≡ Menu

Zeitalter

Seit unzähligen Jahren durchlebt die Menschheit einen gewaltigen Erwachensprozess, sprich ein Prozess, in dem wir nicht nur zu uns selbst finden und uns folglich bewusst darüber werden, dass wir selbst machtvolle Schöpfer darstellen  

Das durchaus spannende Jahr 2017 ist so gut wie vorüber und nun erreicht uns in der morgigen Nacht das neue Jahr 2018. Dabei können wir einiges von diesem Jahr erwarten, denn immerhin kündigt dieses Jahr nicht nur eine Zeit an, in der unsere

In den letzten Jahren sprechen immer mehr Menschen von einer so genannten kritischen Massen. Dabei ist mit der kritischen Masse eine größere Anzahl an “Erwachten” Menschen gemeint, sprich Menschen, die sich erstens wieder mit ihrem eigenen Urgrund (den schöpferischen Kräften ihres eigenen Geistes) auseinandersetzen und zweitens wieder einen Einblick hinter die Kulissen bekommen haben (erkennen das auf Desinformationen basierende System). In diesem Zusammenhang gehen inzwischen sehr viele Menschen davon aus, dass irgendwann diese kritische Masse erreicht sein wird, was letztlich zu einem flächendeckenden Aufwachprozess führen wird.

Seit einigen Jahren ist immer wieder die Rede von einer so genannten Zeit der Reinigung, sprich eine spezielle Phase, die uns irgendwann in diesem oder gar im kommenden Jahrzehnt erreichen wird und dabei einen Teil der Menschheit in ein neues Zeitalter begleiten sollte. Menschen, die wiederum aus bewusstseinstechnischer Sicht betrachtet weit entwickelt sind, eine sehr ausgeprägte seelische Identifikation besitzen und außerdem über eine Anbindung zum Christusbewusstsein verfügen (Ein hoher Bewusstseinszustand in dem Liebe, Harmonie, Frieden und Glück präsent sind), sollen im Zuge dieser Reinigung “aufsteigen”, der Rest würde den Anschluss verpassen

Das goldene Zeitalter fand schon mehrfach in den verschiedensten antiken Schriften + Abhandlungen Erwähnung und meint dabei ein Zeitalter, in dem weltweiter Frieden, finanzielle Gerechtigkeit und vor allem der respektvolle Umgang mit unseren Mitmenschen, den Tieren und der Natur präsent sein wird. Es ist eine Zeit, in der die Menschheit ihren eigenen  Urgrund vollständig ergründet hat und aufgrund dessen im Einklang mit der Natur lebt. Der neu begonnene kosmische Zyklus (Am 21. Dezember 2012 – Beginn einer 13.000 jährigen “Aufwachphase – Hoher Bewusstseinszustand” – Galaktischer Pulsschlag) begründete in diesem Zusammenhang den vorläufigen Anfang dieser Zeit (es gab auch schon vorher beginnende Umstände/Zeichen des Wandels) und läutete einen beginnenden weltweiten Wandel ein, der sich erstens auf allen Daseinsebenen bemerkbar