≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 02. April 2021 beschert uns ein sehr starkes, hochmagisches und vor allem bedeutsames Energiegemisch, das den zweiten Frühlingsmonat explosiv einleitet und uns auf Umwälzungen und vor allem unseren weiterhin fortschreitenden Aufstieg hinein ins höchste Bewusstsein (Gottesgeist/Gottesselbst) ebnet. Dabei steht der April generell ja auch für Lebensfreude und vor allem für eine besondere Aufbruchstimmung. Hinzu gesellt sich dann auch noch der Umstand, das der April ein äußerst wechselhafter Monat ist. Ersichtlich wird das auch einmal mehr am Wetter.

Aus dem Alten hin zur Auferstehung

Aus dem Alten hin zur AuferstehungAbseits von Haarp und generell Geoengineering wurden die letzten Märztage und ebenfalls der erste Apriltag von deutlich wärmeren Temperaturen begleitet. Nun kehrt sich dieses Frühlingswetter kurzzeitig wieder deutlich um und uns erreichen nochmal kühlere Temperaturen. In der nächsten Woche soll es sogar in manchen Regionen nochmal zu Frost, Schneefall und damit einhergehenden kälteren Nächten kommen. Letztlich durchleben wir daher eine der letzten kühleren Phasen, bevor es dann endgültig in die vollkommene Manifestation des Frühlings hinein geht, – und ab dann fortführend in den Sommer bzw. in die maximale Fülle (ein wahrer Monat des Umbruchs). Der Aprilbeginn zieht uns daher regelrecht in Stimmungen des Umbruchs hinein und erfährt dabei nochmal eine massive Intensivierung, einfach da wir uns mitten in einer zehntägigen Portaltagserie befinden. Wir haben den Übergang in den zweiten Frühlingsmonat vollzogen und durchqueren weiterhin ein offenes Portal, dass uns den Weg hin zum kommenden Neumond am 12. April weist. Und darüber hinaus stehen uns dann generell nun auch noch bedeutsame Tage bevor und zwar die Ostertage. Unabhängig von religiösen Unterwanderungen ist Beispielsweise tief im Kern christlicher Feste eine tiefe Wahrheit oder besser gesagt eine besondere Energie verwurzelt (dasselbe gilt natürlich für viele andere Religionen & Schriften). Der heutige Karfreitag steht in diesem Zusammenhang für das Gedenken an das Leid bzw. an die Kreuzigung Jesus Christus. Im tieferen Sinne steht diese Kreuzigung wiederum für das unterjochte Christusbewusstsein, dessen Entfaltung mit aller Macht unterdrückt und zunichte gemacht wurde (werden soll, – im aktuellen Zeitalter kehrt es zurück). Das Ganze führt sich dann bis Ostern fort, der Tag an dem das Christusbewusstsein wieder aufersteht und in die Welt wiederkehrt bzw. sich erneut in seinem vollständigen göttlichen Gewand zeigt. Es ist daher der Übergang von 3D zu 5D. Der Versuch das Licht zu unterdrücken, zu vernichten mit dem Endergebnis, das dies ein unmögliches Unterfangen ist und am Ende des Tages das Licht bzw. die Göttlichkeit vollständig wiederkehrt und die Welt erstrahlen lässt. Einhergehend mit den Portaltagen tragen die kommenden Ostertage daher eine sehr magische Energie in sich.

→ Nur noch bis zum 04.04. im Angebot: FÜRCHTE dich NICHT vor einer Krise. Fürchte dich nicht vor Engpässen, sondern LERNE dich SELBST IMMER UND ZU JEDER ZEIT ZU VERSORGEN. Dieser Kurs wird dich lehren wie du täglich Grundnahrung (HEILPFLANZEN) aus der Natur sammeln kannst. Überall und vor allem zu jeder Zeit!!!! ERHEBE DEINEN GEIST!!!! 

Übertragen auf unsere Leben (und an dieser Stelle verweise ich auf die inzwischen häufig erwähnte Angleichung an natürliche Rhythmen und Zyklen) können wir uns selbst aus dem Schatten unserer alten selbstgeschaffenen Wirklichkeit erheben und das Christusbewusstsein willkommen heißen (und vor allem auf sämtlichen Daseinsebenen manifest werden lassen). Wir alle tragen das Licht in uns und können durch einen Bewusstseinswandel unsere innere Welt zum strahlen bringen. Lasst uns daher die kommenden Tage begrüßen und die wiederkehrende Christusenergie vollkommen in uns aufnehmen. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Cornelia Harfst 2. April 2021, 15:01

      Herzlichen Dank das ich teilhaben darf an deinem großartigem Wissen….. Ich wünsche dir und deinen lieben ein schönes Osterfest

      Reply
    Cornelia Harfst 2. April 2021, 15:01

    Herzlichen Dank das ich teilhaben darf an deinem großartigem Wissen….. Ich wünsche dir und deinen lieben ein schönes Osterfest

    Reply