≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 25. Januar 2019 wird einerseits von dem Mond geprägt, der wiederum in der Nacht bzw. am frühen Morgen um 05:07 Uhr in das Sternzeichen Waage gewechselt ist und andererseits von generell stärkeren Einflüssen (abseits der starken Grundqualität – Der “spirituelle Einfluss” des kollektiven Bewusstseins wird durchgehend stärker), denn in der gestrigen Nacht erreichten uns doch kleinere Störungen im Erdmagnetfeld (geomagnetische Auffälligkeiten – Siehe unteres Bild).

In der Nacht kleine Störungen im Erdmagnetfeld

In der Nacht kleine Störungen im ErdmagnetfeldDabei sei an dieser Stelle gesagt, das gerade Störungen im Erdmagnetfeld immer entsprechend starke Impulse, die uns dann zuteil werden können, begünstigen, denn aufgrund der Störungen, die häufig auch mit einer Schwächung des Erdmagnetfeldes einhergehen, erreichen uns einfach verstärkt diverse kosmische Einstrahlungen. Dieser verstärkte “Zufluss” begünstigt dann ebenfalls intensive emotionale/gedankliche Stimmungen. Auch stärkere Träume (genau so Klar & Luzide-Träume) sind dann wahrscheinlicher, wobei intensive Träume aufgrund der generell starken Grundqualität, zumindest entspricht das meiner Erfahrung, derzeit keine Seltenheit darstellen (meine Träume sind seit geraumer Zeit immer sehr intensiv, teilweise auch sehr tiefgreifend). Nun, letztlich erreichte uns natürlich kein gigantischer geomagnetischer Sturm, es war viel mehr eine Auffälligkeit (ob uns diesbezüglich nun noch stärkere Einflüsse erreichen bleibt abzuwarten). Dennoch stellt dies eine kleine Besonderheit dar und entsprechende Auffälligkeiten kündigen doch gerne mal einen größeren “Impact” an. In diesem Zusammenhang ist der morgige Tag auch ein Portaltag, weshalb die energetischen Einflüsse dann definitiv nochmal “hochgehen” werden. Es bleibt daher spannend und das Ganze wird meinerseits weiterhin verfolgt. Updates, gerade wenn uns weitere starke Impulse erreichen, werden dann auch folgen. Nun denn, die Mondeinflüsse sind wiederum klar.

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. – Dalai Lama..!!

Der Mond im Sternzeichen Waage beschert uns Einflüsse, durch die wir einen inneren Wunsch nach Harmonie und Partnerschaft (bzw. harmonischen Partnerschaften und zwischenmenschlichen Beziehungen) in uns verspüren könnten. Auf der anderen Seite stimmt er uns für die Gefühle anderer Menschen sehr empfänglich. Empathie, Empfindsamkeit, ein innerer Drang nach Harmonie und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen könnten daher mit in unsere Grundstimmung hineinfließen. Die leichten Störungen im Erdmagnetfeld, der kommende Portaltag und auch die vorläufigen Portaltageinflüsse, werden diese Aspekte daher sicherlich verstärken. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich bin dankbar für eine jede Unterstützung 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.