≡ Menu

Erwachen

In den letzten Jahren sprechen immer mehr Menschen von einer so genannten kritischen Massen. Dabei ist mit der kritischen Masse eine größere Anzahl an “Erwachten” Menschen gemeint, sprich Menschen, die sich erstens wieder mit ihrem eigenen Urgrund (den schöpferischen Kräften ihres eigenen Geistes) auseinandersetzen und zweitens wieder einen Einblick hinter die Kulissen bekommen haben (erkennen das auf Desinformationen basierende System). In diesem Zusammenhang gehen inzwischen sehr viele Menschen davon aus, dass irgendwann diese kritische Masse erreicht sein wird, was letztlich zu einem flächendeckenden Aufwachprozess führen wird.

Seit einigen Jahren finden sich viele Menschen, in einem so genannten Prozess des geistigen Erwachens wieder. In diesem Zusammenhang rückt die Macht des eigenen Geistes, des eigenen Bewusstseinszustandes, wieder in den Vordergrund und die Menschen erkennen ihr eigenes schöpferische Potenzial. Sie werden sich wieder ihrer eigenen gedanklichen Fähigkeiten bewusst und erkennen, dass sie Schöpfer ihrer eigenen Realität sind. Parallel dazu, wird die Menschheit im Gesamten auch wieder feinfühliger, spiritueller/geistiger und setzt sich deutlich stärker mit ihrer eigenen Seele auseinander. Diesbezüglich löst sich auch nach und nach

Seit einigen Jahren befinden wir Menschen uns schon in einem übergreifenden Prozess des geistigen Erwachen. Dieser Prozess hebt in diesem Zusammenhang unsere eigene Schwingungsfrequenz an, erweitert massivst unseres eigenen Bewusstseinszustand und erhöht im Gesamten den spirituellen/geistigen Quotienten der menschlichen Zivilisation. Dabei gibt es was das betrifft auch die unterschiedlichsten Stufen im Prozess des geistigen Erwachen. Genau so gibt es auch Erleuchtungen der unterschiedlichsten Intensität oder gar die unterschiedlichsten Bewusstseinszustände. In diesem Prozess durchlaufen wir von daher die verschiedensten Phasen und verändern immer wieder unsere eigene Sicht auf die Welt, revidieren eigene Glaubenssätze, gelangen zu neuen Überzeugungen und kreieren über die Zeit ein völlig neues Weltbild.

Die Welt befindet sich derzeit im Wandel. Zugegeben die Welt befand sich schon immer im Wandel, das ist der Lauf der Dinge, doch gerade in den letzten Jahren, seit 2012 und dem zu diesem Zeitpunkt neu begonnenen kosmischen Zyklus, erlebt die Menschheit eine massive geistige Weiterentwicklung. Diese Phase, die letztlich auch noch ein paar Jahre anhalten wird,  führt dazu, das wir Menschen in unserer geistigen + seelischen Entwicklung massiv voranschreiten und all unseren alten karmischen Ballast ablegen (Ein Phänomen das auf kontinuierliche Schwingungsfrequenz Erhöhungen zurückzuführen ist). Aus diesem Grund kann dieser geistige Wandel auch als sehr schmerzlich empfunden werden.