≡ Menu

Wie bereits des Öfteren in unzähligen Artikeln angesprochen stellt die gesamte Existenz einen Ausdruck unseres eigenen Geistes dar. Dabei besteht unser Geist und folglich auch die gesamte vorstellbare/wahrnehmbare Welt aus Energien, Frequenzen und Schwingungen. Diesbezüglich gibt es Vorstellungen bzw. im eigenen Geiste verankerte Programme, die harmonischer Natur sind und Programme, die disharmonischer Natur sind. Alte Strukturen bereinigen/entrümpeln Letztendlich kann man hier auch von leichten oder gar von schweren Energien sprechen, die wiederum einen maßgeblichen Einfluss auf unsere eigene Realität ausüben (unser weiterer Lebensweg wird von dem geprägt was uns derzeit auszeichnet, sprich von sämtlichen Empfindungen und Vorstellungen). Je mehr Vorstellungen, die auf Schwere basieren, in unserem Geiste präsent sind, desto mehr Lebensumstände ziehen wir wiederum an, die auf Schwere basieren. Am Ende des Tages ziehen daher auch Mangelglaubenssätze und ebenfalls [...]

Wie schon des Öfteren erwähnt bewegen wir uns innerhalb des “Quantensprungs ins Erwachen” (aktuelle Zeit) auf einen Urzustand hin, indem wir nicht nur vollkommen zu uns selbst gefunden haben, sprich zu der Erkenntnis gekommen sind, das aus uns selbst alles heraus entsteht (entstanden ist) und ebenfalls alles von uns selbst mithilfe unserer Vorstellungskraft erschaffen wird (wir selbst sind daher das Machtvollste, die Quelle selbst), sondern wir ebenfalls unsere wahre Natur, basierend auf Leichtigkeit, Fülle und einer hohen Grundfrequenz, manifest werden lassen. Programme durch die wir uns selbst dominieren lassen Dabei steht insbesondere unsere eigene Reinheit im Vordergrund (Geist/Seele/Körper – wir sind alles). In diesem Zusammenhang geht Fülle (bezogen auf sämtliche Lebensbereiche) auch Hand in Hand mit einem hochfrequenten/reinen geistigen Zustand einher. Sämtliche Abhängigkeiten und Süchte, man könnte auch von sämtlichen [...]

Dieser Artikel knüpft direkt an den vergangenen Artikel bezüglich der Weiterentwicklung des eigenen Mindsets an (hier gehts zum Artikel: Erschaffe dir ein neues Mindset – JETZT) und soll im speziellen auf eine wichtige Sache aufmerksam machen. Nun, in diesem Zusammenhang sei nochmal vorab gesagt, dass wir in der aktuellen Zeit des geistigen Erwachens unglaubliche Sprünge vollziehen können. Sei die Energie die du erfahren möchtest Dabei können wir im gesamten viel stärker zu uns selbst zurückfinden und in der Folge eine Realität manifest werden lassen, die vollkommen unseren wahrhaftigsten Vorstellungen entsprechen. Am des Tages ist es aber für eine entsprechende Manifestation erforderlich die eigene Komfortzone zu verlassen, sprich es ist wichtig, dass wir uns selbst überwinden um damit einhergehend sämtliche unserer selbstauferlegten Grenzen sprengen (was kannst du dir vorstellen – in [...]

In der aktuellen Phase des geistigen Erwachens, sprich eine Phase, in der ein Übergang in einen vollkommen neuen kollektiven geistigen Zustand stattfindet (hochfrequenter Umstand, – Übergang in die fünfte Dimension 5D = Realität basierend auf Fülle & Liebe, statt Mangel & Angst), herrschen aufgrund den damit einhergehenden bewusstseinserweiternden und vor allem lichtvollen Frequenzen die mit Abstand besten Bedingungen vor, um sich ein vollkommen neues Mindset innerhalb weniger Wochen/Tage, erschaffen zu können. Die Zeit vergeht so schnell wie nie zuvor Folglich herrschen auch die besten Bedingungen vor um sich ein vollkommen neues Leben zu erschaffen. Es beginnt dabei häufig mit der Erkenntnis, das wir selbst die Schöpfer unseres eigenen Lebensumstandes sind. Wir selbst haben alles in der Hand und können uns selbst aussuchen, in welche Richtung sich unser Leben bewegen soll [...]

So wie bereits im Titel des Artikels angesprochen möchte ich noch einmal diese besondere Erkenntnis preisgeben bzw. erläutern. Zugegeben, für all diejenigen die mit Spiritualität nichts zu tun haben oder neu in diesem Bereich sind, kann es schwer sein diesen fundamentalen Aspekt der eigenen Schöpfung zu verstehen. Insbesondere wenn es um Gott bzw. an die Vorstellung an Gott geht (denn nichts anderes ist Gott, – eine/unsere Vorstellung an Gott) werden uralte Blockaden unsererseits aktiv (zumal das System darauf ausgelegt entsprechendes Wissen zu diffamieren, – alles was nicht einer vorgegebenen Norm entspricht, sprich alles was unseren eigenen Geist vermeintlich übersteigt darf nicht angenommen werden – nehmt eine Abwehrhaltung ein – haltet an religiösen und systemkonformen Dogmen fest, – werdet euch nicht eurer Selbst bewusst, bleibt klein). Alles basiert auf der eigenen [...]