≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 06. Februar 2021 beschert uns einerseits Einflüsse des weiterhin abnehmenden Schützenmondes und andererseits die letzten verhältnismäßig “milden” Temperaturen (je nach Region natürlich variierend), bevor uns wie bereits vor einigen Tagen angesprochen das massive Kältetief erreicht. Dabei werden uns besondere arktische Lüfte erreichen, die wiederum für uns alle unglaublich klärend sein können. Reine arktische Lüfte bzw. Polarenergien strömen in unsere Regionen ein und werden uns kurzfristig alle in eine weitere Energie der Ruhe und des Rückzuges hineinführen.

Die Kraft der Arktis

Die Kraft der Arktis

Die Temperaturen werden dabei auch von Region zu Region stark variieren, im Schnitt wird die Temperatur aber flächendeckend stark fallen. Mancherorts kann es dann tagsüber bis zu -6° werden, nachts stellenweise sogar bis zu sagenhaften -13°. Wie gesagt, die Werte sind natürlich stark schwankend, dennoch wird es übergreifend deutlich kühler werden und viele von uns können eisige Temperaturen erwarten. Eine solche Kälte, einhergehend mit der durchströmenden Polarluft, wird uns dabei kurzzeitig eine energetisch äußerst besondere Phase erfahren lassen (eine Phase die ein großes Reflektions und Transformationspotenzial für uns alle bereithält). Die gesamte Natur kann in einen Zustand der Ruhe eintreten, verbunden mit einer starken Reinheit, die unglaublich regenerierend sein kann (“Winterschlaf”). Immerhin sollte es an dieser Stelle auch generell zu Winterzeiten entsprechende eisige Temperaturen geben, insbesondere in unseren Regionen, was durch den “Klimawandel” abhanden gekommen ist. Und natürlich, den klassischen propagierten Klimawandel gibt es nicht. So war dies lediglich ein Thema um diverse NWO Agenda durchzusetzen, jedoch waren dennoch starke “Klimawandel-Auswirkungen” spürbar, denn ein Großteil des Kollektives richtete jahrelang ihren Geist auf einen vermeintlichen klimabedingten globalen Temperaturanstieg, wodurch im Außen eine Realität manifest wurde, in der bsp. sehr kühle Winter ausblieben. In diesem Jahr, in dem Corona das kollektive Bewusstsein beherrschte und der Klimawandel keine Präsenz mehr zeigte, wurde dieser Umstand außer Kraft gesetzt. Das Kollektiv hat eine andere Wirklichkeit aufleben lassen.

→ FÜRCHTE dich NICHT vor einer Krise. Fürchte dich nicht vor Engpässen, sondern LERNE dich SELBST IMMER UND ZU JEDER ZEIT ZU VERSORGEN. Dieser Kurs wird dich lehren wie du täglich Grundnahrung (HEILPFLANZEN) aus der Natur sammeln kannst. Überall und vor allem zu jeder Zeit!!!! ERHEBE DEINEN GEIST!!!! Mit dem CODE “MAGIE25” erhältst du dabei auch noch kurzfristig 25% RABATT auf den gesamten KURS..!!!!

Nun denn, letztendlich erreicht uns daher nun eine kurze Zeit voller Kälte, Magie, Rückzug, Ruhe und Heilung, bevor uns die Natur dann wieder in Aufschwung, Wachstum und vor allem ins Erblühen hineinführt. Der heutige Tag verkörpert dabei den letzten Tag vor dieser starken Einbruch, weshalb uns eine Energiequalität erreicht, wiederum für einen beginnenden Umbruch bzw. Wechsel steht. Genießt daher alle diesen letzten Tag und freut euch auf die kommende eisige Kälte. Wie gesagt, aus der Kälte lässt sich UNGLAUBLICH VIEL KRAFT BEZIEHEN. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Marcel 6. Februar 2021, 13:03

      Danke für deine tollen Tagesenergieartikel und vorallem deine aufklärenden und Mutmachenden Videos! 😉

      Wäre schön, wenn ich mich mal zurückziehen könnte, aber wer Winterdienst in diesem seit langem mal wieder extremen Winter machen muss, (vorher fliegen immer schön unsere netten Chemtrails über uns) der kann das leider nicht so in der Art und Weise tun. Heute Abend/ Nacht sollen bei uns 20 cm Neuschnee fallen und da ist dann nichts mit Rückzug! 😀 Aber ich helfe gerne dem kollektiven Bewusstsein in der Nacht, in dem ich immer daran denke, wie ich durch meine Energien die ich währenddessen verbrauche das Gute in der Welt weiter vorantreibe und pushe! Ihr könnt gerne Winterschlaf machen, ich betreibe für euch die Energiearbeit in der Zeit! ;-D ;-D

      LG an dich Yannik, mach weiter so! Gibst einer Menge Menschen viel Mut und Hoffnung. Das goldene Zeitalter ist nicht mehr weit weg 🙂

      Reply
      • Schneider Patricia 8. Februar 2021, 21:05

        Danke’Fùr ß hier da bei sein.Hlg.von MY'(ICH)

        Reply
    • Christina Braun 6. Februar 2021, 12:09

      Hi Yannick, wäre cool, wenn du deine Tagesenergie Artikel als Podcast anbieten würdest, für die, die nicht so gerne lesen oder sich nicht so die Zeit dafür nehmen. Podcasts könnte man super unterwegs oder nebenbei anhören.

      Reply
    • philippe 6. Februar 2021, 7:19

      Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

      Reply
    philippe 6. Februar 2021, 7:19

    Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

    Reply
      • Marcel 6. Februar 2021, 13:03

        Danke für deine tollen Tagesenergieartikel und vorallem deine aufklärenden und Mutmachenden Videos! 😉

        Wäre schön, wenn ich mich mal zurückziehen könnte, aber wer Winterdienst in diesem seit langem mal wieder extremen Winter machen muss, (vorher fliegen immer schön unsere netten Chemtrails über uns) der kann das leider nicht so in der Art und Weise tun. Heute Abend/ Nacht sollen bei uns 20 cm Neuschnee fallen und da ist dann nichts mit Rückzug! 😀 Aber ich helfe gerne dem kollektiven Bewusstsein in der Nacht, in dem ich immer daran denke, wie ich durch meine Energien die ich währenddessen verbrauche das Gute in der Welt weiter vorantreibe und pushe! Ihr könnt gerne Winterschlaf machen, ich betreibe für euch die Energiearbeit in der Zeit! ;-D ;-D

        LG an dich Yannik, mach weiter so! Gibst einer Menge Menschen viel Mut und Hoffnung. Das goldene Zeitalter ist nicht mehr weit weg 🙂

        Reply
        • Schneider Patricia 8. Februar 2021, 21:05

          Danke’Fùr ß hier da bei sein.Hlg.von MY'(ICH)

          Reply
      • Christina Braun 6. Februar 2021, 12:09

        Hi Yannick, wäre cool, wenn du deine Tagesenergie Artikel als Podcast anbieten würdest, für die, die nicht so gerne lesen oder sich nicht so die Zeit dafür nehmen. Podcasts könnte man super unterwegs oder nebenbei anhören.

        Reply
      • philippe 6. Februar 2021, 7:19

        Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

        Reply
      philippe 6. Februar 2021, 7:19

      Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

      Reply
    • Marcel 6. Februar 2021, 13:03

      Danke für deine tollen Tagesenergieartikel und vorallem deine aufklärenden und Mutmachenden Videos! 😉

      Wäre schön, wenn ich mich mal zurückziehen könnte, aber wer Winterdienst in diesem seit langem mal wieder extremen Winter machen muss, (vorher fliegen immer schön unsere netten Chemtrails über uns) der kann das leider nicht so in der Art und Weise tun. Heute Abend/ Nacht sollen bei uns 20 cm Neuschnee fallen und da ist dann nichts mit Rückzug! 😀 Aber ich helfe gerne dem kollektiven Bewusstsein in der Nacht, in dem ich immer daran denke, wie ich durch meine Energien die ich währenddessen verbrauche das Gute in der Welt weiter vorantreibe und pushe! Ihr könnt gerne Winterschlaf machen, ich betreibe für euch die Energiearbeit in der Zeit! ;-D ;-D

      LG an dich Yannik, mach weiter so! Gibst einer Menge Menschen viel Mut und Hoffnung. Das goldene Zeitalter ist nicht mehr weit weg 🙂

      Reply
      • Schneider Patricia 8. Februar 2021, 21:05

        Danke’Fùr ß hier da bei sein.Hlg.von MY'(ICH)

        Reply
    • Christina Braun 6. Februar 2021, 12:09

      Hi Yannick, wäre cool, wenn du deine Tagesenergie Artikel als Podcast anbieten würdest, für die, die nicht so gerne lesen oder sich nicht so die Zeit dafür nehmen. Podcasts könnte man super unterwegs oder nebenbei anhören.

      Reply
    • philippe 6. Februar 2021, 7:19

      Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

      Reply
    philippe 6. Februar 2021, 7:19

    Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

    Reply
    • Marcel 6. Februar 2021, 13:03

      Danke für deine tollen Tagesenergieartikel und vorallem deine aufklärenden und Mutmachenden Videos! 😉

      Wäre schön, wenn ich mich mal zurückziehen könnte, aber wer Winterdienst in diesem seit langem mal wieder extremen Winter machen muss, (vorher fliegen immer schön unsere netten Chemtrails über uns) der kann das leider nicht so in der Art und Weise tun. Heute Abend/ Nacht sollen bei uns 20 cm Neuschnee fallen und da ist dann nichts mit Rückzug! 😀 Aber ich helfe gerne dem kollektiven Bewusstsein in der Nacht, in dem ich immer daran denke, wie ich durch meine Energien die ich währenddessen verbrauche das Gute in der Welt weiter vorantreibe und pushe! Ihr könnt gerne Winterschlaf machen, ich betreibe für euch die Energiearbeit in der Zeit! ;-D ;-D

      LG an dich Yannik, mach weiter so! Gibst einer Menge Menschen viel Mut und Hoffnung. Das goldene Zeitalter ist nicht mehr weit weg 🙂

      Reply
      • Schneider Patricia 8. Februar 2021, 21:05

        Danke’Fùr ß hier da bei sein.Hlg.von MY'(ICH)

        Reply
    • Christina Braun 6. Februar 2021, 12:09

      Hi Yannick, wäre cool, wenn du deine Tagesenergie Artikel als Podcast anbieten würdest, für die, die nicht so gerne lesen oder sich nicht so die Zeit dafür nehmen. Podcasts könnte man super unterwegs oder nebenbei anhören.

      Reply
    • philippe 6. Februar 2021, 7:19

      Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

      Reply
    philippe 6. Februar 2021, 7:19

    Kälte? Leider in Süddeutschland nicht. Laut vorhersage. Zum Glück war Januar im hochschwarzwald im Januar wunderschön

    Reply