≡ Menu

Am heutigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein ist das auch ein Neumond im Sternzeichen Skorpion. Letztlich wird dieser Neumond definitiv mit einer sehr erneuernden und vertiefenden Energiequalität einhergehen, nicht nur, da Neumonde generell eine starke energetische Intensität mit sich bringen, sondern da der aktuelle Monat November, ähnlich wie der Oktober, ein gewaltiges Potenzial mit sich bringt.

Transformationsenergien & Wandlungsprozesse

In diesem Zusammenhang bescherte uns ja auch bereits der letzte Neumond am 09. Oktober einige sehr aufwirbelnde und transformative energetische Strömungen, was sich beispielsweise in einer veränderten Wahrnehmung und auch in wechselnden Bewusstseinszuständen bemerkbar machen konnte. Letztlich wurden dabei auch diverse Loslassprozesse intensiviert und wir selbst konnten einige innere Konflikte verstärkt erkennen und bewältigen (im Übrigen ist das ein Thema, das nicht nur im Oktober, sondern auch derzeit eine größere Rolle spielen kann). Aus diesem Grund können an dem heutigen Neumond-Tag auch nochmal sämtliche Prozesse intensiviert werden, zumal uns vor ein paar Tagen ja auch noch stärkere Sonnenwinde erreichten und im Allgemeinen die Einflüsse bezüglich der planetaren Resonanzfrequenz sehr stark waren (siehe gestrigen Tagesenergie-Artikel). Transformations und Reinigungsprozesse stehen daher nach wie vor im Vordergrund und führen weiterhin zu tiefgreifenden Veränderungen innerhalb unseres eigenen Seinszustandes. Diesbezüglich fühlt es sich auch so an, als ob eine entsprechende Beschleunigung immer größere Züge annimmt. Gerade wenn man sich die vergangenen Monate bis hin zum heutigen Tag anschaut, dann wird ersichtlich, wie stark diese Prozesse zum Ausdruck gebracht werden.

Die letzten Monate waren von der energetischen Qualität her außerordentlich intensiv und haben dementsprechend den kollektiven Bewusstseinszustand sehr geprägt. Dabei hat diese Intensivierung auch noch kein Ende gefunden und wird weiterhin größere Züge annehmen..!! 

Es findet eine permanente Entschleierung statt und wir Menschen selbst werden immer stärker dazu aufgefordert in einen Bewusstseinszustand einzutauchen bzw. einen Bewusstseinszustand manifest werden zu lassen, der nicht mehr an das derzeitige Scheinsystem und ebenfalls nicht mehr an derzeitig bestehende niedrigfrequente, naturferne und unnatürliche Umstände, gebunden ist, sondern sich viel mehr von allem frei macht, sämtliche innere Konflikte überwindet und infolge dessen wieder eine spirituelle Ausprägung/Anhebung erfährt.

In die Tiefe unseres Seins

Aus diesem Grund wird auch der heutige Neumond noch einmal diesen Prozess massiv intensivieren und kann folglich auch für tiefgreifende Prozesse verantwortlich sein. Meiner Erfahrung nach findet das auch an Neu und Vollmond-Tagen auf eine ganz besondere Art und Weise statt, selbst wenn man dies nicht bewusst wahrnehmen sollte, doch diese Mondphasen gehen immer mit einer Energiequalität einher, die einiges in uns verändert, ja, teilweise sogar unser Denken grundlegend verändern kann (schon oft genug erfahren). Und da der Neumond im Sternzeichen Skorpion “verankert” ist, sprich ein Sternzeichen, das nicht nur mit starken energetischen Bewegung und einer äußerst emotionalen Stimmung in Verbindung gebracht wird, sondern auch noch wie kein anderes Sternzeichen für emotionale Tiefe steht, könnten wir nun ebenfalls dazu aufgefordert werden oder gar die Erfahrung machen, in unsere eigenen tiefsten seelischen Schichten einzutauchen. Es läuft daher auf unseren eigenen inneren Zustand hinaus und der Neumond kann uns dabei helfen, einen klareren Blick für eigene emotionale Prozesse und Verhaltensweisen zu bekommen. Auf der Seite giesow.de wurde das wie folgt formuliert:

“Der Neumond an sich reicht tief ins Unbewusste und der Skorpion ist das Zeichen mit der größten Tiefe. Damit kann der Neumond im Skorpion uns in unsere größten Tiefen führen. Dort können wir Ängste, Zwänge, alten Gefühlen und karmischen Ablagerungen begegnen. Wenn wir offen sind, können wir durch liebevolles Bewusstsein diese Energien wandeln und im Idealfall kann es zu einer tiefgreifenden Transformation kommen. Wichtig ist es, dass wir vor allem die Gefühle, die in uns in den Tagen um den Neumond im Skorpion hochkommen, nicht auf andere Menschen projizieren, sondern als unsere eigenen erkennen.”

Letztendlich dürfen wir daher mal gespannt sein, in wie fern sich der Neumond auf unseren eigenen derzeitigen Lebens und Bewusstseinszustand auswirken wird und vor allem, in wie fern wir den Tag erfahren werden. Nun denn, zu guter Letzt möchte ich auch nochmal passenderweise zum Neumond auf ein neustes Video meinerseits bezüglich Inkarnation, ein Leben nach dem Tod und die Unendlichkeit des eigenen Lebens (Unsterblichkeit der Seele), aufmerksam machen. Wer Interesse an diesen Themen hat, der kann sich das Video ja mal anschauen. Verlinke es unter diesem Abschnitt. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Kommentare

Kommentare