≡ Menu

 

Die heutige Tagesenergie am 02. September 2020 wird hauptsächlich von den Einflüssen des kraftvollen Vollmondes im Sternzeichen Fische geprägt (um 07:24 Uhr erreicht der Mond dabei seine maximale Form – Vollmond), der wiederum direkt den Monat September mit einer Energie der Weiblichkeit, Fülle, Vollendung und vor allem mit einer Energie der Wandlung einleitet. Das damit einhergehende Fische Sternzeichen kann diesbezüglich träumerische, sensible und vor allem äußerst feinfühlige Stimmungen begünstigen. Hinzu kommt dann noch der Umstand, das die Themen des Fische Sternzeichens besonders beleuchtet werden, gegebenenfalls fühlen wir diesbezüglich sogar eine gewisse Vollendung entsprechender Themen (eine allgemeine übersensible Stimmung, Probleme in den Vordergrund zu treten, – sprich sich zu zeigen, eine verletzliche innere Einstellung & eine Grundeinstellung des Beklagen/Jammern – der Fischevollmond könnte uns aufzeigen, in wie weit wir doch diese Umstände gewandelt haben, wie mächtig wir doch sind, dass wir selbst die Schöpfer unseres Lebens sind und daher für unser Glück selbstverantwortlich sind, dass wir an sich doch zufrieden sein können, dass wir bereits SO WEIT AUF UNSEREM WEG DES ERWACHENS GEKOMMEN SIND, WIE UNGLAUBLICH VIEL DOCH BEREITS GEMEISTERT WURDE!!!!!).

Die eigene Meisterung

Fischesternzeichen Die Fische Aspekte gelangen in Vollendung, in Einklang oder zeigen uns eventuell eine entsprechende Vollendung auf. Das Maximale des Vollmondes könnte uns ebenfalls aufzeigen, in wie fern wir doch bereits als Schöpfer/Quelle/Gott selbst, unzählige auf Mangel basierende Umstände transformiert haben und glaubt mir, wenn sich auf diese Vorstellung bewusst einlässt, dann wird man feststellen, dass das einige sind. In diesem Zusammenhang haben wir alle nämlich bereits großes geleistet und uns selbst MASSIV weiterentwickelt, ein jeder einzelne von uns. Insbesondere der inzwischen sehr weit fortgeschrittene Prozess des geistigen Erwachens sollte uns das ganz klar vor Augen führen. Häufig wird dieser Umstand nämlich außer Acht gelassen und natürlich, zwischendurch kann es immer noch hart, belastend, anstrengend und fordernd sein, gar keine Frage. Trotz all der Weiterentwicklung befinden wir uns gefühlt immer noch am Beginn der Meisterung unserer eigenen Inkarnation. Dennoch haben wir bereits vieles bereinigt, haben uns geistig stark gewandelt und große Hürden gemeistert. Immerhin, wer warst du noch für 10 Jahren oder gar vor 5 Jahren, jaa, wer warst du noch vor einem Jahr, wer warst du vor einem Monat. Dein Geist dehnt sich von Tag zu Tag verstärkt in höher frequentere Richtungen aus (was aufgrund der GIGANTISCHEN kollektiven Ausdehnung und der damit einhergehenden Energieerhöhung ja auch kaum ausbleibt), weshalb man sich permanent auf unglaubliche Art und Weise verändert.

+++!!!!Nur noch WENIGE STUNDEN: Mit dem Code “HEILUNG10” 10 € Rabatt auf unseren Heilpflanzenmagie-Kurs erhalten. Lerne dich SELBST zu VERSORGEN!!!! URALTES WISSEN– DIE AKTION ENDET HEUTE NACHT!!!!+++

Der eigene Geist gleicht daher an keinem Tag. Er verändert sich stets und erweitert sich durchgehend um neue Informationen, Ansichten, Glaubenssätze und Überzeugungen. Das eigene Weltbild wird immer stärker vertieft und um neue Weisheiten gedehnt. Deswegen, letztlich kann uns der Fischemond genau diese Transformation vor Augen führen. Genau so kann er uns aufzeigen, dass es doch an sich keinen Grund zum Misstrauen und zum Jammern gibt. Wir steuern nämlich auf die UNGLAUBLICHSTEN ZEITEN überhaupt zu und erleben derzeit die Wandlung der Menschheit in eine göttliche Zivilisation, wir steuern UNWEIGERLICH AUF EIN GOLDENES ZEITALTER zu und können daher die besten Umstände überhaupt erwarten, egal wie chaotisch der Weg bis dahin auch sein mag (zumal exakt dieses 100% Grundvertrauen entsprechende Realitäten mit sich zieht – Gesetz der Resonanz/Annahme).

“Ignoriere Erscheinungen und Zustände – genau genommen alle Sinneseindrücke, die die Erfüllung deines Wunsches leugnen. Ruhe in der Annahme, dass du bereits bist, was du sein willst, denn in dieser entschlossenen Annahme bist du und dein unendliches Sein in schöpferischer Einheit verschmolzen, und mit deinem unendlichen Sein sind alle Dinge möglich. – Neville Goddard..!!”

Und hinzu kommt dann noch die Tatsache, dass du selbst ein EINZIGARTIGES WESEN darstellst, ein BESONDERER SCHÖPFER, die QUELLE selbst, weshalb alleine du selbst über ein Potenzial und eine Kraft verfügst, über eine Schönheit und Weisheit, die es lediglich wieder zu erkennen und anzunehmen gilt. DU SELBST BIST UNGLAUBLICH WERTVOLL und KANNST DIE WELT ALLEINE DURCH DEINE SCHÖPFERKRAFT VERÄNDERN, SEI DIR DESSEN ZU JEDER ZEIT BEWUSST, SEHE DICH NIEMALS ALS KLEINER AN, DENN DU BIST DIE QUELLE und FOLGLICH MIT ALLEM VERBUNDEN, DU BIST ALLES UND ALLES BIST DU SELBST!!!!!

Magischer Vollmond

Magischer VollmondNun denn, der Vollmond im Sternzeichen Fische kann uns daher besondere Aspekte vor Augen führen. Genau so wird er aber auch eine äußerst magische Schwingung mit sich bringen und uns gegebenenfalls eine hochmagische Atmosphäre erspüren lassen. Was das betrifft muss ich auch selbst gestehen, dass mit dem inzwischen begonnenen Ende des Spätsommers und der damit einhergehenden früher einkehrenden Dunkelheit bereits eine gewisse Magie in der Luft liegt. In den letzten zwei Tagen sah der Himmel dabei auch durchgehend besonders aus. Es war diesbezüglich sogar so, als ob ein gewisser Zauber den Himmel durchtränkt hat, insbesondere zum Sonnenuntergang hin wirkte der Himmel mit all seinen beleuchteten Wolkenformationen, die teilweise an große Raumschiffe erinnerten, hochmagisch. Auch der gestrige Abend knüpfte an diese Stimmung an und lies mich einfach eine besondere Stimmung erspüren. Die vorläufigen Einflüsse des Vollmondes waren daher definitiv präsent und konnten für besondere Momente zuständig sein. Am heutigen Tag wird es daher sicherlich nicht anders sein und der Vollmond wird eine besondere Magie mit sich bringen, darin besteht kein Zweifel. Aber gut, abschließend möchte ich dann auch nochmal auf einen Artikel von der Seite susanne-Glaser.de hinweisen, in der im Speziellen um den heutigen Vollmond geht:

“Die volle Mondin im Fischezeichen, am 02.09.2020 taucht uns in magische Energien ein, sensibilisiert die feinstofflichen, seelischen und spirituellen Dimensionen des Menschseins. Lässt uns manche Situation aus einem anderen Blickwinkel fühlen und betrachten. Mit Uranus im Gepäck kommt auch Klarheit und Intuition mit ins Spiel, wo wir besser erkennen können, was Sein und Schein in unserem Leben ist;  begleitet von Gefühlen der inneren Freiheit und Leichtigkeit.

Gute Schwingungen

Mit diesem wirklichen Sein erleben wir auch sehr berührende Momente, vielleicht kleine Wunder, Heilung und schöne kraftvolle und knisternde Begegnungen. Es kann sich wie verzaubert anfühlen, so richtig im Flow, mit wundervollen Schwingungen. Den Zauber und die Schönheit in den Alltag mitzunehmen, liegt dem Leben am Herzen. In`s Vertrauen zu kommen, dass die Natur und der Kosmos immer liebend auf unserer Seite stehen, auch wenn wir gerade große Herausforderungen haben. Sich wirklich auf das Leben mit all seinen Mysterien einzulassen. Bedingungslos anzunehmen, was gerade ist.

Die Magie beginnt in Dir 

Lasse diese Idee los, dass man, um Magie zu praktizieren, ein Kraut, eine Kerze, Weihrauch, einen Kessel, oder irgendeinen Gegenstand braucht. Das sind nur Hilfsmittel. Magie liegt in dem Wissen, das du hast – in der inneren, spirituellen, geistigen Kraft – in der Energie, die du besitzt”.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen heute einen hochmagischen, entspannten und vor allem kenntnisreichen Vollmondtag. Genießt die Energien. Bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Tim 4. September 2020, 0:22

      Von Herzen Danke✨❤️

      Reply
    • Paul 2. September 2020, 12:15

      Danke für diesen tollen Text !!

      Reply
    • Karin 2. September 2020, 8:47

      Danke .wundervolle Impulse

      Reply
    • Chris 2. September 2020, 8:07

      Ja…wie schön, die magische Welt…
      Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

      …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

      Chris

      Reply
    Chris 2. September 2020, 8:07

    Ja…wie schön, die magische Welt…
    Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

    …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

    Chris

    Reply
    • Tim 4. September 2020, 0:22

      Von Herzen Danke✨❤️

      Reply
    • Paul 2. September 2020, 12:15

      Danke für diesen tollen Text !!

      Reply
    • Karin 2. September 2020, 8:47

      Danke .wundervolle Impulse

      Reply
    • Chris 2. September 2020, 8:07

      Ja…wie schön, die magische Welt…
      Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

      …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

      Chris

      Reply
    Chris 2. September 2020, 8:07

    Ja…wie schön, die magische Welt…
    Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

    …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

    Chris

    Reply
    • Tim 4. September 2020, 0:22

      Von Herzen Danke✨❤️

      Reply
    • Paul 2. September 2020, 12:15

      Danke für diesen tollen Text !!

      Reply
    • Karin 2. September 2020, 8:47

      Danke .wundervolle Impulse

      Reply
    • Chris 2. September 2020, 8:07

      Ja…wie schön, die magische Welt…
      Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

      …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

      Chris

      Reply
    Chris 2. September 2020, 8:07

    Ja…wie schön, die magische Welt…
    Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

    …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

    Chris

    Reply
    • Tim 4. September 2020, 0:22

      Von Herzen Danke✨❤️

      Reply
    • Paul 2. September 2020, 12:15

      Danke für diesen tollen Text !!

      Reply
    • Karin 2. September 2020, 8:47

      Danke .wundervolle Impulse

      Reply
    • Chris 2. September 2020, 8:07

      Ja…wie schön, die magische Welt…
      Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

      …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

      Chris

      Reply
    Chris 2. September 2020, 8:07

    Ja…wie schön, die magische Welt…
    Genau das wünschte sich meine 15 jährige Tochter vor kurzem, Mama, bringe sie zurück!

    …sie liegt dem Leben am Herzen! Das ist ein wichtiger Satz. Alles andere hat folglich nichts mit Leben leben zu tun.

    Chris

    Reply