≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 16. März 2018 wird von Einflüssen geprägt, durch die wir uns perfekt zurückziehen können um uns von all dem Lärm im Außen zu erholen. Dabei würden sich Meditationen optimal anbieten, vor allem da wir durch Meditation zur Ruhe kommen und uns ebenfalls in Achtsamkeit üben können. Doch nicht nur Meditationen sind hier zu empfehlen, auch beruhigende Musik/Frequenzen oder gar längeres aufhalten in der Natur kann sehr entspannend sein.

Rückzug vom alltäglichen Stress

Rückzug vom alltäglichen StressIn diesem Zusammenhang kann es generell auch mal sehr wohltuend sein sich von dem alltäglichen Stress ein wenig zu distanzieren um neue Kraft zu tanken. Wer sich zu oft dem ganzen Trubel hingibt und keine ruhige Minute findet, der belastet dadurch auf Dauer sein eigenes Gest/Körper/System. Wir kommen dann nicht zur Ruhe und gönnen unseren Körpern (feinstofflich und grobstofflich) keine Entspannung. Was das betrifft ist Stress halt ein regelrechter Schwingungskiller. Natürlich gibt es auch “positiven Stress” bzw. turbulente Umstände die uns sehr zugute kommen, dennoch ist es einfach wichtig zwischendurch mal abzuschalten und sich der eigenen inneren Welt hinzugeben. Letztlich ist das auch etwas, das wir in der heutigen Welt vernachlässigen. Nur die wenigsten geben sich über einen längeren Zeitrum ihrer eigenen Seele hin oder lauschen gar ihrer inneren Quelle, schenken den eigenen Herzensangelegenheiten Aufmerksamkeit und genießen den gegenwärtigen Seinszustand. Zu oft verlieren wir uns dabei in vergangenen gedanklichen Konstrukten, beziehen Leid aus Situationen, mit denen wir bisher nicht abschließen konnten, oder wir fürchten uns vor einer vermeintlichen Zukunft und können nur an Umstände denken, die auf gegenwärtiger Ebene garnicht existent sind. Bewusst leben innerhalb der Gegenwart ist für unser eigenes Gedeihen aber essenziell, zumal wir unsere kreativen Impulse und Ideen nur in der Gegenwart umsetzen können. Wirken innerhalb gegenwärtiger Strukturen ist daher fundamental, zumindest wenn es um die Schaffung neuer Lebensumstände geht. Nun denn, da die heutige Tagesenergie nach wie vor von dem Mond im Sternzeichen Fische geprägt wird sollten wir diese Energien nutzen und uns unserem eigenen Seinszustand hingeben. Dabei sei auch gesagt das uns “Fischemonde” generell sehr sensibel und träumerisch stimmen, weshalb sich ein Rückzug anbietet. Ansonsten erreichen uns auch noch zwei weitere Konstellationen bzw. wurde eine davon schon wirksam und zwar in der Nacht um 03:07 Uhr ein Sextil zwischen Mond und Saturn (im Sternzeichen Steinbock), das unser Verantwortungsbewusstsein anhebt und dafür zuständig sein kann, dass wir zumindest am frühen Morgen, Ziele mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgen.

Die heutige Tagesenergie wird von Einflüssen geprägt durch die wir weiterhin sensibel, verträumt und auch sehr introvertiert gestimmt sein könnten. Aus diesem Grund würde sich ein Rückzug anbieten. Wir sollten daher die Ruhe genießen und uns unserer eigenen inneren Welt hingeben, zumindest wäre es empfehlenswert..!!

Um 14:45 Uhr wird dann eine Konjunktion zwischen Mond und Neptun (im Sternzeichen Fische wirksam), das die Einflüsse des Fischemondes verstärkt und uns passend dazu noch verträumter und introvertierter stimmen kann. Auf der anderen Seite kann uns diese Konstellation den Tag über sehr empfindlich stimmen. Unsere Feinfühligkeit wird durch diese Konstellation ebenfalls gesteigert und wir könnten die Einsamkeit lieben, weshalb sich ein Rückzug sogar noch viel mehr anbietet. Nun denn, eine interessante Sache noch am Rande: Gestern fragte mich eine Leserin ob eine Mond/Neptun Konjunktion im Horoskop durch einen Mond im Sternzeichen Fische verstärkt wird und einige Stunden danach las ich mir, ohne mir Gedanken über die Frage zu machen, ein Tageshoroskop durch indem drin stand das ein Mond im Sternzeichen Fische wiederum von einer Mond/Neptun Konjunktion verstärkt wird. Auch wenn es ein umgekehrter Fall war, so war es dennoch wieder ein typischer Moment der Synchronizität, zumindest fühlte es sich so an. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Maerz/16

Kommentare

Kommentare