≡ Menu

Besucht unseren Alles ist Energie ShopEinzigartige Produkte
Jetzt mit dem Code: “allesistenergie” 5% Rabatt auf den Orgonreaktor erhalten

Die heutige Tagesenergie am 12. März 2018 wird von verschiedenen Einflüssen begleitet, dabei könnten wir insbesondere zu Beginn und auch im weiteren Verlauf des Tages über eine positive Lebenseinstellung verfügen und dabei, zumindest wenn wir darauf geistig ausgerichtet sind und Acht geben, glückhafte Erlebnisse erfahren. Natürlich muss dies nicht zwingenderweise der Fall sein, dennoch erreicht uns ab 10:00 ein Sextil (Harmonische Winkelbeziehung – 60°) zwischen Mond und Jupiter (im Sternzeichen Skorpion), wodurch entsprechende Erfahrungen/Umstände im Vordergrund stehen.

Positive Lebenseinstellung

Positive LebenseinstellungWas das betrifft könnten wir durch diese harmonische Konstellation auch soziale Erfolge und materielle Gewinne erfahren. Da Jupiter nach wie vor auch rückläufig ist (bis zum 10. Mai), wäre die Wahrscheinlichkeit solche Umstände zu erfahren noch größer, bzw. könnten es sein, dass wir uns aufgrund dessen verstärkt auf Glück und Freude ausrichten. Letztlich ist das ja auch eine Möglichkeit um Glück zu erfahren oder um gar einen glücklichen Lebensumstand zu manifestieren, sprich indem wir das Gefühl des Glücks (des glücklich-sein) im eigenen Geiste legitimieren und in der Folge positiv gestimmt sind. Wir Menschen ziehen halt das in unser Leben was wir sind und was wir ausstrahlen, das was unserem eigenen Denken und auch unseren Empfindungen entspricht. Aus diesem Grund ziehen wir Glück in unser Leben, wenn wir glücklich gestimmt sind (und dieses freudige Gefühl ist meist an Gegenwärtigkeit gebunden – bewusste Präsenz/bewusstes Wirken in der Gegenwart – Handeln aus gegenwärtigen Strukturen). Ähnlich verhält es sich ja auch mit Frieden, der nur dann durch uns entstehen kann, wenn wir diesen verkörpern (es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg). Glück und Freude sind halt Produkte unseres eigenen Bewusstseinszustandes und dabei hängt es von uns ab, welche Produkte wir erschaffen oder besser gesagt auf welche Gedanken und Emotionen wir uns einlassen.

Unser gesamtes Leben ist ein Produkt unseres eigenen Schöpfergeistes. Eine gedankliche Manifestation, dessen Qualität wir in der Regel selbst bestimmen können..!!

Die Mond/Jupiter Konstellation beschert uns daher nicht direkt Glück, aber sie könnte mit dafür zuständig sein, dass wir uns geistig mehr auf Glück/Fülle ausrichten, wodurch wir dann verstärkt Glück/Fülle anziehen. Abseits dieser Konstellation erreichen uns aber noch drei weitere Konstellationen.

Vier verschiedene Konstellationen

Vier verschiedene KonstellationenSo wurde schon zu Beginn um 05:15 Uhr eine Konjunktion (Konjunktion = neutrale bzw. „wandelbare“ Winkelbeziehung 0°) zwischen Mond und Pluto (im Sternzeichen Steinbock) wirksam, wodurch wir vorübergehend niedergeschlagen und zügellos agieren konnten. Ebenfalls konnten durch diese Konstellation Gefühlsausbrüche verstärkt zu Affekthandlungen führen. Anderthalb Stunden später, um genau zu sein um 06:43 Uhr wurde es aber wieder etwas ruhiger, denn dann wurde ein Sextil zwischen Sonne und Mond (Yin-Yang) wirksam, wodurch die Kommunikation mit dem männlichen und weiblichen Prinzip stimmte. Unsere weiblichen und männlichen Anteile können seitdem mehr als üblich im Gleichgewicht sein, was nicht nur uns, sondern auch unseren Mitmenschen zugute kommt. Abseits dessen könnte man sich durch diese Konstellation überall zu Hause fühlen und in der Folge sehr hilfsbereit sein oder gar Hilfsbereitschaft erfahren. Eine tolle Konstellation, durch die wir definitiv einen angenehmen Morgen erfahren könnten. Erst um 16:35 Uhr erreicht uns wieder eine disharmonische Konstellation und zwar ein Quadrat (Quadrat = disharmonische Winkelbeziehung 90°) zwischen Mond und Uranus (im Sternzeichen Widder), durch das wir exzentrisch, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft gestimmt sein könnten, zumindest wenn wir uns auf die Einflüsse einlassen oder im gesamten negativ eingestellt sind. Selbstschädigungen wären dann ebenfalls möglich, zum Beispiel durch ein Übermaß/Konsum an unnatürlichen Lebensmitteln oder gar durch andere destruktive Verhaltensweisen.

Der eigentliche Sinn unseres Lebens besteht im Streben nach Glück. An welche Religion ein Mensch auch glaubt, er sucht nach etwas besserem im Leben. Ich glaube das Glück durch Schulung des Geistes erlangt werden kann. – Dalai Lama..!!

Zu guter Letzt wechselt dann noch der Mond um 23:44 Uhr in das Sternzeichen Wassermann, wodurch in den nächsten 2-3 Tagen Spaß und Unterhaltung, aber auch unsere Beziehung zu Freunden im Vordergrund steht. Brüderlichkeit und vor allem soziale Themen könnten uns daher in den nächsten Tagen stark berühren. Nun denn, letztlich wird die heutige Tagesenergie aber hauptsächlich von den vier Konstellationen, insbesondere zur Vormittag und Mittagszeit von dem Mond/Jupiter Sextil geprägt, weshalb unser Lebensglück und auch soziale Erfolge im Vordergrund stehen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Maerz/12

Kommentare

Kommentare