≡ Menu

Die heutige Tagesenergie, steht zum einen wieder wie am vorgestrigen Tage, für die Kraft der Familie, für die Gemeinschaft und ist aus diesem Grund teilweise auch ein Ausdruck des Zusammenhaltes. Auf der anderen Seite steht die Tagesenergie, aber auch für das Erkennen eigener negativ ausgerichteter Glaubenssätze und Überzeugungen. Was das betrifft, gibt es einige Dinge in unseren Leben, die wir aus einer negativen Sicht heraus betrachten und andere Dinge, die wir wiederum aus einer positiven Sicht heraus betrachten. Letztlich hängt diese Betrachtungsweise immer von der Ausrichtung unseres eigenen Geistes ab. In diesem Zusammenhang, ist unser eigener Geist auch weder positiver, noch negativer Natur. Am Ende des Tages entstehen diese beiden Pole, sprich positiv und negativ, lediglich aus unserem eigenen Geist heraus, in dem wir verschiedenen Energien, sprich Lebenssituationen, Handlungen und [...]

Ein jeder Mensch ist ein ein beeindruckender Schöpfer seiner eigenen Realität, ein Schmied seines eigenen Lebens, der mithilfe seiner eigenen Gedanken, selbstbestimmt handeln kann und vor allem sein eigenes Schicksal selbst gestaltet. Wir müssen aus diesem Grund auch keinem vermeintlichen Schicksal, oder gar einem vermeintlichen "Zufall" unterliegen, ganz im Gegenteil, denn alles was um uns herum geschieht, all unsere eigenen Handlungen und Erfahrungen, sind lediglich Produkte eines bewussten Schöpfergeistes, Menschen, die Handlungen aus ihrem eigenen Bewusstseinszustand heraus begehen. Infolgedessen können wir uns auch selbst aussuchen, ob wir das Leben oder halt Dinge, die in unseren Leben geschehen, aus einem positiven oder einem negativen Bewusstseinszustand heraus betrachten (Wir können uns selbst aussuchen, ob wir positive Gedanken/hohe Frequenzen oder negative Gedanken/niedrige Frequenzen im eigenen Geiste legitimieren/produzieren). Was das betrifft, neigen dennoch viele [...]

Heute ist es wieder soweit und uns erreicht der sechste Portaltag in diesem Monat. Aus diesem Grund, können wir uns auch wieder auf einen Tag einstellen, an dem es wieder im Gesamten stürmischer Natur sein wird, genau so würde es mich auch nicht wundern, wenn heute das Wetter wieder verrückt spielen sollte und unheimlich viele Chemtrails (Keine Verschwörungstheorie) unseren Himmel zieren. Gerade an Tagen, an denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht, wird nämlich sehr viel getan, um diese einströmenden Frequenzen, abzumildern. Dieses Phänomen konnten dabei auch schon sehr viel Leute in meinem sozialen Umfeld beobachten. Natürlich ändert dies nichts an der Tatsache, dass die gesamte Menschheit sich in einem Quantensprung ins Erwachen befindet, das wir weiterhin unseren eigenen Urgrund erforschen und der kollektive Bewusstseinszustand weiterhin erweitert + verändert wird. [...]

Die heutige Tagesenergie steht für unseren eigenen Drang nach Bewegung und ist daher ein Ausdruck von Bewegungskraft. Genau so steht die heutige Tagesenergie auch für unsere eigene Motivation, für unseren eigenen Drang, nun endlich Dinge, die wir gegebenenfalls schon seit längerer Zeit vor uns herschieben, endlich zu realisieren. Es geht daher auch um die Änderung eigener festgefahrener Tagesabläufe und Strukturen, die sich nun im Wandel befinden. So können wir nun am heutigen Tag, leichter denn je, in einen neuen Rhythmus kommen, und grundlegende Veränderungen in unserer eigenen Realität, initiieren. Letztlich macht sich dies auch stark in unserem Alltag bemerkbar. Auch bei mir und meinem Bruder, der erst kürzlich aufgrund einer Trennung wieder bei uns eingezogen ist, macht sich dies stark bemerkbar. So haben wir nun heute nach längerer Zeit, wieder [...]

Loslassen ist ein Thema, das seit einigen Jahren für immer mehr Menschen an Relevanz gewinnt. Dabei geht es in diesem Zusammenhang um das Loslassen, eigener gedanklicher Konflikte, um das Loslassen, von vergangenen gedanklichen Situationen, aus denen wir gegebenenfalls immer noch sehr viel Leid beziehen. Genau so bezieht sich das Loslassen, auch auf die verschiedensten Ängste, auf die Furcht vor der Zukunft, vor dem, was zum Beispiel noch kommen könnte, oder gar das Loslassen, des eigenen Mangelbewusstseinszustandes, die Beendigung eigener selbstauferlegter Teufelskreisläufe, die wiederum verhindern, dass wir die Dinge in unser eigenes Leben ziehen, die auch für uns bestimmt sind. Auf der anderen Seite könnte sich das Loslassen, aber auch auf derzeitige chaotische Lebensumstände beziehen, zum beispiel eine Partnerschaft, die im Grunde genommen für uns nur von Nachteil ist, eine Partnerschaft, [...]

about

Alles in Existenz besteht aus schwingender Energie, aus Bewusstsein, dass auf einer individuellen Frequenz schwingt und jegliches Dasein prägt. Ein allumfassendes Bewusstsein, das sich durch Inkarnation individualisiert, selbst erfährt und die Grundlage sämtlichen Lebens darstellt.