≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 01. April 2018 wird einerseits von den nachwirkenden Einflüssen des gestrigen Blue-Moon Vollmondes und andererseits von drei verschiedenen Sternenkonstellationen, um genau zu sein sogar von einer harmonischen und zwei disharmonischen Konstellation, geprägt. Dabei sei gesagt, dass der energetische Umstand nach wie vor starker Natur ist. So berichtet auch Praxis Umeria von einem weiterhin “aufbauenden Tsunamiwind” an Energie.

Spürbare Nachwirkungen des Vollmondes

Spürbare Nachwirkungen des VollmondesIn diesem Zusammenhang muss ich persönlich auch sagen das die Energien derzeit deutlich spürbar sind. So sind die Tage aktuell sehr anspruchsvoll und können von wechselnden Gemütszuständen begleitet werden. Auf der anderen Seite können wir sehr viel über uns selbst in Erfahrung bringen und dabei zu wichtigen Selbsterkenntnissen bezüglich unseres Lebens gelangen. Was das betrifft ist auch mir persönlich in den letzten Tagen einiges, – zuvor nicht beachtetes, in meinem Leben aufgefallen. Wichtige Erkenntnisse erreichten mich. Ebenfalls verspüre ich aktuell einen starken Drang nach Freiheit in mir. Teilweise ist dieser Drang so stark ausgeprägt, sodass ich viele neue Möglichkeiten und Lebensumstände in betracht ziehe. Ansonsten ist mir auch aufgefallen das der starke energetische Umstand, wechselnde Stimmungen in mir auslöst. So bin ich an einem Tag sehr niedergeschlagen und lethargisch, an anderen Tagen sprühe ich wiederum nur so voller Energie. Der gestrige Vollmond Tag war zum Beispiel ein Tag, an dem ich, – insbesondere zu Beginn, voller Lebensenergie war und mich ziemlich energetisch fühlte. Ich war im Umgang mit anderen Menschen sehr aufgeschlossen und genoss meine gesteigerte Energie. Im weiteren Verlauf des Tages flachte diese Energie allerdings ab, was aber auf einen Umzug zurückzuführen war (wir alle wissen wie kräftezehrend Umzüge sein können).

Im aktuellen Zeitalter des geistigen Erwachens erfährt unser Planet eine kontinuierliche Frequenzerhöhung, wodurch sich sämtliches Leben geistig sowie seelisch weiterentwickelt..!!

In den Tagen zuvor war ich wiederum geistig nicht ganz so auf der Höhe bzw. erlebte ich auch hier ein Auf und Ab. An einigen Tagen machte ich viel Sport und fühlte mich geistig sowie seelisch deutlich stärker, an anderen Tagen ruhte ich mich nur aus und benötigte sehr viel Ruhe.

Die heutigen Sternenkonstellationen

Die heutigen SternenkonstellationenNun, es sind halt Indizien dafür das wir Menschen aktuell eine energetisch sehr intensive Zeit erfahren und das wir uns geistig völlig neuausrichten. Im Hintergrund laufen halt Prozesse ab, die unseren Seinszustand völlig verändern können (bzw. Einflüsse auf uns ausüben, durch die wir unseren Seinszustand verändern können) und der derzeitig stattfindende Krieg zwischen dem Licht und der Finsternis (EGO/Seele, negative Stimmung/positive Stimmung, Lüge/Wahrheit) spitzt sich immer weiter zu (wann wird wohl ein Höhepunkt erreicht sein). Es ist daher im gesamten eine sehr spannende und intensive Zeit. Nun denn, was die heutige Tagesenergie betrifft so erreichen uns abseits des nachwirkenden Vollmondes auch noch, – wie schon zuvor im Artikel erwähnt, drei verschiedene Sternenkonstellationen. So wird beispielsweise um 09:04 Uhr ein Quadrat (disharmonische Winkelbeziehung – 90°) zwischen Mond und Pluto (im Sternzeichen Steinbock) wirksam, durch das wir in der Früh eine Niedergeschlagenheit und Zügellosigkeit (Genusssucht) erfahren könnten. Die nächste Konstellation erreicht uns dann allerdings erst wieder um 19:52 Uhr und zwar wird dann eine Konjunktion (Neutraler Aspekt – tendenziell harmonischer Natur – hängt von Planeten-Konstellationen ab/Winkelbeziehung 0°) zwischen Sonne und Merkur (im Sternzeichen Widder) wirksam. Diese besondere Konstellation kann uns dabei starke geistige Kräfte verleihen, uns sehr konzentriert stimmen und ebenfalls ein Interesse an Literatur in uns auslösen.

Die heutigen tagesenergetischen Einflüsse sind nach wie vor sehr intensiver Natur, weshalb wir uns nicht nur selbst reflektieren könnten, sondern auch einen Schwung an Energie erfahren könnten. Was aber geschieht bzw. wie wir mit den Einflüssen umgehen, hängt wie immer von uns selbst und der Ausrichtung + Nutzung unserer eigenen geistigen Fähigkeiten ab..!!

Zu guter Letzt wird dann einige Minuten später und zwar um 20:29 Uhr eine Opposition (disharmonische Winkelbeziehung – 180°) zwischen Mond und Uranus (im Sternzeichen Widder) wirksam, durch die wir eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft gestimmt sein könnten. Auf der anderen Seite könnte diese Mondkonstellation zu wechselnden Stimmungen führen, zumindest wenn wir uns auf die entsprechenden Einflüsse einlassen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Mondkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/April/1

Kommentare

Kommentare

about

Alles in Existenz ist Ausdruck eines großen Geistes, eines übergreifenden, alles durchdringenden Bewusstseins, das erstens sämtlichen existierenden Zuständen Form verleiht, zweitens unseren Urgrund darstellt und drittens hauptverantwortlich für unser Dasein ist.