≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 09. Mai 2019 wird von der weiterhin starken energetischen Grundqualität geprägt, wodurch unser eigener Geist weiterhin eine enorme Beschleunigung erfährt und sämtliche unserer selbstgeschaffenen Anhaftungen/Blockaden dabei sind aufgelöst zu werden und andererseits von dem Mond im Sternzeichen Krebs, wodurch wir parallel zu den Grundenergien deutlich verträumter und seelischer gestimmt sein könnten.

Wandlung unserer Vorstellungen

Sich der Ruhe hingeben könnte daher im Vordergrund stehen bzw. uns sehr zugute kommen. Meditative Zustände sind hierbei besonders erwähnenswert, denn insbesondere in der Meditation gelangen wir zur Ruhe. Dabei kann eine Meditation ebenfalls sehr hilfreich sein wenn es darum geht eigene disharmonische Muster zu erfühlen und anschließend zu wandeln. In diesem Zusammenhang sind all unsere disharmonischen Zustände/Vorstellungen komplett wandelbar. Eine entsprechende Wandlung ist dabei auch zwingend erforderlich wenn es darum geht in maximale Fülle einzutauchen, denn sämtliche disharmonische Vorstellungen und Grundgefühle erzeugen eine Realität, die auf diesen Frequenzen basiert. Wir ziehen das in unser Leben was wir sind und was wir ausstrahlen. Unser Glaube, unsere überwiegenden Vorstellungen und Überzeugungen sind daher entscheidend, denn diese bilden im Gesamten einen “anziehungstechnisch” sehr starken Aspekt unserer Realität. Deswegen, frage dich immer wieder, woran glaubst du und vor allem wovon bist du größtenteils am Tag überzeugt? Welche Empfindungen bestimmen deinen Alltag? Münze alles was nicht im Einklang mit deinen seelischen Wünschen ist um, tauche in die schönsten Gefühle ein, vertraue und wisse das dadurch das Gefühl im Außen als Manifestation eines Lebensumstandes in dein Leben gelangen wird, es kann nicht anders sein. Deine Imagination (die permanent stattfindet) ist daher entscheidend. Man könnte es daher auch anders ausdrücken, gelange in das Gefühl der Liebe, in das Gefühl des Selbstvertrauens und der inneren Stärke, werde vollständig und erhalte folglich auch Vollständigkeit im Außen, – erschaffe. Nun denn, aufgrund des Mondes im Sternzeichen Krebs können wir daher, zumindest wenn wir uns danach fühlen, einmal ganz tief in uns gehen und uns ebenfalls heilenden Zuständen hingeben.

Der eigentliche Sinn unseres Lebens besteht im Streben nach Glück. An welche Religion ein Mensch auch glaubt, er sucht nach etwas besserem im Leben. Ich glaube das Glück durch Schulung des Geistes erlangt werden kann. – Dalai Lama..!!

Gerade aufgrund der derzeit extrem starken Grundenergien kann dies sowieso sehr beflügelnd sein, einfach um die energetischen Einflüsse besser verarbeiten zu können (das Licht flutet unser Geist/Körper/Seele System, spült alles durch). In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung ❤ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Array