≡ Menu

 

Die heutige Tagesenergie am 01. Juli 2020 wird hauptsächlich von den beginnenden Juli Einflüssen geprägt und beschert uns damit einhergehend erneut eine neue Energiequalität (ein jeder Monat geht mit einer anderen Frequenz einher – im aktuellen Zeitalter des Erwachens ist dabei die individuelle Frequenz der einzelnen Monate noch stärker zu spüren). Auf der anderen Seite erreichen uns dann auch noch neue Mondeinflüsse. So wird der Juli beispielsweise mit den Einflüssen des Skorpionmondes eingleitet (Wechsel fand am 30. Juni um 00:48 Uhr statt), wodurch sein Einfluss grundlegend den Monat prägen wird und dementsprechend auf uns einwirkt (ein Sternzeichen, dem im Übrigen eine sehr starke Energie zugesprochen wird – Selbstüberwindung – Impulsivität – Emotionalität).

Maximale Fülle

MAXIMALE FÜLLEAnsonsten wird der Juli durch und durch ein Monat sein, in dem sich für uns sehr vieles klären wird und wir diesbezüglich sehr viel Einklang und Fülle erfahren können. Wie gesagt, Fülle erfahren wir in diesem Zusammenhang auch erst dann, wenn wir Fülle in unserem Innersten erspüren können, – dann wenn wir innerlich in Einklang gelangen, denn Einklang ist Fülle/Erfüllung und umgekehrt (Vollendung – Vollkommenheit – Das Maximale – Göttlichkeit). Je mehr wir folglich Unerfüllte Vorstellungen und Muster in uns selbst lösen, desto mehr bringen wir uns selbst ins Gleichgewicht uns lassen eine Realität aufleben, die von Erfülltheit begleitet wird (Konflikte und co. – Aspekte unseres Geistes, die noch von niederen Ambitionen/Handlungen/Glaubenssätzen/Überzeugungen durchdrungen werden – Zustände, in denen wir nicht aus unserem Gottesbewusstsein heraus handeln – das Wissen darüber, dass man selbst der Schöpfer von allen Dingen ist – alles ist NUR eine Projektion des eigenen Schöpfergeistes im Außen – ALLES spielt sich NUR in einem selbst ab – ALLES hat man sich selbst erschaffen – diesen Artikel hast DU dir selbst ERSCHAFFEN, hast ihn in deine Wahrnehmung rücken lassen, hast ihn dadurch manifest werden lassen/geschöpft – andernfalls wäre er für dich nicht existent und das ist IMMER der springende Punkt – Alles entsteht aus deinem innersten heraus und formt sich in der äußeren Welt – so war es schon immer und so wird es auch immer sein – GLAUBE DAHER IMMER AN DICH SELBST – ERKENNE DIE VOLLKOMMENE EINZIGARTIGKEIT IN DIR – DENN DU BIST DER SCHÖPFER/DIE QUELLE/DER URSPRUNG). Und in den aktuellen Tagen steht unsere eigene Selbstverwirklichung und eine damit einhergehende Schaffung eines erfüllten geistigen Zustandes mehr denn je im Vordergrund.

MAXIMALE FÜLLE

Extrem viele Dinge gelangen dabei in Einklang und höchst besondere Fügungen werden uns zuteil. Der Juli geht was das betrifft generell ja auch mit Fülle, Reife und einer unglaublichen Magie einher. Insbesondere die Fülle wird dabei auch an allen Ecken ersichtlich. Die Temperaturen sind durchgehend hoch (zumindest in der Regel – starke Sonnen/Lichteinstrahlung), Beeren und Früchte reifen heran und die Farbenpracht der Natur, die Lebendigkeit innerhalb der Tierwelt hat ein ungeahnt starkes Hoch erreicht. Die Ernte eigener Saaten findet statt (insbesondere in den Sommermonaten erfahren wir diesbezüglich die Auswirkungen vieler selbstgeschaffener Ursachen). Starke planetare Resonanzfrequenzeinflüsse, ein Vollmond am 05. Juli und unzählige Portaltage (vom 13. bis zum 22. sogar 10 Portaltage hintereinander) werden diese Magie dabei auch noch massiv verstärken. Nun denn, passend zum Juli möchte ich daher auch noch folgenden Abschnitt von der Seite Herzvertrauen.de zitieren:

“Der Juli läutet die zweite Hälfte des Jahres ein und der Sommer nimmt Fahrt auf. Numerologisch (nach dem hebräischen Alphabet) betrachtet, erhält der Juli den Zahlenwert 38. Die Zahl 38 ist zunächst eine aktive und dynamische Zahl. Alles drängt nach Entwicklung. Auch hier ist uns die Natur wieder Vorbild. Die Natur läuft zur Höchstform auf… alles steckt voller Kraft und somit in voller Blüte; das Getreide reift heran, Seerosen öffnen ihre wunderschönen Blüten. Man zeigt, was man zu bieten hat. Auch für uns ist es ein Monat, der von den Energien positiv auf Weiterentwicklung wirkt, zugleich aber auch -bedingt durch sommerliche Temperaturen – nach Ruhe und Gemütlichkeit ruft. Damit geht es um ein harmonisches Zusammenspiel von Aktivität und Passivität/Ruhepausen. Genießen Sie das, was bisher herangewachsen und gereift ist.”

Nun denn, letztendlich wird uns der Juli daher ein überaus mächtiges Potenzial bereitstellen und unsere eigene Selbstverwirklichung, einhergehend mit der Schaffung von mehr Einklang und Selbstliebe, stark begünstigen. Ein äußerst transformativer, aber auch klärender und richtungsweisender Monat steht uns folglich bevor. Der übergreifende Wandel wird den kollektiven Geist noch mehr greifen. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Isabella Valenta 2. Juli 2020, 14:13

      Wunderschön, ich bin seh dankbar für die Infos. LG.

      Reply
    Isabella Valenta 2. Juli 2020, 14:13

    Wunderschön, ich bin seh dankbar für die Infos. LG.

    Reply