≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 01. September 2018 wird nach wie vor, hauptsächlich, von den Einflüssen des Mondes im Sternzeichen Stier geprägt. Auf der anderen Seite beschert uns der erste Tag des neuen Monats (September) aber auch Einflüsse, die wiederum für die Erfahrung und Manifestation neuer Lebensumstände (Bewusstseinszustände) stehen. Lediglich der Mond “versorgt” uns mit Energien, die wiederum mit Ruhe, Wohlwollen, ein harmonisches Miteinander und mit Geduld und ausdauerndem Verhalten einhergehen.

Nach wie vor Einflüsse des “Stiermondes”

Nach wie vor Einflüsse des "Stiermondes"Ansonsten bringt der erste Tag eines neuen Monats aber auch immer eine entsprechende Magie mit sich. Parallel dazu kann man ihm, so wie beispielsweise einem jeden Monat, eine entsprechende Bedeutung zusprechen. So steht der erste Tag eines neuen Monats immer für den Beginn von neuen Strukturen, für einen neuen Abschnitt und folglich auch für die Manifestation eines neuausgerichteten Bewusstseinszustandes. Eine neue Zeit kündigt sich an, weshalb wir diese Grundqualität auch nutzen sollten bzw. kann es daher sehr empfehlenswert sein, sich diesem Prinzip anzuschließen. In diesem Zusammenhang möchte ich euch an dieser Stelle auch mal einen Abschnitt bezüglich der heutigen Tagesqualität/Energie von der Seite hamani.at vorstellen:

“Heute herrscht optimale Energie, um Unbrauchbares endgültig loslassen zu können. Als Lernende produzieren wir mit unserer schöpferischen Intelligenz auch allzu gerne Schrott. Uns Behinderndes muss ebenso erlöst werden wie Erstarrtes. Überwinden wir unsere Trägheit und nützen wir diesen Tag, um die mächtige Reinigungskraft dieser Krieger-Welle durch unser Leben fegen zu lassen. Erkennen wir unseren Ballast und lassen wir ihn einfach los. Spüren wir die Starre in unserem Leben und lassen sie einfach ziehen. Unser dreidimensionales Ego will uns binden, es klammert sich daher an allem Unnötigen, wie materielle Dinge aber auch an überholten Mustern. Bedenken wir aber eines: alles was wir ziehen lassen macht uns gesund, heiler. Stellen wir uns dem Dunklen in unserem Leben und wir schreiten voll Freude und Leichtigkeit ins Licht!”

Letztlich muss ich sagen, dass ich mit diesem Text übereinstimme bzw. vollkommen in Resonanz stehe und das ich dieses neue oder besser gesagt die entsprechende Intention (neues manifest werden zu lassen und neues zu erfahren), richtig stark in mir fühle. Was das betrifft bewegt sich die aktuelle Phase im Prozess des geistigen Erwachens auch auf diesen Grundgedanken hin, sprich Reinigung, Wandel, Veränderung und Transformation gewinnt immer mehr an Bedeutung und wird ebenfalls auch immer mehr im kollektiven Bewusstseinszustand präsent.

Der einzige Weg eine Veränderung sinnvoll zu nutzen, ist, voll in diese einzutauchen, sich mit ihr zu bewegen, sich dem Tanz anzuschließen. – Alan Watts..!!

Statt in alten Mustern zu verharren stehen neue, von Freiheit und Ausgleich geprägte Lebensumstände im Vordergrund und wir werden immer mehr mit dem Gefühl konfrontiert, entsprechende Umstände erfahren zu wollen. Das Alte möchte immer mehr los bzw. seingelassen werden und das Neue wartet nur darauf von uns angenommen und erfahren zu werden. Lasst uns daher aus unseren eigenen festgefahrenen gedanklichen Strukturen ausbrechen und das neue, endgültig, willkommen heißen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

+++Jetzt mit dem Code “allesistenergie” 5 % Rabatt auf den Orgonreaktor und sämtliche andere Produkte des Shops erhalten+++

+++Folge uns auf Youtube und abonniere unseren Channel+++

Kommentare

Kommentare