≡ Menu
Tagesenergie




Die heutige Tagesenergie am 10. Mai 2022 wird einerseits von dem zunehmenden Mond geprägt, der inzwischen seine Halbmond-Form überwunden hat und nun vollkommen auf seinen vollständigen Zustand zusteuert (Vollmond am 16. Mai). Was das betrifft wird dieser Vollmond sogar von einem extrem mächtigen und energetisch sehr verändernden Event begleitet, denn in sechs Tagen wird uns damit einhergehend eine totale Mondfinsternis, sprich ein Blutmond erreichen. Einem solchen Ereignis wird dabei immer eine pure Magie zugesprochen. Insbesondere Blutmonde spielten gerade bei früheren Hochkulturen auch eine große Rolle bzw. sind sie auch Bestandteil Religiöser Schriften, Abhandlungen und Prophezeiungen.

Kommender Blutmond

TagesenergieIm Grunde genommen gehen Mondfinsternisse bzw. Blutmonde sogar immer mit einer immensen Energie einher und stehen im Kern für eine tiefgreifende Wandlungszeit. Es sind große Portale die auf uns einwirken und dabei ungeahnte Potenziale in uns freisetzen, Potenziale durch die sich unser eigener Lebensweg vollkommen neu ausrichten kann. Genau so führen uns Blutmonde noch näher zu unserem wahren Selbst zurück und lassen uns erkennen was wirklich zu uns gehört bzw. was uns wirklich Heilung beschert und was nicht. Große Loslassprozesse, starke Selbsterkenntnisse und Momente des Erkennens sind daher an und um Blutmondtagen herum äußerst präsente Zustände bzw. mögliche Erfahrungen. Man könnte letztendlich auch von Tagen sprechen, an denen eine totale innere Transformation in die Wege geleitet werden kann. Und gerade in der aktuellen Hochphase des kollektiven Erwachens, in der sich viele auf tiefgreifendste Art und Weise mit ihrem eigenen Sein auseinandersetzen und dabei ebenfalls noch mehr ihre wahre Urkraft entfalten (zur Meisterung ihres eigenen Seins und vor allem zur Meisterung kommender Zeiten), kann der Blutmond wahre Wunder wirken. Und wie gesagt, aktuell ist es mehr denn je wichtig, dass wir diesbezüglich auch wieder unsere wahre Urkraft entfalten und dementsprechend in unseren inneren Frieden eintauchen. Letztlich stellt das auch einen der höchsten Meistergrade überhaupt dar, sprich der Eintritt in einen Zustand, in dem wir selbst vollkommene Ruhe, Entspannung und Einklang in uns erfahren und das vor allem dauerhaft bzw. zu sehr großen Teilen. Unser innerer Raum ist nicht mehr überladen mit Belastungen bzw. schadhaften Mustern, sondern gefüllt mit Leichtigkeit und Ruhe. Kaum etwas triggert uns noch oder besser gesagt haben wir gelernt in unserer inneren Leichtigkeit verwurzelt zu bleiben, selbst wenn sich im Außen Krisen versuchen aufzutun.

Rückläufiger Merkur

Rückläufiger MerkurGenau dasselbe gilt auch für die jetzige Phase. Was das betrifft wird Merkur nämlich um 13:47 Uhr wieder rückläufig, wodurch sich sein Einfluss verändert. Der rückläufige Merkur geht dabei immer mit kommunikativen Schwierigkeiten, technischen Störungen und generellen Missverständnissen einher (oder er beleuchtet dementsprechende Themen bei uns). Er markiert daher eine Phase, in der wir uns besser zurücklehnen, statt uns in Missverständnisse zu verstricken oder präziser gesagt führt uns der rückläufige Merkur vor Augen, dass wir uns doch noch mehr in unserer inneren Mitte verwurzeln sollen. Und wenn wir das schaffen bzw. wenn wir generell in unsere inneren Mitte verankert sind, einhergehend mit dem vollen Quellen/Gottesbewusstsein (wir selbst sind die Quelle), dann lassen wir einen Zustand manifest werden, in dem sich ebenfalls der Einfluss der Sterne auf unseren Geist maßgeblich ändert. Wir werden dann nicht mehr beeinflusst, sondern wir beeinflussen, denn wie gesagt, alles in Existenz entsteht aus unserem eigenen Feld heraus und ist ebenfalls in unserem eigenen Geiste eingebettet. Nun denn, abschließend möchte ich dann auch noch auf das neuste Video meinerseits hinweisen, in dem ich auf das Thema Einklang explizit eingegangen bin und ebenfalls darüber gesprochen habe, warum wir aktuell unseren inneren heiligen Raum mehr denn je rein halten sollten. Ist definitiv ein wertvolles Video geworden. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂




Leave a Comment

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!