≡ Menu
Energie

In der aktuellen Zeit beginnt die menschliche Zivilisation damit sich wieder an die grundlegendsten Fähigkeiten ihres eigenen Schöpfergeistes zu erinnern. Dabei findet eine stetige Entschleierung statt, sprich der einst über den kollektiven Geiste gelegte Schleier ist dabei sich vollständig zu lichten. Und hinter diesem Schleier liegen all unsere verborgenen Potenzial verborgen. Das wir als Schöpfer selbst über eine schier unermessliche Gestaltungskraft verfügen und diesbezüglich sämtliche Wirklichkeiten/Welten aus unserem Geiste heraus entstehen, stellen dabei eine der ursprünglichsten Kräfte überhaupt dar. Es gibt nichts, was nicht innerhalb des eigenen Geistes geboren wird. Genau aus diesem Grund verfügen wir auch über die Macht die Wirklichkeit nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Nutze das mächtigste universelle Gesetz Doch abseits eines fundamentalen Wissens über das eigene höchste Selbstbild und der damit verbundenen Verwurzelung innerhalb eines auf [...]

heilpflanzen heilsteine heilwasser

Innerhalb der Existenz durchläuft man selbst alles übergreifende Prozesse, durch die man im Kern dazu aufgefordert wird, dass gesamte eigene Geist, Körper und Seele System in Einklang zu bringen. Dabei ist man auf der Suche (bei vielen läuft diese elementare Suche vollkommen unterschwellig ab) nach einem heilen Zustand, in dem weder schwere Energien, dunkle Gedanken, innere Konflikte, Mangel oder gar Krankheit präsent sind. Es ist das größte und vor allem wichtigste auf uns einwirkende Feld der Ganzwerdung, sprich eine grundlegende Essenz durch die wir das Verlangen nach Vollkommenheit, Einheit und eine Verschmelzung mit dem Allerheiligsten in uns manifest werden lassen können (das universelle Gesetz des Ausgleichs – Alles strebt im Kern nach Ausgleich, nach Harmonie, ob im großen oder im kleinen). Dabei wird man insbesondere im Erwachensprozess, während man generell [...]

Lichtkörper

Ein jeder Mensch weist einen Lichtkörper auf, sprich die sogenannte Merkaba (Thronwagen), die wiederum auf einer sehr hohen Frequenz schwingt und sich parallel dazu innerhalb des kollektiven Erwachensprozess immer stärker ausbildet. Dabei stellt dieser Lichtkörper unser mit Abstand höchstes entfaltbares Gut dar, an sich stellt die volle Ausbildung der Merkaba sogar den Schlüssel zur Vollendung der eigenen Inkarnation dar oder besser gesagt geht die Meisterung der eigenen Inkarnation mit einer voll ausgebildeten und schnell rotierenden Merkaba einher. Es ist eine energetische Struktur, durch wir wieder fähig werden Fähigkeiten aufleben zu lassen, die wiederum mit Wundern gleichzusetzen sind, sprich nicht greifbare, unvorstellbare Fähigkeiten, die für jemanden der immer noch einen begrenzten Bewusstseinszustand auslebt kaum vorstellbar sind („das kann ich mir nicht vorstellen, das geht nicht, das kann nicht sein“). Beispielsweise Teleportation, [...]

Endzeit

Seit den letzten Jahrzehnten befinden wir uns bewusst in einem fortschreitenden Erwachensprozess wieder, der insbesondere in den ersten Jahren gefühlt sehr langsam anlief, inzwischen bzw. insbesondere im vergangenen und diesem Jahrzehnt aber massiv beschleunigte Züge angenommen hat. Der Aufstieg der gesamten menschlichen Zivilisation hinein in einen übergreifenden vollkommen heilen Zustand ist dabei unaufhaltsam geworden und sorgt letztendlich mit dafür, dass das alte System bzw. dasMatrix Konstrukt, sprich die alte auf Angst, Desinformation, geistiger Kleinhaltung und Spaltung basierende Welt Stück für Stück aufgelöst wird. Doch während dieser apokalyptische oder besser gesagt offenbarende Prozess voranschreitet wird noch einmal mit aller Macht versucht unseren Geist in ihren geschaffenen Schein hineinzuziehen. Wir sollen weiterhin aus unserer inneren Stabilität herausfallen und uns dementsprechend der Angst zuwenden. Der Schein trügt Diesbezüglich verliert das System nämlich seit [...]

mondfinsternis

Die heutige Tagesenergie am 19. November wird von einem äußerst mächtigen Ereignis geprägt, denn einerseits wird um 10:02 Uhr ein Vollmond im Sternzeichen Stier manifest, andererseits erreicht uns parallel dazu eine partielle Mondfinsternis, um genau zu sein ist das sogar die längste partielle Mondfinsternis seit Jahrhunderten, denn die gesamte Finsternis läuft bis zu 6 Stunden, was das Letzte vor rund 600 Jahren stattgefunden haben soll. Somit wird uns über mehrere Stunden hinweg eine starke Energieeinströmung erreichen, denn insbesondere Mond und Sonnenfinsternis gehen nicht nur mit einer starken Grundfrequenz einher, sondern beide Ereignisse stehen diesbezüglich generell auch noch für beeindruckende Aspekte, die wiederum in uns selbst zum Vorschein gebracht werden können. Mondfinsternis Energie Dabei tritt der Mond um 06:00 Uhr herum in den den Erdschatten der Erde ein, wodurch die partielle [...]

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!

>