschlagen eines neuen Lebensweges. Letztlich erfahre auch ich daher passend zu diesem Portaltag einige Veränderungen. So ist beispielsweise ausgerechnet heute an diesem Portaltag, nach über einen Monat, meine Freundin wieder nachhause gefahren. Parallel dazu trennte sich nun mein bester Freund, aufgrund einer sehr unpassenden und nachhaltigen Situation, von seiner Freundin. Hinzu kommt noch, das ich heute nach gefühlten Jahren mal wieder um 6 Uhr morgens in der Früh aufgestanden bin (Aufgrund meiner “Heimarbeit” viel es mir häufig schwer so früh aufzustehen), ein Vorhaben, das ich daher schon lange wieder realisieren wollte (Es ist deutlich angenehmer in der Früh aufzustehen, den Morgen zu erleben, zu sehen, zu sehen wie die Sonne aufgeht und dann Abends wieder früh schlafen zu gehen – wodurch man sich auch deutlich erholter fühlt – gesunder Biorhythmus).

Der heutige Portaltag steht ganz im Zeichen des Wandels und kann definitiv für eine Abänderung gewisser Lebenssituationen verantwortlich sein. Aus diesem Grund ist es daher auch sehr ratsam, sich diesem Prinzip am heutigen Portaltag anzuschließen und das Tor der Veränderung zu durchschreiten.!!

Parallel dazu bin ich dann auch noch 2 Stunden später laufen gewesen, was ich als deutlich angenehmer empfunden habe (Sonst laufe ich immer zum Abend hin, häufig sogar um 21:00, an sich viel zu spät).

Sehr viel los am Sternenhimmel

Sehr viel los am SternenhimmelNun denn, aus diesem Grund steht der heutige Portaltag definitiv für Veränderung und einer Neuausrichtung unseres eigenen Geistes, weswegen wir uns diesen Energien auf jedenfall auch wieder anschließen sollten. Abseits dessen wird der heutige Portaltag auch noch von verschiedenen Sternkonstellationen begleitet, – was das betrifft ist am Sternenhimmel sogar sehr viel los. So wirkt seit heute morgen, also sprich seit 07:58 auch eine Konjunktion zwischen Merkur und Saturn auf uns ein, was für Konfrontationen, Materialismus und Pessimismus stehen kann (Konjunktion = Kann je nach Planeten-Konstellation als harmonischer aber auch als disharmonischer Aspekt wirken – 0 Grad). So könnten wir seit dem auch auf gewisse Art und Weise desinteressiert und abweisend wirken, genau so kann unser Interesse auch nur Dingen gelten, in denen unsere eigenen Fähigkeiten zum Ausdruck kommen. Seit 10:41 Uhr wirkt wiederum ein Trigon zwischen dem Fischemond und der Venus auf uns ein, was letzten Endes unsere eigenen Liebesempfindungen stärkt, uns anpassungsfähig + zuvorkommend werden lässt und den Hang zum Pessismismus wieder umkehrt (Trigon = Winkelbeziehung 120 Grad |Harmonischer Aspekt). Ab 12:55 Uhr wird dann wiederum ein Quadrat zwischen dem Fischemond und Saturn wirksam, was für Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit steht (Quadrat = Winkelbeziehung 120 Grad |Harter Spannungsaspekt). Ab 13:08 Uhr bildet der Fischemond dann auch noch ein Quadrat mit Merkur, was einerseits für eine Nutzung unserer Gaben steht, aber andererseits auch bedeuten könnte, das wir diese falsch nutzen. Zusätzlich könnten wir durch diese Verbindung auch noch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Aufgrund der heutigen sehr vielfältigen Sternkonstellationen in Kombination mit dem letzten Portaltag in diesem Monat, erreichen uns heute sehr viele unterschiedliche, aber dennoch hochwirksame kosmische Einflüsse, die einiges in uns auslösen, bereinigen oder gar transformieren könnten..!!

Zu guter Letzt wechselt der Mond dann auch noch zum späten Nachmittag hin, um 17:30, in das Tierkreiszeichen Widder und verwandelt uns in ein Energiebündel, schenkt uns Vertrauen in unsere eigenen Fähigkeiten, macht uns spontan und gegebenenfalls sogar verantwortungsbewusst. Mit Elan gehen wir neue Projekte an und besitzen großes Durchsetzungsvermögen. Eine gute Zeit um daher Schwieriges anzupacken. Zusammenfassend kann man daher sagen, das am heutigen Tag einiges los und sehr viele verschiedenen Konstellationen und energetische Einflüsse auf uns einwirken. Wie wir aber am Ende des Tages mit diesen kosmischen Einflüssen umgehen, hängt ganz alleine von uns und der Nutzung unserer eigenen gedanklichen Fähigkeiten ab.  In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/November/28

Die heutige Tagesenergie am 27. November steht für eine Überprüfung unseres Lebens, sprich eine Überprüfung dahingehend, ob wir mit dem Leben derzeit im Einklang sind und alle die Dinge in unser Leben ziehen, die wir auch erfahren möchten, oder ob wir permanent einen Mangelzustand erzeugen und unseren geistigen Zustand auf negative Umstände ausgerichtet haben. Letztlich geht es daher auch mal

Die heutige Tagesenergie am 26. November 2017 wird weiterhin von stärkeren energetischen Einflüssen begleitet und steht in der Folge auch für eine Aufforderung, unser Leben in Bewegung zu versetzen. In diesem Zusammenhang finden sich ja auch seit einigen Monaten, insbesondere sogar seit Mai, unzählige Strukturen im Wandel. So wurden in dieser Zeit einfach nochmal kosmische Grundsteine für eine massive kollektive Weiterentwicklung gelegt und seit dem

Die heutige Tagesenergie am 25. November 2017 wird von einem massiven energetischen Anstieg begleitet und kann daher in der Folge auch einen sehr bewusstseinserweiternden oder besser gesagt reinigenden Einfluss auf uns ausüben. Aufgrund dieser explosionsartigen Steigerungen erreichen uns parallel dazu auch noch starke energetische Schwankungen, die wiederum eine teils sehr wechselhafte Wirkung auf uns ausüben können.

Explosionsartiger Anstieg

Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

Explosionsartiger Anstieg

Explosionsartiger AnstiegAufgrund dieses hoch energetischen und sehr wechselhaften Umstandes, der teilweise auch von sehr beflügelnden Sternkonstellationen und einer von der Sonne ausgestoßenen Protuberanz (Gasmasse – heftige Materieströme) begünstigt wird, sollten wir uns am heutigen Tag auch definitiv nicht all zu sehr zurücknehmen oder gar alles aus einer negativen Sicht heraus betrachten. Das Gegenteil ist sogar der Fall, aufgrund des hoch-energetischen Umstandes, der heute unseren Bewusstseinszustand regelrecht flutet, könnte es definitiv dazu kommen, das wir selber wieder über einen sehr regen Geist verfügen und uns gegebenenfalls sogar extrem viele Selbsterkenntnisse erreichen. Was das betrifft hatte auch ich in der letzten Nacht ein entsprechendes Erlebnis. So konnte ich letzte Nacht nämlich einfach nicht einschlafen, lag bis 5 Nachts wach im Bett, hatte dabei aber einen extrem aufgeweckten Geist und bekam auf einmal extrem viele Ideen und neuen Input bezüglich meines kommenden Lebens und meiner Selbstverwirklichung.

Innerhalb eines Moments überkam es mich und mein eigener Geist wurde plötzlich mit unzähligen Ideen bezüglich meines kommenden Lebens geflutet..!!

Plötzlich, innerhalb von Sekunden, bekam ich wichtige Eingebungen, sprich neue Ideen und Ansätze zur Neuausrichtung und Umgestaltung meines Lebens, – die ich in der nächsten Zeit nun auch noch verwirklichen werde. Letztlich wird daher auch am heutigen Morgen der begonnene energetische Anstieg mit zu diesem plötzlichen Ideenreichtum geführt haben.

Passende Sternkonstellationen

Passende Sternkonstellationen

Aus diesem Grund gehe ich auch mal ganz stark davon aus, dass die heutige Tagesenergie einiges in uns nochmal aufwirbeln wird und uns eventuell sogar völlig neue Richtungen im Leben aufzeigen kann. Begünstigt wird ein solcher Umstand dann auch noch von einer positiven Verbindung zwischen Uranus und Merkur (Trigon – Winkelbeziehung 120 Grad |Harmonischer Aspekt), sprich von einer sehr harmonischen Verbindung, die uns sehr kommunikativ, Ideenreich, fortschrittlich, energisch, entschlossen, unkonventionell und schöpferisch machen könnte. Aufgrund dieser Konstellation wird es daher heute auch nur so sprühen vor lauter Geistesfunken. Auf der anderen Seite wird ab 16:05 dann auch noch ein Trigon zwischen Mond und Mars wirksam, was uns willensstark, mutig, unternehmungslustig und aktiv machen kann. Ab 19:11 erreicht uns dann wiederum ein Quadrat zwischen Mond und Venus, wodurch unser Triebleben und emotionales Handeln wieder im Vordergrund steht. Letztlich ist ein Quadrat ja auch ein harter Spannungsapsekt, was sich dann auch dahingehend bemerkbar macht, das sich Hemmungen in der Liebe einstellen könnten und wir mit Gefühlsaufwallungen zu kämpfen haben.

Nutzt den heutigen extremen energetischen Umstand und profitiert von den harmonischen Sternkonstellationen, die uns nun einen offenen Geist und unzählige Ideen + Selbsterkenntnisse bescheren können..!!

Zu guter Letzt erreicht uns dann um 23:34 auch noch ein Sextil zwischen Mond und Uranus, was uns eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen verschaffen kann. Letztlich sollten wir uns daher auch dem heutigen energetischen Umstand und den doch größtenteils sehr harmonischen Sternkonstellationen anschließen um so wieder von einem regen Geist und völlig neuen Ideen und Ansichten bezüglich unseres Lebens profitieren zu können. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2017/November/25

Die heutige Tagesenergie am 24. November 2017 steht für den Zugang zum Kern der Dinge und kann daher auch als Kraft der Einweihung und Inspiration wirken. Aus diesem Grund könnte die heutige Tagesenergie auch wie eine Art Geburt wirken, sprich eine Geburt, die alle Aspekte unseres Seins umfasst und uns mit neuen Ansichten + Erkenntnissen bezüglich des Lebens beschenken wird.

Die heutige Tagesenergie am 23. November 2017 wird von einem Portaltag begleitet und beschert uns somit wieder einen sehr stürmischen energetischen Umstand. In diesem Zusammenhang sind Portaltage ja auch generell Tage, an denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht und dienen letztlich immer unserer eigenen geistigen + seelischen Weiterentwicklung. Aus diesem Grund sollten wir heute auch definitiv wachsam sein und gegebenenfalls Zusammenhänge

Die heutige Tagesenergie am 22. November 2017 steht für die Fülle im Leben, die wir Menschen wiederum nur dann in unser Leben ziehen können, wenn wir denn unsere eigene geistige Ausrichtung abändern. Ein Bewusstseinszustand, der auf Fülle und Harmonie ausgerichtet ist, wird nämlich auch selbiges in das eigene Leben ziehen und ein Bewusstseinszustand, der wiederum auf Mangel und Disharmonie ausgerichtet ist, wird diese beiden destruktiven Zustände

Die heutige Tagesenergie am 21. November 2017 steht auf gewisse Art und Weise für die Ablegung unserer eigenen materiell orientierten Sichtweisen und die damit verbundene Schaffung eines Bewusstseinszustandes, in dem Gedanken der Dankbarkeit und Großzügigkeit wieder präsent sind. In diesem Zusammenhang ist es ja auch unser 3-dimensionales Denken + Handeln, das immer wieder der Entfaltung unserer eigenen Seele im Wege steht und uns dazu verleitet, uns selbst zu blockieren.

Die Ausprägung unseres EGO-Verstandes

Die Ausprägung unseres EGO-VerstandesDennoch lassen wir uns in der heutigen Welt gerne von unserem eigenen egoistischen Verstand dominieren und nutzen gerne seine Aspekte zur Erfahrung des Lebens, zur Erfahrung der Dualität. Letztlich hängt dies auch mit der größtenteils materiell orientierten Gesellschaft zusammen, man könnte auch sagen mit der eher materiell orientierten menschlichen Zivilisation, die sich wiederum in einem System befindet, das gezielt an der Ausprägung unseres eigenen EGO-Verstandes gearbeitet hat und derzeit auch noch arbeitet. Was das betrifft ist es nämlich von Staaten-kontrollierenden Familien (Finanzelite, Konzerne und co.) gewollt, dass wir Menschen eher materiell orientiert sind und am besten auch noch diskreditierend + urteilend eingestellt sind. Eine urteilende, konditionierte und voreingenommene Menschheit lässt sich nämlich leichter kontrollieren als eine seelische, empathische + geistig offene Menschheit. So ist es aus diesem Grund auch gewollt das die Menschen erstens Dinge ablehnen die nicht ihrem eigenen konditionierten und geerbten Weltbild entsprechen und zweitens ihre eigenen seelischen Fähigkeiten untergraben. Menschen die nämlich EGO orientiert sind verteidigen in der Folge auch mit aller Macht ihr eigenes konditioniertes Weltbild und zeigen mit dem Finger auf Menschen, die wiederum ein systemkritisches Weltbild im eigenen Geiste legitimiert haben. Dennoch wird aber auch dieser Umstand nach und nach verschwinden, denn aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände (Galaktischer Pulsschlag, Plejaden, platonisches Jahr) durchlebt die Menschheit aktuell eine Phase, in der sie zunehmend feinfühliger wird und sich wieder für die vermeintlich “unbekannten” Dinge des Lebens öffnet.

Nutzt die heutige Tagesenergie und richtet euren Bewusstseinszustand wieder dahingehend aus, das ihr dankbarer + großzügiger, sprich im gesamtem seelischer seit. Aufgrund eines Sextil zwischen Venus und Pluto, bekommen wir diesbezüglich auch Unterstützung, denn diese Konstellation beschert uns ab 12:28 starke Leidenschaften, Glück in der Liebe und sorgt außerdem auch noch dafür, das wir über eine große Anziehungskraft verfügen..!!

Ansonsten sei an dieser Stelle auch noch gesagt, das wir die Eliten oder gar unseren eigenen EGO Verstand dafür auch auf keinen Fall verteufeln sollten, denn immerhin sind beides wichtige Aspekte, die genau einen Aspekt des derzeitigen Quantensprung ins Erwachen darstellen. Das Dunkel bzw. das EGO (Zutreffender ist eine EGO-Dominanz) zu erleben, ist ein wichtiger Bestandteil des eigenen Entwicklungsprozesses. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Die heutige Tagesenergie am 20. November wird von starken energetischen Schwankungen begleitet und kann uns daher in der Folge einen besonderen Zugang zu unserem eigenen wahren Sein, zu unserem inneren Kern verschaffen. So hängen diese energetischen Schwankungen ja auch mit einer extrem starken kosmischen Einstrahlung zusammen (Siehe hier: praxis-umeria) und das kann uns dabei einfach wieder einen detaillierten Einblick in unser eigenes Seelenleben verschaffen.

Starke energetische Schwankungen

Starke energetische SchwankungenSo steht an hochenergetischen Tagen unsere eigene Seele bzw. unser eigenes Seelenleben sowieso immer an erster Stelle, was sich auch gerne dadurch bemerkbar macht, dass wir dann an solchen Tagen immer mit unserem eigenen derzeitigen geistigen + seelischen Zustand konfrontiert werden. Aus diesem Grund können solche Tage (insbesondere ja auch Portaltage, sprich Tage, an denen uns generell eine hohe kosmische Einstrahlung erreicht) dann auch teilweise als sehr anstrengend empfunden werden, denn Menschen, die wiederum über sehr viel unerlösten karmischen Ballast verfügen oder besser gesagt sich von einigen gedanklichen Blockaden dominieren lassen (viele unerlöste Konflikte mit sich selbst noch ausfechten), werden an solchen Tagen dann gerne mal mit ihren eigenen Unstimmigkeiten konfrontiert. Die hohen Frequenzen fluten dann regelrecht unser eigenes Bewusstsein und halten uns all unsere unerlösten Konflikte vor Augen. Dieser Prozess ist was das betrifft auch unumgänglich und stellt einfach einen wichtigen Teil des derzeitigen Quantensprungs ins Erwachen dar. Wir Menschen entwickeln uns halt stets weiter und werden dazu aufgefordert, vermehrt in einem hohen Bewusstseinszustand zu verweilen (Sprich in einem harmonischen und friedlichen Bewusstseinszustand). Die Konfrontation mit eigenen seelischen Verletzungen, sprich mit unserem eigenen geistigen Ungleichgewicht, ist daher auch für unser eigenes Gedeihen sehr wichtig und wird in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren ein immer größeres Ausmaß annehmen (Psychischer Reinigungsprozess aufgrund ständiger Frequenzerhöhungen – Seit 2012). Nun denn, abseits der starken energetischen Schwankungen wird die heutige Tagesenergie auch noch von 3 angenehmen Mondverbindungen mit den Planeten Mars, Merkur und Uranus begleitet, was in uns eine gewisse Unternehmungslust, Kommunikation und Überzeugungskraft hervorrufen kann. So kann dieser Tag, wenn wir denn in den genannten Gebieten handeln werden, uns auch sehr viel Erfolg bescheren. Was das betrifft konnte daher der Tag auch schon sehr positiv beginnen, was mit dem Sextil von Mond und Mars zusammen hing.

Aufgrund der heutigen 3 sehr positiven Mondverbindungen sollten wir uns definitiv wieder verschiedenen Unternehmungen + Projekten widmen und dabei immer im Hinterkopf behalten, dass unsere Arbeit definitiv von Erfolg begleitet werden wird..!!

So konnte uns diese ein Verbindung im gesamten willensstark, mutig + aktiv werden lassen (Sextil = Harmonischer Aspekt – 60 Grad). Mittags unterstützt uns wiederum eine Konjunktion von Mond und Mars, was eine gute Ausgangsbasis für sämtliche Geschäfte darstellt und uns ein sehr gutes Urteilsvermögen verschafft (Konjunktion = Kann als harmonischer aber auch als disharmonischer Aspekt wirken – 0 Grad). Am Abend rundet das Trigon von Mond und Uranus den Tag ab (Trigon = Harmonischer Aspekt – 120 Grad). Dieses Trigon verleiht uns nochmal eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz und einen originellen Geist. Wir könnten dadurch im gesamten zielstrebiger + einfallsreicher sein und könnten genau so auch eine glücklichere Hand bei Unternehmungen haben. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/11/20/mondkraft-heute-20-november-2017-erfolg-und-glueck/

Die heutige Tagesenergie am 19. November 2017 steht für unsere eigenen emotionalen Verletzungen und die damit verbundene Schaffung eines Bewusstseinszustandes, in dem wir diesen Verletzungen nicht mehr ständig unterliegen müssen. So stehen diese Verletzungen, – die wir ja letztendlich zugelassen haben, sprich in unserem eigenen Geiste legitimiert haben, der Schaffung eines hochschwingenden und vor allem unabhängigen Bewusstseinszustandes im Wege, zumindest auf indirekte Art und Weise.

Aus der Dunkelheit ins Licht

Das Dunkel erlebenIn diesem Zusammenhang sind nämlich all unsere Schattenanteile, all unsere verletzten Gefühle und seelischen Schmerzen ein Indiz für unsere “verlorene” Göttlichkeit. So führen sie uns einfach unsere eigenen emotionalen Probleme vor Augen, signalisieren uns das wir nicht in unserer Mitte stehen, das wir nicht im Gleichgewicht sind (Nicht im Einklang mit uns selbst) und unsere Anbindung zum göttlichen Urgrund derzeit nicht ausleben, das wir auf der Stelle stehen und unsere Liebe zu uns selbst auf gewisse Art und Weise verloren haben. Aus diesem Grund sind Schattenanteile und im allgemeinen gedankliche Blockaden auch wichtig für unsere eigene geistige + seelische Entwicklung, denn erst wenn wir das Dunkel erleben, erhebt sich unsere Seele, wir werden stärker und schätzen wieder das Licht, beginnen sogar damit uns nach dem Licht zu sehnen (Es ist die Dunkelheit, die uns zu den Sternen erhebt). So ist es in der Regel auch zwingenderweise notwendig im Leben mal der Dunkelheit zu begegnen, von ihrem finsteren Nektar zu kosten. Was das betrifft lernen wir Menschen in der Regel ja auch die größten Lektionen im Leben durch Schmerz. Natürlich kann eine solche Zeit auch immer sehr erdrückend sein und gerade dann haben wir oftmals das Gefühl verloren zu sein, sehen gegebenenfalls kein Licht am Ende des Horizonts und verstehen nicht, warum uns dies geschieht, warum wir so viel Leid ertragen müssen. Dennoch ist es an dieser Stelle dann immer wichtig weiter zu machen und zu verstehen, das man hinterher gestärkt aus diesem Schatten als Lichtgestalt hervortreten wird. Sobald wir Menschen nämlich dunkle Zeiten durchstehen/überstehen (Egal wie schmerzlich diese auch sein mögen), werden wir an innerer Stärke, Selbstbeherrschung und geistiger Kraft gewinnen.

Die stärksten Menschen, selbst spirituelle Lehrmeister oder gar aufgestiegene Meister, durchlebten in ihren Leben dunkle Zeiten voller Schmerz, Leid und anderer Unstimmigkeiten. Um wieder ein Meister der eigenen Inkarnation zu werden, ist es halt zwingenderweise oder besser gesagt in der Regel notwendig, das Dunkel zu erleben..!!

Wir haben die größten Abgründe erblickt und wissen was es bedeutet Leid zu erfahren, wir haben unsere Schatten überwunden/überstanden und sind emotional + geistig deutlich gefestigter als zuvor. Nichts kann uns mehr so leicht erschüttern oder gar aus der Bahn werfen und wir selbst sind uns dann unserer eigenen neu gewonnenen Stärke bewusst, strahlen diese Kraft aus. Aus diesem Grund sollten wir uns dieses “Aus der Dunkelheit ins Licht” Prinzip am heutigen Tag auch definitiv vor Augen halten. Aufgrund der starken Energien des Schützenmondes und dem “Chaos-stiftenden” Quadrat zwischen Mars und Pluto (Harter Spannungsaspekt), das regelrecht für eine geistige Unausgeglichenheit sorgen kann und uns im gesamten schneller enttäuschter werden lässt, könnten wir nämlich generell zu einer negativen Verstimmung neigen. Werdet euch daher am heutigen Tage bewusst darüber, dass das Erleben der Dunkelheit manchmal zwingend notwendig ist und für unser eigenes geistiges + seelisches Gedeihen sehr von Vorteil sein kann. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Die heutige Tagesenergie wird einerseits von einem kraftvollen Neumond im Sternzeichen Skorpion begleitet, auf der anderen Seite aber auch von einer mega Welle an Energie, sprich einer gewaltigen kosmischen Einstrahlung (Siehe kosmischer Wetterbericht). Letztlich können wir daher davon ausgehen,

Die heutige Tagesenergie am 17. November 2017 steht für die Auslebung unserer wahren Gefühle, sprich für die Gefühle, die wiederum tief in unserem eigenen Herzen verankert sind und immer wieder von uns gelebt werden möchten. Auf der anderen Seite steht die Tagesenergie aber auch für das Untergraben solcher Gefühle,

Die heutige Tagesenergie am 16. November 2017 steht für das Prinzip der Ganzheit und kann uns Menschen in der Folge einen tieferen Einblick in dieses fundamentale Prinzip des Lebens geben. So erkunden aktuell aufgrund des Quantensprung ins Erwachen ja auch generell wieder vermehrt Menschen ihren eigenen

Die heutige Tagesenergie am 15. November 2017 wird von einem weiteren Portaltag begleitet, um genau zu sein ist das sogar der vierte Portaltag in diesem Monat (2 weitere folgen noch am 23. und 28. November). Aus diesem Grund können wir uns heute auch definitiv auf einen energetisch starken Tag einstellen und können genau so auch davon ausgehen,

Die heutige Tagesenergie am 14. November 2017 wird noch einmal von einem sehr starken energetischen Anstieg begleitet und sorgt in der Folge für einen im gesamten stürmischeren Umstand. Aus diesem Grund sind auch wieder diverse Umorientierungen, Veränderungen und vor allem Umstrukturierungen eigener bestehender Lebensmuster an der Tagesordnung. In diesem Zusammenhang fordern uns diese Schwingungsanstiege ja auch indirekt dazu

Die heutige Tagesenergie am 13. November 2017 steht für den Zugang zum Kern der Dinge, steht für unsere Verbindung mit der gesamten Schöpfung und in der Folge auch für unsere eigene geistige Präsenz, die wiederum eine Kraft der Einweihung und Inspiration erfahren kann. Aus diesem Grund verkörpert die heutige Tagesenergie auch auf gewisse Art und Weise einen Vorgang der Geburt, steht im Grunde genommen für einen kraftvollen Neuanfang, der alle Aspekte unserer Existenz umfasst und uns dabei auch ein Stückchen näher

Die heutige Tagesenergie am 12. November wird aufgrund eines Portaltages von starken energetischen Schwankungen begleitet und kann daher auch einiges in uns bewirken. Aus diesem Grund eignet sich dieser Tag auch für die Schaffung neuer Lebenssituationen, kann dafür zuständig sein, das uns größere Veränderungen wieder erreichen oder besser gesagt das wir regelrecht dazu gezwungen werden, diese zu initiieren, um so in der Folge unsere eigenen Strukturen wieder wandeln zu können, –

Die heutige Tagesenergie am 11. November steht für unseren eigenen Drang nach Bewegung, unseren Drang nach Veränderung und ist daher in gewisser Weise ein Ausdruck von Bewegungskraft. Aus diesem Grund steht die heutige Tagesenergie auch für unser eigenes Durchsetzungsvermögen, für unseren eigenen Drang Vorhaben, – die wir eventuell schon seit längerer Zeit vor uns herschieben, endlich nach all der Zeit wieder zu realisieren. Letztlich geht es daher auch um unsere eigenen festgefahrenen Lebensmuster, um starre/nachhaltige Gewohnheiten, um alte Lebensstrukturen, die sich nun im Wandel befinden.

Strukturen im Wandel

Strukturen im WandelIn diesem Zusammenhang befinden sich aktuell auch im gesamten sehr viele Strukturen im Wandel, was einfach auf den voranschreitenden Prozess des geistigen Erwachens zurückzuführen ist. So passen wir Menschen in diesem Prozess nämlich automatisch unsere eigene Schwingungsfrequenz (Ein jeder Mensch ist Ausdruck seines eigenen Bewusstseinszustandes – Bewusstsein schwingt wiederum auf einer individuellen Frequenz – Alles ist geistiger/mentaler Natur) an die der Erde an, wodurch wir wieder dazu aufgefordert werden, mehr Raum für positive Gedanken und Emotionen zu schaffen. Aus diesem Grund erreichen uns in diesem Prozess auch immer wieder ganz besondere Tage, an denen sich scheinbar alles zu verändern scheint, sprich Tage, an denen wir gegebenenfalls wichtige Veränderungen wieder in die Wege leiten und dabei unsere eigenen Strukturen verändern. An solchen Tagen neigen wir dann auch gerne dazu aus alten nachhaltigen Verhaltensmustern/Gewohnheiten auszubrechen und verspüren einen starken Drang nach Veränderung + Bewegung.

Aktuell befinden sich sehr viele Strukturen im Wandel und immer mehr Menschen setzen sich wieder mit ihren eigenen nachhaltigen Anteilen auseinander, erkennen wieder ihre alten festgefahrenen Lebensmuster und brechen aus diesen aus..!!

Heute ist in gewisser Weise wieder so ein Tag und da die heutige Tagesenergie im Zeichen von Bewegungskraft, Veränderung und Strukturen im Wandel steht, sollten wir uns daher auch definitiv diesem Prinzip wieder anschließen und eventuell selber wieder wichtige Veränderungen in die Wege leiten.

Verschiedene Sternkonstellationen

SternkonstellationenUnterstützung würde ein solches Vorhaben dann auch noch von verschiedenen Sternkonstellationen erhalten. So sorgt heute beispielsweise ein Trigon (Trigon = Harmonischer Aspekt) von Mond und Saturn dafür, das wir über ein gewisses Verantwortungsbewusstsein, Pflichtbewusstsein und Organisationstalent verfügen. Auf der anderen Seite führt diese Konstellation auch mit dazu, das wir gesteckte Ziele mit Sorgsamkeit verfolgen könnten und vor allem in beruflichen Belangen unterstützt werden. Abseits dessen wirkt auch noch ein Trigon zwischen Mond und Uranus auf uns ein, was uns eine große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und ein glückliches Händchen für diverse Unternehmungen verschaffen kann. Auf der anderen Seite weckt dieses Trigon in uns auch eine gewisse Selbstlosigkeit, Aufrichtigkeit, Willenskraft und eine ausgeprägtere Konzentration.

Aufgrund der heutigen Tagesenergie sollten wir definitiv wieder mit der Initiierung wichtiger Veränderungen beginnen und dafür sorgen, das unser Leben wieder in positivere Bahnen verläuft..!!

Am Abend wechselt der Mond dann in das Sternzeichen der Jungfrau, was uns nochmal ein wenig analytischer und kritischer stimmen wird. Dennoch wird der Mond in der Jungfrau auch eine gewisse Produktivität + ein ausgeprägteres Gesundheitsbewusstsein in uns hervorrufen, was definitiv sehr vorteilhaft sein kann. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/11/11/mondkraft-heute-11-november-2017-ueberzeugungskraft/

.

 

Die heutige Tagesenergie am 10. November steht für einen Austausch und Ausgleich von Energien. Aus diesem Grund kann die heutige Tagesenergie auch insbesondere dann, -wenn sich ein energetisches Ungleichgewicht anbahnt bzw. dabei ist sich zu bilden, für Ausgleich sorgen. Letztlich sollten wir daher heute auch auf die Schaffung eines ausgeglichenes Bewusstseinszustandes im Fokus haben und uns vor allem auch vor Augen führen, das ein permanenter Ausgleich uns genau so auch stets beflügeln kann.

Austausch und Ausgleich von Energien

Austausch und Ausgleich von EnergienIn diesem Zusammenhang ist Ausgleich ja auch etwas sehr wichtiges, irgendwo sogar etwas, das für die Schaffung eines harmonisches Bewusstseinszustandes essenziell ist. So ist es einfach für ein harmonisches, friedliches und vor allem auf Glück ausgerichtetes Gedankenspektrum wichtig, eine gewisse geistige Stabilität, ein gewisses Gleichgewicht wieder leben zu können. Wenn unser eigenes Geist/Körper/Seele System diesbezüglich nämlich nicht in Ausgleich ist, dann fällt es uns doch recht schwer ein Leben in geistiger Freiheit und Liebe wieder führen zu können. So deutet ein unausgeglichener geistiger Zustand ja auch darauf hin, das man sich selbst von gewissen Zuständen dominieren lässt. Insbesondere in der heutigen materiell orientierten Leistungsgesellschaft lassen sich viele Menschen von unzähligen Ängsten, Zwängen, Leiden oder gar anderen energetisch dichten Gedanken/Emotionen/Gewohnheiten beherrschen und erschaffen in der Folge ein Leben, das in keinster Weise von einem Gleichgewicht begleitet wird. Natürlich ist das auch in keinster Weise schlimm oder gar verwerflich, denn immerhin ist es für unser eigenes Gedeihen ja auch von äußerster Wichtigkeit das Dunkel zu erleben, Schatten zu erkennen, zu akzeptieren und vor allem auch zu verstehen, das diese einen wichtigen Aspekt unseres Lebens darstellen. Dennoch wird es irgendwann einfach wieder wichtig ein Leben in Ausgleich zu erschaffen und das funktioniert halt nicht, indem wir uns doch jahrelang von eigenen Schattenanteilen immer und immer wieder dominieren lassen.

Wenn wir Menschen es wider schaffen ein Leben in Ausgleich zu führen, wenn wir wieder ein gewisses inneres Gleichgewicht kreieren und daran anknüpfend auch im Einklang mit der Natur leben, dann werden wir feststellen wie unbeschwert und vor allem auch frei wir uns fühlen können..!!

Nun denn, abseits des Ausgleichs wird die heutige Tagesenergie auch noch von diversen Sternkonstellationen begleitet. So wirkt zum einen immer noch die positive Verbindung zwischen Sonne und Pluto auf uns ein, beschert uns weiterhin intensive Energien und kann genau so auch weiterhin eine Harmonisierung unseres eigenen Gedankenspektrums begünstigen. Aus diesem Grund können wir heute auch nach wie vor über mehr Lebenskraft, Energie und Tatkraft verfügen. Auf der anderen Seite eignet sich diese Konstellation auch nach wie vor perfekt für die Umsetzung bzw. Realisierung neuer Projekte. Der Löwenmond kann uns auf der anderen Seite heute auch dominant und selbstbewusst machen. Genau so könnte auch das Gefühl Lob bekommen zu wollen oder gar geschätzt zu werden, sich bemerkbar machen (Im Mittelpunkt stehen wollen). Ansonsten herrscht heute auch noch kurzzeitig ein Quadrat von von Mond und Jupiter, (Quadrat= 2 Himmelskörper, die einen Winkel von 90 Grad zueinander einnehmen|| disharmonischer Natur) vor, wodurch wir im gesamten gereizter sein könnten.

Aufgrund der heutigen Tagesenergie sollten wir uns weiterhin neuen Projekten widmen und unsere Energie für die Schaffung neuer Umstände nutzen..!!  

So kann sich diese Konstellation auch in unseren Beziehungen bemerkbar machen, kann für gewisse Konflikte und Nachteile sorgen, weswegen wir es heute auch eher vermeiden sollten, dem Partner gegenüber überheblich zu werden. Genau so sollten wir in der Folge auch allgemein Gespräche vermeiden, die in Diskussionen enden könnten. Naja, letztendlich dürfte sich diese Gereiztheit dann gegen Nachmittag aber auch wieder legen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

 

Die heutige Tagesenergie am 09. November 2017 steht für unsere Selbstliebe und die damit verbundene Akzeptanz unserer eigenen Existenz. In diesem Zusammenhang ist die Liebe zu sich selbst auch etwas, das in der heutigen Welt irgendwo verloren gegangen sind. So neigen wir Menschen viel eher dazu uns wiederum von unserem eigenen Ego Verstand dominieren zu lassen, sind materiell orientiert,

Die heutige Tagesenergie am 08. November ist definitiv positiver Natur und könnte uns einige glückliche Momente bescheren. Auf der anderen Seite können die heutigen Einflüsse aber auch sehr wechselhafter bzw. anstrengender Natur sein, insbesondere in der Früh und zum Abend hin wird es dabei nochmal ein wenig stürmischer zugehen. Ansonsten wird die heutige Tagesenergie aber im allgemeinen von Glück,

Die heutige Tagesenergie am 07. November 2017 wird von einem sehr intensiven Portaltag begleitet und kann daher in der Folge einige alte Strukturen, Verhaltensweisen, Überzeugungen und anderen verankerte Gedanken loslösen und diese wieder in unser Tagesbewusstsein transportieren bzw. vor Augen führen.

Die heutige Tagesenergie am 06. November steht für unser eigenes Handeln, für das Sammeln neuer Erfahrungen, wodurch wir ein besseres Verständnis für unser eigenes Leben bekommen und letzten Endes wieder verstehen, was wiederum für unsere Weiterentwicklung förderlich ist und was nicht. In diesem Zusammenhang fällt es uns Menschen auch häufig schwer ins Handeln zu kommen. Statt aktiv unsere eigene Realität umzugestalten (Wir sind die Schöpfer unserer eigenen Realität), verweilen wir viel mehr in einem Zustand des Träumens und malen uns gedanklich aus, welche Auswirkungen gewisse Handlungen haben könnten,

Die heutige Tagesenergie am 05. November bringt aufgrund spannungsreicher Sternkonstellation einige stürmische Energien mit sich und könnte uns in der Folge aufs Gemüt schlagen. Auf der anderen Seite dient uns die heutige Tagesenergie aber auch nochmal als Spiegel unseres eigenen inneren Zustandes und verdeutlicht uns auf ganze besondere Art und Weise, das unsere eigenen Unstimmigkeiten, das unsere gedanklichen Blockaden und andere negative emotionale Reaktionen, –

Die heutige Tagesenergie am 04. November 2017 wird von einem kraftvollen Vollmond im Stier und dem ersten Portaltag in diesem Monat geprägt. Aufgrund dessen erreicht uns heute auch ein großer Anstieg an kosmischer Einstrahlung, welcher definitiv auch einige im Unterbewusstsein verankerte, nachhaltige Programme/Gedankengänge auf ganz besondere Art und Weise in unser Tagesbewusstsein transportieren wird.

Im Einklang mit der Natur leben

Vollmond im StierIn diesem Zusammenhang geht es aktuell ja auch um eine Reinigungsphase, in der sich sehr viele Menschen wiederfinden. So schütteln wir im derzeitigen Prozess des geistigen Erwachens einfach sehr viele Schattenanteile bzw. andere negative Anteile von uns ab, um so in der Folge wieder verstärkt in einer hohen Frequenz verweilen zu können. Letztlich sind es auch diverse negative Anteile, sprich nachhaltige Gedanken und Emotionen, destruktive Programme oder besser gesagt niedrig frequente Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Glaubenssätze, Überzeugungen und Ansichten, die immer wieder unsere eigene Schwingungsfrequenz herabsenken und uns davon abhalten, in der Kraft unserer eigenen Selbstliebe baden zu können. Aus diesem Grund geht es aktuell auch mit darum, das wir Menschen uns wieder geistig, körperlich und seelisch weiter–ent—wickeln, um so wieder in der Kraft unserer eigenen Selbstliebe stehen zu können. Aufgrund der konsequenten Erhöhung unserer eigenen Frequenz (Eine Erhöhung die alle 26.000 Jahre stattfindet, – kosmischer Zyklus – 13.000 niedriges Bewusstsein/Unwissenheit/Leid/Angst, 13.000 Jahre hohes Bewusstsein/Wissen/Harmonie/Liebe), werden wir halt automatisch wieder dazu aufgefordert, uns selbst zu lieben, werden wieder dazu animiert, im Einklang mit der Natur zu leben. Natürlich ist dies ein Unterfangen, das insbesondere in den Anfängen der neu begonnenen “Aufwachphase”, sehr vielen Menschen schwer fällt, einfach aus dem Grund, da schon von klein auf die Ausprägung unseres eigenen egoistischen Verstandes gefördert wurde (energetisch dichtes System, Leistungsgesellschaft, materiell orientierte Welt).

Aufgrund des heutigen Vollmond + Portaltages, können wir definitiv davon ausgehen, das die hohen einströmenden Energien einiges in uns aufwirbeln werden. Nutzt aus diesem Grund diesen Umstand und ändert gegebenenfalls die Ausrichtung eures eigenen geistigen Zustandes ab, um so wieder ein Stück weit freier werden zu können..!!

So haben wir Menschen es einfach verlernt wieder im Einklang mit der Natur zu leben, haben es verlernt uns selbst zu lieben, uns natürlich zu ernähren und vor allem haben wir es auch verlernt ein vorurteilsfreies Denken im eigenen Geiste zu legitimieren (Je voreingenommener wird Menschen sind, je mehr Urteile wir im eigenen Geiste legitimieren, desto mehr verschließen wir unseren eigenen Geist) . Dennoch ändert sich dieser Umstand derzeit aber wieder ab und immer mehr Menschen fühlen sich nun verstärkt zur Natur und anderen natürlichen Zuständen hingezogen. Nun denn, aus diesem Grund eignet sich der heutige Tag auch bestens dafür, um wieder eine Erhöhung der eigenen Frequenz in die Wege leiten zu können. So ist es aufgrund des sehr energetischen Vollmondes + dem Portaltag auch sehr beflügelnd heute in die Natur zu gehen und einfach die Ruhe und Einzigartigkeit dieser Lebendigen Welten genießen zu können. In diesem Zusammenhang besitzen natürliche Orte, – wie zum Beispiel Wälder, auch schon von Grund auf eine hohe Frequenz und wirken sich daher einfach sehr positiv auf unser eigenes Geist/Körper/Seele System aus und begünstigen die Verarbeitung hoher Schwingungsfrequenzen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

 

Die heutige Tagesenergie am 03. November 2017 steht die Entfaltung unseres eigenen wahren Sein, steht für unsere eigene Selbstverwirklichung und die damit einhergehende Schaffung eines vollkommen freien Bewusstseinszustandes. In diesem Zusammenhang ist Selbstverwirklichung auch etwas, nachdem die meisten Menschen, ob bewusst oder unbewusst, streben. So verspüren wir einfach den Drang unsere Herzenswünsche zu realisieren, möchten wieder die Beste/eine bessere Version von uns selbst erschaffen, möchten unser Potenzial vollständig ausschöpfen und dabei vor allem auch wieder uns selbst bzw. das, was wir doch tief im Inneren sind, unser wahres sein, verwirklichen.

Eine bessere Version von uns selbst erschaffen

Eine bessere Version von uns selbst erschaffenSo ist es am Ende des Tages auch unendlich beflügelnd wenn wir Menschen es wieder schaffen, unsere eigenen Ziele, Sehnsüchte und Wünsche, zu realisieren. Die vollständige Entfaltung des eigenen Wesens, wenn man so will. Dennoch stehen wir uns häufig unserer eigenen Selbstverwirklichung im Wege und blockieren uns durch eigene selbstauferlegte Bürden. So lassen wir uns beispielsweise immer wieder von eigenen gedanklichen Blockaden dominieren, unterliegen diversen Abhängigkeiten/Süchten, leiden unter frühkindlichen Traumata (Oder Traumata hervorgerufen im späteren Alter) und führen in der Folge ein Leben, in dem unsere Selbstverwirklichung durch Ängste, Zwänge, Depressionen und anderen negativen Gewohnheiten/Verhaltensweisen immer wieder blockiert wird. Aus diesem Grund sollten wir den heutigen energetischen Umstand auch wieder nutzen, um uns ein wenig mehr wieder selbst zu verwirklichen. Die Initiierung kleiner bis großer Veränderungen, die Abänderung eigener nachhaltiger Lebensmuster + Verhaltensweisen wäre hierfür auch schonmal ein Anfang. Ansonsten wird die heutige Tagesenergie auch wieder von einigen spannenden Sternkonstellationen begleitet. So garantiert uns Venus in positiver Verbindung mit Saturn, das wir bezüglich unserer Liebe auf dem richtigen Weg sind. Dazu passend wirkt auch noch die beflügelnde Verbindung zwischen Sonne und Neptun, wodurch wir im gesamten deutlich empfindsamer bzw. zart in unseren Empfindungen werden. Genau so regt diese Verbindung aber auch die Liebe zu Kunst und im gesamten zu allem Schönen an.

Nutzt den heutigen Tagesenergetischen Umstand und beginnt wieder damit euch selbst mehr zu verwirklichen. Letztlich schließt ihr euch somit auch aktiv dem derzeitigen Quantensprung ins Erwachen an beginnt wieder damit einen stärken Einfluss auf den kollektiven Bewusstseinszustand auszuüben..!!

Beim Sextil (Sextil = 2 Himmelskörper, die einen Winkel von 60 Grad am Himmel zueinander einnehmen||Sextil = harmonischer Natur) von Venus in der Waage und Saturn im Schützen sind unsere Gefühle treu und aufrichtig, was abseits dessen auch noch dazu führt, das wir gründlicher, beherrschter, ausdauernder, konzentrierter und anständiger sind. Gegen Vormittag, ca. um 11 Uhr, wechselt der Mond wiederum in das Tierkreiszeichen Stier und hilft uns dabei Geld + Besitz zu bewahren und auch zu vermehren, was sich letztlich auch auf individuelle Art und Weise äußern könnte. Auf der anderen Seite sorgt der Stiermond auch mit dafür, das wir Menschen wieder auf unser Zuhause und unsere Familie ausgerichtet sind und uns gerne unzähligen Genüssen hingeben würden/könnten bzw. das diese im Vordergrund stehen. Aus diesem Grund eignet sich er Tag/diese Phase auch sehr gut für eine vollständige Erholung durch Komfort und Gemütlichkeit. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Sternkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/11/03/mondkraft-heute-03-november-2017-positive-verbindungen/

 

Der relativ erneuernde, teilweise aber auch recht durchwachsene und wechselhafte Monat Oktober ist vorüber. Nun erreicht uns stattdessen der Monat November (Kosmische Einflüsse im November) und an diesem Monatsbeginn, erfahren wir Menschen direkt auch einen starken energetischen Anstieg.

Die heutige Tagesenergie am 31. Oktober 2017 kündigt auf der einen Seite ein Ende und auf der anderen Seite einen Anfang an. So ist dieser Tag ja auch der letzte Tag in diesem Monat und kann uns in der Folge als Abschluss eines weiteren Lebensabschnittes, oder gar als Abschluss einer bestimmten emotionalen/mentalen Phase dienen. Letztlich werden in dem kommenden Monat ja auch wieder vollkommen andere kosmische Einflüsse wirken und uns

Die heutige Tagesenergie am 30. Oktober 2017 wird weiterhin von einer erhöhten kosmischen Einstrahlung geprägt und könnte aufgrund dessen nach wie vor, auch für einen regelrechten Umschwung sorgen. So beschenkt uns dieser Wochenstart was das betrifft, auch mit einer massiven Erhöhung der planetaren Schwingungsfrequenz und ein neuer Spitzenwert wurde erreicht (Aktuell erreichen uns fast täglich neue Spitzenwerte – Wandel der Zeit – Alles spitzt sich zu).

http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

In diesem Zusammenhang habe ich ja nun auch schon des öfteren in den letzten Tagesenergie Artikeln erwähnt, das trotz der beendeten Portaltagserie, wir diesmal keine Minderung der plantaren Schwingungsfrequenz erfahren, sondern das diesmal das Schwingungsmilieu weiterhin hoch ist. Letztlich ist dieses Phänomen dabei recht untypisch und nach Portaltagen wurde es in der Regel immer ein wenig ruhiger. Diesmal scheint dies aber nicht der Fall zu sein und weiterhin erreicht uns Menschen eine erhöhte kosmische Einstrahlung. Letztlich signalisiert dies auch nochmal wie stürmisch, intensiv und vor allem auch wichtig, die aktuelle Phase ist. In diesem Zusammenhang sorgen diese erhöhten Frequenzen ja auch für eine Reinigung unseres eigenen Geist/Körper/Seele Systems, bzw. initiieren diese eine solche Reinigung, animieren uns dazu, wieder unser eigenes Leben, unseren eigenen Bewusstseinszustand ins Gleichgewicht bringen zu können. Ohne diese hohe Frequenzen wäre dies nur bedingt möglich, zumindest würde dann keine regelrechte Lichtflutung stattfinden, wodurch wir Menschen dann auch nicht zwingenderweise mit unseren eigenen Schattenanteilen konfrontiert werden würden, zumindest nicht in diesem Ausmaß.

Verstärkung bestehender Sternkonstellationen

Sprich eine körperliche + geistige Reinigung würde dann nur sporadisch stattfinden, genau so würden dann auch nur die wenigsten Menschen eine Reinigung in Betracht ziehen bzw. ihrem eigenen Urgrund wieder merklich näher kommen. Dennoch ist dies nicht der Fall und aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände (zum Beispiel aufgrund des 26.000 jährigen galaktischen Pulsschlages), erfahren wir wieder eine Erhöhung unserer eigenen Frequenz und entwickeln uns in der Folge extrem weiter. SternkonstellationNun denn, die nach wie vor starken energetischen Einflüsse, verstärken was das betrifft auch noch die Einflüsse sämtlicher Sternkonstellationen, was teilweise sehr spannend sein kann. So können wir heute beispielsweise durch das Trigon von Mond und Jupiter glückliche Momente erfahren, empfinden gegebenenfalls starke Gefühle für unseren Partner und verspüren im gesamten halt eine positive Lebenseinstellung (Mit einem Trigon werden 2 Himmelskörper bezeichnet, die wiederum einen Winkel von 120 Grad am Himmel zueinander einnehmen||Qualität= harmonischer Natur). Ansonsten bringt uns das Trigon von Sonne und Mond zusätzlich Glück im Allgemeinen, gesundheitliches Wohlbefinden und eine gewisse Harmonie die sich in zwischenmenschlichen Beziehungen bemerkbar machen kann.

Aufgrund der derzeitigen planetaren Schwingungsfrequenz-Erhöhung, werden sämtliche Einflüsse, die erstens uns erreichen und zweitens von uns ausgehen, massiv verstärkt..!!

Zum späten Abend hin kann die Konjunktion zwischen Mond und Neptun jedoch unsere positive Einstellung ein wenig trüben (Mit einer Konjunktion werden zwei Planeten gemeint, die mehr oder weniger die gleiche Position besetzen||0 Grad||Qualität: Einheit). Diese Konstellation kann uns in diesem Zusammenhang auch träumerisch stimmen, passiv und vor allem auch unausgeglichener werden lassen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Sternkonstellation-Quelle: https://alpenschau.com/2017/10/30/mondkraft-heute-30-oktober-2017-glueckliche-momente/

Die heutige Tagesenergie am 29. Oktober 2017 wird von einem zunehmenden Mond im Sternzeichen Fische geprägt, weswegen unsere eigenen Emotionen heute wiederum im Vordergrund stehen. Dies kann sich dabei auch auf verschiedenste Art und Weise äußern. So können wir mit Gefühlen, die tief in unserem eigenen Unterbewusstsein verankert sind, wieder konfrontiert werden. So würden dann Emotionen losgelöst werden,

Die heutige Tagesenergie am 28. Oktober 2017, führt uns auf nochmal auf ganze besondere Art und Weise unsere eigene Außenwelt vor Augen und verdeutlicht uns so noch einmal, das alles in Existenz lediglich ein Spiegelbild unseres eigenen inneren Zustandes darstellt. So erblicken wir in anderen Menschen letztlich ja auch immer eigene, – ob positive oder gar negative, Anteile und sehen so gesehen ein Abbild unseres eigenen inneren Zustandes. Die gesamte Welt ist halt eine Projektion unseres eigenen inneren Zustandes und unsere eigene Wahrnehmung von der Welt, ist dabei immer auf die Qualität unseres eigenen gedanklichen Spektrums zurückzuführen. Das was uns im Außen stört, führt uns dabei lediglich eine gewisse Unzufriedenheit mit uns selbst vor Augen, Aspekte von uns selbst, die wir bewusst oder unbewusst ablehnen.

Weiterhin starke kosmische Einflüsse

Weiterhin starke kosmische EinflüsseAuf der anderen Seite kann am heutigen Tag auch die Lust stark im Vordergrund stehen. Dies bezieht sich in diesem Zusammenhang auch nicht nur auf sexuelle Lust, sondern auf Lust im allgemeinen. Letztlich ist diese ausgeprägtere Empfindung auf eine starkes Auftreten bzw. eine Verbindung von Venus und Pluto zurückzuführen, wodurch dieses starke Lustempfinden präsent wird. Aufgrund des Quadrates zwischen Venus und Pluto, kann sich diese Lust aber auch im negativen Sinne bemerkbar machen und in zwanghaften Handlungen resultieren. Aus diesem Grund kann sich die heutige Lust, auch insbesondere in einem verstärkten Hang zur Sucht äußern. Ob Genusssucht, Spielsucht, Drogensucht oder gar die Sucht nach sexueller Stimulation, am heutigen Tage können einfach Lust und die daraus resultierenden Süchte im Vordergrund stehen. Ansonsten kann der Halbmond im Wassermann zudem auch dazu führen, das wir Menschen gegebenenfalls mit zwischenmenschliche Konflikten zu kämpfen haben und parallel dazu auch noch zur einer gewissen Überarbeitung neigen. Was das betrifft, werden diese Einflüsse auch noch durch aktuell hoch energetische Einflüsse verstärkt. So ist das derzeitige Schwingungsniveau auf unserem Planeten weiterhin hoch und das trotz der beendeten Portaltagserie. Letzten Endes schreitet das Erwachen des kollektiven Erwachen halt weiterhin voran und der stürmische Umstand auf unserem Planeten, beleibt vorerst weiterhin bestehen.

Ganz egal wie die aktuellen kosmischen Einflüsse auch sein mögen, wir Menschen können uns zu jeder Zeit aussuchen, ob wir positive oder gar negative Gedanken im eigenen Geiste legitimieren, ob wir uns von gewissen Zwängen und Verhaltensweisen dominieren lassen, oder nicht..!!

Wir Menschen sollten uns davon aber in keinster Weise abschrecken lassen und sollten uns genau auch von den Sternkonstellationen nicht all zu sehr leiten lassen. So können wir am Ende des Tages nämlich immer selbstbestimmt handeln und uns selbst aussuchen, welchen Interessen wir nachgehen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Mondkonstellation Quelle: https://alpenschau.com/2017/10/28/mondkraft-fuer-heute-28-oktober-2017/

Die Tagesenergie am heutigen Tage, verdeutlicht uns nochmal unsere eigene geistige Präsenz, führt uns nochmal unsere eigene Verbundenheit mit allem was existiert vor Augen und steht in der Folge auch für unsere eigene schöpferische Kraft, mit deren Hilfe wir unser eigenes Schicksal selbst gestalten können und genau so auch unseren eigenen zukünftigen Lebensweg, selbst in der Hand haben. Das was halt noch kommen mag, das vermeintlich Unbekannte,

Nun ist es endlich soweit und nach einer relativ stürmischen, aber auch sehr wechselhaften Portaltagserie bzw. nach sehr intensiven anderthalb Wochen, erreichen uns nun in diesem Monat keine Portaltage mehr. Natürlich bedeutet dies auch nicht, das uns keine schwingungstechnischen Schübe mehr erreichen können, so sorgt einfach der derzeitige Quantensprung ins Erwachen, der neu begonnene kosmische Zyklus und die damit verbundene “Aufwach-Periode”, immer wieder

Nun ist es endlich soweit und die zehntägige, in meinen Augen auch sehr wechselhafte Portaltagserie, kommt so langsam zu einem Ende. So erreicht uns heute der letzte Portaltag in diesem Monat, welcher parallel dazu auch nochmal mit einem Spitzenwert, – was die derzeitige Schwingungsfrequenz betrifft, um die Ecke kommt.

Die heutige Tagesenergie am 24. Oktober 2017 unterliegt weiterhin einer Portaltagserie, um genau zu sein sogar dem neunten Portaltag einer 10 tägigen Serie. Aus diesem Grund erfährt unser Planet derzeit auch weiterhin eine konsequente Erhöhung seiner eigenen Schwingungsfrequenz, was letztlich in der Folge auch zu einer massiven Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes führt. Wir Menschen setzen uns nach und nach wieder mit unseren eigenen Schattenanteilen, mit unseren eigenen negativen Programmen, sprich nachhaltige Gewohnheiten, Verhaltensweisen und anderen Unstimmigkeiten auseinander, um so wieder einen Bewusstseinszustand realisieren zu können, in dem positive Gedanken und Emotionen wieder ihren Platz finden.

Der neunte Portaltag

Der neunte PortaltagDie Erhöhung der planetaren Schwingungsfrequenz führt in diesem Zusammenhang halt einfach zur einer Konfrontation mit allen selbstauferlegten Schattenanteilen. All die dinge, die noch nicht geklärt sind, all die unerlösten gedanklichen Blockaden und Unstimmigkeiten, die gegebenenfalls sogar noch tief in unserem eigenen Unterbewusstsein verankert sind, warten nur darauf von uns menschen wieder geklärt/erlöst zu werden, damit anschließend wieder ein dauerhaftes verweilen in einer hohen Schwingungsfrequenz, ermöglicht werden kann. Ansonsten stehen wir unserer eigenen Selbstverwirklichung immer nur selbst im Weg und blockieren unsere eigene geistige + seelische Entfaltung. Wie schon in meinem gestrigen Artikel zum Thema Selbstbeherrschung erwähnt, berauben wir uns dann genau so auch immer ein Stück weit unserer eigenen Freiheit, einfach aus dem Grund, da wir uns dann in gewissen Momenten, von eigenen gedanklichen Unstimmigkeiten, immer wieder aufs Neue dominieren lassen. Wir können dann nicht dauerhaft in einer hohen Frequenz verweilen, können nicht dauerhaft in einem “Raum” Leben, in dem Harmonie + Frieden entsteht, da wir uns dann einfach viel zu häufig in einem negativ ausgerichteten geistigen Zustand gefangen halten. Aus diesem Grund findet in dem Prozess des geistigen Erwachens auch immer wieder Klärung statt. All unsere Schatten werden an unsere Oberfläche gespült, um so wieder erlöst werden zu können. Natürlich kann dieser Prozess dabei auch zu Streitereien und anderen Konflikten führen, dennoch ist dies für die Reinigung des eigenen Geist/Körper/Seele Systems, dann auch zwingend notwendig (Nicht der Streit an sich, aber die darauffolgende Klärung, wodurch ja auch wieder Erlösung geschehen kann).

Aufgrund des neu begonnenen kosmischen Zyklus und die damit einhergehende Erhöhung der planetaren Schwingungsfrequenz, findet eine drastische Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes statt, was zwingenderweise auch wieder zu einer Konfrontation mit eigenen unerlösten Anteilen führt..!!

Nun denn, aufgrund des heutigen extrem hohen Schwingungsumstandes (der Wert erreicht seit 4 Tagen immer wieder neue Spitzenwerte, auch heute hat sich der Wert wieder erhöht), können wir sicherlich davon ausgehen, das diese explosionsartigen Schübe, auch definitiv unsere eigenen unerlösten Schattenanteile, wieder an unsere Oberfläche bzw. in unser Tagesbewusstsein katapultiert werden. Natürlich können dadurch in der Folge Diskrepanzen auftreten/entstehen, dennoch sollten wir uns auch in solchen Momenten bewusst darüber sein, das all dies lediglich unserer eigenen Weiter—ent—wicklung dient. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Die heutige Tagesenergie am 23. Oktober unterliegt weiterhin einer 10 tägigen Portaltagserie und vor allem der damit einhergehenden, erhöhten kosmischen Einstrahlung. So erfährt unser Planet aktuell eine drastische Steigerung seiner eigenen Schwingungsfrequenz, was vor allem auf diese Portaltagserie zurückzuführen ist. So sind Portaltage letztlich ja auch von den Maya vorhergesagte Tage (Maya – frühere Hochkultur – sagten beispielsweise die apokalyptischen Jahre voraus, Beginn 21. Dezember 2012, Apokalypse = Entschleierung, Offenbarung, Enthüllung), an denen uns Menschen eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht, was anschließend auch immer zu einer Erhöhung unserer eigenen Schwingungsfrequenz führt oder uns Menschen einen Weg ebnet, der zu einer solchen Frequenzerhöhung führt.

Weiterhin Frequenzerhöhungen

Weiterhin FrequenzerhöhungenDie Frequenzerhöhung unseres eigenen Bewusstseinszustandes, kann man letztlich auch mit einem Bewusstseinszustand vergleichen, der erstens, kontinuierlich angehoben wird und zweitens, von seiner Ausrichtung her zunehmend positiver bzw. harmonischer wird. So könnte man auch einen sehr hoch-schwingenden Bewusstseinszustand, einfach mit einem geistigen Zustand gleichsetzen, in dem höhere Emotionen und Gedanken ihren Platz finden. Ein Bewusstsein, in dem Liebe, Harmonie, Glück und Frieden wieder präsent sind (Ein 5-dimensionaler, seelischer Bewusstseinszustand, statt ein 3-dimensionaler, materiell orientierter Bewusstseinszustand). Da aufgrund der derzeitigen sehr intensiven Phase, unser Planet permanent eine Erhöhung seiner eigenen Schwingungsfrequenzerhöhung erfährt, schließen wir Menschen uns dem automatisch an und verwirklichen genau so eine Anhebung unserer eigenen Frequenz. Da wir Menschen aber noch mit vielen negativen Programmierungen, sprich negativen Verhaltensweisen, Gedankengängen und Gewohnheiten zu kämpfen haben (Eigene Schattenanteile), werden wir mit diesen Problemen, insbesondere an solchen Tage, auf knallharte Art und Weise konfrontiert. Dies geschieht aus dem Grund, damit wir Menschen uns wieder unseren eigenen Problemen stellen, diese verändern/transformieren/erlösen, um so in der Folge auch eine Frequenzerhöhung unseres eigenen Geistes, wieder gewährleisten zu können. Ein Mensch kann halt nicht dauerhaft in einer hohen Frequenz verweilen, wenn er sich doch immer wieder von eigenen Problemen geistig dominieren lässt, wenn er urteilt, wütend, ängstlich oder gar permanent traurig ist.

Je weniger Schattenanteilen ein Mensch unterliegt, je weniger negative Programmierungen in seinem eigenen Unterbewusstsein verankert sind, desto leichter fällt es ihm auch, in einer hohen Frequenz zu verweilen..!!

Aus diesem Grund können Portaltage auch als sehr anstrengend empfunden werden, einfach, weil dann all unsere Gefühle und unerlösten Probleme, hochkommen können. Auf der anderen Seite können die hohen einströmenden Energien aber auch sehr ermüdend sein, einfach, weil unser eigenes Geist/Körper/Seele System, diese hohen kosmischen Einflüsse verarbeiten muss. Letztlich ist dies auch etwas, was ich zurzeit spüren bekomme. So geht es mir zwar im gesamten gut und ich habe derzeit sehr vieles im Griff, konnte mich aus vielen Abhängigkeiten befreien und ent–wickel mich stets weiter, aber dennoch verspüre ich seit 2-3 Tagen eine zunehmende Ermüdung meines eigenen Geistes.

Planetare Frequenzerhöhungen können uns nicht nur mit unseren eigenen Schattenanteilen konfrontieren, sondern sie können uns auch noch, aufgrund der Integration in unser eigenes Geist/Körper/Seele System, ermüden..!!

So schlafe ich wieder deutlich länger als üblich, bin tagsüber erschöpft und spüre einfach, wie sehr mein Körper, die einströmenden Frequenzen verarbeitet. Nun denn, verwunderlich ist das aber auch nicht, denn immerhin erreicht uns ja auch seit 8 Tagen eine erhöhte kosmische Einstrahlung und seit 3 Tagen diesbezüglich sogar noch massive Steigerungen (Auch heute wurde der Spitzenwert von gestern wieder übertroffen). Auf längere Sicht betrachtet, kann dies halt einfach sehr anstrengend sein und für eine gewisse Erschöpfung sorgen. Aus diesem Grund ist es aktuell auch ratsam, den Körper eher zu schonen und viele natürliche Lebensmittel sich zu zuführen. So unterstützen wir den derzeitigen Prozess und können definitiv leichter mit den ständigen Frequenzerhöhungen umgehen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Die heutige Tagesenergie am 22. Oktober unterliegt weiterhin den Einflüssen einer 10 tägigen Portaltagserie und konfrontiert uns daher auch nach wie vor, mit einer sehr hohen kosmischen Einstrahlung. Was das betrifft, ist der Wert sogar zu meinem Erstaunen wieder deutlich höher, als der enorme Wert des gestrigen Tages und somit erfährt das derzeitige Schwingungsmilieu einen neuen Spitzenwert. Aufgrund dieser massiven

Die heutige Tagesenergie am 21. Oktober 2017 wird weiterhin von der Portaltagserie bzw. dem nun sechsten Portaltag geprägt und steht in der Folge weiterhin für unsere Strukturen die im Wandel sind, oder besser gesagt von uns nun gewandelt werden sollten. So können wir aktuell aufgrund eines gewaltigen energetischen Anstieges, wieder eine Umstrukturierung unseres eigenen Unterbewusstseins leichter denn je bewerkstelligen, ein Umstand, von dem wir definitiv auch Gebrauch machen sollten.Was das betrifft, werden wir so nämlich wieder dazu fähig, ein Leben zu erschaffen, das wiederum von Freiheit, Liebe, Harmonie, Leichtigkeit und innerem Frieden geprägt wird. Ansonsten werden wir immer wieder eigenen Schattenanteilen und anderen gedanklichen Blockaden unterliegen, was uns Menschen letztendlich auch daran hindert, vollkommen frei zu werden.

Weiterhin unglaubliche Anstiege

Weiterhin unglaubliche AnstiegeDennoch eignet sich die aktuelle Zeit einfach perfekt dafür, um wieder wichtige Veränderungen herbeizuführen. So sollten wir aktuell auch aufgrund sehr starker energetischer Anstiege, wieder Veränderungen im eigenen Geiste legitimieren und wieder damit beginnen, all die Aspekte unseres Lebens, die uns nicht gefallen, all unsere negativen Verhaltensweisen und Gedankengänge, die der Entfaltung unseres eigenen Geistes noch im Wege stehen, in Erlösung geben (Wenn du dein Hier und Jetzt unerträglich findest und es dich unglücklich macht, dann gibt es drei Möglichkeiten: Verlasse die Situation, verändere sie oder akzeptiere sie ganz). So ist diese Schaffung eine vollkommen klaren Bewusstseinszustandes auch eine unumgängliche Folge des neu begonnenen kosmischen Zyklus und ist genau so auch zwingend notwendig, um einen Übergang in die 5. Dimension, gewährleisten zu können (Mit der fünften Dimension ist ein Bewusstseinszustand gemeint, in dem höhere Gedanken und Emotionen ihren Platz finden – Übergang in 5D = Übergang in ein hochschwingendes kollektives Bewusstsein ). Ansonsten würden wir Menschen uns geistig immer wieder von selbstauferlegten Problemen dominieren lassen und könnten in der Folge keinen vollkommen harmonischen Umstand, auf diesem Planeten, manifestieren. Dennoch wird die Menschheit aktuell durch sehr hohe kosmische Einflüsse in diesem Vorhaben unterstützt und wird vor allem regelrecht dazu aufgefordert, sich der Frequenzerhöhung anzuschließen. So erreichte uns ja auch am gestrigen Tage ein unglaublicher energetischer Wert, ein Wert, der letztendlich so hoch, wie schon lange nicht mehr war.

Die aktuelle Phase im Prozess des geistigen Erwachens führt zwingenderweise dazu, dass wir Menschen uns wieder von eigenen nachhaltigen Gedanken und Emotionen befreien, um so in der Folge wieder ein unbeschwertes Leben führen zu können, ein Leben, das den kollektiven Bewusstseinszustand beflügelt, statt beeinträchtigt..!!

Das dieser unglaubliche Wert heute aber nochmal übertroffen werden würde, ist dabei mehr als erstaunlich. So ist das Schwingungsniveau am heutigen Tag derart hoch, sodass es kaum noch in Worte zu fassen ist. Der Anstieg ist im Grunde genommen sogar extrem. Aus diesem Grund sollten wir uns diesen hohen Frequenzen auch anschließen und uns definitiv wieder aus eigenen Teufelskreisläufen befreien. Nutzt diese unglaublichen Energien und erschafft wieder ein Leben, das von Freiheit, Liebe, Harmonie und Frieden geprägt wird. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Die Tagesenergie am heutigen Tag, unterliegt weiterhin aufgrund des fünften Portaltages, hohen kosmischen Einstrahlungen. In diesem Zusammenhang ist das derzeitige planetare Schwingungsniveau auch weiterhin so hoch wie bei der letzten Portaltagserie.

Die heutige Tagesenergie am 19. Oktober wird einerseits von dem vierten Portaltag, andererseits aber auch von einem Neumond im Sternzeichen Waage geprägt. Diese kraftvolle Kombination animiert uns daher auch nochmal tief in uns zu gehen, um dann in der Folge alte nachhaltige Programme erkennen + entfernen zu können. Was das betrifft, geht es auch nach wie vor um die Entfaltung unseres eigenen vollständigen Potenzials, um die Akzeptanz/Erlösung eigener

Die heutige Tagesenergie am 18. Oktober unterliegt aufgrund des dritten Portaltages, weiterhin einem hohen kosmischen Schwingungsumstand und steht in der Folge auch nach wie vor für einen Wandel im eigenen Leben, für die Initiierung eigener Entwicklungssprünge, für das Ablegen eigener nachhaltiger Verhaltensweisen, Gewohnheiten, Überzeugungen und Glaubenssätze. Letztlich geht es halt für uns Menschen,

Die heutige Tagesenergie am 17. Oktober unterliegt aufgrund des zweiten Portaltages weiterhin hohen kosmischen Einflüssen und steht in der Folge auch nach wie vor für Veränderungen im eigenen Leben, für Strukturen die im Wandel sind, für die Ablegung eigener alter Verhaltensweisen und Gewohnheiten. In diesem Zusammenhang führen wie auch schon des öfteren erwähnt Tage, an denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht, mit dazu,

Nun ist es endlich soweit und uns erreicht der erste Portaltag in diesem Monat. Dabei stellt dieser Portaltag wie schon angekündigt auch den Anfang einer zehntägigen Portaltagserie dar und kündigt in der Folge sehr intensive und vor allem stürmische anderthalb Wochen an. Was das betrifft, erreicht uns am heutigen Tage auch schon ein gewaltiger energetischer Anstieg und es wird so gesehen der hohe

Die heutige Tagesenergie am 15 Oktober. 2017 steht für unseren eigenen Drang nach Bewegung und ist daher in gewisser Weise ein Ausdruck von Bewegungskraft. Aus diesem Grund steht die heutige Tagesenergie auch für unsere eigene Motivation, für unseren eigenen Drang Vorhaben, – die wir eventuell schon seit längerer Zeit vor uns herschieben, endlich zu realisieren. Es geht daher auch um unsere eigenen festgefahrenen Lebensmuster, um starre/nachhaltige

Die heutige Tagesenergie am 14. Oktober 2017 unterliegt mal wieder starken energetischen Schwankungen, was letztlich aufgrund der uns bevorstehenden Portaltagserie, auch sicherlich kein Resultat des Zufalls ist. In diesem Zusammenhang dient uns der heutige Tag daher als eine Art Vorbereitung auf die kommende Portaltagserie und

Die Tagesenergie am heutigen Tage steht für die grenzenlose und vor allem unermessliche Fülle, die ein jeder Mensch wieder zu jeder Zeit, an jedem Ort, in sein eigenes Leben ziehen kann. In diesem Zusammenhang ist Fülle auch sowie alles in Existenz, lediglich ein Produkt unseres eigenen Bewusstseinszustandes,

Die heutige Tagesenergie am 12. Oktober steht für den Zugang zum Kern der Dinge, für unsere Verbindung zur gesamten Schöpfung und in der Folge auch für unsere eigene geistige Präsenz, die heute wiederum eine Kraft der Einweihung und Inspiration erfahren kann. Aus diesem Grund verkörpert die heutige Tagesenergie auch auf gewisse Art und Weise einen Vorgang der Geburt, einen kraftvollen Neuanfang, der alle Aspekte unseres Seins umfasst und uns ein Stückchen näher

Die heutige Tagesenergie am 11. Oktober steht grundsätzlich für unseren eigenen natürlichen/harmonischen Fluss, für unseren ganz besonderen schöpferischen Ausdruck und vor allem die damit einhergehenden Möglichkeiten. So können/sollten wir heute Dinge Initiieren/weiterführen, die unseren eigenen energetischen Fluss weiterhin aufrechterhalten oder halt gewährleisten. Hierzu zählen sämtliche Dinge, die für ein positives gedankliches Spektrum essenziell sind, zum Beispiel Laufen gehen, natürlich ernähren, Süchte ablegen (Umstrukturierung des eigenen Unterbewusstseins), Räumlichkeiten sauber machen (Chaos beseitigen), in die Natur gehen, Freunde treffen (Spaß haben – in der Gegenwart leben), oder einfach die Realisierung von Gedanken, 

Die heutige Tagesenergie steht noch einmal für das Vertrauen in unsere eigene Urkraft, steht für unsere eigenen schöpferischen Kräfte und die damit verbundenen Impulse, die uns derzeit fast durchgehend erreichen. Die aktuelle Phase ist in diesem Zusammenhang auch sehr schnelllebig und die Menschheit erfährt eine kollektive Weiterentwicklung, die so schnell voranschreitet, sodass dies wahrlich beeindruckend ist. Alles entwickelt sich mit einem rasanten Tempo weiter, die

Die heutige Tagesenergie am 07. Oktober 2017 geht mit einem Drang nach Veränderung einher und steht in der Folge auch für unsere eigenen selbstauferlegten Begrenzungen, für unsere karmischen Verstrickungen und vor allem für unsere eigenen EGO behafteten Verhaltensweisen/Programme, welche letztendlich der Initiierung gravierender Veränderungen im Wege stehen. So fällt es uns doch häufig schwer unsere eigene Komfortzone verlassen, Veränderungen in die Wege zu leiten und vor allem

Die Tagesenergie am heutigen Tage ist sehr stürmischer Natur. In diesem Zusammenhang erreicht uns heute auch wieder ein starker energetischer Anstieg, was letztlich die Erweiterung des kollektiven Bewusstseinszustandes mal wieder stark begünstigt. Was das betrifft nimmt die derzeitige hoch-energetische Phase auch weiterhin ihren Lauf und führt letztendlich zu einer immer stärker werdenden Manifestation der 5. Dimension auf unserem Planeten.

Die heutige Tagesenergie am 04. Oktober 2017 steht für unser eigenes Innenleben, für unseren eigenen geistigen Zustand, für denn wiederum nur wir selbst verantwortlich sind. In diesem Zusammenhang sind wir Menschen ja auch für all unsere Erfahrungen im Leben immer selbst verantwortlich. Wir erschaffen/beeinflussen was das betrifft mit unserem eigenen Bewusstseinszustand den weiteren Verlauf unseres eigenen Lebens, können zu jeder Zeit, an jedem Ort,

Die Tagesenergie am heutigen Tage steht für eine Überarbeitung eigener Denk- und Handlungsweisen, für die Umprogrammierung unseres eigenen Unterbewusstseins, für die Integration neuer Lebensaspekte. Aus diesem Grund wird der heutige Tag auch von Veränderung begleitet und kann mit dazu führen, dass wir Menschen wieder Veränderungen im eigenen Geiste legitimieren. Veränderung ist in diesem Zusammenhang auch ein wichtiger Bestandteil des Lebens und sollte von daher immer gelebt + akzeptiert werden. Starrheit oder besser gesagt das Aufhalten in starren Lebensmustern steht was das betrifft

Die heutige Tagesenergie am 01. Oktober 2017 steht für ein Ausgleich der Kräfte und kann uns dabei helfen, zurück ins Gleichgewicht zu finden. In diesem Zusammenhang habe ich ja auch schon des öfteren erwähnt, dass Ausgleich etwas ist, was für unsere eigene Gesundheit essenziell ist. Krankheiten sind in diesem Zusammenhang ja auch nur ein Resultat eines unausgeglichenen Geistes, ein negativ ausgerichteter, Stress behafteter Bewusstseinszustand, –

Die heutige Tagesenergie am 30. September bietet uns wunderbare Voraussetzungen, um eigene gedankliche Blockaden und karmische Verstrickungen erlösen zu können. So unterstützt uns der heutige energetische Umstand dazu, Dinge zu transformieren/erlösen, die schon Zeit langer Zeit unseren eigenen Bewusstseinszustand trüben und parallel

Die heutige Tagesenergie am 27. September 2017 unterliegt nach wie vor starken energetischen Einflüssen. So ist das energetische Milieu seit ein paar Tagen auch generell wieder sehr hoch und wir erfahren mal wieder permanent eine Erhöhung der planetaren Schwingungsfrequenz. In diesem Zusammenhang habe ich in meinen letzten Artikeln auch erwähnt, dass seit dem 20/23. September (Neumond/spezielle Sternzeichen-Konstellation)

Die heutige Tagesenergie am 25. September steht für eine Kraft, die man durchaus als Erdkraft beschreiben könnte. Dieser energetische Einfluss besitzt daher auch einen starken Bezug zur Erde, zu unseren eigenen Wurzeln und vor allem auch zu der Energie, die wir aus dieser Verbindung schöpfen können. Aus diesem Grund steht heute auch unser eigenes Wurzelchakra im Vordergrund, wodurch wiederum Gefühle

Die Tagesenergie am heutigen Tag steht für unsere eigenen EGO-basierten Kontrollmechanismen, für das Erkennen eigener Schattenanteile und deren Behandlung/Transformation/Erlösung. In der Folge steht daher die heutige Tagesenergie auch noch für die Schaffung eines Bewusstseinszustandes,

Die heutige Tagesenergie am 23. September 2017 wird von starken kosmischen Einflüssen begleitet. So hatte ich auch schon in den letzten Tagen/Wochen die Vermutung, dass am heutigen Tag, an dem uns eine ganz spezielle Sternkonstellation erreicht, die energetischen Einflüsse von hoher Intensität sein würden. Letztlich hat sich dies nun auch bewahrheitet und die Einflüsse am heutigen Tag sind sehr intensiver Natur.

Die heutige Tagesenergie am 20. September wird sehr stark von kraftvollen Neumondenergien begleitet, die sich wiederum sehr positiv auf unseren eigenen Heilungsprozess auswirken können. In diesem Zusammenhang steht die Qualität der Jungfrau auch für Heilung an sich. Abseits der einzigartigen Sternenkonstellation am 23. September steht dieser Neumond auch in gewisser weise für einen energetischen Jahresbeginn, so entspricht der heutige Tag

Die heutige Tagesenergie am 19. September stellt uns Energien zur Verfügung, durch die wir wieder einige Veränderungen im eigenen Leben, initiieren können. Aus diesem Grund spricht man hier auch von Energien der Transformation/Erlösung. Letztlich ist damit auch die Transformation/Erlösung eigener Probleme und Schattenanteile gemeint, die uns immer wieder im Weg stehen und die

Die heutige Tagesenergie am 18. September steht unter der Energie der Sonne. Aus diesem Grund können wir uns heute über einen energetischen Ausdruck freuen, der wiederum für Vitalität, Aktivität, Erfolg, Optimismus, Harmonie und Euphorie steht. In diesem Zusammenhang symbolisiert die Sonne ja auch an sich pure Lebenskraft/Vitalität und ist ein Ausdruck von Lebensenergie, die von innen nach außen hin, alles erstrahlen lässt. Letztlich kann man dieses Prinzip auch wunderbar auf uns Menschen übertragen, denn wenn wir Menschen glücklich,

Am heutigen Tag ist es endlich soweit und die 10 tägige Portaltagserie gelangt zu einem Ende. Es erreicht uns aus diesem Grund heute auch der letzte Portaltag in diesem Monat. Mit diesem letzten Portaltag beginnt dann auch erstmal wieder eine kleinere Ruhephase, die wiederum bis zum 23. September anhalten wird. Am 23. September wird dann eine extrem seltene Sternkonstellation (+ andere ganz spezielle kosmische Umstände) wieder für ein massives energetisches Hoch sorgen. Im Grunde genommen wird sogar sehr vieles für diesen Tag vorausgesagt, selbst der Weltuntergang wurde mal wieder mehrfach erwähnt.

Die heutige Tagesenergie steht für den Austausch und Ausgleich von Energien. Aus diesem Grund sollten wir am heutigen Tag auch für ein inneres Gleichgewicht sorgen und uns mit unseren eigenen Schattenseiten auseinandersetzen bzw. uns diesen stellen, statt vor diesen zu flüchten. In diesem Zusammenhang ist diese Flucht auch ein großes Problem. So verdrängen viele Menschen (mich eingeschlossen) häufig ihre eigenen Probleme,

Die heutige Tagesenergie steht weiterhin unter dem Einfluss der 10 tägigen Portaltagserie, die inzwischen am achten Tag angelangt ist. Aus diesem Grund ist das Ende der Portaltagserie auch so langsam nahe und in 3 Tagen wird es dann, zumindest was die Portaltage betrifft, wieder ein bisschen ruhiger zugehen. Natürlich heißt dies nicht, dass keine weiteren kosmischen Ereignisse stattfinden werden, ganz im Gegenteil,

Die Tagesenergie am heutigen Tage ist weiterhin aufgrund des sechsten Portaltages stürmischer Natur, jedoch nicht mal ansatzweise so heftig wie in den vergangenen Tagen. In diesem Zusammenhang haben wir auch die intensive Sonnensturm-Phase überstanden und können aufgrund dessen wieder ein wenig mehr Energie tanken. So konnten die letzten Tage auch als sehr anstrengend empfunden werden,

Die heutige Tagesenergie am 09. September steht weiterhin für Veränderung, Transformation und dem Ende alter gedanklicher Strukturen. So erfahren wir Menschen auch nach wie vor ein energetisches Hoch, dass wiederum auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist.

Was die heutige Tagesenergie betrifft, so ist diese mal wieder stürmischer Natur, was natürlich damit zusammenhängt, dass uns heute ein weiterer Portaltag erreicht, um genau zu sein sogar der dritte Portaltag einer 10 tägigen Reihe. In diesem Zusammenhang kann man auch nach wie vor die hohen kosmischen Einflüsse spüren. Dabei können sich diese Einflüsse in Form starker Müdigkeit, Konzentrationsprobleme,

Die Tagesenergie am heutigen Tage ist weiterhin stürmischer Natur, so beginnt nun heute auch der 2 Portaltag einer 10 Tägigen Serie, wodurch dauerhaft ein hohes Schwingungsmilieu aufrechterhalten bzw. begünstigt wird. Somit wird das ganze auch in den kommenden Tagen nicht abflachen und wir können uns weiterhin auf eine einzigartige Zeit des Wandels freuen. In diesem Zusammenhang ist die derzeitige Phase auch, –

Die heute Tagesenergie am 04. September ist zum einen Ausdruck von Bewegungskraft, ein Ausdruck für unseren Drang nach Veränderung und steht somit auch für neue Abläufe in unseren Leben. In diesem Zusammenhang kommen nun auch einige alte Programme und andere nachhaltige Verhaltensweisen + Strukturen zu einem Ende. Alte negative Muster werden losgelassen und Raum für neue Erfahrungen + energetisch leichtere Lebensweisen werden geschaffen.

Vor ungefähr 2-3 Stunden habe ich mir einen Artikel über den Tod eines holländischen Bänkers namens Ronald Bernard durchgelesen. Dabei ging es in diesem Artikel um Ronalds Einführung in okkultistische Kreise, die er aber letztlich ablehnte und deswegen nun vor wenigen Tagen mit seinem Leben bezahlen musste. So funktioniert halt unsere Welt. Die jenigen die unseren Planeten regieren sind letztlich Okkultisten, die teilweise sogar Kindervergewaltigungen + Kindermorde in Form diverse ritueller Zeremonien praktizieren. Inzwischen ist dies auch kein Geheimnis mehr und so berichten immer mehr ehemalige Politiker, Bänker und andere bekanntere Persönlichkeiten über diese Praktiken.

Die heutige Tagesenergie am 29. August steht im Grunde genommen für unseren Blick auf die Welt, für sämtliche äußere Einflüsse, die letzten Endes einen Spiegel unseres eigenen inneren Zustandes darstellen. In diesem Zusammenhang sind auch all die Dinge, Lebensereignisse, Handlungen und Taten die wir im Außen wahrnehmen, inbesondere was unser Soziales-Umfeld betrifft, lediglich Spiegelungen unserer eigenen Aspekte. Letztlich hängt dies auch damit zusammen, dass die gesamte Welt/Existenz eine Projektion unseres eigenen Bewusstseinszustandes ist. Aus diesem Grund ist auch unser Blick auf die Welt, so wie wir die Menschen + die Welt sehen/wahrnehmen, dass was unseren eigenen derzeitigen Empfindungen und Emotionen entspricht,

Die heutige Tagesenergie am 28. August 2017 steht für den Austausch von Energien, für den Ausgleich von Kräften. Aus diesem Grund können wir Menschen am heutigen Tage auch deutlich leichter für ein inneres Gleichgewicht sorgen. Genau so steht die heutige Tagesenergie aber auch für eine Kraft die sowohl destruktiver/zerstörerischer als auch konstruktiver/erschaffender Natur sein kann. Letztlich hängt es diesbezüglich aber auch von uns selbst ab, wie wir den täglichen energetischen Umstand nutzen, ob wir unseren eigenen Geist für die Schaffung einer harmonischen/freien Realität nutzen, oder ob wir uns immer noch in selbstauferlegten Teufelskreisläufen gefangen halten.

Austausch und Ausgleich von Energien

In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig, dass wir uns wieder mit unserem eigenen selbstgeschaffenen Ungleichgewicht auseinandersetzen, um so in der Folge wieder für Ausgleich sorgen zu können. Es ist nämlich niemals von Vorteil eigene Probleme zu verdrängen, eigene Schattenanteile zu untergraben, diese zu leugnen, nicht zu diesen zu stehen oder gar eigenes Leid zu unterdrücken. Wenn bestimmte gedankliche Probleme unseren eigenen Geist dominieren, wenn ein inneres Ungleichgewicht in uns vorherrscht, wenn wir psychischen Erkrankungen unterliegen oder Unstimmigkeiten aufweisen, – die sich beispielsweise in Stress, Ängsten, Eifersucht und anderen niederen Ambitionen + Gedanken/Gefühlen äußern, dann ist es einfach zwingend erforderlich, sich mit diesen täglichen Belastungen auseinanderzusetzen. Ansonsten belastet dies in der Folge tagtäglich unseren eigenen Geist, was auf lange Sicht betrachtet auch unsere eigene Gesundheit stark beeinträchtigt. Am Ende des Tages bewirkt dies nämlich einfach eine dauerhafte Herabsenkung unserer eigenen Schwingungsfrequenz. Täglicher Stress oder andere psychische Probleme die unterschwellig unseren eigenen Geist dominieren sind halt Gift für unsere eigene Schwingungsfrequenz. Abseits dessen begünstigen wir dadurch auch die Schaffung eines geschwächten Immunsystems, was wiederum die Entstehung von Krankheiten jeglicher Art begünstigt. Genau so können Traumata und andere prägende Lebensereignisse die nicht bereinigt werden, sprich innere Konflikte die wir nicht loslassen können, die Entstehung von schwerwiegenden Krankheiten wie beispielsweise Krebs massiv begünstigen.

Je mehr unser eigenes Geist/Körper/Seele System aus dem Gleichgewicht gerät, desto mehr beeinträchtigt dies unsere eigene Gesundheit und schmälert unser eigenes Selbstvertrauen..!!

Aus diesem Grund ist es auch für unser eigenes geistiges + seelisches Gedeihen sehr wichtig, wieder für Ausgleich zu sorgen, um so diese permanente geistige Verunreinigung beseitigen zu können. Am Ende des Tages beflügelt dies auch unsere eigene Konstitution, sorgt für eine deutlich bessere Ausstrahlung und fördert unser eigenes Selbstvertrauen. Das selbe gilt auch für das Befreien aus Abhängigkeiten. Eine jede Abhängigkeit, sei es eine Abhängigkeit von Lebenspartnern, von Drogen oder sogar von speziellen Lebensumständen, rauben uns unseren täglichen Frieden, machen uns krank und schränken uns in unseren Leben ein.

So wie alles in Existenz ist auch Freiheit lediglich ein Bewusstseinszustand. Hier spricht man auch gerne von einem Geist, der auf Freiheit, statt beispielsweise auf Abhängigkeit ausgerichtet ist..!!

Wir können halt nicht wirklich gesund oder gar frei werden, wenn wir uns immer wieder selbst einschränken und in Abhängigkeiten gefangen halten. Letztlich sollten wir daher die heutige Tagesenergie nutzen um diesbezüglich wieder für mehr Freiheit und Ausgleich zu sorgen. Wir sollten uns mit unseren eigenen Problemen bewusst auseinandersetzen um so auf langfristige Sicht betrachtet, destruktiven Gedankengängen keine Energie mehr schenken zu können/müssen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Portaltag, um genau zu sein sogar der sechste und letzte Portaltag in diesem Monat. Was die Portaltage betrifft, so wird es dann auch wieder bis zum 6. September ein wenig ruhiger werden, erst dann erreichen uns wieder Portaltage, sogar eine ganze Menge davon, 10 Stück hintereinander. Im Folgemonat setzt sich dieser Trend dann auch fort, was für unseren planetaren Umstand eine gewaltigen Flut an

Die Tagesenergie am heutigen Tage ist von großer Intensität. So erreicht uns heute auch ein weiterer Portaltag, der mal wieder einiges an Potenzial mit sich bringt. So bekommen wir aufgrund dessen auch wieder einen besonderen Zugang zu unserem eigenen innersten Kern geboten und können uns verstärkt mit unserem eigenen Urgrund, mit unseren eigenen seelischen Aspekten auseinandersetzen. In diesem Zusammenhang werden uns

Die heutige Tagesenergie stellt im Gesamten eine Besonderheit gegenüber allen anderen energetischen Kräften dar. So sind in der Regel die täglichen energetischen Einflüsse meist von Aspekten der Bewegung und Veränderung geprägt. Daher geht es zum Beispiel häufig um die Initiierung eigener Veränderungen und Neuausrichtungen, um so in der Folge das eigene Leben wieder in positivere, oder gar in neue Bahnen lenken zu können.

Die heutige Tagesenergie erfährt nach den letzten sehr intensiven Tagen nochmal einen gewaltigen Schub und bereitet uns auf bevorstehende Veränderungen vor. In diesem Zusammenhang schreiten aktuell auch alle Geschehnisse auf unserem Planeten mit enormer Geschwindigkeit voran. Noch nie zuvor gab es so viele Menschen, die sich wiederum mit ihrem eigenen Urgrund, mit ihrem eigenen Geist auseinandersetzten und dabei eine Manifestation dieser Informationen im kollektiven Bewusstseinszustand massivst begünstigten.  

Die heutige Tagesenergie am 20. August 2017 unterliegt wieder starken energetischen Schwankungen, was exakte Messungen verhindert. In einen meiner letzteren Tagesenergieartikel, in dem es auch um diese energetischen Schwankungen ging, habe ich auch schon erwähnt das es einfach Tage gibt, an denen das energetische Milieu sehr wechselhaft ist. Meist sind solche Tage dann von der kosmischen Einstrahlung her sehr intensiv und

Die heutige Tagesenergie am 19. August 2017 signalisiert uns, dass weiterhin alle Strukturen im Wandel sind. So sind auch die derzeitigen energetischen Einflüsse weiterhin so stark wie noch nie zuvor. Im Mai fing es diesbezüglich auch ungefähr an. In diesem Monat begann ein drastischer energetischer Anstieg, der bis zum heutigen Tag in keinster Weise abgeflacht ist. Dabei erfahren wir tagtäglich starke energetische Anstiege und der geistige Wandel manifestiert sich aufgrund dessen stärker denn je auf unserem Planeten.

Seit Mai starke energetische Einflüsse – Aufbruchstimmung

Seit Mai starke energetische Einflüsse - AufbruchstimmungDas 2017 ein Schlüsseljahr ist, in dem der Kampf zwischen Ego und Seele seinen Höhepunkt erreicht, ist in diesem Zusammenhang auch deutlich spürbar. Noch nie zuvor wurden wir Menschen so stark mit unseren eigenen Schattenanteilen konfrontiert, noch nie zuvor wurden eigene im Unterbewusstsein verankerte Programme losgelöst und uns vor Augen geführt, noch nie zuvor gab es so eine starke Aufbruchstimmung wie es aktuell der Fall ist. Die Menschheit entwickelt sich aktuell geistig sowie seelisch, so schnell und so stark wie noch nie zuvor weiter, was man auch auf allen Daseinsebenen beobachten kann. Letztlich führt dieser erhöhte Schwingungsumstand auch dazu, dass wir das Gefühl haben, als ob die Zeit nur so dahin rast. Alles geht viel schneller voran, die Tage gehen viel schneller vorbei und die einzelnen Jahreszeiten wechseln in einem beeindruckenden Tempo. Zeit ist halt relativ, nur ein Konstrukt unseres eigenen Geistes, ein Konstrukt, das auch erstens von diesem aufrechterhalten wird und zweitens von einem jeden Menschen, auf individuelle Art und Weise wahrgenommen wird. Aufgrund des sehr hohen Schwingungsumstandes, kommt es halt gegenwärtig vielen Menschen daher so vor, als ob die Zeit nur so dahin rasen würde. Alles geht viel schneller voran und auch wenn wir oftmals das Gefühl haben, dass wir gegebenenfalls einen Stillstand erfahren oder wir auf der Stelle stehen bleiben würden, so ist es wichtig zu wissen, dass dies absolut nicht der Fall ist. Auf immaterieller/geistiger Ebene geschieht aktuell so vieles, dass es sogar kaum zu erfassen ist. Alles verändert sich mit gewaltiger Geschwindigkeit und auch das “Macht-Ungleichgewicht” verschiebt sich immer mehr und gelangt verstärkt ins Gleichgewicht.

Aufgrund des neu begonnenen Wassermannzeitalters und das damit einhergehende kollektive Erwachen, verliert die Machtelite immer mehr an Halt. Im Gegenzug dazu werden sich immer mehr Menschen ihrer eigenen geistigen Fähigkeiten bewusst..!!

Die Herren des Planeten, die jenigen die für den chaotischen Planetaren Umstand verantwortlich sind verlieren immer mehr an Macht und sind sich aus diesem Grund auch im klaren darüber, dass ihre Zeit abgelaufen ist. Sie wissen das sie das System, basierend auf Desinformationen und Täuschung nicht mehr länger halten können, genau so wissen sie auch, dass das kollektive Erwachen nicht aufzuhalten ist. Es ist daher auch nur noch eine Frage der Zeit bis uns eine gewaltige Revolution erreicht und der geistige Wandel sich komplett auf unserem Planeten manifestiert. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Die Tagesenergie am heutigen Tag steht für die Schaffung von Ausgleich bzw. für die Schaffung eines freien Bewusstseinszustandes, in dem keinerlei Belastungen mehr vorherrschen und den eigenen Geist dominieren. In diesem Zusammenhang geht es auch um unsere eigenen EGO-basierten Kontrollmechanismen, die tief in unserem eigenen Unterbewusstsein verankert sind und immer wieder unser eigenes

So nun ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Portaltag, um genau zu sein sogar der dritte Portaltag in diesem Monat. Aus diesem Grund erfahren wir Menschen auch heute wieder eine erhöhte kosmische Einstrahlung, die allerlei verborgende Gefühle und im Unterbewusstsein verankerte Programme/Gedanken in uns aufwirbeln lässt. So stehen uns letztendlich alle Türen offen und wir können in unser innerstes blicken,

Die heutige Tagesenergie steht für den Austausch und Ausgleich von Energien. Aus diesem Grund können wir Menschen im Gegensatz zu anderen Tagen, heute deutlich leichter für ein inneres Gleichgewicht sorgen. In diesem Zusammenhang besitzt auch in der Regel so gut wie ein jeder Mensch ein selbstgeschaffenes geistiges Ungleichgewicht,

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.