≡ Menu

 

Die heutige Tagesenergie beschert uns Einflüsse, die einerseits aus einer kraftvollen Numerologie bzw. aus einem kraftvollen Datum hervorgehen (10|10|20|20 = 6 = Zahl der Sonne, der männlichen Energie, der Verantwortung, der Sicherheit, der Sexualität, der Selbstverwirklichung, aber auch der Stabilität und Struktur – Siehe Wasser hexagonale Struktur – entsprechende besondere Zahlenfolgen bzw. Numerologien innerhalb eines Datums gehen immer mit besonderen Impulsen einher – Alles strahlt, alles schwingt, ALLES HAT EINEN EINFLUSS). Andererseits erreichen uns parallel dazu dann noch die weiterhin extrem temporeichen Oktober Einflüsse, die unsere Reise in neue Strukturen und Umstände massiv begünstigen. Wie gesagt, bis zum Jahresende hin spitzt sich alles zu. 2020 legt für uns alle den wichtigsten Grundstein überhaupt. Es ist das beginnende Jahr einer kommenden goldenen Welt und markiert den begonnenen Übergang in eine neue Welt. In diesem Jahr wurden wichtige Schnittstellen für eine neue Welt gelegt, die wiederum in keinster Weise umkehrbar sind. Die Welt wie wir alle sie kannten bricht vollständig auseinander und ein Reset des Systems ist nicht nur unausweichlich geworden, wir befinden uns viel mehr mitten in diesem beginnenden Reset drin (das System befindet sich auf dem Höhepunkt seines Zerfalls).

Klare Strukturen schaffen

Klare Strukturen schaffenUnd einhergehend mit dem Reset des Systems findet selbstverständlich auch ein innerer Reset, sprich eine innere Reinigung statt, die insbesondere durch die Auflösung alter Strukturen ersichtlich wird. Diesbezüglich werden wir auch mit immer mehr Umständen im Außen konfrontiert, die uns ganz klar und auf unmissverständliche Art und Weise signalisieren, dass wir alte Strukturen loslassen sollen. Passend dazu fühlen sich entsprechend disharmonische Strukturen auch immer belastender an. Die vorherrschende Energie, die unsere Energiesysteme durchgehend feiner werden lässt, führt dazu, dass wir die negativen Auswirkungen entsprechender Strukturen immer stärker erspüren. Alles was in 3D präsent ist hat folglich immer weniger Bestand. Sämtliche Scheinsystem Strukturen sind nicht mehr tragbar. Dazu zählen insbesondere belastende Abhängigkeiten (auf alles beziehbar). In diesem Zusammenhang dürfen wir auch niemals vergessen, dass wir über Jahre hinweg bsp. bezogen auf die Zufuhr von diversen Stoffen, von einer Industrie abhängig geworden sind bzw. uns haben abhängig machen lassen, durch die wir unsere eigenen Systeme kontinuierlich vergiften lassen. Dinge die innerhalb des Scheinsystems der Normalität entsprechen, sei es beispielsweise der Konsum von Fleisch bzw. der Konsum von tierischen Produkten im Allgemeinen, der Konsum von Tabak, Alkohol, Kaffee (Koffein als starkes Gift) oder gar klassischen Industrieprodukten (Fertiggerichte, Süßigkeiten und alles was damit einhergeht, – im Grunde genommen fast sämtliche Produkte innerhalb eines Super/Industriemarktes – das dort kaufbare stark gesättigte Wasser mit eingeschlossen), all diese Dinge belasten unseren eigenen Frequenzzustand und stellen reine Abhängigkeiten dar. Doch all diese schadhaften Gewohnheiten werden immer weniger tragbar und deren negativen Auswirkungen immer stärker spürbar. Was das betrifft werde ich selbst auch so stark wie noch nie zuvor damit konfrontiert die letzten schadhaften Gewohnheiten aufzulösen. In Österreich wurde die Konfrontation bsp. ganz stark ersichtlich. So saß ein guter Freund von mir (Marek von Erfolgreich Glücklich) am ersten Abend, sprich nach dem alle angereist waren am Tisch, rutschte in einen meditativen/tiefen Zustand hinein und erspürte innerlich, wie sehr doch der Alkoholkonsum aller anderen ihre inneren Schatten zum Ausdruck brachte.

→ Erhebe deinen Geist! Lerne dich selbst zu versorgen und nutze die HEILKRAFT der Natur. Eine detaillierte ANLEITUNG zum sammeln von Heilpflanzen. Maximale Naturverbundenheit!

Alkohol, eine dehydrierende, saure (Ph-Wert) und an sich giftige Substanz, deren Wortherkunft aus dem arabischen stammt, – al-kuhl, und für “„Körper essender Geist“” oder auch eine dämonische Entität steht, ruft selbiges auch hervor, spricht man selbst gibt sich einer Sucht hin und löst in der Folge eine Belastung des eigenen Systems aus. Stellenweise können sich diesbezüglich auch viele Menschen in keinster Weise damit anfreunden Kaffee, Alkohol, Zigaretten, Süßigkeiten oder sonstiges aufzugeben, die schädlichen Auswirkungen und vor allem wie sehr dies 3D entspricht, wird häufig nicht ernst genommen, es ist halt eine Normalität/Alltag. Genau so wie die Tatsache, dass die Überwindung entsprechender 3D Aspekte mit einem enormen Boost an Willenskraft einhergeht, wodurch der eigene Organismus wiederum stärker wird und ebenfalls die eigene Ausstrahlung deutlich höherfrequenter/göttlicher wird, insbesondere in Kombination mit einem bewussten/wachen Geist. Nun, letztlich wurden daher die folgenden Tage von diesem Ereignis geprägt und wir spürten alle so deutlich wie noch nie zuvor, dass die Zeit gekommen ist, die letzten Abhängigkeiten zu transformieren, – das nun ein nächstes Level bevorsteht und vor allem erreicht werden möchte. Und während ich am gestrigen Abend über all das nachdachte, sprich auch den damit einhergehenden massiven erfahrbaren Energieanstieg (und wir dürfen nicht vergessen das wir gerade in unserer Szene bereits viele 3D Strukturen überwunden haben), las ich noch einen Artikel von der Seite: www.esistallesda.de, in dem das Loslassen alter Strukturen im Vordergrund stand:

“Übernimm nun Verantwortung für dein inneres und äusseres Königreich..schaffe Ordnung im Innen und im Aussen..schaffe klare Strukturen und einen festen, stabilen Rahmen..löse dich vom Alten und bereite dich auf das Neue vor..ohne Angst..langsam..achtsam.. behutsam. Steige in das Boot der Veränderung ein, auch wenn der 1. Schritt sehr wackelig ist und du denkst, du wirst den Boden unter den Füssen verlieren. Es geht nun um die konkrete und ganz bewusste Umsetzung deines Wissens..um deine bisherigen Erkenntnisse. Vertraue darauf, dass du im richtigen Moment..im Jetzt.. immer wissen wirst, was es zu tun oder zu lassen gilt. Deine Intuition ist on top und sie führt dich in dein tiefes Schattenreich. Du brauchst dich vor der Dunkelheit nicht fürchten..das Göttliche hält dich und führt dich über diese Schwelle.

Vertraue der höheren Macht..sie trägt dich.. führt dich und schützt dich. Du wirst in den Fluss des Lebens getragen, um dich zu verändern..um dich zu lösen..um dich aufzulösen und dich neu zum Leben zu erwecken. Alle Werkzeuge die du dafür brauchst, sind dir in die Wiege gelegt worden.”

Wir befinden uns halt im größten Transformations Prozess überhaupt und sind dabei uns vollständig aus den Fesseln des Alten 3D Systems zu befreien. Der heutige Tag kann uns diese Fesseln daher auch nochmal ganz stark erspüren lassen. Es ist nicht nur der aktuelle Zeitgeist bzw. die Energiequalität der aktuellen Tage die das ganz stark begünstigt, sondern ebenfalls die Tages-Numerologie, die wiederum mit Selbstverwirklichung und Einklang (Kristall-Struktur – Hexagon) in Verbindung steht. Lasst uns daher die heutige Energie nutzen und wachsam bzw. achtsam sein. Bedenkt immer, als Schöpfer selbst haben wir alles in der Hand. In diesem Sinne, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar zu Mary Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Mary 12. Oktober 2020, 2:02

      Vielen Dank. Alles gut verständlich erklärt.

      Reply
    Mary 12. Oktober 2020, 2:02

    Vielen Dank. Alles gut verständlich erklärt.

    Reply