≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 25. Juli 2019 wird einerseits von dem Mond im Sternzeichen Stier geprägt (Wechsel fand am gestrigen späten Abend um 23:39 Uhr statt), wodurch wir nicht nur ein ausdauerndes Verhalten an den Tag legen könnten, sondern wir ebenfalls mit eigenen Gewohnheiten und anderen im Unterbewusstsein verankerten (alltäglichen, aber auch destruktiven) Programmen/Überzeugungen/Glaubenssätzen konfrontiert werden könnten.

Licht am stärksten

Auf der anderen Seite erreichen uns parallel zu den Stiermondeinflüssen sehr starke Sonneneinflüsse. In diesem Zusammenhang sind die Temperaturen hierzulande auch sehr stark und erreichen einen Höhepunkt, sprich stellenweise wird es bis zu 41 Grad warm. Die Temperaturen sind daher enorm und werden von dem ein oder anderen einiges abverlangen. Hinzu kommt, dass damit einhergehend die Sonne sehr stark auf uns einwirkt. Die Sonne steht dabei für pures manifest gewordenes Licht. Sie ist die größte Energiequelle überhaupt und kann uns Menschen/unsere Zellen/unser Energiesystem komplett aufladen. Je mehr wir uns dabei Sonneneinstrahlung aussetzen (zumindest so lange, sodass wir Verbrennungen vermeiden), desto heilender ist der Effekt. Nicht umsonst sollten wir die Sonne nicht meiden, sondern uns viel mehr dieser Kraftvollen Quelle hingeben. Und am heutigen Tag, an dem die Temperaturen einen Höhepunkt erreichen und die Sonne, zumindest in unseren Breitengraden, kaum von Wolkenteppichen verdeckt wird, herrscht daher ein unglaubliches Heilungspotenzial vor. Letztendlich sollten wir uns dem daher hingeben und die Sonne auf all unsere Zellen einwirken lassen.

Ich bestätige voll Glück meinen Glauben daran, daß wir in uns einen Funken jenes ewigen Lichts tragen, das im Grunde des Seins leuchten muß, und das unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können. Ich erkenne es als unsere höchste Pflicht, diesen Funken in uns zur Flamme werden zu lassen und das Göttliche in uns zu verwirklichen. – Malwida von Meysenbug..!!

Einerseits können wir dadurch neue Energien manifest werden lassen, andererseits aber auch alte (schwere) Energien rausfließen lassen, denn das Licht sorgt immer dafür, das wir uns dem automatisch von der Frequenz her anpassen. Alte Blockaden bzw. all das, dass wiederum eine Belastung für uns darstellt, wird daher unser System verlassen müssen, auf welche Wege das auch immer geschieht (ob mit Reibung oder nicht,- heftige Aussprachen oder sanfte Gespräche). In diesem Sinne, genießt die Sonne/das Licht. Bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du möchtest meine tägliche Arbeit unterstützen, dann klicke hier ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.