≡ Menu

Aktuelles kosmische Geschehen | Updates & Mehr

Aktuelles

Der Februar hat begonnen und direkt erreichen uns mit ihm 7 bewusstseinsverändernde Tage, die wiederum den Prozess unserer geistigen Transformation beschleunigen können. 7 Portaltage finden nun hintereinander statt, was wiederum kein Resultat des Zufalls ist, sondern einen wichtigen Bestandteil des derzeitigen kosmischen Zyklus darstellt, der wiederum für die Weiterentwicklung des kollektiven Bewusstseinszustandes von äußerster Wichtigkeit ist.

Aktuelles

Nun ist es wieder soweit und uns erreichen die ersten Portaltage im Jahr 2017. Im letzten Jahr fand was das betrifft eine regelrechte Portaltag-Flut statt, die im Dezember mit sagenhaften 10 Portaltagen hintereinander ihren Abschluss fand. Im Januar ging es diesbezüglich nicht so stürmisch weiter oder besser gesagt fanden bisher noch nicht so viele Portaltage statt, stürmisch bzw. energetisch aufgeladen ist die Luft die uns umgibt, dennoch. Nun geht es aber wieder weiter und passend zum Neumond am 28.01, der erste in diesem Jahr, der Veränderungen im eigenen Leben initiieren konnte, erreichen uns nun 3 Portaltage hintereinander.

Aktuelles

Am heutigen Tag erscheint am Nachthimmel der erste Neumond diesen Jahres. Dabei steht der Neumond im Sternzeichen Wassermann und gibt uns Menschen einen Impuls, der letztlich förderlich für die eigene geistige Weiterentwicklung ist und eine Veränderung initiieren kann. Der Mond übt in diesem Zusammenhang immer einen energetischen Einfluss auf uns Menschen aus. Ob Vollmond oder gar Neumond, in jeder Mondphase wird unser derzeitiger Bewusstseinszustand mit völlig individuellen Schwingungsfrequenzen gespeist. Genau so fließt in diese Mond-Ausstrahlung auch das aktuelle Sternzeichen mit ein, dass vom Mond zu diesem Zeitpunkt durchlaufen wird.

Aktuelles

Spürst du den Wandel?! Aktuell befinden wir uns in einer Zeit, in der die gesamte menschliche Zivilisation eine massive geistige Weiterentwicklung erfährt. Die Menschheit wird aufgrund eines einzigartigen kosmischen Zusammenspiels, dass alle 26.000 Jahre von neuem beginnt und unser Sonnensystem in einen hochfrequenten Bereich unserer Galaxis führt feinfühliger, harmonischer, reflektierender und lernt in diesem Zusammenhang autodidaktisch, die Wahrheit über ihren eigenen Ursprung kennen. Fragen nach dem Sinn des Lebens, nach einer göttlichen Existenz bzw. eines göttlichen Urgrundes, die Frage was nach dem Tod geschieht, ob es überhaupt einen sogenannten Tod gibt und warum wir Menschen letztlich nur ein Ausdruck eines mächtigen Geistes sind (Bewusstsein), werden wieder vermehrt gestellt und erstaunlicher weise dazu beantwortet.

Aktuelles

Das stürmische Jahr 2016, ein Jahr voller schicksalshafter Begegnungen und inneren Transformationsprozessen ist vorbei. Zugegeben, dass Jahr 2016 war ein Schlüsseljahr und hat aufgrund der extrem hohen kosmischen Einstrahlung, uns unser inneres Ungleichgewicht auf schmerzlichste Art und Weise vor Augen geführt. Dabei wurden viele Menschen mit ihren eigenen Schattenanteilen konfrontiert und wurden vom Kosmos dazu aufgefordert, sich mit diesen Anteilen auseinanderzusetzen.

Aktuelles

Der Monat Dezember war bisher für die meisten Menschen ein sehr harmonischer und vor allem energetischer Monat. Die kosmische Einstrahlung war konstant hoch, viele Menschen konnten sich verstärkt mit ihrem eigenen Urgrund auseinandersetzen und alte gedankliche sowie karmische Probleme/Verstrickungen konnten aufgearbeitet werden. Genau so diente dieser Monat unserer persönlichen seelischen Weiterentwicklung. Dinge, die uns gegebenenfalls noch belastet haben bzw. nicht mehr mit unserem eigenen Geist, mit unserer eigenen Schwingungsfrequenz einhergingen, erlebten teilweise einen drastischen Wandel.

Aktuelles

Der Vollmond am 14. Dezember steht im Zeichen des Zwilling und katapultiert unser innerstes Wesen verstärkt in ein Gefühl der Leichtigkeit, lässt uns kommunikativ werden und führt zu einem tiefgreifenderen Verständnis, bezogen auf die unterschiedlichsten Informationen, die uns tagtäglich zuteil werden. Zeitgleich lässt uns der Vollmond in dem derzeitigen energetischen Monat Dezember, aber auch unser eigenes Lebens überdenken. Er führt uns hinein in das Reich unserer eigenen Seele, lässt uns wichtige Zusammenhänge unseres Lebens erkennen und läutet eine tiefe Reinigungsphase ein. Aus diesem Grund kann trotz des kommunikativen Aspektes auch eine Zeit des inneren Rückzuges anstehen.

Aktuelles

Der Mond befindet sich aktuell in einer zunehmenden Phase und passend dazu erreicht uns am morgigen Tag ein weiterer Portaltag. Zugegeben, in diesem Monat erreichen uns eine Menge Portaltage. Alleine schon vom 20.12 – 29.12 finden 9 Portaltage hintereinander statt. Dennoch ist dieser Monat von der Schwingung her kein aufreibender oder besser gesagt kein dramatischer Monat, also sprich

Aktuelles

Am 07. Dezember ist es wieder soweit, dann erwartet uns ein weiterer Portaltag. Auch wenn ich es schon öfters erwähnt habe, so sind Portaltage kosmische Tage, die von der früheren Hochkultur Maya vorhergesagt wurden und auf eine erhöhte kosmische Einstrahlung hinweisen. An diesen Tagen sind die einströmenden Schwingungsfrequenzen besonders intensiv, weswegen sich eine verstärkte Müdigkeit sowie eine innere Transformationsbereitschaft (Die Bereitschaft, Schattenanteile zu erkennen/zu transformieren) in den Köpfen der Menschen breit macht. Diese Tage eignen sich daher perfekt um sich eigener seelischer Anteile und eigener Herzenswünsche bewusst zu werden.

Aktuelles

Nach dem sehr aufreibenden Jahr 2016 und vor allem den letzten stürmischen Monaten (Insbesondere August, September, Oktober), steht nun im Dezember eine Zeit der Erholung an, eine Zeit der inneren Ruhe und Wahrheit. Diese Zeit wird dabei von einer unterstützenden kosmischen Einstrahlung begleitet, die nicht nur unseren eigenen seelischen Prozess vorantreibt, sondern uns auch unsere tiefsten Wünsche und Träume erkennen lässt. Die Zeichen stehen gut und in diesem Monat können wir daher einiges bewirken. Unsere geistige Manifestationskraft wird neue Höhepunkte erreichen und die Realisierung eigener, tief verborgener Herzenswünsche, erlebt einen regelrechten Aufschwung.

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!