≡ Menu

Besucht unseren Alles ist Energie ShopEinzigartige Produkte
Jetzt mit dem Code: “allesistenergie” 5% Rabatt auf den Orgonreaktor erhalten

Die heutige Tagesenergie am 13. März 2018 wird insbesondere vom Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Abend um 23:44 Uhr in das Sternzeichen Wassermann wechselte und uns seitdem Einflüsse beschert, die für Hilfsbereitschaft, Brüderlichkeit und unsere Beziehung zu Freunden steht. Auf der anderen Seite könnte der Mond auch dafür zuständig sein, dass uns soziale Themen mehr als gewöhnlich berühren und wir dadurch gegebenenfalls den Drang verspüren, entsprechende Veränderungen in die Wege zu leiten

Freiheit und Selbstständigkeit

Freiheit und SelbstständigkeitWas das betrifft herrscht generell ja auch sehr viel Ungerechtigkeit auf der Welt, was teilweise mit dem “niedrig-frequenten” System zusammenhängt, das wiederum auf Materialismus, Desinformation und Ungerechtigkeit ausgelegt ist. Auf der anderen Seite ist dieser Umstand auch auf disharmonisch gestimmte Menschen zurückzuführen, sprich Menschen, die disharmonische (EGO) Gedanken im eigenen Geiste legitimieren (Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren, ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen. – Eckhart Tolle). Natürlich, aufgrund des derzeitigen Wassermannzeitalters und der damit verbundenen kontinuierlichen Schwingungserhöhung verändert sich dieser Umstand. So werden wir Menschen feinfühliger, beginnen damit verstärkt im Einklang mit der Natur zu leben und hinterfragen unsere eigenen Schattenanteile und destruktiven Verhaltensweisen. Dabei spitzt sich wie schon in einen meiner letzteren Tagesenergie-Artikel erwähnt die Lage zu und es findet eine regelrechte Wahrheitsfindung statt, wodurch nach und nach sämtliche Misstände erkannt, hinterfragt und bereinigt werden. Da der Mond nun in das Sternzeichen Wassermann gewechselt ist, könnten uns daher entsprechende systemkritische oder halt soziale Inhalte stärker als an anderen Tagen berühren. Ansonsten könnte der “Wassermannmond” auch einen Freiheitsdrang in uns auslösen. So stehen Wassermannmonde generell ja auch für Freiheit und Selbstständigkeit. Aus diesem Grund eignen sich die kommenden Tage perfekt dafür um an der der Manifestation neuer Projekte zu wirken. Auch steht unsere Selbstverwirklichung im Vordergrund, ebenso wie ein damit verbundener Bewusstseinszustand aus dem wiederum eine Realität heraus entsteht, in der wir unser Leben neu ausrichten.

Ein weiser Mensch lässt die Vergangenheit jeden Augenblick los und geht wie neugeboren in die Zukunft. Für Ihn ist die Gegenwart eine ständige Transformation, eine Wiedergeburt, eine Auferstehung. – Osho..!!

Wirken innerhalb gegenwärtiger Strukturen ist hier ein passendes Stichwort. Statt sich der eigenen gedanklichen Vergangenheit hinzugeben, könnten wir innerhalb des auf ewig ausdehnenden Moments Handeln und dabei einen Umstand/Zustand erschaffen, indem wir uns freier und ausgeglichener fühlen. Ansonsten sei auch noch gesagt, dass uns vier weitere Sternenkonstellationen erreichen. So wird um 13:38 Uhr ein Quadrat (Quadrat = disharmonische Winkelbeziehung 90°) zwischen Venus (im Sternzeichen Widder) und Saturn (im Sternzeichen Steinbock) wirksam, das erstens zwei Tage anhält und uns dabei, zumindest wenn wir uns auf die Energien einlassen, Kummer und Sorgen bezüglich Liebe und Partnerschaften verschaffen kann.

Die heutige Tagesenergie wird insbesondere von dem Mond geprägt, der wiederum am gestrigen Abend um 23:44 Uhr in das Sternzeichen Wassermann wechselte und uns seitdem Einflüsse beschert, durch die wir nicht nur einen Drang nach Freiheit in uns verspüren könnten, sondern auch noch unseren Freunden sehr zugewandt sind..!!

Um 16:20 Uhr wird dann eine harmonische Konstellation und zwar ein Sextil (Harmonische Winkelbeziehung – 60°) zwischen Mond und Venus wirksam, wodurch unser Liebesempfinden stärker ausgeprägt sein kann und wir uns anpassungsfähig + zuvorkommend zeigen. Letztlich ist das eine besondere Konstellation, durch die wir unserer Familie gegenüber aufgeschlossen sein können. Um 21:05 Uhr bildet dann die Sonne mit Jupiter (im Sternzeichen Skorpion) ein zwei tagelang wirksames Trigon (Harmonische Winkelbeziehung – 120°), durch das wir über eine starke Lebenskraft und ein ausgeprägteres Gerechtigkeitsgefühl verfügen könnten. Auf der anderen Seite fördert diese Konstellation unser gesundheitliches Wohlbefinden. Zu guter Letzt erreicht uns dann um 22:36 Uhr ein weiteres Sextil und zwar zwischen Mond und Merkur (im Sternzeichen Widder), das uns einen guten Verstand, Sprachtalent und auch ein gutes Urteilsvermögen verschaffen kann. Unser Intellekt wird durch diese Konstellation beflügelt und praktisches sowie selbstständiges Denken wird verstärkt. Dennoch sei gesagt das am heutigen Tag hauptsächlich die Einflüsse des Wassermannmondes auf uns einwirken, weshalb ein Drang nach Freiheit, Brüderlichkeit, Selbstständigkeit und unsere sozialen Kontakte im Vordergrund stehen. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Du willst uns unterstützen? Dann klicke HIER

Sternkonstellationen Quelle: https://www.schicksal.com/Horoskope/Tageshoroskop/2018/Maerz/13

Kommentare

Kommentare