≡ Menu

Spiritualität | Die Lehre des eigenen Geistes

Spiritualität

Alles entsteht aus Bewusstsein und den daraus resultierenden Gedankengängen heraus. Aufgrund der kraftvollen Macht der Gedanken formen wir daher nicht nur unsere eigene allgegenwärtige Realität, sondern unsere gesamte Existenz. Gedanken sind das Maß aller Dinge und besitzen ein ungeheures schöpferisches Potenzial, denn mit Gedanken können wir unser eigenes Leben nach belieben selbst gestalten, sind aufgrund dessen Schöpfer unseres eigenen Lebens.

Spiritualität

Wer oder was ist Gott? Diese Frage stellt sich wohl jeder Mensch im laufe seines Lebens, doch in fast allen Fällen bleibt diese Frage unbeantwortet. Selbst die größten Denker der Menschheitsgeschichte philosophierten stundenlang ergebnislos über diese Frage und am Ende des Tages gaben diese sich geschlagen und widmeten sich wieder anderen Kostbarkeiten des Lebens zu. Doch so abstrakt die Frage auch klingt, jeder Mensch ist in der Lage dieses große Bild zu verstehen. Jeder Mensch bzw.

Spiritualität

Schon seit Jahrtausenden von Jahren findet die Seele Erwähnung in unzähligen Religionen, Kulturkreisen und Sprachen in aller Welt. Jeder Mensch besitzt eine Seele bzw. einen intuitiven Verstand doch nur die wenigsten Menschen sind sich diesem göttlichen Instrument bewusst und handeln daher meist eher aus den niederen Prinzipien des egoistischen Verstandes heraus und nur selten aus diesem göttlichem Aspekt der Schöpfung. Dabei ist die Verbindung zur Seele ein entscheidender Faktor

Spiritualität

Der Ursprung unseres Lebens bzw. der Urgrund unserer gesamten Existenz ist mentaler Natur. Hier spricht man auch gerne von einem großen Geist, der wiederum alles durchdringt und jeglichen existenziellen Zuständen Form verleiht. Die Schöpfung ist daher mit dem großem Geist bzw. Bewusstsein gleichzusetzen. Sie entspringt aus diesem Geist und erfährt sich durch diesen Geist selbst, zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Spiritualität

Der Mensch ist ein sehr facettenreiches Wesen und besitzt einzigartige feinstoffliche Strukturen. Vielen Menschen glauben aufgrund des begrenzenden 3 dimensionalen Verstandes das nur das existiert was man auch sieht. Doch wer tief in der grobstofflichen Welt gräbt muss am Ende feststellen das alles im Leben nur aus Energie besteht. Und genau so verhält es sich auch mit unserem physischen Körper. Denn neben den physischen Strukturen besitzt der Mensch bzw jedes Lebewesen verschiedene

Spiritualität

Wieso beschäftigen sich aktuell so viele Menschen mit spirituellen, hochschwingenden Themen? Vor einigen Jahren noch war dies nicht der Fall! Zu diesen Zeiten wurden diese Themen von vielen Menschen belächelt, als Unsinn abgestempelt. Doch aktuell fühlen sich sehr viele Menschen zu diesen Themen magisch hingezogen. Dafür gibt es auch einen guten Grund und den möchte ich euch in diesem Text einmal genauer erklären. Das erste Mal, als ich mit solchen Thematiken in Berührung kam

Spiritualität

Wir besitzen alle den gleichen Intellekt, die gleichen besonderen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Doch viele Menschen sind sich dessen nicht bewusst und fühlen minderwertig bzw einer Person mit einem hohen „Intelligenzquotienten“, jemanden der sich sehr viel wissen in seinem Leben angeeignet hat unterlegen. Aber wie kann es sein das ein Mensch intelligenter ist als man selber. Wir besitzen doch alle ein Gehirn, eine eigene Realität, Gedanken und ein eigenes Bewusstsein. Wir besitzen alle die gleichen

Spiritualität

Viele Menschen glauben nur an das was sie sehen, an die 3 Dimensionalität des Lebens bzw aufgrund der untrennbaren Raumzeit an die 4 Dimensionalität. Diese begrenzten Denkmuster verwehren uns den Zugang zu einer Welt, die jenseits unserer Vorstellungskraft liegt. Denn wenn wir unseren Geist frei machen, erkennen wir das tief in der grob stofflichen Materie nur noch Atome, Elektronen, Protonen und andere energetische Teilchen existieren. Diese Teilchen können wir mit dem bloßen Auge

Spiritualität

Oftmals lässt sich der Mensch in vielen Situationen seines Lebens von seinem egoistischen Verstand unbemerkt leiten. Das geschieht meistens dann, wenn wir Negativität in jeglicher Form erzeugen, wenn wir eifersüchtig, gierig, hasserfüllt, neidisch usw. sind und dann wenn ihr über andere Menschen bzw. das gesagte von anderen Menschen verurteilen. Versucht daher immer in allen Lebenssituationen eine vorurteilsfreie Einstellung gegenüber Mensch, Tier und Natur beizubehalten. Sehr häufig

about

Alle Wirklichkeiten sind im eigenen heiligen selbst eingebettet. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles ist eins und eins ist alles - Das höchste Selbstbild!