≡ Menu
Neumond

Die heutige Tagesenergie am 27. August 2022 wird hauptsächlich von den Energien des Sternzeichens Jungfrau geprägt, denn nicht nur befindet sich die Sonne seit einigen Tagen im Sternzeichen Jungfrau, sondern ebenfalls erreicht uns am heutigen Tag ein äußerst ordnender Neumond im Sternzeichen Jungfrau (der Neumond wird dabei um 10:17 Uhr manifest). Somit wirken nun übergreifend vollkommen erdende Energien auf uns ein, durch die wir generell dazu aufgefordert werden eine Wirklichkeit aufleben zu lassen, die wiederum von Ordnung, Einklang und Gleichgewicht begleitet wird.

Aus der Initialzündung ins Gleichgewicht

NeumondZuvor erreichte uns mit den Löwe Energien eine äußerst feurige und impulsive Energiequalität, durch die nicht nur unser inneres Feuer aktiviert werden konnte, sondern ebenfalls Grundsteine für eine fülleträchtige Realität manifest wurde. Sich selbst dem Leben hingeben, alle Möglichleiten auszuschöpfen und dabei zu erkennen, was uns selbst zum leuchten bringt, sprich was unser wahres Wesen weckt, uns Lebensfreude beschert und uns damit einhergehend auf den Weg der Wahrheit voranschreiten lässt, all diese Qualitäten standen im Vordergrund. In dem Jungfrau Zyklus geht es wiederum um eine vollkommen gegenteilige Qualität, nämlich um Erdung bzw. um die Schaffung einer Wirklichkeit, in der Ordnung, Stabilität, Urvertrauen und Einklang vorherrschen. Insbesondere in der aktuellen Zeit, in der wir regelrecht dazu neigen in Chaos zu verfallen und uns dabei, geblendet von äußeren Scheinbildern, eine düstere Zukunft und Wirklichkeit ausmalen, ist es wichtiger denn je, dass wir wieder das Vertrauen zu uns selbst und der Welt aufleben lassen, dass wir voller Überzeugung wissen, dass der aktuelle globale Umstand lediglich der Deinstallation des alten Systems dienlich ist und das allem voran eine neue Welt basierend auf Verbundenheit auf dem Weg zu uns ist. Je mehr wir dabei innerlich an Stabilität und Gleichgewicht gewinnen, desto stärker kann sich ein entsprechendes Gleichgewicht in der äußeren Welt manifestieren, denn wir selbst sind die äußere Welt. Wir sind mit allem verbunden, weshalb unser eigener innerer Zustand auch maßgeblich an der Gestaltung der äußeren Welt beteiligt ist.

Die erdende Neumond Energie

NeumondDer Jungfrau Neumond wird daher diesbezüglich sehr viel Klärung mit sich bringen und vor allem einen Zyklus in Gang treten, in dem wir wahrlich eine neue Lebensstruktur, Ordnung und Qualität integrieren können. In diesem Zusammenhang stehen Neumonde auch immer für den Beginn eines neuen Zyklus. Und dieser Zyklus wird nun im strukturierten und vor allem erdenden Zeichen Jungfrau eingeleitet. Somit können wir nun sämtliche Dinge ein Einklang und Struktur bringen, die wir zuvor haben schleifen lassen. Sei es ein belastender Lebensstil, Abhängigkeiten, Süchte, ein träger innerer geistiger Zustand, eine unausgeglichene/chaotische Verbindung bzw. Partnerschaft, all diese Aspekte möchten nun unsererseits sehr viel Struktur erfahren und wir können was das betrifft viel positives in die Wege leiten. Letztlich sind wir daher nun in eine Sonne/Mond Zyklusphase eingetreten, in der wir unseren eigenen Geist strukturell komplett ordnen können. Das Wirken an uns selbst bzw. an unserem eigenen Selbstbild, einhergehend mit der disziplinierten Neuordnung unserer eigenen Wirklichkeit, wird stark begünstigt. Und da der Merkur der Herrscherplanet der Jungfrau ist, können wir insbesondere in sämtlichen kommunikativen Aspekten, an sich sogar über kommunikativen Wege sehr viel Klärung und Ordnung schaffen. Lasst uns daher den heutigen Neumond willkommen heißen und mithilfe der erdenden Energien eine harmonische Struktur in unser Leben bringen. Es bietet sich perfekt an. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Leave a Comment

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!