≡ Menu

Neubeginn

Am morgigen Tag, sprich am 07. Dezember 2018 ist es wieder soweit und uns wird aller Wahrscheinlichkeit nach ein Tag erreichen, der von einer äußerst besonderen und vor allem kraftvollen Energiequalität begleitet wird. Dabei erreicht uns einerseits ein Portaltag (das sind Tage, zurückzuführen auf die Maya, die mit starken energetischen Bewegungen einhergehen – der Schleier zu unserem wahren inneren Selbst, häufig wird in diesem Kontext von anderen Dimensionen/Bewusstseinszuständen gesprochen, wird dünner)

Konzentriere nicht all deine ganze Kraft auf das Bekämpfen des Alten, sondern darauf, das Neue zu formen.” Dieses Zitat stammt von dem griechischen Philosoph Sokrates und soll uns darauf hinweisen, dass wir Menschen unsere Kraft nicht für das Bekämpfen des Alten (alte vergangene Lebensumstände) verschwenden sollten, sondern stattdessen neue

Die heutige Tagesenergie am 26. Januar 2018 steht für die Schaffung neuer Lebensumstände und kann daher insbesondere für idealistisch veranlagte Menschen, dass Beschreiten neuer Lebenswege bedeuten. Dabei steht vor allem die Manifestation entsprechender Ziele

Die heutige Tagesenergie am 16. Januar 2018 steht grundsätzlich für einen Neustart, der wiederum Grundsteine für die Schaffung eines Bewusstseinszustandes legen kann, indem eine höhere Daseinsform manifest wird. In diesem Zusammenhang steht die aktuelle Zeit ja generell für Veränderung, steht für einen Wandel unzähliger Strukturen und fordert uns fast schon tagtäglich dazu auf ein Leben zu erschaffen,

Jedes Jahr erreichen uns so genannte 12 Rauhnächte (auch unter dem Namen Glöckelnächte, Innernächte, Rauchnächte oder Weihnächte genannt), die in der Nacht von Heilig Abend, also sprich beginnend am 25. Dezember bis zum 6. Januar andauern. Die Rauhnächte galten in diesem Zusammenhang bei unseren Vorfahren als heilige Nächte, weshalb man in diesen Nächten ausgiebig feierte und sich der Familie widmete.