≡ Menu

Gedankenkontrolle

Das unsere Presse nicht frei ist, sondern viel mehr einigen reichen Familien gehört, die letztlich diverse mediale Instanzen zur Durchsetzung eigener/westlicher Interessen nutzen, sollte inzwischen kein Geheimnis mehr sein. So haben sich insbesondere in den letzten 4-5 Jahren auch immer mehr Menschen mit unserem System + den Massenmedien auseinandergesetzt und sind dabei einfach zwingenderweise zu der traurigen Erkenntnis gekommen,

In einigen meiner letzten Artikel habe ich erwähnt, dass ich mich in letzter Zeit wieder auf sehr intensive Art und Weise mit den unterschiedlichsten Themen auseinander gesetzt habe. Dabei bin ich auch wieder zu verschiedenen Selbsterkenntnissen gekommen und konnte in der Folge nochmal eine Veränderung meines eigenen Weltbildes erfahren. Im Grunde genommen erreichte die Wahrheitsfindung für mich persönlich nochmal ein neues Level und ich erkannte anschließend, dass das Ausmaß der Lügen auf unserem Planeten, das Ausmaß der Scheinwelt, die wiederum um unseren Verstand herum errichtet wurde, deutlich größer ist, als bisher angenommen.

Seit dem neu begonnenen Wassermannzeitalter (21. Dezember 2012) findet auf der Welt eine massive geistige Weiterentwicklung statt. Die Menschen erforschen wieder verstärkt ihren eigenen Urgrund, setzen sich mit den großen Fragen des Lebens auseinander und erkennen parallel dazu die wahren Hintergründe des derzeitigen chaotischen planetaren Umstandes. Die bewusst produzierten Misstände werden immer stärker aufgedeckt und die gleichgeschalteten Systemmedien verlieren immer mehr an Vertrauen.

Seit einigen Jahren wird der Begriff “Verschwörungstheorie” oder gar “Verschwörungstheoretiker” immer populärer. Immer mehr Menschen nehmen in diesem Zusammenhang diese Begrifflichkeiten in den Mund und denunzieren so meist andersdenkende Menschen. Diesbezüglich gibt man mit diesen Worten gerne andere Menschen der Lächerlichkeit Preis und reduziert das Gedankengut anderer Menschen auf ein Minimum. Außerdem wird gerne die Behauptung aufgestellt, dass größtenteils Esoteriker oder Menschen mit rechtem Gedankengut an solche “Verschwörungstheorien” glauben würden. So werden die Menschen gezielt in Schubladen gesteckt, diskreditiert und als Spinner verunglimpft. Am Ende des Tages bedeutet Esoterik aber nur dem Inneren zugehörig, 

In letzter Zeit werden wir Menschen mit extrem viel Hass und Ängsten in der Welt konfrontiert. Dabei wird vor allem der Hass von allen Seiten gesät. Sei es von unserer Regierung, den Medien, den Alternativmedien oder unserer Gesellschaft. Hass und Ängste werden in diesem Zusammenhang von verschiedensten Instanzen wieder ganz gezielt in unser Bewusstsein gebracht. Wir Menschen übernehmen dann häufig diese niederen, selbstauferlegten Bürden und lassen uns so von einer massiven Gedankenkontrolle geistig dominieren.

about

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild!