≡ Menu

Die heutige Tagesenergie am 06. März 2019 wird hauptsächlich von den erneuernden Einflüssen des Neumondes im Sternzeichen Fische geprägt (ab/um 17:03 Uhr Neumond), wodurch ganz besondere und vor allem reaktivierende energetische Strömungen auf uns einwirken werden (Heilungspotenzial). Gerade Neumonde (ebenso wie Vollmonde) bringen was das betrifft auch immer ein ungeheures Potenzial mit sich und können uns Stimmungen durchleben lassen, die ganz im Zeichen der Erneuerung und Neuausrichtung stehen (insbesondere die vergangenen Neu & Vollmonde waren dabei, aufgrund der derzeit doch sehr starken kollektiven geistigen Ausdehnung, extrem kraftvoll, – entsprechende Tage gingen immer mit einem besonderen Heilungspotenzial einher).

Magie & Reaktivierung

Magie & ReaktivierungDas Sternzeichen Fische steht diesbezüglich wiederum für feinfühlige Stimmungen, Rückzug bzw. Rückbesinnung zu unserer wahren Natur (unser Sein stärker erspüren), ein ausgeprägteres Seelenleben, emotionale Stimmungen, Weiblichkeit (wodurch unsere weiblichen Anteile verstärkt zum Ausdruck gelangen könnten, – ein jeder Mensch verfügt über weibliche/intuitive und männliche/analytische Anteile, – ein Gleichgewicht beider Anteile Schaffen, die Verschmelzung eigener dualitärer Aspekte) Einfühlsamkeit, Tiefgründigkeit, träumerische Stimmungen sowie für die Hingebung meditativer Zustände. Und da der Neumond für die Annahme neuer Strukturen/die Schaffung neuer Bewusstseinszustände steht (Ausdehnung unseres inneren Raumes in neue Dimensionen/Richtungen) und ebenfalls mit einer gewissen Selbstreflexion einhergehen kann, könnte das in Kombination mit dem Sternzeichen Fische zu einem Umstand des Rückzuges führen, indem wir uns bewusst über unsere eigenen Strukturen werden, – ob unerfüllte oder gar erfüllte Anteile unsererseits. Parallel dazu könnten wir auch nochmal gedankliche Muster unsererseits durchleben, die wiederum stark an unsere eigene Vergangenheit geknüpft sind. Dabei gilt es entsprechende damit einhergehende Konflikte endlich loszulassen/seinzulassen um wieder vollkommen in die Gegenwärtigkeit eintauchen zu können. Das Jetzt und vor allem das komplette eigene Sein so zu akzeptieren wie es ist, zu verstehen, dass trotz eigener Entscheidungen alles genau so wie es ist richtig ist und es nicht hätte anders kommen können, ist dabei entscheidend.

Ein weiser Mensch lässt die Vergangenheit jeden Augenblick los und geht wie neugeboren in die Zukunft. Für Ihn ist die Gegenwart eine ständige Transformation, eine Wiedergeburt, eine Auferstehung. – Osho..!!

Unser derzeitiges Leben ist mit all den damit verbundenen Menschen, Beziehungen und Lebensumständen eine Perfektion, die es lediglich, als Schöpfung selbst, wieder zu erspüren bzw. zu verstehen gilt (das unser derzeitiger Lebensumstand ein großer Glücksfall ist, ja, selbst wenn es aktuell turbulent, prekär und schwerwiegend ist, ist natürlich alles andere als leicht zu erkennen, doch die Möglichkeit besteht – und ja, es gibt Lebensumstände die derart kritisch sind, sodass es dann so gut wie nicht möglich ist). Das Neue möchte erfahren und angenommen werden, das Alte wiederum abgelegt/sein gelassen. Wenn wir uns dazu wieder selbst bereiterklären und das Neue, was ja bereits permanent da ist, annehmen, wenn wir in den auf ewig ausdehnenden Moment eintauchen und die Fülle und Vollkommenheit des aktuellen Umstandes innerlich erspüren, ja, dann wird wahrlich Magie entfaltet und wir werden eine Realität manifest werden lassen, die vollkommen von Licht durchdrungen wird. Der heutige Neumond fungiert daher auch als eine Art Reaktivierung unserer eigenen Schöpferkräfte (unsere Schöpferkraft ist selbstverständlich immer präsent, – da wir Schöpfer sind, – jedoch beziehe ich das auf die bewusste Nutzung unserer Schöpferkräfte zur Schaffung von außergewöhnlichen und erfüllten Umständen/Zuständen) und kann uns, gerade innerhalb meditativer Stimmungen, unglaublich befreiende Zustände erfahren lassen. Nun denn, abschließend möchte ich passend zu dem Neumond auch noch einen Abschnitt von der Seite emmyxblog.wordpress.com bezüglich des Neumondes zitieren:

“Ein wahrlich magischer Tag erwartet uns am Mittwoch, 06.03.19. Ein wundervolles Tor unendlicher Möglichkeiten öffnet sich für uns. Wir haben in dieser Zeit die einmalige Chance, mit Leichtigkeit in die andere Ebene unseres Seins zu sehen, zu spüren, zu schlüpfen. Sei es in unseren Träumen, sei es in der Meditation oder sei es in Verbundenheit mit der Natur oder mit einem geliebten Menschen”

In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Ich freue mich über eine jede Unterstützung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − zwölf =