≡ Menu

Lichtkörper

Die Menschheit befindet sich aktuell in einem so genannten Aufstieg ins Licht. Häufig wird hier auch von einem Übergang in die fünfte Dimension gesprochen (Mit der 5. Dimension ist dabei kein Ort an sich gemeint, sondern viel mehr ein höherer Bewusstseinszustand, in dem harmonische und friedvolle Gedanken/Emotionen ihren Platz finden), sprich ein gewaltiger Übergang, der letztendlich dazu führt, das ein jeder Mensch wieder eigene egoistische Strukturen auflöst und in der Folge wieder eine stärkere seelische Anbindung erlangt. In diesem Zusammenhang ist dies auch ein übergreifender Prozess, der erstens auf allen Daseinsebenen in Erscheinung tritt und zweitens aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände, unaufhaltsam ist. Dieser Quantensprung ins Erwachen, der uns Menschen am Ende des Tages zu multidimensionalen, voll-bewussten Wesen aufsteigen lässt (Sprich Menschen, die ihre eigenen Schatten/Ego Anteile ablegen und anschließend wieder ihr göttliches Selbst, ihre seelischen Aspekte verkörpern) wird dabei als Lichtkörperprozess bezeichnet.