≡ Menu

Beziehung

Seit je her stellen Partnerschaften einen Aspekt des menschlichen Lebens dar, der gefühlt die größte Aufmerksamkeit unsererseits erhält und ebenfalls von unglaublicher Bedeutung ist. Dabei erfüllen Partnerschaften einzigartige heilbringende Zwecke, denn innerhalb

Ein jeder Mensch besitzt verschiedene Seelenpartner. Dabei bezieht sich das noch nicht einmal auf entsprechende Beziehungspartner, sondern auch auf Familienmitglieder, sprich verwandte Seelen, die immer wieder in gleiche “Seelenfamilien” hinein inkarnieren. Seelenpartner besitzt dabei ein jeder Mensch. Schon seit unzähligen Inkarnationen, genauer gesagt schon seit Tausenden von Jahren, begegnen wir unseren Seelenpartnern, doch konnte man sich den eigenen Seelenpartnern, zumindest in den vergangenen Zeitaltern, nur schwer bewusst werden.

Immer mehr Menschen treffen in diesem hoch-frequenten Zeitalter ihre Seelenpartner bzw. werden sich ihrer Seelenpartner, denen sie schon seit unzähligen Inkarnationen immer wieder begegnen, bewusst. Dabei begegnen die Menschen zum einen wieder ihrer Dualseele, ein komplexer Prozess, der meist mit sehr viel Leid verknüpft ist und in der Regel begegnen sie anschließend ihrer Zwillingseele. Die Unterschiede beide Seelenverbindungen erkläre ich ausführlich in diesem Artikel: “Warum Dualseelen und Zwillingsseelen nicht das selbe sind (Dualseelenprozess – Wahrheit- Seelenpartner)“.

In der heutigen Zeit, begegnen immer mehr Menschen aufgrund des neu begonnenen kosmischen Zyklus, des neu begonnenen platonischen Jahres, bewusst ihrer Dualseele oder gar ihrer Zwillingsseele. Dabei besitzt ein jeder Mensch solche Seelenpartnerschaften, die darüber hinaus schon seit tausenden von Jahren existieren. Die eigene Dual oder Zwillingseele begegnete uns Menschen in diesem Zusammenhang schon unzählige male in vergangenen Inkarnationen, doch aufgrund den damaligen Zeiten, in denen niedrige Schwingungsfrequenzen den planetaren Umstand beherrschten, konnten sich die entsprechenden Seelenpartner nicht darüber bewusst werden, dass sie doch solche sind.

Die aktuelle Zeit, in der wir Menschen aufgrund einer drastischen Schwingungsfrequenzerhöhung feinfühliger und bewusster werden, führt letztlich dazu, dass so genannte neue Partnerschaften/Liebesbeziehungen aus dem Schatten der alten Erde hervortreten. Diese neuen Liebesbeziehungen basieren dabei nicht mehr auf alten Konventionen, Zwängen und trügerischen Bedingungen, sondern sie basieren schlicht und ergreifend auf dem Prinzip der bedingungslosen Liebe. Dabei werden derzeitig immer mehr Menschen zusammengeführt, die auch zusammen gehören. Viele dieser Paare begegneten sich schon in vergangenen Jahrhunderten/Jahrtausenden, doch kam es aufgrund des damaligen energetisch dichten Umstandes, niemals zu einer bedingungslosen und freien Partnerschaft.