≡ Menu

Portaltag

Nun ist es wieder soweit und uns erreicht der erste Portaltag in diesem Monat (Insgesamt erreichen uns in diesem Monat 6 Stück: 03. 08. 16. 19. 24. 27.). Mit diesem Portaltag wird auch etwas fortgeführt, was schon den ganzen letzten Monat angefangen hat und zwar wird das derzeitige stürmische energetische Milieu fortgeführt. Was das betrifft, inbesondere bezogen auf die energetischen Einflüsse, die kosmische Einstrahlung, die Erhöhung der planetaren Schwingungsfrequenz, so sind die Messwerte seit einigen Wochen so hoch wie noch nie zuvor.

Heute ist es wieder soweit und uns erreicht der sechste Portaltag in diesem Monat. Aus diesem Grund, können wir uns auch wieder auf einen Tag einstellen, an dem es wieder im Gesamten stürmischer Natur sein wird, genau so würde es mich auch nicht wundern, wenn heute das Wetter wieder verrückt spielen sollte und unheimlich viele Chemtrails (Keine Verschwörungstheorie) unseren Himmel zieren. Gerade an Tagen, an denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht, wird nämlich sehr viel getan, um diese einströmenden Frequenzen, abzumildern. Dieses Phänomen konnten dabei auch schon sehr viel Leute in meinem sozialen Umfeld beobachten.

So nun ist es soweit und uns erreicht nach einer längeren Pause wieder der nächste Portaltag, um genau zu sein der erste Portaltag in diesem Monat. In diesem Zusammenhang bescherte uns der “Portaltag-magere” Monat Juni  auch nur mit 2 Portaltagen, der letzte davon ereignete sich am 14. Juni 2017. In diesem Monat sind es wiederum ein paar mehr. 7 Portaltage erreichten uns aus diesem Grund in diesem Monat, alle verteilt über den kompletten Monat, wobei uns die meisten davon in der Mitte bis zum Ende des Monats hin erreichen. Da nun seit einigen Wochen kein Portaltag Artikel mehr kam, aber dennoch wieder einige neue Follower hinzu gekommen sind und aus diesem Grund wieder Fragen diesbezüglich auftraten, möchte ich an dieser Stelle noch mal ganz kurz darauf eingehen, was es mit diesen Portaltagen auf sich hat.

Der stürmische Monat März ist zu Ende und nun hat uns der Monat April erreicht, ein Monat, in dem wir Menschen wieder sehr vieles erreichen können. Seit 12 Tagen ist nun die Sonne unser neuer astrologischer Jahresregent und dieser steht für Vitalität, Lebensfreude, Erfolg, Glück, Lebensenergie und Harmonie. Aus diesem Grund werden die folgenden Monate extrem positiv für uns alle werden. In diesem Zusammenhang entfaltet die Sonne als Jahresregent aktuell seine Wirkung und wir können uns daher auf sehr positive Zeiten einstellen. Wir können nun mit Leichtigkeit unsere eigenen Ziele und Träume realisieren, werden wieder in die Lage versetzt, ein Leben zu erschaffen, was vollkommen unseren eigenen Vorstellungen entspricht.

Am Heutigen Tag erreicht uns der vorletze Portaltag in diesem Monat (Insgesamt 5, der letzte am 27. März) und dieser beschert uns einen gewaltigen energetischen Anstieg. Die planetare Schwingungsfrequenz wird daher einen weiteren Anstieg erfahren, der sich wiederum stark auf unseren eigenen Geist auswirken wird. Die Frequenzerhöhung entsteht in diesem Zusammenhang durch den Eintritt kosmischer Einstrahlung – ausgelöst durch Sonne, galaktischer Kern usw. ,teilweise aber auch durch den Anstieg an Menschen die sich bewusst in dem Prozess des geistigen Erwachens wiederfinden. Je mehr Menschen in diesem Zusammenhang wieder Zugang zu ihrer eigenen Mitte finden, ausgeglichener, wahrhaftiger werden, desto stärker beflügelt dies auch den kollektiven Bewusstseinszustand.